Nachrichten - Offenburg

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.551 folgen Offenburg
Lokales

26-Neu-Infektionen am Donnerstag
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 31,8

Ortenau (st). 26 der am Donnerstag vom Gesundheitsamt des Ortenaukreis ermittelten positiven Labornachweise hat das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg (LGA) bestätigt. Damit beträgt der Wert für die übermittelten Fälle der vergangenen sieben Tage bei 137 bestätigten Neuinfektionen 31,8. Die landesweite Sieben-Tage-Inzidenz liegt in Baden-Württemberg bei 48,8 (alle Werte Stand 25.02.2021, 16 Uhr; LGA). Die vom Landesgesundheitsamt bestätigten neuen Covid-19-Fälle stammen aus Achern (1),...

Lokales
Nach dem Lockdown soll das Leben in das Herz von Offenburg zurückkehren. Nach dem Lockdown soll das Leben in das Herz von Offenburg zurückkehren. Nach dem Lockdown soll das Leben in das Herz von Offenburg zurückkehren.

Stadt Offenburg will Handel stützen
Aktionen nach dem Lockdown geplant

Offenburg (st). Wenn der Neustart für den Einzelhandel und die Gastronomie kommt, ist die Stadt Offenburg gerüstet: „Wir tun alles, was wir tun können, um wieder Leben in die Innenstadt zu holen“, betont der städtische Marketingchef Stefan Schürlein. Sein Team und er setzen dabei auf kleinere Aktionen, die für eine kontinuierliche Belebung sorgen sollen. so die Stadt in einer Pressemitteilung. Ein Vorhaben, das die volle Zustimmung von Oberbürgermeister Marco Steffens hat. „Unsere Gastronomie...

Lokales
Jörn Hinrichsen (v. l.), Reinhard Renter sowie Wolfgang Jaeger stellten das Zahlenwerk für das vergangene Jahr vor. Jörn Hinrichsen (v. l.), Reinhard Renter sowie Wolfgang Jaeger stellten das Zahlenwerk für das vergangene Jahr vor. Jörn Hinrichsen (v. l.), Reinhard Renter sowie Wolfgang Jaeger stellten das Zahlenwerk für das vergangene Jahr vor.

Sexualdelikte sind Sorgenkind
Kriminalitätsstatistik: Positiver Trend

Ortenau (mak). „Das vergangene Jahr war durch die Pandemie ein einzigartiges Jahr“, sagte Polizeipräsident Reinhard Renter bei der Vorstellung der Polizeilichen Kriminalstatistik 2020 für den Bereich des Polizeipräsidiums Offenburg am vergangenen Freitag. Einzigartig hinsichtlich deutlicher Rückgänge „mit historischer Größe“ bei verschiedenen Delikten. So registrierten die Beamten des Polizeipräsidiums Offenburg bei den Straftaten insgesamt, bei der Aufklärungsquote, bei Diebstahl,...

Lokales
Reger Betrieb herrscht im Impfzentrum in der Messe Offenburg.Reger Betrieb herrscht im Impfzentrum in der Messe Offenburg.Reger Betrieb herrscht im Impfzentrum in der Messe Offenburg.
2 Bilder

Seit Freitag wird Astrazeneca verabreicht
Impfzentrum nimmt Fahrt auf

Offenburg (gro). Am 27. Dezember starteten die Corona-Impfungen in der Ortenau: Zunächst mit mobilen Impfteams, dann wurde das Zentrale Impfzentrum (ZIZ) in der Messe Offenburg in Betrieb genommen. Mitte Januar kamen die beiden Kreisimpfzentren (KIZ) in Offenburg und Lahr dazu. Schon nach kurzer Zeit entschieden sich die Messe Offenburg als Betreiber des ZIZ und das Landratsamt Ortenaukreis als Betreiber des KIZ am Standort Offenburg zusammenzuarbeiten und die Synergieeffekte zu nutzen. "Es...

Panorama
Der Baum als Abschiedsgeschenk erinnert Edeltraut Böhler an das gemeinsame Wachsen in den vergangenen Jahren des heutigen Frauen- und Familienzentrums. Der Baum als Abschiedsgeschenk erinnert Edeltraut Böhler an das gemeinsame Wachsen in den vergangenen Jahren des heutigen Frauen- und Familienzentrums. Der Baum als Abschiedsgeschenk erinnert Edeltraut Böhler an das gemeinsame Wachsen in den vergangenen Jahren des heutigen Frauen- und Familienzentrums.

Edeltraut Böhler im Einsatz für Frauenrechte
Einzelkämpferin strickte ein Netzwerk

Kehl. "Mein Ansatz ist nicht, dass ich weiß, was Frauen wollen. Mich interessiert, wo sie stehen und welche Unterstützung sie brauchen." Edeltraut Böhler hat 1992 das Frauen- und Mütterzentrum in Kehl als Leiterin aufgebaut und das heute bestehende Netzwerk auf die Beine gestellt. Nach 28 Jahren ist sie in Ruhestand getreten von ihrer Arbeit im Frauen- und Familienzentrum, wie es jetzt heißt. "Von Anfang an ein Traumjob" "Für mich war das von Anfang an ein Traumjob", berichtet die studierte...

Lokales

Der neue Wertstoffhof in Rammersweier: Ab sofort ist es Anliefern möglich, erstmalig im Ortenaukreis über eine Rampe bis an die Wertstoff- und Restmüllcontainer zu gelangen und die Gegenstände bequem ebenerdig in die Container zu entsorgen.

Neuer Wertstoffhof in Rammersweier
Abfälle über eine Rampe entsorgen

Offenburg (st). Die Verlegung und Ertüchtigung des Wertstoffhofs auf dem Deponiegelände in Offenburg-Rammersweier ist abgeschlossen. Ab sofort ist es Anliefern möglich, erstmalig im Ortenaukreis über eine Rampe bis an die Wertstoff- und Restmüllcontainer zu gelangen und die Gegenstände bequem ebenerdig in die Container zu entsorgen. „Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden durch die Rampenlösung und die Verkehrsführung auf dem neuen Gelände einen echten Mehrwert und damit einen besseren Service...

  • Offenburg
  • 26.02.21
  • 1
Karl-Heinz Follmann mit seiner Pudelfamilie

Tipps in der Coronazeit
Hunde brauchen ihre sozialen Kontakte

Ortenau (gro). In Zeiten von Corona sind Haustiere beliebter denn je. Um die fehlenden sozialen Kontakte auszugleichen, ist so mancher bereits auf den Hund gekommen. Doch wer sich entscheidet, einen Vierbeiner anzuschaffen, sollte bedenken, dass das Tier auch nach der Zeit des Lockdowns Zuwendung braucht. Karl-Heinz Follmann, Übungswart beim Deutschen Pudel-Klub – Bezirksgruppe Offenburg, gibt Tipps, was neue, aber auch alte Hundebesitzer in dieser Zeit beachten sollten. "Das Wichtigste ist...

  • Offenburg
  • 26.02.21
Reger Betrieb herrscht im Impfzentrum in der Messe Offenburg.
2 Bilder

Seit Freitag wird Astrazeneca verabreicht
Impfzentrum nimmt Fahrt auf

Offenburg (gro). Am 27. Dezember starteten die Corona-Impfungen in der Ortenau: Zunächst mit mobilen Impfteams, dann wurde das Zentrale Impfzentrum (ZIZ) in der Messe Offenburg in Betrieb genommen. Mitte Januar kamen die beiden Kreisimpfzentren (KIZ) in Offenburg und Lahr dazu. Schon nach kurzer Zeit entschieden sich die Messe Offenburg als Betreiber des ZIZ und das Landratsamt Ortenaukreis als Betreiber des KIZ am Standort Offenburg zusammenzuarbeiten und die Synergieeffekte zu nutzen. "Es...

  • Offenburg
  • 26.02.21
Nach dem Lockdown soll das Leben in das Herz von Offenburg zurückkehren.

Stadt Offenburg will Handel stützen
Aktionen nach dem Lockdown geplant

Offenburg (st). Wenn der Neustart für den Einzelhandel und die Gastronomie kommt, ist die Stadt Offenburg gerüstet: „Wir tun alles, was wir tun können, um wieder Leben in die Innenstadt zu holen“, betont der städtische Marketingchef Stefan Schürlein. Sein Team und er setzen dabei auf kleinere Aktionen, die für eine kontinuierliche Belebung sorgen sollen. so die Stadt in einer Pressemitteilung. Ein Vorhaben, das die volle Zustimmung von Oberbürgermeister Marco Steffens hat. „Unsere Gastronomie...

  • Offenburg
  • 26.02.21
Rektor Prof. Dr. Winfried Lieber (v. l.) gratulierte seinem designierten Nachfolger Prof. Dr. Stephan Trahasch gemeinsam mit Kanzler Dr. Bülent Tarkan und dem Hochschulratsvorsitzenden Dr. Ulrich Kleine

Zustimmung im ersten Wahlgang
Stephan Trahasch ist neuer Rektor

Offenburg (st). Nachdem sich die für die Rektor-Wahl zuständigen Gremien Hochschulrat und Senat im vergangenen Mai nicht auf einen der beiden sehr guten Kandidaten hatten einigen können, war die Stelle Ende 2020 erneut ausgeschrieben worden. Diesmal reichten 24 Bewerber ihre Unterlagen fristgerecht ein. Eine Findungskommission aus Vertretern des Hochschulrats und des Senats sowie des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg unter dem Vorsitz des...

  • Offenburg
  • 26.02.21
Der Klimarat soll sich stellvertretend für die Bürgerschaft - hier ein Bild von einer Fridays-for-Future-Aktion - einbringen.

Klima-Bürgerrat für Offenburg
Impulse für die Entwicklung der Stadt

Offenburg (st). Die Stadt Offenburg entwickelt derzeit ihre Klimaschutzarbeit fort. Das Klimaschutzkonzept aus dem Jahr 2012 ist fast vollständig umgesetzt – somit ist es an der Zeit, neue Erkenntnisse und Impulse aufzunehmen und die nächsten Schritte auf dem Weg zur Klimaneutralität zu planen, teilt die Stadt mit. Dazu wird mit Experten zusammengearbeitet, um konkrete Maßnahmen zu entwerfen, wie Klimaschutz in den kommenden Jahren durch die Stadt vorangebracht werden kann. Dabei werden...

  • Offenburg
  • 25.02.21

Polizei

Beleidigungen auf Rumänisch
Polizist verstand den Betrunkenen

Gengenbach (st). Am frühen Donnerstagabend, 25. Februar, war um etwa 17.20 Uhr, ein 59-Jähriger alkoholisiert in seinem Audi auf der L99 von Gengenbach nach Ortenberg unterwegs. Der Mann wurde in Ortenberg auf Höhe der Bruchstraße durch eine Polizeistreife kontrolliert. Ein durchgeführter Atemalkoholtest habe einen Wert von stolzen 2,1 Promille ergeben, weshalb der Audi-Fahrer zu einer Blutentnahme mit auf das Polizeirevier Offenburg kommen musste. Darüber sei der Herr wohl gar nicht glücklich...

  • Offenburg
  • 26.02.21

Vordach eines Hauses zerstört
Klein-LKW flüchtet vom Unfallort

Offenburg (st). Ein Unfall hat am Donnerstagmorgen, 25. Februar, nach Polizeiangaben zu etwa 1.000 Euro Sachschaden geführt. Nach ersten Ermittlungen habe die Bewohnerin eines Anwesens in der Straße Am Katzensteg in Offenburg kurz vor 12 Uhr einen Knall gehört und sei daraufhin auf ihre Terrasse gelaufen. Sie habe festgestellt, dass das Glas ihrer Hauseingangsüberdachung gesprungen war und ein Lastkraftwagen an ihrer Hauswand stand. Der unbekannte Fahrer habe sich dann mit seinem Fahrzeug von...

  • Offenburg
  • 26.02.21

Feueralarm im Ortenau Klinikum
Schwelbrand durch Bauarbeiten ausgelöst

Offenburg (st). Die Feuerwehr Offenburg war am Donnerstagvormittag, 25. Februar, gegen 9.15 Uhr zu einem Brandalarm in das Offenburger Klinikum ausgerückt. Durch Trenn-Arbeiten auf einer Baustelle im Erdgeschoss war es zu einem lokal begrenzten Schwelbrand gekommen. Die Sensoren der automatischen Brandmeldeanlage entdeckten den Brandrauch jedoch bereits in der Entstehungsphase und lösten sofort Alarm aus. Die Feuerwehr rückte mit zwei Löschzügen aus und kontrollierte gemeinsam mit...

  • Offenburg
  • 26.02.21

Inhalt von Feuerlöscher versprüht
Jugendliche in Sportclub eingebrochen

Offenburg (st). Am frühen Dienstagabend, 23. Februar, gegen 18 Uhr brachen zwei 15-jährige Jugendliche auf das Gelände eines Sportclubs in der Offenburger Weststadt ein, entwendeten dort einen Feuerlöscher und versprühten dessen Inhalt auf dem Gelände. Die Beiden überkletterten dazu den Zaun des Clubs. Dabei wurden sie von einer Zeugin beobachtet, die die Polizei alarmierte. Als die Polizisten vor Ort ankamen, waren die Jugendlichen schon wieder weitergezogen und hatten den Feuerlöscher...

  • Offenburg
  • 24.02.21
Günther Preis wechselt nach Karlsruhe

Polizei-Verkehrsdienst unter neuer Leitung
Roßkothen übernimmt von Preis

Ortenau (st). Polizeioberrat Günther Preis, Leiter des Verkehrsdienstes Offenburg, wechselt am 1. März zum Polizeipräsidium Karlsruhe. Erster Polizeihauptkommissar Alexander Roßkothen übernimmt bis auf Weiteres die Leitung des Verkehrsdienstes in Offenburg. Mehr als zwölf Jahre lang hat Polizeioberrat Günther Preis die Aufgabe als Leiter der Verkehrspolizei in Offenburg hervorragend ausgefüllt. Er hat sich nicht nur kreativ und innovativ in die Verkehrssicherheitsarbeit beim Polizeipräsidium...

  • Offenburg
  • 23.02.21

Verstoß gegen die Coronaverordnung
Gäste, obwohl geschlossen war

Offenburg (st). Am Freitagnachmittag, 19. Februar, kam es nach Polizeiangaben in einer Gaststätte in Offenburg-Elgersweier zu einem Coronaverstoß. Vier Männer hätten in der, nach außen hin geschlossen scheinenden Gaststätte, zusammen Getränke konsumiert, ohne den Mindestabstand einzuhalten oder sich mit Mundnasenschutz zu schützen. Zeugen hätten dies der Polizei gemeldet. Als Beamte des Polizeipostens Hohberg vor Ort eingetroffen seien, hätten die Männer zu flüchten versucht, was jedoch nicht...

  • Offenburg
  • 23.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Sprung- und Mehrkampf
Pia Ammann für den Landeskader nominiert

Sprung- und Mehrkampftalent Pia Ammann von der Leichtathletik-Abteilung des ETSV Offenburg die vom Trainertrio Krasemann (Sprung), Grunwald (Wurf), Seigel (Sprint-Hürden) trainiert wird, wurde in den Landeskader 2 aufgenommen, nachdem sie durch ihre Leistungen in der abgelaufenen Saison 2020 und der Sichtung für den LSK 2 im Oktober in Stuttgart überzeugen konnte. Dies zeigt, dass die Kooperation der beiden Trainer Krasemann und Seigel im Training und Aufbau von Nachwuchstalenten sich schon...

  • Offenburg
  • 24.11.20
Der SV Stadelhofen (rotes Trikot) führt die Landesliga an. Aber auch der FV Schutterwald hat noch gute Karten.

FUSSBALL LANDESLIGA: Corona setzt die Liga matt
Die Landesliga wurde vorerst ausgebremst

Spitzenreiter SV Stadelhofen um Trainer Jan Kahle führt die Liga an. "Wenn einer nach der Pokalschlappe vor der Saison gegen Ligakonkurrent TuS Oppenau gesagt hätte, wir führen die Liga nach zehn Spieltagen an, hätte ich ihn für verrückt erklärt. Der Sieg in Schutterwald in Unterzahl hat gezeigt, was die Mannschaft an Emotionen und Leistung auf den Platz bringen kann und was in ihr steckt. Das hat uns auf die Reise gebracht. Natürlich waren wir in einem Flow. Wir sind keine Experten um die Lage...

  • Offenburg
  • 07.11.20
Der SC Offenburg (weißes Trikot) gab nicht auf und holte noch einen Zähler beim VfB Bühl.

FUSSBALL-LANDESLIGA: VfB Bühl – SC Offenburg 2:2
Nach 0:2-Rückstand noch Punkt geholt

Bühl (woge). Der SC Offenburg erkämpfte beim VfB Bühl mit dem 2:2-Remis einen Punkt – und das in Unterzahl und nach einem 0:2-Rückstand. Auf dem Kunstrasenplatz im Sportzentrum Hägenich übernahmen die Gastgeber gleich das Kommando und bestimmten das Spiel. Die Offenburger hatten in den ersten 20 Minuten nichts entgegen zu setzen. Glück hatte der SCO in der elften Minute, als ein Flankenball der "Zwetschgenstädter" auf dem Querbalken landete. In der 18. Minute dann eine große Chance für den VfB,...

  • Offenburg
  • 17.10.20
Pfahler-Elf lässt Aufsteiger FC 08 Villingen II beim 5:0 Kantersieg über die Klinge springen.

OFV – FC 08 Villingen II 5:0
OFV lässt Aufsteiger Villingen abblitzen

Mit einem auch in der Höhe verdienten 5:0 Erfolg gegen Kellerkind FC 08 Villingen II bleibt der OFV weiter in der Erfolgsspur. Nach dem ersten Auswärtssieg in Weil wollte Trainer Benjamin Pfahler im vierten Heimspiel den vierten Sieg. Denn kommende Woche haben die Offenburger spielfrei. Und das kommt den Rotweißen gerade recht. Denn mit "Deko" Kopf, Dimitrios Zsolakis, Nico Schlieter und Luca Kehl saßen doch einige Stammkräfte beim Anpfiff gegen Villingen auf der Bank. Auch die beiden...

  • Offenburg
  • 10.10.20
Oppenaus Trainer Kevin Sax (rechts) und der sportliche Leiter Toni Kimmig (Mitte) hängen derzeit mit dem TuS am Tabellenende der Liga fest.

Fussball-Landesliga: Derbystimmung beim FV Langenwinkel
Kellerkind Oppenau will Negativserie stoppen

Schwere Zeiten beim Tabellenschlusslicht TuS Oppenau. Verkehrte Welt im Renchtal. Gute Vorbereitung – einen prestigeträchtigen Erfolg im südbadischen Pokal beim SV Stadelhofen und in der Liga war die Euohorie wie weggeblasen. Tiefpunkt war die jüngste Niederlage beim Tabellennachbar TSV Loffenau. "Wir sind einfach in eine Negativserie geraten, die wir Woche für Woche akribisch aufarbeiten. Wir werden alles in aller Ruhe unter die Lupe nehmen und keine Hektik verbreiten. Natürlich sind wir mit...

  • Offenburg
  • 10.10.20
Auf spektakuläre Sprungeinlagen wie hier, müssen die Zuschauer im Februar 2021 leider verzichten.

REITSPORT: zu hohe Gefahr für wirtschaftlichen Erfolg
Baden-Classics 2021 frühzeitig abgesagt

Offenburg (km). Nach 13 Jahren wird es im Februar 2021 keine Baden-Classics bei der Messe Offenburg geben. Nach zahlreichen Gesprächen zwischen dem Turnierleiter-Trio Reinhard Schill, Gotthilf Riexinger und Thomas Kohler und der Messeleitung steht es nun fest: Angesichts der Auswirkungen der weltweiten Corona-Pandemie sehen sich die Veranstalter außerstande, das internationale Hallenspringturnier in bereits vier Monaten in dem bewährten Format durchzuführen. Es wäre eine große Herausforderung,...

  • Offenburg
  • 29.09.20

Freizeit & Genuss

Eine Auswahl an thailändischen Vorspeisen, die mit würzigen Soßen gegessen werden.

Exotische Aromen
Nichts für schwache Nerven: Thaiküche schmeckt scharf

Ortenau (gro). Frisch, vielseitig und aromatisch: Das ist die thailändische Küche. In ihr treffen sich Kochtraditionen aus China, Indien und Indonesien. Doch trotz dieser Einflüsse ist sie eigenständig. Gewürze sind das A und O, die Gerichte werden eher schärfer als mild abgeschmeckt. Aromatisch werden die typischen Speisen durch Zutaten wie Ingwer, Limette, Fischsoße oder Thaibasilikum. Eine besondere Note erhalten sie durch den Einsatz von Kokosnussmilch. Die Schärfe kommt durch Chilischoten....

  • Offenburg
  • 26.02.21
Amporn Kern, "Amporns Thairestaurant", Offenburg-Windschläg

Panäng Bed Jeh – Curry mit vegetarischer Ente
Fleisch ist kein Muss

Das braucht's: 600 g vegetarische Ente oder ein anderes Fleischprodukt400 ml Kokosnussmilch150 ml Brühe oder Wasser6 EL Panäng-Currypaste3 EL Palmzucker3 EL Fischsoße10 Kaffir-Limettenblätter150 g thailändische lange Bohnen100 g BabymaisPflanzenöl zum Anbratenetwas Sweet Basilikum,etwas Salz zum NachwürzeGarnieren: 3 EL gehackte Erdnüsse, 1 Peperoni in dünnen Streifen So geht's: Etwas Öl in einen Wok oder Topf geben, die Currypaste hinzufügen und leicht anbraten. Die Hälfte der Kokosnussmilch...

  • Offenburg
  • 26.02.21
Felix Pönitz, "Haus Zauberflöte", Offenburg

Rezept: Yvonnes Rouladen
Immer gut gewickelt - mit Speck und Gurken

Das braucht's: 6 dünne Scheiben Rinderrouladen aus der Oberschale12 dünne Scheiben Schwarzwälder Räucherspeck2 Essiggurken2 große Zwiebeln1 EL Mehl5 TL scharfer Senf2 Karotten2 Stangen Staudensellerie1/4 Sellerieknolle5 EL Pflanzenöl3 EL Tomatenmark500 ml guter Rotwein500 ml ConsomméCayennepfefferSalzPfeffer So geht's: Essiggurken der Länge nach und eine Zwiebel in dünne Scheiben schneiden. Karotten, Staudensellerie, Knollensellerie und die restlichen Zwiebeln schälen, in grobe Würfel...

  • Offenburg
  • 19.02.21
Sepp Winterer, Hauptmann der Ranzengarde der Althistorischen Narrenzunft, Offenburg

Rezept: Original Bohnesupp von der Ranzengarde
Das macht Narren satt

Das braucht's (für vier Personen): 800 g Bohnen350 g Kartoffeln150 g Zwiebeln350 g Speck150 g Sellerie150 g Karotten150 g Lauch100 g gekörnte Brühe1 bis 2 EL Schweineschmalz oder Butterschmalz5 Zehen Knoblauchje 1 Prise Salz und Pfeffer So geht's (aus dem Badischen): Den Speck würfeln, die Zwiebel und Knoblauchzehe in Würfel schneiden. Das Suppengemüse putzen und in kleine Würfel schneiden. Einen Topf für fünf bis sechs Liter Suppe auf den Herd stellen. Das Schmalz unter großer Hitze erhitzen...

  • Offenburg
  • 12.02.21
Pasta Frutti di mare sind schnell gekocht und schmecken einfach gut.

Ein eigener Menügang
Für jeden Sugo oder Ragu die passende Pasta

Offenburg (gro). Pasta ist in Italien der Oberbegriff für Teigwaren. Sie bestehen in der Regel aus Hartweizengrieß, Wasser und Salz, es gibt aber auch Eiernudeln. In Norditalien wird auch Kastanien- oder Buchweizenmehl für Pasta verwendet. Es gibt unzählige Formen der leckeren Alleskönner: längliche, kurze, platte, breite oder gefüllte Pasta. Sie sind niemals Beilage in der italienischen Küche, sondern stets ein eigenständiger Gang. Spaghettini sind dünner als Spaghetti, sehen aber ansonsten...

  • Offenburg
  • 22.01.21
Zhong Huakai, Restaurant "Kaiserpalast", Offenburg-Elgersweier

Rezept: Würziges Kung-Bo-Hähnchen aus Szechuan
Pikant mit Crunch

Das braucht's: 225 g Hähnchenbrust50 g Erdnüsse45 g Frühlingszwiebeln10 g Ingwer8 g Trockenchili1,5 g Pfefferkörner60 g Pflanzenöl2 g Salz2 g Reis- oder Kochwein2 g Glutamat (nach Wunsch)6,5 g Sojasoße10 g Zucker7 g Reisessig22 g Kartoffelmehl So geht's: Hähnchenbrust waschen und in Würfel schneiden. Salz und Reiswein verrühren. Dann die Frühlingszwiebeln und Ingwer in Streifen schneiden, miteinander vermischen und mit dem Kartoffelmehl hinzugeben. In einer separaten Schale Zucker, Reisessig,...

  • Offenburg
  • 15.01.21

Panorama

Bernd Konprecht und die Rattenfalle als Sammelobjekt: Als Fahrer sorgte er viele Jahre dafür, dass bei Umzügen nichts passiert.

Bernd Konprecht und die Rattenfalle
Weltmeisterlicher Hexen-Chauffeur

Offenburg. Es ist ein denkwürdiges Jubiläum: Der feuerrote VW Bulli mit Käfig-Aufbau, der die Offenburger Hexen auf alle Umzüge begleitet, wird 50 Jahre alt. Mit der Rattenfalle, wie das Gefährt genannt wird, treiben die Hexen ihr närrisches Unwesen. Bernd Konprecht, seit 1977 Zunftmitglied, war lange Zeit der Fahrer. Anfang der 1990er-Jahre übernahm der Offenburger Unternehmer das Lenkrad und hielt es bis 2006 fest in den Händen. Dann entschied er: "Ich will wieder als Hexe laufen." Geboren...

  • Offenburg
  • 12.02.21
Katharina von Haas

Angedacht: Katharina von Haas
Neue Wege, um die Solidarität zu leben

In Zeiten der Corona-Pandemie kommt es mehr denn je auf den Zusammenhalt von uns allen an. Dieser zeigt sich in vielen wunderbaren Projekten und Unterstützungsangeboten, von denen ich in den vergangenen Monaten erfahren habe – sei es vom Einkauf für das alte Ehepaar in der Nachbarschaft bis hin zu digitalen Mittagsangeboten für Kinder aus sozial schwachen Familien. Angebote, die mich sehr berührt haben, da sie für mich diesen besonderen Zusammenhalt ausdrücken, der in dieser Zeit so bedeutsam...

  • Offenburg
  • 12.02.21
Hannah Gebhard

Angedacht: Hannah Gebhard
Zeit für eine neue Brille der Hoffnung

Ich habe mehrere Brillen auf meinem Nachttischkästchen liegen. Jeden Tag setze ich eine auf. Meistens entscheide ich mich direkt nach dem Aufwachen, welche Brille ich heute nehme. Manchmal behalte ich die Brille den ganzen Tag an, manchmal wechsle ich sie auch im Laufe des Tages. Brillen beinhalten unterschiedliche Glaubensansätze Die Brillen sind nicht vom Optiker und haben auch keine Dioptrienzahl. Es sind Brillen, die unterschiedliche Glaubenssätze beinhalten. Positive, die mich für den Tag...

  • Offenburg
  • 05.02.21
In ihrem Lieblingssesel zeichnet Katja Schneider besonders gern.

Katja Schneider und das Schwarzwaldmädel
Anni verzaubert Kinderherzen

Offenburg-Elgersweier. Sie hat große Kulleraugen, rote Pausbäckchen, trägt dicke Zöpfe, einen roten Bollenhut, weiße Kniestrümpfe und ein Dirndl: Das Schwarzwaldmädel Anni hat schon viele Kinderherzen erobert – ob in einem Malbuch, einem Bilderbuch oder auch als Maskottchen für Familienprogramme im Schwarzwald. Geboren wurde Anni eher zufällig, als Katja Schneider, wie so oft, in ihrem Zeichenblock scribbelte. Schon ihr Leben lang malt und zeichnet die Offenburgerin. Gute und auch schlechte...

  • Offenburg
  • 05.02.21
Jochen Brehm

Eine Frage, Herr Brehm
Effektivere Polizeiarbeit

Unfälle blockieren die Straße oft für längere Zeit. Mit einer neuen App für Polizisten soll die Unfallaufnahme künftig schneller gehen. Matthias Kerber sprach mit Hauptkommissar Jochen Brehm darüber, was die App leisten soll. Welchen Effekt erhoffen Sie sich von der neuen App? Künftig steht jeder Streifenwagenbesatzung in ganz Baden-Württemberg mindestens ein modernes Smartphone zur Verfügung. Damit wird eine erhebliche Vereinfachung und Beschleunigung der polizeilichen Sachbearbeitung...

  • Offenburg
  • 16.01.21
Tobias Strigel

Angedacht: Tobias Strigel
Wie "Dinner for one" – nur ohne den Butler

Waren Sie zum Jahreswechsel auch mit Miss Sophie und ihrem Butler James zum „Dinner for one“ verabredet? Den Sketch habe ich unzählige Male gesehen und muss jedes Mal von Neuem darüber schmunzeln. Miss Sophie feiert ihren 90. Geburtstag und hat ihren Freundeskreis eingeladen. Da dieser bereits seit Jahren verstorben ist, schlüpft ihr Butler James neben seiner eigentlichen Tätigkeit auch in die Rolle ihrer Gäste. Dank seines schauspielerischen Talents und manchem Gläschen, das er dabei mit Miss...

  • Offenburg
  • 01.01.21

Marktplatz

Der Vorstand der Volksbank eG –Die Gestalterbank freut sich über die Auszeichnung: Clemens Fritz (v. l.), Andreas Herz, Co-Vorstandsvorsitzender Joachim Straub, Daniel Hirt, Co-Vorstandsvorsitzender Markus Dauber und Ralf Schmitt.

TOP-100-Siegel für Volksbank eG – Die Gestalterbank
Innovationskraft

Offenburg (st). Die Volksbank eG – Die Gestalterbank mit Sitz in Offenburg und Villingen-Schwenningen hat das TOP 100-Siegel 2021 verliehen bekommen. Mit dieser Auszeichnung werden besonders innovative mittelständische Unternehmen geehrt – und das nunmehr bereits zum 28. Mal. Zuvor hatte die Volksbank in einem wissenschaftlichen Auswahlverfahren seine Innovationskraft bewiesen. „Neue, oft auch ungewöhnliche Kooperationen und Wege verschiedener Branchen und Wertschöpfungsebenen bieten die Chance...

  • Offenburg
  • 12.02.21
Blick auf die Baustelle des Rée Carré in Offenburg

Zwei neue Mieter für das Rée Carré
Gastronomie und Toto-Lotto-Stelle

Offenburg (st). Kurz vor der Eröffnung des Rée Carré in der Offenburger Innenstadt im März 2021 hat die Eigentümerin OFB Projektentwicklung GmbH weitere Mietverträge abgeschlossen. Die Systemgastronomie "immergrün" bezieht mit ihrem jungen Konzept langfristig 200 Quadratmeter Mietfläche im Gebäudeteil E am Beginn der Gustav-Rée-Anlage. Das Unternehmen wird dort unter anderem frische Salate, Wraps, Säfte und Smoothies anbieten. Auf einer kleinen Außenfläche werden Gäste bei entsprechenden...

  • Offenburg
  • 09.02.21
Die Hansgrohe Group ist im Januar mit dem Siegel „Top Employer 2021" für herausragende Arbeitsbedingungen ausgezeichnet worden. Das Hansgrohe HR-Team hinter der erfolgreichen Zertifizierung: Thomas Egenter, Vice President Human Resources, Svenja Magnussen, Referentin Personalmarketing, und Christoph Pross, Leiter Personalmarketing und Recruiting (v. l.).

Hansgrohe Group Top Employer 2021
Arbeitergeberqualitäten zertifiziert

Schiltach/Offenburg (st). Die Hansgrohe Group ist im Januar mit dem Siegel „Top Employer 2021" für herausragende Arbeitsbedingungen ausgezeichnet worden, teilt das Unternehmen mit. Besonders in den Bereichen Unternehmenswerte, Ethik und Integrität sowie HR Digital schneide der Schwarzwälder Armaturen- und Brausenspezialist überdurchschnittlich ab. „Diese Auszeichnung unterstreicht das Engagement von Hansgrohe für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Dafür stehen insbesondere auch unsere...

  • Offenburg
  • 28.01.21
Isabelle Schrempp und Volksbank-Vorstand Andreas Herz freuen sich über den Förderpreis.

Förderpreis bestes Prüungsergebnis
Isabella Schrempp ist Kammersiegerin

Offenburg (st). Über dieses Ergebnis freut sich nicht nur die aus Offenburg stammende, neue „Bankerin“ Isabell Schrempp, sondern mit ihr die ganze Bank. „Das kommt nicht jeden Tag vor, dass der Auszubildende mit dem besten Prüfungsergebnis aus dem kompletten Bezirk der IHK Oberrhein aus unseren eigenen Reihen kommt. Darauf sind wir sehr stolz“, so Andreas Herz, Vorstand der Volksbank eG – Die Gestalterbank. „Hier zeigt sich wieder, dass sich Engagement und Beharrlichkeit – in einem Wort...

  • Offenburg
  • 14.01.21

Dr. York Dhein startet am 1. April
Vorstand der Mediclin wird erweitert

Offenburg (st). Der Aufsichtsrat der Mediclin Aktiengesellschaft hat in seiner Sitzung am 11. Januar Dr. med. York Dhein zum weiteren Vorstand der Mediclin AG bestellt. Der 54-Jährige ist Facharzt für Innere Medizin und hat nach seiner Kliniktätigkeit mehrere Jahre bei einer großen Betriebskrankenkasse gearbeitet, zuletzt als Bereichsleiter für das Versorgungs- und Vertragsmanagement. Es folgten fünf Jahre als Berater im Health Care Bereich einer internationalen Unternehmensberatung. Seit 2013...

  • Offenburg
  • 12.01.21
Das Foto zeigt Professor Dr. Heiner Behring (2. v. r.) Professor Götz Gruner (2. v. l.) von der Hochschule Offenburg während der ersten Kooperation mit der Universität Veritas in San José in Costa Rica 2012.

HS mit neuem Kooperationsprojekt
Medienproduktionen zu Klimawandel

Offenburg (st). Die Fakultät Medien der Hochschule Offenburg hat ein neues Kooperationsprojekt mit Universitäten in Costa Rica und Panama. Dieses wird von der Baden-Württemberg Stiftung mit 132.000 Euro finanziert. Themenschwerpunkte der „Costa-Ricanisch-Panamaisch-Deutschen Hochschulallianz für Medienentwicklung in einer lebenslang lernenden Gesellschaft“ sind Medienproduktionen zum Klimawandel und der Agenda 2030 mit den 17 Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen. Die Fakultät Medien der...

  • Offenburg
  • 08.01.21

Extra

Bernhard Kohler

Berufsfachschulen und -kollegs
Chancen auf dem Ausbildungsmarkt erhöhen

Ortenau. Die Beruflichen Schulen in der Ortenau bieten mehr als nur den begleitenden Berufsschulunterricht in der dualen Ausbildung. Christina Großheim sprach mit Bernhard Kohler, Leiter des Amts für Schule und Kultur im Landrats-amt Ortenaukreis, über das weitere Angebot. Wer sollte sich für eine Berufsfachschule interessieren? Berufsfachschulen sind Vollzeitschulen. Es gibt sie in ein- oder zweijähriger Form. Je nach Dauer fördern sie die Allgemeinbildung, vermitteln eine berufliche...

  • Offenburg
  • 19.02.21
Timo Honisch

Wo Jugendliche Hilfe finden
Eine Alternative für jeden Traumberuf

Ortenau. Es ist eine Entscheidung fürs Leben – die für den Ausbildungsberuf. Timo Honisch, Geschäftsführer operativ Agentur für Arbeit Offenburg, spricht mit Christina Großheim über die bestehenden Informationsmöglichkeiten. Wo bekommen Jugendliche eine Übersicht über die Berufsbilder? Zum Thema Berufsorientierung, Ausbildung und Studium können sich Jugendliche auf der Homepage der Arbeitsagentur Offenburg informieren. Ausführliche Infos über mehr als 3.000 Berufe bietet das Portal "BERUFENET"...

  • Offenburg
  • 19.02.21
Isabel Obleser

Tipps von Verlegerin Isabel Obleser
Bewerbungsgespräche vorbereiten

Ortenau. Das Bewerbungsgespräch sorgt bei manchem Bewerber für Herzklopfen. Isabel Obleser, Geschäftsführerin und Verlegerin des Stadtanzeiger Verlags, verrät im Gespräch mit Christina Großheim, auf was sich die Kandidaten einstellen müssen. Wie sollte eine Bewerbung gestaltet sein, damit Sie Ihre Aufmerksamkeit erregt? Wir verlangen seit einigen Jahren nur noch digitale Bewerbungen. Das heißt schon einmal: die Unterlagen müssen ein PDF sein. Im Zweifel lasse ich mehrere PDF durchgehen, was...

  • Offenburg
  • 12.02.21
Horst Sahrbacher

Interview mit Horst Sahrbacher
Mehr Ausbildungsplätze als Bewerber

Ortenau. Die Chancen einen Ausbildungsplatz zu finden sind nach wie vor gut in der Ortenau. Christina Großheim sprach mit Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit, über die Lage. Wie hat sich der Ausbildungsmarkt durch die Corona-Pandemie verändert? Der Ausbildungsmarkt im Ortenaukreis ist und bleibt weiterhin ein Bewerbermarkt. Die Betriebe bilden auf gutem Niveau aus, auch wenn die Corona-Pandemie sowohl die Berufsorientierung als auch die Auswahlprozesse...

  • Offenburg
  • 12.02.21
Dr. Katja Fortenbacher-Nagel

Studium an Hochschule Offenburg
Zulassung auch mit Berufsqualifizierung

Offenburg. Die Hochschule Offenburg bietet nicht nur Studiengänge in Schlüsselbereichen an, sondern trägt mit ihren unterschiedlichen Zulassungsvoraussetzungen auch den vielfältigen Bildungsbiografien Rechnung. Matthias Kerber sprach mit Dr. Katja Fortenbacher-Nagel, Referentin der Hochschulleitung. Wann und wie kann man sich für einen Studienplatz bewerben? Für das Sommersemester kann man sich noch bis 12. März für die NC-freien Bachelor-Studiengänge Biomechanik, Maschinenbau und...

  • Offenburg
  • 12.02.21
Andreas Gießler

Jugendliche mit Behinderung
Eine Orientierungshilfe und Bewerbungstipps

Viele Jugendliche mit Behinderungen haben nach wie vor Probleme, auf dem Ausbildungsmarkt Fuß zu fassen. Welche Möglichkeiten und Hilfen es gibt, erläutert Andreas Gießler, Teamleiter Rehabilitation und Schwerbehinderung bei der Agentur für Arbeit in Offenburg, im Gespräch mit Daniela Santo. Beratungsangebot der Agentur für Arbeit Welche Tipps können Sie den Jugendlichen geben, die einen Ausbildungspatz suchen und vielleicht noch gar nicht wissen, in welche Richtung sie gehen wollen? Den...

  • Offenburg
  • 15.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.