B28

Beiträge zum Thema B28

Polizei

Fahrerin und Pflegehund verletzt
Querendes Reh sorgt für Unfall

Oppenau (st). Ein die Fahrbahn querendes Reh sorgte am Montag gegen 0.40 Uhr für einen Verkehrsunfall auf der Löcherwasenstraße. Eine 21-Jährige steuerte ihren VW von Zell am Harmersbach in Richtung B28, als sie von dem Wildtier überrascht wurde. Das Tier touchierte den Wagen an der Fahrertür. Im Zuge des daraufhin eingeleiteten Ausweichmanövers übersteuerte die erschrockene VW-Lenkerin offenbar ihr Fahrzeug und kollidierte mit einer Schutzplanke. Der Wagen kam anschließend in einer Böschung...

  • Oppenau
  • 10.08.20
Polizei

Verkehrsunfall auf der B28
Motorradfahrer wurde schwer verletzt

Oppenau (st). Am Freitagnachmittag überholte um 15.50 Uhr ein Motorradfahrer auf der Fahrt von Ibach in Richtung Löcherberg vorausfahrendes Fahrzeuge und übersah dabei einen entgegenkommenden Seat; es kam zum Frontalzusammenstoß. Der Kradfahrer wurde schwer verletzt; an beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Während der Unfallaufnahme musste die B28 gesperrt werden.

  • Oppenau
  • 13.06.20
Polizei

Massive Ölspur hinterlassen
Verursacher wird gesucht

Oppenau (st). Auf der L94 im Bereich Löcherberg, zwischen der B28 und der Gemarkungsgrenze zu Oberharmersbach, kam es am Dienstagnachmittag, 26. Mai,  wegen einer Ölspur zu einem größeren Einsatz. Zwischen 16 Uhr und 16.10 Uhr, so die bisherigen Ermittlungen der Beamten des Polizeipostens Oppenau, verursachte der Fahrer eines unbekannten Fahrzeuges eine derart massive Ölspur, dass Feuerwehr, Straßenmeisterei und eine Reinigungsfirma mit jeweils mehreren Fahrzeugen über Stunden mit der...

  • Oppenau
  • 27.05.20
Polizei

Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall
Frontalzusammenstoß auf B28

Oppenau (st). Ein 25-jähriger PKW-Fahrer eines VW-Kleinwagens befuhr am Freitag gegen 20.40 Uhr die B28 von Oberkirch kommend in Richtung Oppenau. Auf Höhe der Sportanlagen Oppenau geriet der PKW-Lenker komplett auf die Gegenfahrbahn, weshalb ein entgegenkommender Fahrzeugführer ebenfalls nach links auswich. In der Folge kam es zu einer Frontalkollision beider Fahrzeuge. Hierbei wurden die beiden Fahrzeuglenker sowie die Beifahrerin des entgegenkommenden Toyotas schwer verletzt....

  • Oppenau
  • 16.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.