Brand

Beiträge zum Thema Brand

Polizei

Carport in Flammen
Unachtsamer Umgang mit Flammgerät

Friesenheim-Heiligenzell. Am Dienstagabend, kurz vor 18 Uhr, wurde der Integrierten Leistelle Ortenau über Notruf ein brennender Carport in Heiligenzell gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte der Carport und ein darin befindlicher PKW. Beide wurden durch den Brand total beschädigt, die Schadenshöhe liegt bei 25.000 EUR. Ein Übergreifen des Feuers auf das Wohnhaus konnte durch die Feuerwehr verhindert werden. Brandursache war vermutlich das unachtsame Arbeiten mit einem Flammgerät...

  • Friesenheim
  • 16.06.21
Polizei

Wohnwagen abgebrannt
Polizei verhindert Ausbreiten des Feuers

Friesenheim. Die Ursache eines Feuers am späten Montagabend auf einem Gartengrundstück in den Reben zwischen der Weinbergstraße und der Bärengasse in Friesenheim ist noch unklar. Fest steht, dass kurz vor Mitternacht ein dort abgestellter älterer Wohnwagen komplett niederbrannte und eine danebenstehende Hütte zum Teil in Mitleidenschaft gezogen wurde. Durch ein erstes Einschreiten konnten Beamte des Polizeireviers Lahr eine Ausbreitung der Flammen auf die Gartenlaube eindämmen. Einsatzkräfte...

  • Friesenheim
  • 18.05.21
Polizei

Dachstuhl in Flammen
Brand in Gasthaus

Friesenheim. Die Ursache eines Feuerausbruchs am späten Sonntagabend in einem Gasthaus in der Kronenstraße in Friesenheim ist derzeit noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Fest steht, dass kurz vor Mitternacht ein Teil des Dachstuhls in Flammen stand und durch Wehrleute aus Friesenheim, Schuttern und Lahr gelöscht werden konnte. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde niemand verletzt. Der Sachschaden dürfte nach ersten Schätzungen bei etwa 60.000 Euro anzusiedeln sein. Während des...

  • Friesenheim
  • 22.06.20
Polizei

Feld in Friesenheim Brand gesteckt
Zwei Jugendliche werden gesucht

Friesenheim. Zeugenangaben zufolge könnten zwei Jungs dafür verantwortlich sein, dass sich am Montagmittag in der Weinbergstraße in Friesenheim ein Feuer entzündete. Der gegen 13 Uhr ausgebrochene Brand eines Feldrains, welcher sich über eine Fläche von mehreren 100 Quadratmetern ausbreitete, konnte durch hinzugerufene Wehrleute aus Friesenheim, Oberschopfheim und Oberweier gelöscht werden. Beamte des Polizeireviers Lahr mussten hierzu die Straße kurzzeitig sperren. Zeugen berichteten, dass...

  • Friesenheim
  • 19.05.20
Polizei

Gartenhütte abgebrannt
Ursache noch unklar

Friesenheim (st). Weshalb am Donnerstagmittag, 13. Juni, eine Gartenhütte in der Oberweierer Hauptstraße in Friesenheim den Flammen zum Opfer fiel, ist bislang noch unklar. Der Eigentümer der mit Gartengeräten und Campingausrüstung gefüllten Hütte alarmierte kurz nach 12 Uhr die Feuerwehr. Knapp 20 Wehrleute aus Friesenheim und Oberweier konnten ein Ausbrennen des Holzunterstandes trotz raschen Eingreifens nicht mehr verhindern. Rund 10.000 Euro Sachschaden stehen nun zu Buche. Die Beamten des...

  • Friesenheim
  • 14.06.19
Polizei

Gartenhaus in Flammen
Brandursache unbekannt

Friesenheim-Oberweier. Aus noch unklarer Ursache geriet am Donnerstag ein Bienenstock in der Oberweierer Hauptstraße in Brand. Gegen 12 Uhr wurden Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei von dem Feuer in Kenntnis gesetzt, dass sich mittlerweile auf ein daneben befindliches Gartenhaus ausgebreitetet hatte. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf das nahegelegene Wohnhaus verhindert werden. Ersten Schätzungen zu Folge ist durch das Feuer ein Schaden von rund...

  • Friesenheim
  • 13.06.19
Polizei

Brand in einer Wohnung
Technischer Defekt

Friesenheim (st). Schwarzer Rauch drang am Sonntagnachmittag in Friesenheim aus einem Gebäude im Obergeschoss des Ortszentrums. Die Feuerwehr musste das Gebäude teilweise evakuieren. Die Tür zur betroffenen Wohnung wurde aufgebrochen, da niemand zu Hause war. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes waren Elektrogeräte in Brand geraten. Obwohl die Flammen schnell gelöscht waren, war die Wohnung unbewohnbar, die Bewohner kamen woanders unter.

  • Friesenheim
  • 30.04.18
Polizei

Totalschaden
Fahrzeugbrand nach Wildunfall

Friesenheim. Der Zusammenstoß mit einem Dachs kurz vor dem Ortseingang von Friesenheim hatte für den Fahrer eines Toyota Yaris erhebliche Folgen. Nachdem er das Tier gegen 1.50 Uhr auf der Bundesstraße 3 erfasst und überrollt hatte, bemerkte er bei der Nachschau Funkenschlag unter dem Auto. Seinen Toyota konnte er noch auf den Parkplatz eines nahgelegenen Supermarktes fahren, bevor dieser im Bereich des Motorraumes zu brennen begann. Die Insassen des Fahrzeuges konnte das Fahrzeug unverletzt...

  • Friesenheim
  • 31.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.