Finnland

Beiträge zum Thema Finnland

Lokales
Am Infopunkt Lotharpfad, hintere Reihe v. l.: Monika Krämer (Nationalparkregion Schwarzwald), Ari Alakangas, Kaisa Myllykangas, Heini Iinatti, Venla Karkola, Pirjo Jaakkonen, Emmi Virsula, Kerttu Härkönen, Dajana Greger (Leader Nordschwarzwald), Ulrich Döbereiner (Leader Ortenau), Lukas Schmidt (Nationalpark Schwarzwald); vordere Reihe, v. l.: Tiia  Mustonen, Natalie Beller (Nationalpark Schwarzwald), Simone Stübner (Nationalpark Schwarzwald), Veikko Virkkunen, Urs Reif (Nationalpark Schwarzwald)

Finnische Delegation zu Besuch
Austausch zum Tourismusmanagement

Seebach (st). Nachdem im Rahmen einer Kooperation Anfang September vergangenen Jahres eine deutsche Delegation in die finnische Region Oulu gereist war, erfolgte nun der Gegenbesuch der finnischen Seite im Schwarzwald. Neun Vertreter aus dem noch winterlichen Norden reisten in den Frühling im Schwarzwald, um dort den Nationalpark und die Nationalparkregion kennenzulernen. Die Gäste wurden von Nationalparkleiter Thomas Waldenspuhl und vom Ersten Landesbeamten Reinhard Geiser sowie von...

  • Seebach
  • 18.05.22
Lokales
Die Teilnehmer der Exkursion nach Finnland, v. r.: Kerttu Härkönen, Thomas Hauk (Forstamt Baden-Baden), Dr. Simone Stübner (Nationalpark Schwarzwald), Martin Rimmler (Nationalpark Schwarzwald), Natalie Beller (Nationalpark Schwarzwald), Monika Krämer (Nationalparkregion Schwarzwald GmbH), Dr. Antje Wurz (Leader-Region Mittelbaden/ Schwarzwald Hochstraße), Dajana Greger (Leader-Region Nordschwarzwald), Ulrich Döbereiner (Leader-Region Ortenau)

Partnerschaft angestrebt
Delegation reist zum Austausch nach Finnland

Seebach (st). Endlich konnte die Kooperation auch vor Ort bekräftigt werden: Im September war der erste reale Austausch zwischen der Region Oulu in Finnland und dem Nationalpark Schwarzwald, der Nationalparkregion Schwarzwald GmbH sowie den Leader-Regionen möglich. Monatelang konnten auch hierbei – wie bei vielen Projekten weltweit – das erste Kennenlernen und der weitere Austausch nur digital erfolgen. Dabei geht es um ein zukunftsorientiertes Thema, das gerade in Zeiten von Corona und der...

  • Seebach
  • 07.10.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.