Leseförderung

Beiträge zum Thema Leseförderung

Lokales
Leseaktionen in der Kita Schießrain

Kita Schießrain ist Buchkindergarten
Gütesiegel für frühkindliche Leseförderung

Lahr (st). Die städtische Kindertagesstätte Am Schießrain in Lahr erhält das Gütesiegel Buchkindergarten für hervorragende Leseförderung. Lesebegeisterung von klein auf: Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und der Deutsche Bibliotheksverband haben die Kindertagesstätte Am Schießrain mit dem Gütesiegel Buchkindergarten für ihr Engagement in der frühkindlichen Leseförderung ausgezeichnet. Das Gütesiegel Buchkindergarten honoriert Betreuungseinrichtungen, in denen frühe kindliche...

  • Lahr
  • 23.11.21
Lokales
Aïsha Hellberg (v. l.), Dr. Eva-Maria Knittel und Kinder des Max-Planck-Gymnasiums

Deutscher Lesepreis 2020
Lahrer Max-Planck-Gymnasium ausgezeichnet

Lahr (st). Die Stiftung Lesen und die Commerzbank-Stiftung verleihen den Deutschen Lesepreis 2020 an 16 Personen und Einrichtungen, die sich nachhaltig für die Leseförderung einsetzen. Drei der ausgezeichneten Initiativen stammen aus Baden-Württemberg, darunter das Max-Planck-Gymnasium in Lahr, das in dieser Kategorie den zweiten Platz belegt. „Am Max wird LESEN groß geschrieben“, so der Name des Projekts. Bei Märchenvormittagen, Besuchen der Frankfurter Buchmesse und Vorlesewettbewerben...

  • Lahr
  • 02.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.