Coronavirus

Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Lokales
Herbstübung der Feuerwehr Seelbach
3 Bilder

Herbstübung der Feuerwehr
Wegen Corona ohne Zuschauer

Seelbach (st). Da es weder die geltenden Vorschriften noch der Infektionsschutz für die Feuerwehrkameraden zuließen, im Jahr 2021 die Herbstübung, wie gewohnt mit Beteiligung von Zuschauern, durchzuführen, fand am Samstag, 16. Oktober, eine Herbstübung der Freiwilligen Feuerwehr Seelbach der anderen Art statt. In zwei Gruppen eingeteilt mussten am Morgen und am Nachmittag jeweils eine Gruppe zunächst einen Brand- und dann ein Technisches-Hilfe-Szenario realitätsnah abarbeiten. Dank der...

  • Seelbach
  • 19.10.21
Panorama
Martin Schaal

Angedacht: Martin Schaal
Die eigene Freiheit – mit Verantwortung

Soll unsereins, der noch nicht gegen Covid geimpft ist, sich gegen dieses Virus impfen lassen? Oder sollen wir es besser bleiben lassen? Die Wogen gehen hoch. Ob die Diskussionen mit sachlichen Gründen geführt werden? Freiheit ist ein Grundsatz für Christen. Aus gegebenem Anlass fährt der Apostel Paulus aber einmal fort: „Berücksichtigt, dass neben euch noch andere Menschen leben. Auf deren Empfinden und Überzeugungen wirkt sich euer Verhalten aus, ob ihr es wollt oder nicht.“  "Ich lebe nicht...

  • Seelbach
  • 03.09.21
Marktplatz
200 Speichelschnelltests für die Freiwillige Feuerwehr Seelbach

Speicheltest für Feuerwehr
Spende von Julabo-Stiftung und "Gemeinsam im Schuttertal"

Seelbach (st). Wie kann die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr sichergestellt werden? Genau diese Frage treibt die FFW Seelbach mit Ihren drei Abteilungen Seelbach, Wittelbach und Schönberg seit März 2020 um. Wie können wichtige Abläufe geübt, verinnerlicht und bei Bedarf wieder abgerufen werden? Die wichtigen Proben, die diese Abläufe und die Wissensvermittlung sicherstellen, sind auf Grund der Pandemie seit über einem Jahr weitestgehend untersagt. Digitale Probe Die Kameraden der FFW Seelbach...

  • Seelbach
  • 31.03.21
Lokales
Auch das Betreuungsteam am Geroldsecker Bildungszentrum kann sich kostenlos testen lassen.

Corona-Schnelltests in Seelbach
Kommunales Testzentrum geplant

Seelbach (st). Corona-Schnelltests sind ein wichtiger Bestandteil der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemiesituation und des örtlichen Infektionsgeschehens. Das Land Baden-Württemberg ermöglicht hierzu jedem Beschäftigten in Schulen und Kindergärten eine zweimalige Schnelltestung je Woche. Zudem wurden Lehrkräfte und Erzieher zwischenzeitlich bei der Berücksichtigung von Impfterminen nochmals bessergestellt. Gerade auch die hochansteckenden Mutationen des SARS-CoV-2-Erregers macht...

  • Seelbach
  • 25.02.21
Lokales
Immer ein Highlight im Veranstaltungskalender und stets gut besucht: die Seelbacher Kulturtage

Vorfreude auf Freilichtspiele
Seelbacher Kulturtage finden nicht statt

Seelbach (st). Die Seelbacher Kulturtage sind neben den Freilichtspielen, dem Katharinenmarkt und den Veranstaltungen der Seelbacher Vereine ein wichtiger Bestandteil des gemeinschaftlichen Lebens. Die Gemeinde hat sich jedoch schon im Herbst 2020 dazu entschieden, die Kulturtage im März 2021 nicht stattfinden zulassen, da nicht abzusehen war, wie sich die Corona-Pandemie verhält. „Gerne hätten wir Künstler mit einem Engagement unterstützt, da diese durch die Corona-Pandemie doch fast keine...

  • Seelbach
  • 10.02.21
Lokales

Absage steht im Raum
Katharinenmarkt-Kommission gibt Empfehlung ab

Seelbach (st). Katharinenmarkt-Kommission wird dem Gemeinderat schweren Herzens die Absage des traditionellen Marktes empfehlen. Die Katharinenmarkt-Kommission tagte am Dienstagabend um eine Empfehlung an den Gemeinderat abzugeben. Der Gemeinderat wird bekanntlich in der öffentlichen Sitzung am 21. September letztendlich über das Stattfinden des traditionellen Katharinenmarktes entscheiden. Emotionale Betroffenheit Die Katharinenmarkt-Kommission setzt sich zusammen aus Vertretern der am...

  • Seelbach
  • 09.09.20
Lokales

Seelbach-Freilichtspiele auf 2021 verschoben
Mit "Jedermann" neu durchstarten

Seelbach (st). Aufgrund der aktuellen Coronapandemie werden die Freilichtspiele Seelbach im Jahr 2020 nicht stattfinden. Die Entscheidung fiel in enger Abstimmung mit der Intendantin Katja Thost-Hauser und nach eingehender Beratung im erweiterten Krisenstab sowie dem Ältestenrat der Gemeinde. „Wir haben die Entscheidung über mehrere Wochen vorbereitet und abgewogen. Letztlich hat der Gesundheitsschutz der Darsteller, Besucher und der Bevölkerung Vorrang. Dieser ist auf anderem Weg nicht...

  • Seelbach
  • 04.05.20
Lokales

Beitrag zum Infesktionsschutz
Rathaus Seelbach setzt reguläre Öffnungszeiten aus

Seelbach (st). Dem Beispiel mehrerer Gemeinden folgend setzt auch die Seelbacher Verwaltung aufgrund der Corona-Krise die regulären Öffnungszeiten bis auf Weiteres aus. Persönliche Termine in der Verwaltung werden auf dringende Angelegenheiten, nach vorheriger Terminabsprache, beschränkt. Das Bürgerbüro, das Standesamt und die weiteren Ämter sind ab Montag, 16. März, primär per Telefon oder E-Mail erreichbar. Auch hier bitten die Verwaltung, die dringenden persönlichen Termine, zum Beispiel...

  • Seelbach
  • 13.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.