Nachrichten - Offenburg

  • Anita und Alexandra Hofmann
    Sie haben ihre Jugend quasi in Offenburg verbracht

    Zell am Harmesbach. Im Rahmen ihrer Tournee "30 Jahre Leidenschaft" kommen Anita & Alexandra Hofmann am Samstag, 23. März, um 20 Uhr in die Schwarzwaldhalle in Zell am Harmersbach. Karten gibt es unter anderem dort im Tourist-Büro, 07835/636947. Anne-Marie Glaser sprach mit Alexandra Hofmann über das Tourneeleben und warum sie und ihre Schwester die Jugend praktisch in Offenburg verbracht...

  • Römische Überreste in Müllen gefunden
    Überraschung im Baugebiet in Müllen

    Neuried-Müllen (tf) Als vor zwei Wochen die Bagger anrückten, um mit dem Bau einer Straße für das Neubaugebiet „Bei der Kirche“ in Müllen zu beginnen, wurden einige römische  Münzen gefunden, deren Echtheit mittlerweile bestätigt wurde. Doch es blieb nicht bei den Münzen, auch Scherben und Ziegel tauchten im umgegrabenen Boden auf. Und schließlich der Sensationsfund wie Sonja Hettich,...

  • Fußnote, die Glosse im Guller
    Ein Sachse und die Fastnacht

    Sicher kennt jeder den Welthit "Englishman in New York" des britischen Musikers Sting. Darin beschreibt der Künstler sehr eindringlich, wie fremd er sich in der ostamerikanischen Metropole fühlt, eben wie ein "Alien", ein Außerirdischer. erste Erfahrung mit der Fastnacht Lange fand ich diesen Song nur lustig. Mit meinem Zuzug in den Südwesten Deutschlands und meine damit verbundene erste...

  • Von Scherben, Krapfen und Berlinern
    Was die Narren gerne naschen

    Ortenau (gro). Leckere Berliner, feine Scherben oder kleine Mutzen: In der Hochzeit der tollen Tage gibt es ganz besonderes Gebäck. Die Tradition, an Fastnacht Siedegebäck herzustellen, ist schon alt und aus der puren Notwendigkeit heraus geboren. Denn vor dem Beginn der Fastenzeit mussten die Vorräte mit Eiern und Schmalz aufgebraucht werden. Denn während der sechs Wochen vor Ostern war der...

  • Umfrage
    Wie stehen Sie zu Strafzöllen?

    US-Präsident Donald Trump droht, Strafzölle auf europäische Autos zu verhängen. Das könnte massive Einbrüche bei den Verkaufszahlen zur Folge haben. Sollten Deutschland und die EU abwarten oder Vergeltungszölle erheben? Auf stadtanzeiger-ortenau.de können Leser abstimmen oder Kommentare verfassen.

Lokales

Gemeinsamer Spatenstich für die Erweiterung und Sanierung des Schiller-Gymnasiums in Offenburg.

Spatenstich am Schiller-Gymnasium Offenburg
Zehn Millionen für den Ausbau

Offenburg (arts). Am Mittwoch, 20. Februar, griffen Schulkörper, Politik und Bauplaner beherzt zur Schaufel, um den Startschuss für die Sanierung und Erweiterung des Neubaus des Offenburger Schiller-Gymnasiums zu geben. Der Neubau ist auch schon wieder 45 Jahre alt und bedarf einer Ertüchtigung. Bei dieser Gelegenheit erhält der Flachbau ein zweites Obergeschoss mit rund 2.500 Quadratmetern. Rund zehn Millionen Euro müssen für dieses Vorhaben am größten Offenburger Gymnasium mit über 1.000...

  • Offenburg
  • 22.02.19
  • 14× gelesen
Andreina Bianchini-Ebert, Barbara Roth, Anthea Götz, Edgar Common, Markus Niemeier, Christa Peiseler, Malena Kimmig präsentieren das Programm von "WortSpiel" (v. r.).

Offenburger Literaturtage mit Feuerwerk an Themen
"WortSpiel" bietet elf hochkarätige Autoren

Offenburg (tf). Vom 28. März bis 9. Mai finden die zwölften Offenburger Literaturtage "WortSpiel" statt. Elf hochkarätige Autoren lesen aus ihren Werken, wie Projektkoordinator Markus Niemeier bei einem Mediengespräch erläuterte. In der Eröffnungsveranstaltung am 28. März wird Feridun Zaimoglu seinen Roman „Die Geschichte der Frau“ vorstellen, in dem zehn außerordentliche Frauen zur Sprache kommen. Timur Vermes widmet sich in seiner grotesken Satire „Die Hungrigen und die Satten“ am 2. April in...

  • Offenburg
  • 22.02.19
  • 21× gelesen

Sperrungen wegen Baumfällarbeiten
Behinderungen in Offenburg am Wochenende

Offenburg (st). Am Samstag, 23. Februar, wird vormittags die Otto-Hahn-Straße in Offenburg auf der Höhe des Mühlbachs kurzzeitig halbseitig gesperrt. Eine kurzzeitige Vollsperrung erfolgt am Geh- und Radweg am Mühlbach zwischen Südring und Gasthaus Bleiche und zwischen Gasthaus Bleiche und Großer Deich sowie am Radweg Kehler Straße/B33. Die Grimmelshausenstraße wird am Sonntag, 24. Februar, für den Verkehr voll gesperrt. Fußgänger sind einseitig frei, die Umleitung erfolgt über die...

  • Offenburg
  • 22.02.19
  • 16× gelesen
Dr. Werner Lindemann, Chefarzt der Fachklinik für Klinik für Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie sowie Urologie am Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim
2 Bilder

Ortenau Klinikum
Kampf gegen Krebs

Ortenau (st). Das Ortenau Klinikum will in Zukunft möglichst viele der Patienten aus der Ortenau behandeln, die aufgrund einer Krebserkrankung eine komplexe Operation im Bauchraum benötigen. Sogenannte viszeralonkologische Eingriffe sollen künftig in einem hausübergreifenden Viszeralonkologischen Zentrum Ortenau (VZO) vorgenommen werden. Das Zentrum soll in den kommenden Wochen im Klinikverbund umgesetzt werden. Spezialisierung„Durch eine engere Zusammenarbeit unserer Klinik-Standorte...

  • Offenburg
  • 21.02.19
  • 56× gelesen

Fortsetzung vor dem Landgericht
Haben Ärzte einen Säugling falsch behandelt?

Offenburg (st). Die Arzthaftungskammer des Landgerichts Offenburg verhandelt in dem Fortsetzungstermin am Montag, 25. Februar, ab 10.30 Uhr über die Klage eines heute vierjährigen Jungen gegen eine Ärztin und den Träger eines Klinikums auf Zahlung eines Schmerzensgelds in Höhe von 100.000 Euro sowie die Feststellung der Verpflichtung zum Schadensersatz für Folge- und Zukunftsschäden. Der Junge wurde Ende 2014 im Wege eines Kaiserschnitts entbunden; er wog seinerzeit weniger als 2.500 Gramm....

  • Offenburg
  • 21.02.19
  • 110× gelesen
Freude bei den Verantwortlichen: Bürgermeister Oliver Martini (v. r.), Cindy Hummel, Prof. Dr. Erwin Drixler (beide Stadt Offenburg, Wolfgang Borgards (K9 Architekten) und Johannes May (Stadtbau Offenburg)

"Wohnen an der Wiede" ausgezeichnet
Flächenrecyclingpreis für die Stadt Offenburg

Offenburg (st). Bereits zum sechsten Mal ist der Flächenrecyclingpreis des Landes Baden-Württemberg vergeben worden. Das Offenburger Projekt „Wohnen an der Wiede“ gehört zu den drei herausragenden Projekten – unter 22 Bewerbungen. Der Flächenrecyclingpreis steht für gute Beispiele der Innenentwicklung und für eine effiziente Flächennutzung. Ausgelobt wird er vom Altlastenforum Baden-Württemberg, der Architektenkammer Baden-Württemberg, dem Städte-, Gemeinde- und Landkreistag...

  • Offenburg
  • 21.02.19
  • 28× gelesen

Polizei

Einfach die Autoscheibe eingeschlagen
Überraschende Aktion am Kreisel

Offenburg (st). Am Freitag, 22. Februar, kam es gegen 1.50 Uhr in der Ortenberger Straße in Offenburg, im dortigen Kreisverkehr, zu einer Sachbeschädigung. Ein 63-Jähriger musste mit seinem PKW verkehrsbedingt vor dem Kreisverkehr kurz anhalten. In dem Moment hörte er zwei dumpfe Schläge und sah wie zwei Jugendliche davonrannten. Als er an seinem Auto nachschaute, stellte er fest, dass ihm die beiden seine hintere linke Seitenscheibe eingeschlagen hatten. Der Schaden beträgt zirka 300 Euro....

  • Offenburg
  • 22.02.19
  • 27× gelesen

Fahrgast will nicht zahlen
Das Messer gezogen

Offenburg (st). Am Freitagmorgen, 22. Februar, wurde der Fahrer eines Mietwagens Opfer eines zahlungsunwilligen Kunden. Nachdem die Fahrt am Bahnhof in Offenburg beendet war, eröffnete der Kunde, dass er die Fahrt nicht bezahlen werde und flüchtete anschließend. Der Chauffeur nahm die Verfolgung auf und konnte den Tatverdächtigen zunächst stellen. Nach einer weiteren Flucht, welche der Fahrer ebenfalls für sich entschied, zog der Fahrgast jedoch ein Messer und bewegte seinen Verfolger durch das...

  • Offenburg
  • 22.02.19
  • 17× gelesen

Plötzlicher Angriff
Vom Mofa gestoßen

Offenburg (st). Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurden die Beamten des Polizeireviers Offenburg am Donnerstagmorgen, 19. Februar,  gegen 5 Uhr gerufen. In der Weinstraße war ein Zusteller von einem bislang unbekannten männlichen Täter angegriffen worden. Der Mofa-Lenker war dort völlig überraschend durch Unbekannten von seinem Gefährt gestoßen worden. Danach wurde er vom Angreifer körperlich angegangen und geschlagen. Infolge des Sturzes und der Schläge erlitt der Mann leichte Verletzungen. Das...

  • Offenburg
  • 21.02.19
  • 22× gelesen

Bei Liebesspiel erwischt
Müll aus dem Auto geworfen

Offenburg (st). Das abendliche Liebesspiel eines jungen Paares nahm am Mittwoch, 20. Februar, auf einem Parkplatz in der Bühler Straße in Offenburg ein jähes Ende. Aus dem Auto geworfener Unrat veranlasste einen Anwohner gegen 21.30 Uhr dazu, die Polizei zu verständigen. Wie die Ordnungshüter des Polizeireviers Offenburg kurz darauf hinter beschlagenen Autoscheiben feststellen mussten, dürfte die behördliche Nachschau zu einem für die Liebestrunkenen höchst privaten und durchaus peinlichen...

  • Offenburg
  • 21.02.19
  • 21× gelesen

Griff hinter die Theke
Geldbeutel in Gaststätte gestohlen

Offenburg (st). Ein bislang unbekannter Dieb hat am Mittwochabend, 20. Februar, in einer Gaststätte am Offenburger Lindenplatz einen hinter der Theke deponierten Lederbediengeldbeutel gestohlen und verschwand damit durch den Hinterausgang im Nirgendwo. Der als zirka 1,90 bis 1,95 Meter groß und kräftig bis dick beschriebene Mann verwickelte kurz vor 22.30 Uhr zunächst eine Mitarbeiterin des Lokals in ein Gespräch, bevor er einen unbeobachteten Moment ausnutzte und zugriff. Nach bisherigen...

  • Offenburg
  • 21.02.19
  • 22× gelesen
Die seit Dienst vermisste 89-Jährige wurde am Mittwochabend in Oberharmersbach unversehrt aufgefunden.

Update: Vermisstensuche
89-Jährige ist wohlbehalten

Offenburg/Oberharmersbach (st). Nach den intensiven Fahndungsmaßnahmen der Polizei konnte die seit Dienstagabend, 19. Februar,  vermisste 89-Jährige aus Offenburg im Verlauf des Mittwochabends in Oberharmersbach aufgefunden und in polizeiliche Obhut genommen werden. Wie die Frau den Weg bis in das Kinzigtal zurückgelegt hat, ist noch nicht abschließend geklärt. Sie ist glücklicherweise unversehrt.

  • Offenburg
  • 21.02.19
  • 405× gelesen

Sport

Die Teilnehmer der Offenburger Stadtmeisterschaften auf einen Blick.
9 Bilder

TuS Windschläg schlägt den Favoriten
Offenburger Junioren-Stadtmeisterschaften

Offenburg (st). 600 Nachwuchsspieler, 57 Mannschaften, 13 Vereine - am Wochenende stand die Nordwest-Halle in Offenburg ganz im Zeichen des Hallenfußballs. Dabei stellte der Ortenauer Nachwuchs unter Beweis, das es ihm im Spiel mit dem Ball ernst ist. Sämtliche Junioren-Klassen waren angetreten und die Ergebnisse überraschen zum Teil. So hatten die C-Junioren des TuS Windschläg die besseren Karten und besiegten im Finale die Mannschaft des FV Offenburg. Damit holten sie sich den...

  • Offenburg
  • 11.02.19
  • 70× gelesen
Luc Thimm aus Offenburg gilt als große Hoffnung in der deutschen Gewichtheberszene.

GEWICHTHEBEN: Offenburger für Nagold am Start
Luca Thimm hebt in der Landesliga

Offenburg/Nagold. So mancher Bundesligist im Fußball hat in der Winterpause mit Millionen um sich geworfen mit dem Ziel sich für die Rückrunde zu verstärken. Auch die Nagolder Gewichtheber nahmen Kontakt zum KSV Offenburg auf, um sich ausschließlich in den Mannschaftswettbewerben der Landesliga für die kommenden Wettkämpfe mit einem Neuzugang zu verstärken. Die Rede ist von Luca Thimm, Athlet des Kraftsportvereins Germania 1891 Offenburg und frisch dekorierter Sportler des Jahres der Stadt...

  • Offenburg
  • 09.02.19
  • 133× gelesen
Bei den Offenburger Stadtmeisterschaften wird eifrig um jeden Ball gekämpft.

FUSSBALL: Heute Finaltag der Stadtmeisterschaften
Großer Showdown in der Nordwest-Halle

Offenburg. Es ist eine der größten Sportveranstaltungen in Offenburg. Vor allem die vielen Derbys machen den besonderen Reiz dieses Turnieres aus. Rund 650 Nachwuchsfußballer aus 13 Vereinen spielen seit Freitag, 08.02.2019 beim E-Werk Mittelbaden Junioren-Cup Offenburg in vier Altersklassen um die Stadtmeistertitel. Ausrichter der Turniere ist der SC Offenburg. Sowohl am Freitag wie auch gestern sahen die Zuschauer richtig guten Hallenfußball von den Nachwuchskickern in der...

  • Offenburg
  • 09.02.19
  • 59× gelesen
Der Nachwuchs spielt in der Nordwest-Halle in Offenburg um den Meistertitel.

Wer wird Stadtmeister?
Derbystimmung in Offenburger Nordwest-Halle

Offenburg (st). Vom Freitag bis Sonntag, 8. bis 10. Februar herrscht Derbystimmung in der Nordwest-Halle in Offenburg. Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Marco Stefens spielen rund 650 Nachwuchsfußballer aus 13 Vereinen beim E-Werk Mittelbaden Junioren-Cup Offenburg in vier Altersklassen um die Stadtmeistertitel. Es handelt sich um eine der größten Sportveranstaltungen in Offenburg. Den Auftakt machen die Qualifiktainen der C-Jugend am Freitag. Unterstützt wird der Veranstalter...

  • Offenburg
  • 06.02.19
  • 40× gelesen

LEICHTATHLETIK: schöne Erfolge der U14/U16-Athleten des ETSV Offenburg in Mannheim
Leni Aupperle siegt und springt auf das oberste Siegertreppchen

Eine kleine Gruppe U14/U16 Leichtathleten des ETSV Offenburg, nutzten das Sportfest in Mannheim zur Formüberprüfung vor den im Februar anstehenden Badischen Meisterschaften. Vanda Skupin-Alfa verbesserte in der W14 ihre Bestzeit über 60 Meter auf 8,34 Sekunden. Mit ihrer Weitsprungleistung von 4,22 Meter war sie nicht zufrieden. Im für sie ungewohnten Kugelstoßen landete sie mit 6,84 Meter im Mittelfeld. Für Mariella Michalik war es der erste Hallenwettkampf bei dem sie die 60 Meter bei der W14...

  • Offenburg
  • 02.02.19
  • 12× gelesen
Die LGO-Athleten von links: Ines Ruf, Anna Müller, Johanna Weith, Felix Frühn, Nele Neumann, Maximilian von Neveu, Jean-Louis Leussi und Florian Schnurr

LEICHTATHLETIK: Athleten der LG Offenburg top
Drei Medaillen und sieben Finalplätze

Bei den Baden-Württembergischen Hallenmeisterschaften (BAWÜS) für Aktive und U20-Athleten in Sindelfingen waren auch Vertreter der LG Offenburg am Start. Die U20-Athletin Nele Neumann startete am Samstag in ihrer Lieblingsdisziplin, dem Weitsprung. Nach einer guten Serie standen 5,54 Meter und der sechste Platz zu Buche. Am darauffolgenden Tag konnte sie über die 200-Meter-Distanz an ihre gute Leistung vom Vortag anknüpfen und lief in 26,42 Sekunden auf Rang Acht. Felix Frühn bestätigte einmal...

  • Offenburg
  • 02.02.19
  • 15× gelesen

Freizeit & Genuss

Dominik Siegwart, Bäckerei Siegwart, Offenburg
2 Bilder

Rezept: Badische Scherben
Hauchdünn sind sie am besten

Das braucht's: 500 g Weizenmehl Typ 550, 65 g Zucker, 65 g Butter, 150 g Eier, 2 g Backpulver, 1 Prise Salz, etwas Zitronenschalenabrieb, zirka 100 g Milch, Siedefett zum Ausbacken, Zimtzucker zum Wälzen So geht's: Aus den Zutaten einen festen Teig kneten und diesen abgedeckt im Kühlschrank zwei bis drei Stunden ruhen lassen. Danach den Teig dünn auf einer bemehlten Fläche ausrollen und in kleine Vierecke oder Rauten schneiden. In einem Topf Siedefett auf zirka 170 Grad erhitzen. Achtung:...

  • Offenburg
  • 22.02.19
  • 19× gelesen
Hauchdünn und goldgelb gebacken – so sehen die perfekten Scherben für die närrischen Tage aus.

Von Scherben, Krapfen und Berlinern
Was die Narren gerne naschen

Ortenau (gro). Leckere Berliner, feine Scherben oder kleine Mutzen: In der Hochzeit der tollen Tage gibt es ganz besonderes Gebäck. Die Tradition, an Fastnacht Siedegebäck herzustellen, ist schon alt und aus der puren Notwendigkeit heraus geboren. Denn vor dem Beginn der Fastenzeit mussten die Vorräte mit Eiern und Schmalz aufgebraucht werden. Denn während der sechs Wochen vor Ostern war der Genuss dieser tierischen Produkte verboten. Der klassische Backtag solcher Leckereien wie...

  • Offenburg
  • 22.02.19
  • 23× gelesen
Saftige Rinderrouladen in dunkler Soße sind der Deutschen liebstes Essen.

Immer gut gewickelt
Rouladen gibt es nicht nur in Deutschland

Ortenau (gro). Die Idee, eine leckere Füllung in einer schmackhaften Hülle zu verstecken, entstand im 18. Jahrhundert. Die meisten Deutschen haben, wenn das Wörtchen Roulade fällt, vor allem den Klassiker mit Rindfleisch im Sinn. Dabei gibt es unzählige Spielarten dieses gerollten Genusses und bei weitem nicht nur in der deutschen Küche. Das Wort Roulade kommt – natürlich – aus dem Französischen. Rouler bedeutet nichts anderes als rollen. Traditionell handelt es sich bei Rouladen um dünne...

  • Offenburg
  • 16.02.19
  • 33× gelesen

Farbschlacht alle Jahre wieder
Die bunte Farbschlacht kann wieder beginnen

Sommer, Sonne, Farben. Seit meinem ersten Besuch eines Holi Festivals krieg ich nicht genug davon und möchte keinen Sommer mehr ohne Holi erleben. Es macht einfach unglaublichen Spaß gemeinsam mit Freunden unter freiem Himmel zu tanzen und dabei Farbpulver in die Luft und anderen um die Ohren zu werfen. Dazu spielen den ganzen Tag angesagte DJs und Live-Acts, die nicht nur für ordentlich Stimmung sorgen, sondern mit Farbcountdowns auch immer wieder zum Farbe werfen animieren. Und die Leute...

  • Offenburg
  • 13.02.19
  • 33× gelesen
45 Bilder

Grill & BBQ Messe
Alles rund ums Grillen in Offenburg

Offenburg (io). Rundgang über die "Grill & BBQ" Messe am Samstagvormittag: Bevor die große Masse kommt, stehen wir schon am Eingang. Mit und ohne Frühstück sind wir bereits um 10 Uhr losgefahren. Parken und Einlass sind leicht zu finden, es ist alles gut ausgeschildert. Jacke abgeben und rein ins Grill-Vergnügen. Die Ortenauhalle ist dieses Wochenende zur Grill-Vergnügungshalle umgewidmet. Auf den ersten Blick sieht man sofort: Hier sind Meister am Werk. Und das gilt nicht nur für die...

  • Offenburg
  • 19.01.19
  • 316× gelesen
  •  2

Panorama

Thomas Decker, Zunftmeister der Althistorischen Narrenzunft, hat mit 22 Jahren im Fanfarenzug begonnen.

Zunftmeister Thomas Decker
Keine Fastnacht ohne Auftritt im Narrenkeller

Offenburg (gro). Seine Familie sieht er im Augenblick nicht sehr häufig: Kein Wunder, schließlich befindet sich die Fastnacht kurz vor ihrem Höhepunkt und als Zunftmeister der ältesten Zunft in Offenburg hat Thomas Decker alle Hände voll zu tun. Und das hängt nicht nur mit dem Jubiläum der Althistorischen Narrenzunft zusammen. Am heutigen Abend wird er – mit vielen anderen Aktiven – bei der Redoute auf der Bühne in der Offenburger Reithalle stehen und mit Witz und einem Augenzwinkern die große...

  • Offenburg
  • 22.02.19
  • 14× gelesen

Fußnote, die Glosse im Guller
Ein Sachse und die Fastnacht

Sicher kennt jeder den Welthit "Englishman in New York" des britischen Musikers Sting. Darin beschreibt der Künstler sehr eindringlich, wie fremd er sich in der ostamerikanischen Metropole fühlt, eben wie ein "Alien", ein Außerirdischer. erste Erfahrung mit der Fastnacht Lange fand ich diesen Song nur lustig. Mit meinem Zuzug in den Südwesten Deutschlands und meine damit verbundene erste Erfahrung mit der Fastnacht kann ich das Lied des Musikers mehr als nachvollziehen. Ein Beispiel:...

  • Offenburg
  • 22.02.19
  • 25× gelesen
Simon Schilling

An(ge)dacht: Simon Schilling
Narrenrede oder doch mehr als ein guter Witz?

Die Fasent biegt auf die Zielgerade ein und so manche Narren- und Büttenrede erheitert uns dieser Tage mit schrägen Ideen und humorvollen Pointen. Und selbst im katholischen Gottesdienst hören wir am heutigen Sonntag verrückt klingende Worte: Liebt eure Feinde; tut denen Gutes, die euch hassen… Dem, der dich auf die eine Wange schlägt, halt auch die andere hin, und dem, der dir den Mantel wegnimmt, lass auch das Hemd. Ihr Begleiter durch die WocheIch kenne nicht wenige, die bei diesen Worten...

  • Offenburg
  • 22.02.19
  • 13× gelesen
Hanspeter Püschel

Gegen das Insektensterben
Gute Ideen für Lebensräume

In Bayern fordert das Volksbegehren "Rettet die Bienen" zum Handeln gegen das Insektensterben auf. Wie es um die Situation der Insekten in der Ortenau bestellt ist, dazu sprach Rembert Graf Kerssenbrock mit Hanspeter Püschel, Amt für Umweltschutz beim Landratsamt. Interview mit Hanspeter Püschel Wie sieht es mit Insektenpopulationen in der Ortenau aus? Im Ortenaukreis gibt es keine Angaben darüber. Aber die Situation ist mit dem überregionalen Trend vergleichbar. Lebensraumverluste,...

  • Offenburg
  • 15.02.19
  • 16× gelesen
Rechtsanwalt Michael Walther

Was der Narr im Betrieb darf
Interview mit Michael Walther

Die heiße Phase der fünften Jahreszeit nähert sich mit großen Schritten. So mancher Narr will dann nicht nur in der Freizeit feiern. Christina Großheim sprach mit Michael Walther, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Kanzlei Fahr Groß Indetzki in Offenburg, darüber, was Narren im Betrieb zwischen Schmutzigem Donnerstag und Aschermittwoch erlaubt ist. Darf der Arbeitgeber eine närrische Dekoration im Betrieb verbieten? Grundsätzlich ja. Dies ergibt sich aus dem Hausrecht und dem Direktionsrecht des...

  • Offenburg
  • 09.02.19
  • 219× gelesen
  •  1
Giuseppe ist ein Vollblutschauspieler – nur wenige Requisiten reichen ihm für den Flirt mit der Kamera.

Giuseppe Russo oder La Russo
Auftritt im Frack oder Kleid

Offenburg. Der Mann hat Ausstrahlung und Präsenz: Wenn Giuseppe Russo spricht, wird schnell klar, das kommt nicht von ungefähr – er hat eine professionelle Ausbildung. "Ich wurde als Kind italienischer Einwanderer in der Schweiz geboren", erzählt der 51-Jährige, der heute in Straßburg lebt und beim "Theater der 2 Ufer" in Kehl auf der Bühne steht. Da war es keine Selbstverständlichkeit, dass er eine Ausbildung zum Musicaldarsteller absolvieren konnte. "Alles hat mit einer Aufführung im...

  • Offenburg
  • 08.02.19
  • 85× gelesen

Marktplatz

Michael Kienzler (Geschäftsführer First Cash Solution GmbH), Markus Dauber (Vorstandsvorsitzender Volksbank in der Ortenau), Claudia Wolff (chief financial officer micropayment GmbH), Andreas Richter (chief executive officer / founder micropayment GmbH), Kai Thiemann (chief operating officer / co-founder micropayment GmbH), von links

Strategische Allianz im E-Commerce
Volksbank übernimmt Anteile an "micropayment"

Offenburg/Berlin (st). Eine langjährige Partnerschaft verbindet die "micropayment" GmbH (Berlin) mit der Volksbank in der Ortenau und der First Cash Solution GmbH (1cs). Diese Partnerschaft gipfelt jetzt in einer strategischen Allianz der Unternehmen. Die Volksbank in der Ortenau übernimmt mehrheitlich Gesellschaftsanteile an der "micropayment" GmbH. Die bisherige Geschäftsführung aus Andreas Richter (CEO), Kai Thiemann (COO) und Claudia Wolff (CFO) führt wie bisher eigenständig das...

  • Offenburg
  • 18.02.19
  • 113× gelesen
Sven Bollack, Projektleiter der Mitarbeiterbefragung „MOVE“ überreichte die Spende von 3.240 Euro an Monika Strauch, Geschäftsführerin Frauen helfen Frauen Ortenau e.V.

Hilfe für Frauen in Not
Spende für "Frauen helfen Frauen"

Offenburg (st). Die Firma Hobart verknüpfte die Mitarbeiterumfrage “MOVE“ mit einer Spende an einen wohltätigen Verein. Nun war Schecküberreichung. Bei Hobart stehen die Mitarbeiter im Mittelpunkt. Um ihre Meinung zu verschiedenen Themen im Unternehmen zu erfahren und sich als Organisation weiter zu verbessern, führte das Unternehmen eine Mitarbeiterbefragung durch. Jeder ausgefüllte Fragebogen wurde von dem Offenburger Spülmaschinen-Spezialisten mit einer Spende von 5 Euro honoriert....

  • Offenburg
  • 05.02.19
  • 13× gelesen
von links: Verkaufsleiter der Firma Kaechelen Christian Bohnert, Wolfgang L. Obleser, Vorstandsmitglied im Förderverein, Firmenchef Hajo Kaechelen

"Spenden statt Schenken"
Langjährige Verbundenheit mit dem Förderverein

Immer wieder darf sich der Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg i.Br. darüber freuen, dass Firmen die Idee aufgreifen: „Spenden statt Geschenke“. So pflegt es auch seit vielen Jahren die Firma Kaechelen aus Offenburg. Aber nicht nur den Jahreswechsel nimmt Firmenchef Hajo Kaechelen zum Anlass für eine Spende, er ist auch sonst dabei, wenn es z.B. um die Auto-Rallye zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder e.V. Freiburg geht, die Matthias Trautmann und Dr. Axel Buchholz...

  • Offenburg
  • 05.02.19
  • 22× gelesen
Helmut Becker übergab den Offenburger Hexen im Hexenkeller die Spende aus der Regionalstiftung.

Regionalstiftung unterstützt Offenburger Hexen
Zuschuss zur neuen Sicherheitstechnik

Offenburg (st). Der Hexenkeller ist das traditionelle Zentrum für Brauchtumsveranstaltungen der Offenburger Hexen. Um den Keller auch zukünftig entsprechend seiner Bestimmung nutzen zu können, musste die Hexenzunft jetzt die in die Jahre gekommene Sicherheitstechnik nach den 2018 erteilten Auflagen erneuern. Finanzielle Unterstützung für die Ausstattung des Hexenkellers mit neuer Sicherheitstechnik erhielt die Hexenzunft Offenburg e. V. von der Regionalstiftung der Sparkasse Offenburg/Ortenau....

  • Offenburg
  • 05.02.19
  • 28× gelesen
Dr. Reta Pelz

Chefarztwechsel an der Klinik an der Lindenlöhe
Dr. Reta Pelz folgt auf Dr. Ulrich Stehlow

Offenburg (st). Seit dem 1. Januar 2019 ist Dr. Reta Pelz die neue Chefärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie in der "MEDICLIN Klinik an der Lindenhöhe". Damit folgt sie auf Ulrich Strehlow, der sich im Sommer nach knapp 20 Jahren als Chefarzt des Kinder- und Jugendbereichs der Klinik in den Ruhestand verabschiedete. Pelz war zuvor in den Kitzberg-Kliniken in Bad Mergentheim tätig, leitete dort als Chefärztin die Klinik für Kinder- und Jugendpsychotherapie, Psychosomatik und...

  • Offenburg
  • 29.01.19
  • 66× gelesen
Frank Semling bleibt Vorstand Digital bei Hansgrohe SE.

Vorzeitige Vertragsverlängerung
Frank Semling bleibt Vorstand Digital

Schiltach/Offenburg (st). Der Aufsichtsrat der Hansgrohe SE hat einstimmig den Vertrag mit Frank Semlingvorzeitig um weitere fünf Jahre bis Ende 2024 verlängert. Die Vertragsverlängerung gilt mit Wirkung zum 1. Januar 2020. Frank Semling (52) ist und bleibt Vorstand Digital und Arbeitsdirektor beim SchiltacherArmaturen- und Brausenhersteller. Frank Semling verfügt über dreißig Jahre Hansgrohe Erfahrung und hat mit seinem Verantwortungsbereich zur nachhaltig erfolgreichen Entwicklung des...

  • Offenburg
  • 24.01.19
  • 28× gelesen

Extra

Verlosung
32. Ortenauer Rassehundeschau

Freudiges Gebelle und jede Menge Spaß werden am Wochenende 9. und 10. März auf dem Offenburger Messegelände zu hören und geboten sein. Bei der 32. Ortenauer Rassehundeschau erleben die Besucher rund 3.300 Hunde aus 16 Ländern, dabei sind 240 Rassen und Varietäten vertreten. Ein unterhaltsames Rahmenprogramm und die Gelegenheit, sich umfassend über Anforderungen an Erziehung, Ernährung und Pflege von Hunden im Allgemeinen sowie über die Eigenheiten der verschiedenen Rassen im Besonderen zu...

  • Offenburg
  • 05.02.19
  • 25× gelesen
Christian Kaufeisen, Geschäftsführer Stadtanzeiger Verlags-GmbH & Co. KG mit Forum-Cinemas-Chef Jan Maier

Charity-Auktion
Der Countdown läuft

Endspurt bei der Charity-Auktion: Der Countdown läuft. Noch bis zum 31. Januar besteht die Gelegenheit, auf stadtanzeiger-ortenau/charity mitzubieten. Versteigert wird ein Kinosessel. Stars wie Friedrich Mücke, Otto Waalkes, Florian David Fitz, Matthias Schweighöfer sowie die Oscarpreisträger Sebstian Koch und Florian Henckel von Donnersmarck haben ihn sogar signiert. Der Erlös geht an den Förderverein für krebskranke Kinder. Christian Kaufeisen, Geschäftsführer Stadtanzeiger Verlags-GmbH &...

  • Offenburg
  • 25.01.19
  • 32× gelesen
Christian Kaufeisen, Geschäftsführer Stadtanzeiger Verlags-GmbH & Co. KG (links), hier mit Forum-Cinemas-Chef Jan Maier und dem Kinosessel, der zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder versteigert wird

Charity-Auktion
Countdown läuft

Der Countdown läuft. Am 30. Januar 2019 um 17 Uhr endet die Charity-Auktion. Bis dahin kann auf stadtanzeiger-ortenau/charity für den Kinosessel noch geboten werden. Friedrich Mücke, Otto, Florian David Fitz, Matthias Schweighöfer, Sebstian Koch und Florian Henckel von Donnersmarck haben ihn signiert. "Der Reinerlös geht an den Förderverein für krebskranke Kinder", betont Christian Kaufeisen, Geschäftsführer Stadtanzeiger Verlags-GmbH & Co. KG.

  • Offenburg
  • 18.01.19
  • 20× gelesen

Verlosung
"Die Nacht der Musicals"

Offenburg. Bei "Die Nacht der Musicals" werden in einer über zweistündigen Show die größten Highlights und bekanntesten Hits der Musical-Topseller präsentiert. Am Donnerstag, 7. Februar 2019, um 20 Uhr dürfen sich die Besucher der Oberrheinhalle in Offenburg auf herrliche Melodien aus "Tanz der Vampire", "Frozen", "Rocky", "König der Löwen", "Elisabeth", "Das Phantom der Oper", "Mamma Mia", "Cats" und andere freuen. An einem einzigen Abend können sie eine Zeitreise durch über 50 Jahre...

  • Offenburg
  • 15.01.19
  • 303× gelesen
  •  1
Anzeige

HeimatEntdecker Gaumenkitzel
Ortenauer Weinkeller

Jeden Mittwoch offene Weinprobe mit Kellerführung im Ortenauer Weinkeller. Bis zum Vortag anmelden und von 17.00 bis 18.30 Uhr leckere Weine probieren. 12,– Euro pro Person Edekastraße 2 77656 Offenburg 0781/5026820 www.ortenauerweinkeller.de

  • Offenburg
  • 24.10.18
  • 48× gelesen