Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim

Beiträge zum Thema Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim

Freizeit & Genuss
Die Heidelberger Disputation in der aktuellen Sonderausstellung

Ausstellung in Mannheim
Reformation im Mittelpunkt

Mannheim (st). Anlässlich des 500. Reformationsjubiläums präsentieren die Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen zwei Sonderausstellungen. Die Schau "Die Päpste und die Einheit der lateinischen Welt" widmet sich der 1.500-jährigen gemeinsamen Vergangenheit von Katholiken und Protestanten. Sie erzählt die faszinierende Geschichte der Päpste – von den Anfängen in der Antike bis ins 16. Jahrhundert. Dort wo die Päpste-Schau endet, setzt die neue Präsentation "Reformation! Der Südwesten und Europa" an....

  • 27.10.17
Freizeit & Genuss
Die Capsella di Samagher mit der frühesten Darstellung der Petrusmemorie

Ausflugstipp
Ausstellung über Geschichte des Papsttums

Bevor Katholiken und Protestanten getrennte Wege gingen, verband sie 1.500 Jahre gemeinsame Geschichte. Dieser widmet sich anlässlich des 500. Reformationsjubiläums die kulturhistorische Sonderausstellung „Die Päpste und die Einheit der lateinischen Welt" in den Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen.  Weltweit erstmalig beleuchtet eine Ausstellung die faszinierende Entwicklung des Papsttums. Anhand hochkarätiger Leihgaben aus dem Vatikan und weiteren renommierten Museen spannt sie den Bogen von...

  • Offenburg
  • 26.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.