Alles zum Thema Brand

Beiträge zum Thema Brand

Polizei

Feuer in Auenheim
Brand in holzverarbeitendem Betrieb

Kehl-Auenheim. Die Ursache eines Brandes in einem holzverarbeitenden Betrieb in der Robert-Koch-Straße am Donnerstag ist noch unklar. Fest steht bislang, dass kurz nach 14.30 Uhr eine Lagerstätte für sogenannte Hackschnitzel in Brand geraten war. Die hierbei über dem Freigelände verursachte Rauchsäule war vor dem Eingreifen der Feuerwehren Kehl, Willstätt, Auenheim, Leutesheim und Bodersweier kilometerweit zu sehen. Der Sachschaden kann derzeit noch nicht genau beziffert werden, könnte aber...

  • Kehl
  • 26.07.18
  • 124× gelesen
Polizei

Feuer im Dachgeschoss
Hilferufe

Lahr (st). Ein Hausbewohner wurde in der Nacht zum Samstag durcheinen Rauchmelder und Hilferufe auf das Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Dinglinger Hauptstraße in Lahr aufmerksam und verständigte gegen 4.30 Uhr die Rettungskräfte. Um sich in Sicherheit zu bringen, kletterte die Bewohnerin der Dachgeschosswohnung auf das Dach des Mehrfamilienhauses. Dort wurde sie über eine Schiebeleiter der Feuerwehr vom Hausdach gerettet und vorsorglich ins Klinikum Lahr eingeliefert. Auch die anderen...

  • Lahr
  • 21.07.18
  • 21× gelesen
Polizei

Toilettenhäuschen in Flammen
War es Brandstiftung?

Offenburg-Fessenbach. Ein in der Fessenbacher Straße aufgestelltes Toilettenhäuschen wurde am Donnerstagabend Raub der Flammen. Zeugen hatten die kurz nach 19 Uhr in Flammen stehende Kunststoffkonstruktion gemeldet. Durch die so hinzugerufenen Einsatzkräfte der Feuerwehr Offenburg konnte der Brand schnell gelöscht werden. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen. Eine Brandlegung wird nicht ausgeschlossen.

  • Offenburg
  • 20.07.18
  • 8× gelesen
Polizei

Hühnerstall in Flammen
Milbenbekämpfung führt zu Feuerwehreinsatz

Renchen. Der Versuch eines Hühnerbesitzers dem Milbenbefall seiner Tiere Herr zu werden, endete am Mittwoch mit einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz. Der Mann wollte mit einem Bunsenbrenner die von ihm umsorgten Federtiere von lästigen Plagegeistern befreien. Da sich hierbei nicht nur das Stroh, sondern auch der umgebende Stall entzündete, mussten Einsatzkräfte der Feuerwehr Renchen an den nördlichen Ortsrand ausrücken um den Brand zu bekämpfen. Ein Übergreifen der Flammen auf die...

  • Renchen
  • 05.07.18
  • 150× gelesen
Polizei

Misslungene Unkrautvernichtung
Feuer beschädigt Hausdach

Lauf. Der Versuch eines Hausbesitzers seinem Unkraut mithilfe eines Gasbrenners Herr zu werden, hat am Montag zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz im Karweg geführt. Nach ersten Ermittlungen war der Mann im Zuge seiner Arbeiten einem Bambusbusch zu nahe gekommen, weshalb das Gewächs gegen 9.45 Uhr Feuer fing. Bis zum Eintreffen der hinzugerufenen Einsatzkräfte der Feuerwehr Lauf konnten die Flammen durch den Einsatz eines Gartenschlauches zwar in Schach gehalten, ein Sachschaden am...

  • Lauf
  • 02.07.18
  • 196× gelesen
Polizei

Fahrzeug brennt aus
Vier Insassen flüchten vom Unfallort

Kehl. Die Beamten des Polizeireviers Kehl sind seit dem frühen Freitagmorgen mit einer Unfallflucht beschäftigt. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein Unbekannter kurz vor 3.30 Uhr mit einem Renault Twingo auf der Kinzigallee in Richtung Läger unterwegs. Weshalb der mit französischen Kennzeichen versehene Kleinwagen hierbei von der Fahrbahn abkam ist unklar. Fest steht, dass der nun Gesuchte eine dortige Verkehrsinsel überfuhr und seinen Wagen letztlich in einer Baugrube versenkte. Während...

  • Kehl
  • 22.06.18
  • 195× gelesen
Polizei

100.000 Euro Schaden
Brand in Sulzer Dachgeschosswohnung

Lahr. Am Donnerstagabend brach im Kinderzimmer einer Dachgeschosswohnung in Lahr-Sulz aus bislang unbekannter Ursache ein Feuer aus. Erste Löschversuche durch die in der Wohnung anwesende 28-jährige Mutter schlugen fehl. Sie konnte jedoch das Gebäude mit ihren beiden zehn- und vierjährigen Kindern verlassen. Auch die beiden im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss wohnenden Familien konnten das Haus unverletzt verlassen. Das Feuer griff teilweise auf den Dachstuhl über, die...

  • Lahr
  • 22.06.18
  • 159× gelesen
Polizei
Flammen schlugen am Dienstag aus einer Wohnung in der Offenburger Fußgängerzone.

Brandursache geklärt
Feuer in Offenburger Innenstadt

Offenburg. Die Feuerwehr Offenburg war am Dienstag gegen 16.10 Uhr in die Steinstraße alarmiert worden. In einer Wohnung im ersten Obergeschoss eines viergeschossigen Wohn- und Geschäftshauses in der Offenburger Fußgängerzone war es zu einem Feuer gekommen. Die Hitze in den Räumen über einem Tabakgeschäft ließ dabei zwei Fenster bersten, so dass Flammen und schwarzer Rauch an zwei Gebäudeseiten nach oben schlugen. Bereits fünf Minuten nach der ersten Alarmierung waren zwölf Einsatzfahrzeuge...

  • Offenburg
  • 20.06.18
  • 889× gelesen
Polizei
Die Feuerwehr Kehl löschte den Brand von vier Gartenhäusern in einer Kleingartenanlage.

Feuer in Kleingartenanlage
Zwei Gartenhäuser völlig zerstört

Kehl (st). Vier Gartenhäuser sind am frühen Samstagmorgen, 2. Juni, in der städtischen Kleingartenanlage am Wasserturm niedergebrannt. Die Feuerwehr Kehl hatte das Feuer nach 45 Minuten unter Kontrolle und nach rund zwei Stunden gelöscht. Verletzte gab es nicht. Die Brandursache ist unklar. Zwei Gartenhäuser sind vollständig zerstört worden. Der Brand hatte sich in einem der Gartenhäuser der Kleingartenanlage gebildet und war auf drei weitere übergesprungen. Die Feuerwehr wurde um 2 Uhr...

  • Kehl
  • 04.06.18
  • 26× gelesen
Polizei

Feuer im Gartenhaus
Brand eines Bienenstocks

Oberkirch. Ein gemeldeter Brand eines Gartenhäuschens am Pfingstsonntag gegen 10.45 Uhr entpuppte sich als ausgebrannter Bienenstock. Die Feuerwehr Oberkirch konnte den Brand im Bereich Langgässle rasch löschen, es entstand ein Schaden von rund 2000 Euro. Der Eigentümer wurde bei den Löschversuchen leicht verletzt, die Brandursache ist noch ungeklärt.

  • Oberkirch
  • 20.05.18
  • 6× gelesen
Polizei

Motor komplett ausgebrannt
Technischer Defekt

Kehl (st). Aus bislang unbekannter Ursache stand ein Kleintransporter am frühen Mittwochabend auf dem Parkplatz des Schwimmbads in der Badstraße in Kehl in Flammen. Der Motor sowie der Innenraum im Bereich Fahrer- und Beifahrerseite des Fiat brannten vollständig aus. Dem Fahrzeugführer gelang es noch vor Brandausbruch, den mit Werbeprospekten beladenen Anhänger in Sicherheit zu bringen und beiseite zu schieben. Die alarmierten Wehrleute aus Kehl konnten das gegen 17.45 Uhr ausgebrochene Feuer...

  • Kehl
  • 11.05.18
  • 49× gelesen
Polizei

Arbeiter greift beherzt ein
Brand im Sägewerk

Seebach (st). Der Brand in einem Sägewerk im "Geisdörfle" rief im Verlauf des Mittwochmittags Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Seebach, Ottenhöfen und Kappelrodeck sowie des Polizeireviers Achern/Oberkirch auf den Plan. Aus noch ungeklärter Ursache kam es kurz nach 13 Uhr im Bereich der Sägehalle zum Ausbruch eines Feuers. Dem beherzten Eingreifen eines Arbeiters war es zu verdanken, dass hierdurch lediglich eine Wand und einige Kranteile in Mitleidenschaftgezogen wurden. Dieser nahm...

  • Seebach
  • 02.05.18
  • 32× gelesen
Polizei

Brand in einer Wohnung
Technischer Defekt

Friesenheim (st). Schwarzer Rauch drang am Sonntagnachmittag in Friesenheim aus einem Gebäude im Obergeschoss des Ortszentrums. Die Feuerwehr musste das Gebäude teilweise evakuieren. Die Tür zur betroffenen Wohnung wurde aufgebrochen, da niemand zu Hause war. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes waren Elektrogeräte in Brand geraten. Obwohl die Flammen schnell gelöscht waren, war die Wohnung unbewohnbar, die Bewohner kamen woanders unter.

  • Friesenheim
  • 30.04.18
  • 6× gelesen
Lokales
Am Sonntagmorgen, 22. April, wurde die Feuerwehr Kehl zu einem Brand in der Schulstraße gerufen.
3 Bilder

Brand in der Kehler Schulstraße
Dachstuhl stand in Flammen

Kehl (st). Der Dachstuhl des Hauses in der Schulstraße 29 ist am frühen Sonntagmorgen in hellen Flammen aufgegangen. Alle Hausbewohner konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen, verletzt wurde niemand. Die Kehler Feuerwehr brachte das Feuer – unterstützt von der Drehleiter aus Oberkirch – innerhalb von 30 Minuten unter Kontrolle; nach 45 Minuten konnte „Feuer aus“ gemeldet werden. Die vom Brand betroffene Wohnung ist nicht mehr bewohnbar. Um 5.25 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert; beim ihrem...

  • Kehl
  • 23.04.18
  • 220× gelesen
Polizei
Die Feuerwehr Kappel-Grafenhausen wurde am Samstag zu einem Brand in einer Feldscheune gerufen.

Brand in einer Feldscheune bei Kappel-Grafenhausen
Schwarze Rauchsäule stieg in den Himmel

Kappel-Grafenhausen (rre). Die Freiwillige Feuerwehr Kappel-Grafenhausen wurde am Samstagmorgen gegen 10.03 Uhr zu einem Brand in einer Feldscheune gerufen. Schon auf der Hinfahrt in Richtung Sportplatz war eine meterhohe schwarze Rauchsäule zu sehen. An der Einsatzstelle wurde gleich ein Trupp mit Atemschutzgerät und Schnellangriffsleitung zur Erkundung und Brandbekämpfung in die Scheune geschickt. Der Brandherd lag glücklicherweise in unmittelbarer Nähe des Eingangbereichs. In diesem...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 07.04.18
  • 170× gelesen
Polizei

Technischer Defekt
Brand in Lagerhalle

Zell am Harmersbach. Am Ostermontag, kurz vor 20 Uhr, brach in einer Lagerhalle zwischen Biberach und Zell a.H. ein Brand aus. Der Brandherd befand sich im Bereich von Säure- und Laugenbäder, in denen Autofelgen behandelt werden. Offensichtlich handelte es sich bei der Brandursache um einen technischen Defekt. Zunächst kam es zu starker Rauchentwicklung und schließlich zu einem offenen Feuer in der Halle, das auf eine Zwischendecke und den Dachstuhl übergriff. Die Feuerwehr konnte ein...

  • Zell a. H.
  • 03.04.18
  • 72× gelesen
Polizei
Die Feuerwehr Offenburg wurde am Freitagmittag zu einem Brand in einer Lackierhalle gerufen.

Feuer in Lackierhalle in Offenburg
Brand eines Hochdruckreinigers

Offenburg-Windschläg (st). In einer Firmenhalle in der Windschläger Straße ist am Freitagmittag aus noch nicht geklärter Ursache ein Hochdruckreiniger in Flammen aufgegangen. Das Gerät wurde kurze Zeit davor noch für Reinigungsarbeiten eingesetzt. Das Feuer weitete sich nicht auf das Gebäude aus. Innerhalb der Halle entwickelte sich eine entsprechende Rauchsäule, die auch durch das Dach nach außen drang. Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehren Windschläg und Offenburg vermeldeten kurz...

  • Offenburg
  • 09.03.18
  • 36× gelesen
Polizei

Hoher Sachschaden
Brand in Ettenheimer Pelletwerk

Ettenheim. In der Nacht von Montag auf Dienstag brach kurz nach Mitternacht in der Trockungsanlage mit zwei Ablufttürmen des Pelletwerkes ein Brand aus. Im Bereich der Förderbänder wurde die Selbstlöschanlage ausgelöst. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf weitere Gebäudeteile verhindert werden. Personen wurde nicht verletzt. Der Schaden dürfte in sich in einem hohen sechsstelligen Bereich bewegen. Als Brandursache wird von einem technischen Defekt...

  • Ettenheim
  • 06.03.18
  • 86× gelesen
Polizei

Auto beginnt zu brennen
Feuerwehr löscht Fahrzeugbrand

Lahr (st). Als ein 18 Jahre alter Mann am Mittwoch gegen 17.30 Uhr mit seinem Ford die Dr.-Georg-Schaeffler-Straße in Lahr in Richtung Stadt befuhr, nahm er plötzlich von seinem Fahrzeug ausgehend Rauch wahr. Nachdem er den Wagen in einer Verkehrsbucht abgestellt hatte, fing der Ford an zu brennen. Die Feuerwehr Lahr war mit drei Fahrzeugen und zehn Mann vor Ort. Für die Dauer der Löscharbeiten musste die Straße kurzzeitig stadteinwärts gesperrt werden. Lahr (ots) - Als ein 18 Jahre alter Mann...

  • Lahr
  • 01.03.18
  • 6× gelesen
Polizei

Brandstiftung?
Motorrad steht in Flammen

Kehl. Zu einem brennenden Motorrad wurden am Montag die Feuerwehr Kehl und die Beamten des Polizeireviers gerufen. Gegen 1.25 Uhr bemerkte der Besitzer des Zweirades in der Kanzmattstraße das Brennen seiner Suzuki und wählte den Notruf. Trotz des schnellen Eintreffens der Feuerwehr, brannte das Kraftrad komplett nieder. Auch ein daneben parkendes Auto wurde durch die Flammen beschädigt. Das Feuer hinterließ einen Schaden von etwa 4.000 Euro. Mit der Frage, welche fremde Hand für das Feuer...

  • Kehl
  • 19.02.18
  • 74× gelesen
Lokales
Mit Hilfe der Drehleiter konnte der Bewohner gerettet werden.

Feuerwehreinsatz in Grafenhausen
Hausbewohner über Drehleiter gerettet

Kappel-Grafenhausen (rre) Kurz nach 3 Uhr wurde in der Nacht auf Samstag die Freiwillige Feuerwehr Kappel-Grafenhausen zu einem Wohnungsbrand in der Fabrikstraße in Grafenhausen alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatte sich der alleinige 63-jährige Bewohner des Hauses auf dem Balkon im ersten Obergeschoss in Sicherheit gebracht. Mit der Drehleiter der Feuerwehr Ettenheim konnte dieser kurze Zeit später gerettet werden. Er wurde anschließend vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert....

  • Kappel-Grafenhausen
  • 20.01.18
  • 515× gelesen
Polizei

Zu stark erhitzt
Kirschkernkissen brennt sich durch Matratze

Offenburg. Eine Seniorin hatte am späten Montagabend offenbar die Wirksamkeit des altbewährten, mit Kirschkernen gefüllten Wärmekissens unterschätzt. Die Dame hatte den Beutel gegen 22 Uhr für rund zehn Minuten in der Mikrowelle erhitzt - wie sich wenig später herausstellen sollte zu stark. Denn das zum Warmhalten des Schlafgemachs bestimmte Kissen erwärmte das Bett nicht nur, sondern brannte sich durch die Matratze. Hinzugeeilten Helfern der Feuerwehren aus Zunsweier, Elgersweier und...

  • Offenburg
  • 16.01.18
  • 196× gelesen
Polizei

Brand eines Wohnhauses in Zierolshofen
Sachschaden wird auf 500.000 Euro geschätzt

Kehl-Zierolshofen (st). Am Donnerstagmittag, 4. Januar, wurden kurz vor 14 Uhr die Leitstellen von Polizei und Feuerwehr über den Brand eines Wohnhauses in der Fleckenhofstraße in Kehl-Zierolshofen informiert. Was genau zu dem Ausbruch des Feuers geführt hatte, ist derweil noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Fest steht bislang, dass durch die Flammen keine Personen zu Schaden kamen, da sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs niemand in dem Gebäude aufhielt. Die Wehrmänner der...

  • Kehl
  • 04.01.18
  • 34× gelesen
Polizei

Adventskranz löst Brand aus
Rauchmelder alarmiert aufmerksamen Nachbarn

Rheinau (st). Am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember,  entzündete der Bewohner eines Einfamilienhauses in Rheinau-Freistett die Kerzen am Adventskranz. Als er zum Spaziergang aufgebrochen war, hatte er offensichtlich vergessen, die Kerzen zu löschen. Ein aufmerksamer Nachbar hörte wenig später, gegen 15.45 Uhr, den Rauchmelder in dem Haus piepsen, worauf er die Feuerwehr verständigte. Die Feuerwehr musste die Haustür aufbrechen und fand die "Bescherung". Der Adventskranz war in einer...

  • Rheinau
  • 27.12.17
  • 4× gelesen