Nachrichten - Seebach

  • Heiße Tipps von Dr. Thomas Wolf und Ingeborg Merker
    Das hilft bei Hitze

    Ortenau (tf). Die Sonne lacht, der Himmel ist wolkenlos, die Temperaturen steigen über die 30-Grad-Marke. Doch nicht jeder kommt mit der großen Hitze gut zurecht. Viele Menschen bekommen gesundheitliche Probleme und halten die Wärme nur sehr schwer aus. “Zunächst ist es wichtig, genug zu trinken. Zwei bis drei Liter Flüssigkeit sollte es an heißen Tagen sein, auch dann, wenn kein Durstgefühl...

  • Ulrike Karl ist Geschäftsführerin der Landesgartenschau
    Zuweilen wird sie sogar spontan umarmt

    Lahr (ds).  Braun gebrannt, bestens gelaunt und mit einem letzten Stück vom Vesperbrot in der Hand begrüßt sie ihre Besucherin, die bereits in ihrem Büro auf sie wartet. "Bei uns geht es immer etwas turbulent zu", entschuldigt sich Ulrike Karl. Die Geschäftsführerin der Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH ist nicht oft in ihrem Büro anzutreffen. Meist ist sie auf dem Gelände unterwegs, macht...

  • Polizei besorgt
    Alarmierende Unfallzahlen bei Pedelecs und E-Bikes

    Offenburg (djä). "Die Beteiligung von Pedelecs an Radunfällen im Bereich des Polizeipräsidiums Offenburg ist auffällig", berichtete Polizeioberrat Günther Preis, Leiter des Verkehrskommissariates Offenburg und stellvertretender Leiter der Verkehrspolizeidirektion, bei einem Pressetermin am Freitag. "Die Thematik wird uns leider auch weiterhin beschäftigen", so seine Einschätzung. Pedelecs und...

  • Winfried Hermann weiht autonomes Busshuttle ein
    Jeder kann ihn jetzt ausprobieren

    Lahr (st).  Winfried Hermann, baden-württembergischer Minister für Verkehr, hat in Lahr den ersten autonom fahrenden Bus des Bundeslandes eingeweiht. Bereits seit dem 2. Juli fährt das Busshuttle bisher ohne Besatzung eine Runde zwischen Kanadaring und dem Eingang der Landesgartenschau an der Haltestelle Bürgerpark. Ab sofort gibt es für alle Interessierten noch bis Ende September die...

  • Verkehrsunfall
    Elfjähriges Kind schwer verletzt

    Ein Autofahrer war am Freitagabend um 20.30 Uhr auf der Oberkirchstraße in Oberachern stadteinwärts unterwegs. Er erkannte ein Elfjähriges Kind zu spät, das mit dem Fahrrad vom Gehweg auf die Fahrbahn fuhr. Das Kind wurde von dem Auto erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Hierbei wurde es so schwer verletzt, dass es mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Bei...

Lokales

Lautenbach, Ottenhöfen, Sasbachwalden und Seebach erhalten Fördergelder
Zentrale Projekte werden in vier Gemeinden bezuschusst

Ortenau (st). 3,2 Millionen Euro Fördergelder aus dem sogenannten Ausgleichstock fließen in den Ortenaukreis. Wie das Landratsamt informiert, profitieren insgesamt zwölf Gemeinden von der Finanzspritze, davon vier aus dem Acher- und Renchtal. Der Verteilerausschuss für den Regierungsbezirk Freiburg, der am Dienstag über die Vergabe der Mittel entschieden hat, legt den Schwerpunkt der Förderung auf Investitionen bei Straßensanierungsmaßnahmen, Mehrzweckhallen und Rathaussanierungen, aber auch im...

  • Seebach
  • 03.07.18
  • 13× gelesen
Geld vom Land für Seebach: Minister Thomas Strobl (l.) und Bürgermeister Reinhard Schmälzle

Förderbescheide des Ministeriums
Schnelles Internet für Seebach

Seebach (st). Thomas Strobl, Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration, hat weitere Bescheide zur Förderung des Breitbandausbaus im Land übergeben. Auch Seebachs Bürgermeister Reinhard Schmälze war nach Stuttgart eingeladen und konnte aus den Händen Strobls zwei Förderbescheide für den Ausbau des Glasfasernetzes in seiner Gemeinde entgegennehmen. Das Land Baden-Württemberg erkennt damit das Engagement der Gemeinde, die sich gemeinsam mit den Umlandgemeinden im „Breitbandprojekt...

  • Seebach
  • 25.04.18
  • 7× gelesen
Im Moment laufen die Vorbereitungen für die Sanierungsarbeiten – ab Montag ist das Ecklesträßle dann gesperrt.

Ecklesträle wird saniert
Umweg vom Seibelseckle für Wanderer

Seebach (st). Im Zuge des Wegekonzeptes werden die ausgewiesenen Wegstrecken im Nationalpark Schwarzwald geprüft und gegebenenfalls saniert. So auch das Ecklesträßle, das südöstlich vom Parkplatz am Seibelseckle an der B500 abzweigt und zum Hotel Forsthaus Auerhahn führt. Der als Wander-, Winterwander- und Radweg ausgewiesene Weg verläuft teilweise durch das Gebiet des Nationalparks Schwarzwald. „Auf einer Strecke von etwa zwei Kilometern Länge wird ab Montag, 23. April, die Teerdecke des...

  • Seebach
  • 18.04.18
  • 11× gelesen
Minister Franz Untersteller vor dem Nationalpark-Gebäude

Heimat 4.0
Umweltminister und Astronaut diskutieren zum Nationalpark

Seebach (st). Tief eintauchen in den Nationalpark Schwarzwald und gleichzeitig mit der Klarsicht großer Distanz auf das Projekt schauen – darum wird es beim Auftakt der neuen Dialogreihe „Heimat 4.0 - „Schwarzwald-Talk“ – Gespräch über Mensch und Natur“ gehen, welche die Akademie für Natur- und Umweltschutz des Umweltministeriums Baden-Württemberg gemeinsam mit dem Nationalpark Schwarzwald organisiert. Am Mittwoch, 21. März, diskutiert Umweltminister Franz Untersteller mit dem ehemaligen...

  • Seebach
  • 14.03.18
  • 2× gelesen
Susann Schäfer (links) und Fachbereichsleiterin Britta Böhr koordinieren den großen Plan für den Nationalpark.

Nationalpark Schwarzwald
Das Naturschutzgebiet benötigt ein Betriebshandbuch

Seebach (dh). Der Nationalpark Schwarzwald ist gerade in sein fünftes Jahr gestartet – ein besonders wegweisendes. Denn bis Ende 2018 muss der sogenannte Nationalparkplan stehen. "Der Nationalparkplan ist quasi das Betriebshandbuch des Großschutzgebiets", sagt Thomas Waldenspuhl, der gemeinsam mit Wolfgang Schlund den Nationalpark Schwarzwald leitet. Für alle wichtigen Themen im und rund um den Nationalpark – vom Artenschutz über das Borkenkäfermanagement bis zum Verkehrskonzept – werden in...

  • Seebach
  • 30.01.18
  • 56× gelesen
Am Seibelseckle kommen seit sieben Jahren auch Schneekanonen zum Einsatz.

Beschneiung am Seibelseckle bietet Vorteile – Wärmephasen gibt es regelmäßig
Schneebedingungen sind in diesem Winter bislang gut

Seebach (dh). "Seit Anfang Dezember liegt Schnee auf den Pisten", sagt Manuela Epting von der Tourist-Information in Seebach. Die Grundvoraussetzungen stimmen folglich bislang in dieser Wintersaison. "Immer wieder haben wir Wärmeperioden im Winter, das sorgt dann für Probleme", so Epting. Die gestiegenen Temperaturen der vergangenen Tage hätten zwar Spuren hinterlassen, doch es sei genügend Schnee für Skibegeisterte vorhanden, sei es für die Abfahrer oder Langläufer. Man sei es mittlerweile...

  • Seebach
  • 02.01.18
  • 18× gelesen

Polizei

Glück im Unglück
Fuchs und Motorradfahrer unversehrt

Seebach. Beide Beteiligten eines Verkehrsunfalls hatten am Montagabend Glück im Unglück. Der 28 Jahre alte Lenker einer Kawasaki befuhr gegen 19.45 Uhr die K5363 von Seebach kommend in Richtung Sasbachwalden, als er eigenen Angaben zufolge einem Fuchs ausweichen musste und die Kontrolle über seine Maschine verlor. Durch den Sturz und die folgenden Beschädigungen am Motorrad liefen Betriebsstoffe aus, welche durch die Wehrleute aus Sasbachwalden, entfernt wurden. Der entstandene Sachschaden...

  • Seebach
  • 03.07.18
  • 100× gelesen

Arbeiter greift beherzt ein
Brand im Sägewerk

Seebach (st). Der Brand in einem Sägewerk im "Geisdörfle" rief im Verlauf des Mittwochmittags Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Seebach, Ottenhöfen und Kappelrodeck sowie des Polizeireviers Achern/Oberkirch auf den Plan. Aus noch ungeklärter Ursache kam es kurz nach 13 Uhr im Bereich der Sägehalle zum Ausbruch eines Feuers. Dem beherzten Eingreifen eines Arbeiters war es zu verdanken, dass hierdurch lediglich eine Wand und einige Kranteile in Mitleidenschaftgezogen wurden. Dieser nahm...

  • Seebach
  • 02.05.18
  • 28× gelesen

Ausweichmanöver geht schief
Kollision zwischen Fußgänger und Radfahrer

Seebach. Ein Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Fußgänger am Donnerstag auf der L81 entlang des Mummelsees endete für den Spaziergänger mit einem Krankenhausaufenthalt. Der 77 Jahre alte Fußgänger war kurz nach 14.30 Uhr in Begleitung einer Frau talwärts in Richtung Mummelsee unterwegs als sich von hinten ein 41-jähriger Radler näherte. Der Senior wollte dem Rennradfahrer Platz machen und begab sich nach links. Gleichzeitig lenkte der 41-Jährige sein Velo ebenfalls nach links,...

  • Seebach
  • 25.08.17
  • 11× gelesen

Unfall am Ruhestein
Radfahrer lebensbedrohlich verletzt

Seebach. Am Mittwochabend kollidierte ein auf der Ruhesteinstraße bergwärts fahrendes Fahrzeug mit einem entgegenkommenden Radfahrer. Ersten Angaben zu Folge wurde der Radfahrer beim Abbiegevorgang übersehen und stürzte. Der lebensbedrohlich verletzte 54-jährige Fahrradfahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus transportiert.

  • Seebach
  • 10.08.17
  • 60× gelesen

Motorradunfall B500
Ursache ungewiss

Seebach, B500. Die Ursache eines Motorradunfalls am Donnerstagabend auf der B500 beim Seibelseckle ist noch ungewiss.  Fest steht, dass ein 32 Jahre alter Yamaha-Fahrer kurz vor 18.30 Uhr in einer leichten Linkskurve geradeaus weiter fuhr, von der Fahrbahn abkam und gegen ein Hinweisschild prallte. Augenscheinliche Verletzungen hat der Biker nicht erlitten, was unter anderem auch auf die gute Motorradkleidung zurückzuführen ist. Trotzdem wurde vorsorglich ein Rettungswagen zur Unfallstelle...

  • Seebach
  • 16.06.17
  • 23× gelesen

Ausweichmanöver
Sattelzug streift Dachrinne

Seebach (st). Um einem entgegenkommenden Fahrzeug auszuweichen, machte der 37-jährige Fahrer eines Sattelzugmaschine mit Auflieger am Mittwochabend gegen 18.30 Uhr Platz und fuhr auf den Gehweg. Dabei blieb er mit dem Auflieger an der Dachrinne eines Gebäudes in der Ruhesteinstraße hängen. Einige Ziegel sowie die Dachrinne wurde hierbei so beschädigt, dass Sachschaden von etwa 2.000 Euro die Folge waren. Am Verursacherfahrzeug entstand Schaden in Höhe von etwa 200 Euro.

  • Seebach
  • 01.06.17
  • 2× gelesen

Panorama

5 Bilder

Winterzeit
Hornisgrinde zum Sonnenaufgang

Der Winter ist fast vorüber und viele sehnen sich nach dem Frühling. Aber in den Hochlagen des Schwarzwaldes wird die Wärme wohl noch etwas auf sich warten lassen. Frischer Schnee, klare Luft und Kälte bringen aber tolle Motive hervor.

  • Seebach
  • 16.02.18
  • 44× gelesen