Drogen

Beiträge zum Thema Drogen

Lokales
Klaus Muttach (links) und Hans Heizmann, Fachgebiet Sicherheit und Ordnung

Probleme durch Ruhestörung und Alkoholkonsum
Nach Schulschluss geht es manchmal richtig hoch her

Ortenau (jtk). Die Stadt Achern geht restriktiver gegen Trinkgelage und andere Formen der Störung der öffentlichen Ordnung auf Schulgelände vor. „Der Aufenthalt auf öffentlichen Plätzen ist vollkommen in Ordnung, massive Störungen der öffentlichen Ordnung bis hin zu unappetitlichen Hinterlassenschaften akzeptieren wir aber nicht“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach. Damit Polizei und Ordnungskräfte dies auch durchsetzen können, wurden in Abstimmung mit den Schulleitern an allen Schulen...

  • Ortenau
  • 02.11.19
Polizei

Großkontrolle auf A5
Kompletter Verkehr wird ausgeleitet

Gemeinsam mit Einsatzkräften des Hauptzollamtes Lörrach, der Verkehrspolizeidirektion Freiburg und des Polizeipräsidiums Einsatz führten Beamte der Verkehrspolizeidirektion des Polizeipräsidiums Offenburg Großkontrolle durch. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, zwischen 21 und 2 Uhr, wurde auf der Autobahn 5 in Richtung Süden der komplette Verkehr über einen Autobahnparkplatz gelotst. Dabei wurden etwa 175 Fahrzeuge und rund 280 Personen einem genaueren Blick unterzogen. Unter...

  • Ortenau
  • 07.06.19
Polizei

Bundespolizei
Fahndungsaktion im Grenzraum zu Frankreich

Südbaden. Mit dem Ziel der Bekämpfung der illegalen Migration, der grenzüberschreitenden Betäubungsmittel-, Waffen- und Eigentumskriminalität, führten die Bundespolizeiinspektionen Offenburg und Weil am Rhein am Dienstag eine mehrstündige Fahndungsaktion im grenznahen Raum zu Frankreich durch. Zum Einsatz kam hierbei ein Hubschrauber der Bundespolizeifliegerstaffel aus Oberschleißheim, der mobile Kontrolleinheiten im Rahmen dieser speziellen Art von Schleierfahndung schnell und dynamisch...

  • Ortenau
  • 05.06.19
Polizei
In der Drogenküche fanden die Beamten neben einem vierstelligen Bargeldbetrag auch größere Mengen Amphetamin sowie Grundsubstanzen für die Zubereitung von Drogen.

Drogenhandel
Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Offenburg/Oberkirch (st). Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der 35-Jährige steht im Verdacht, einen von ihm betriebenen Imbiss mit Lieferservice für Drogentransporte genutzt zu haben. Bereits im Mai 2018 Verdächtige ermittelt Laut Bericht der Polizei konnte bereits im Mai vergangenen Jahres eine Gruppe Verdächtiger aus dem Raum Oberkirch ermittelt werden, die mit größeren Mengen Marihuana einen schwunghaften Handel betrieben haben...

  • Ortenau
  • 16.01.19
Polizei

Polizeikontrollen
Drogeneinfluss und ohne Führerschein

Offenburg/Neuried. Verschiedene Kontrollen in Offenburg und Neuried haben am Montag und in der Nacht auf Dienstag die Auftragsbücher der Polizei gefüllt. Am Montagvormittag musste ein 33 Jahre alter Fahrer eines Leichtkraftrades eine Blutprobe über sich ergehen lassen, nachdem bei ihm in der Freiburger Straße Anzeichen einer Drogenbeeinflussung erkannt wurden. Ferner besitzt der Mittdreißiger keine gültige Fahrerlaubnis. Am Montagabend musste in der Wilhelmstraße die Fahrt eines...

  • Ortenau
  • 18.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.