Nachrichten - Offenburg

  • Heiße Tipps von Dr. Thomas Wolf und Ingeborg Merker
    Das hilft bei Hitze

    Ortenau (tf). Die Sonne lacht, der Himmel ist wolkenlos, die Temperaturen steigen über die 30-Grad-Marke. Doch nicht jeder kommt mit der großen Hitze gut zurecht. Viele Menschen bekommen gesundheitliche Probleme und halten die Wärme nur sehr schwer aus. “Zunächst ist es wichtig, genug zu trinken. Zwei bis drei Liter Flüssigkeit sollte es an heißen Tagen sein, auch dann, wenn kein Durstgefühl...

  • Ulrike Karl ist Geschäftsführerin der Landesgartenschau
    Zuweilen wird sie sogar spontan umarmt

    Lahr (ds).  Braun gebrannt, bestens gelaunt und mit einem letzten Stück vom Vesperbrot in der Hand begrüßt sie ihre Besucherin, die bereits in ihrem Büro auf sie wartet. "Bei uns geht es immer etwas turbulent zu", entschuldigt sich Ulrike Karl. Die Geschäftsführerin der Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH ist nicht oft in ihrem Büro anzutreffen. Meist ist sie auf dem Gelände unterwegs, macht...

  • Polizei besorgt
    Alarmierende Unfallzahlen bei Pedelecs und E-Bikes

    Offenburg (djä). "Die Beteiligung von Pedelecs an Radunfällen im Bereich des Polizeipräsidiums Offenburg ist auffällig", berichtete Polizeioberrat Günther Preis, Leiter des Verkehrskommissariates Offenburg und stellvertretender Leiter der Verkehrspolizeidirektion, bei einem Pressetermin am Freitag. "Die Thematik wird uns leider auch weiterhin beschäftigen", so seine Einschätzung. Pedelecs und...

  • Winfried Hermann weiht autonomes Busshuttle ein
    Jeder kann ihn jetzt ausprobieren

    Lahr (st).  Winfried Hermann, baden-württembergische Minister für Verkehr hat in Lahr den ersten autonom fahrenden Bus des Bundeslandes eingeweiht. Bereits seit dem 2. Juli fährt das Busshuttle bisher ohne Besatzung eine Runde zwischen Kanadaring und dem Eingang der Landesgartenschau an der Haltestelle Bürgerpark. Ab sofort gibt es für alle Interessierten noch bis Ende September die Möglichkeit,...

  • Verkehrsunfall
    Elfjähriges Kind schwer verletzt

    Ein Autofahrer war am Freitagabend um 20.30 Uhr auf der Oberkirchstraße in Oberachern stadteinwärts unterwegs. Er erkannte ein Elfjähriges Kind zu spät, das mit dem Fahrrad vom Gehweg auf die Fahrbahn fuhr. Das Kind wurde von dem Auto erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Hierbei wurde es so schwer verletzt, dass es mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Bei...

Lokales

Jess Haberer war 50 Jahre Oberpfadfinder

Pfadfinderschaft Offenburg Stamm Konradin
Jess Haberer sagt Tschüss

Offenburg (ge). Das ist in Deutschland einmalig: Jess Haberer (l.) leitete 50 Jahre die Pfadfinderschaft Offenburg Stamm Konradin. Jetzt sagte er bei einer großen Feier mit 150 geladenen Gästen, darunter die komplette Offenburger Rathausspitze und Dekan Matthias Bürkle, Tschüss. Zum Abschied gab es als Anerkennung die Georgs-Medaille und sein Nachfolger Clemens Schemel sowie Keshia Jürck ernannten ihn zum Ehrenstammesvorsitzenden.

  • Offenburg
  • 14.07.18
  • 12× gelesen
Daniel Geiler

Daniel Geiler wurde 56 Jahre
Elgersweiers Ortsvorsteher ist verstorben

OG-Elgersweier (rek/st). Daniel Geiler, langjähriger Ortsvorsteher von Elgersweier, ist vor einer Woche wenige Tage nach seinem 56. Geburtstag an seiner Krebserkrankung verstorben. Die Stadt würdigte ihn: "Mit hohem Einsatz und großer Hilfsbereitschaft hat er sich in den Dienst der Gemeinschaft gestellt. Wir werden seine großen Verdienste um die Entwicklung von Elgersweier und die Sorge um seine Bürger nicht vergessen". Die Stadt und die Ortschaft habe seine Orts- und Sachkenntnisse sehr...

  • Offenburg
  • 13.07.18
  • 25× gelesen
Lara Zipfel

Oststadt zeichnet Engagement für Kinder und Jugendliche aus
Ehrenamtspreis für Lara Zipfel

Offenburg. Die Preisträgerin für den Ehrenamtspreis „Oststadt Jugend Engagiert“ 2018 steht fest: Die Stadtteilkonferenz der Oststadt zeichnet Lara Zipfel für ihr außergewöhnliches und jahrelanges Engagement für Kinder und Jugendliche aus.Die Preisverleihung findet im Rahmen des Stadtteilfests am Samstag, 14. Juli, um 15.30 Uhr auf dem Gelände des Stadtteilzentrum Oststadt statt. Lara Zipfel, die selbst als aktive Klarinettistin bei der Stadtkapelle spielt, engagiert sich seit Jahren...

  • Offenburg
  • 12.07.18
  • 4× gelesen
Gemeinsam ein Buch zu lesen, macht allen Teilnehmern sehr großen Spaß.
2 Bilder

Ortenauer Lesewelt-Aktion in Sommerferien
Mit Büchern und Decke zum Vorlesen auf die Spielplätze

Offenburg/Oberkirch (tf). Carmen Stürzel brachte die Idee des öffentlichen Vorlesens für Kinder in den 80er-Jahren aus den USA mit nach Deutschland. Als sie im Jahre 2000 den ersten Preis eines Ideenwettbewerbs gewann, gründete sie die erste Lesewelt in Berlin, später in Offenburg. Seit 2005 gibt es den Verein Lesewelt Ortenau. Inzwischen engagieren sich dort über 150 ehrenamtliche Vorleser im Alter von elf bis 81 Jahren. Ebenfalls nicht mehr neuer ist das Projekt der Spielplatzvorleser, das in...

  • Offenburg
  • 10.07.18
  • 12× gelesen
Das Team der Hochschule mit dem Schluckspecht V, der innerhalb von sechs Monaten gelernt hat, autonom zu fahren.

Hochschule Offenburg
Team Schluckspecht in London erfolgreich

Offenburg/London (st). Das Team Schluckspecht der Hochschule Offenburg hat beim Shell Eco-marathon in London erstmals in der Kategorie „autonomes Fahren“ teilgenommen und den dritten Platz erreicht. Im Vorfeld schafften die Offenburger als bestes deutsches Team auf Anhieb die direkte Qualifikation für den Wettbewerb, obwohl sie erst vor sechs Monaten begannen, den Schluckspecht V mit der entsprechenden Sensorik und Hardware zur Datenverarbeitung für das autonome Fahren auszustatten. ...

  • Offenburg
  • 09.07.18
  • 56× gelesen

41-jährige Frau aus Willstätt wird angeklagt
Versuchter Totschlag und Körperverletzung

Offenburg (st). Die Staatsanwaltschaft Offenburg hat vor der Schwurgerichtskammer des Landgerichts Offenburg eine 41-jährige Frau angeklagt. Ihr wird versuchter Totschlag in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung vorgeworfen. Die Frau war in der Nacht auf den 25. Februar mit ihrem Lebensgefährten in Willstätt in Streit geraten. Dabei sollen sich beide gegenseitig geschlagen haben. Nachdem sich die Auseinandersetzung schon wieder beruhigt hatte, habe die 41-Jährige aus der Küche ein...

  • Offenburg
  • 07.07.18
  • 20× gelesen

Polizei

Kettenreaktion bei Auffahrunfall
60.000 Euro Gesamtschaden

Nach einem Auffahrunfall am Freitagmittag auf der B33 bei der Abfahrt in Richtung Offenburg auf Höhe des Gifizsees sind drei Leichtverletzte sowie ein Gesamtschaden von rund 60.000 Euro zu beklagen. Ein Golffahrer fuhr kurz vor 15 Uhr einem vorausfahrenden und im stockenden Verkehr die Geschwindigkeit reduzierenden Ford auf. Anschließend krachte ein Suzuki noch in das Heck des VW.

  • Offenburg
  • 14.07.18
  • 8× gelesen
Symbolbild

Einbruchsversuch?
Zwei Frauen überrascht und geflohen

Offenburg. Zwei junge Frauen haben sich am frühen Donnerstagabend an der Hauseingangstür zu einem Privatgebäude im "Schleiergrün" zu schaffen gemacht. Wie genau die beiden Verdächtigen in das Haus gelangten ist noch unklar. Bevor sie sich allerdings mit Beute eindecken konnten, wurden sie von einer Bewohnerin überrascht und ergriffen daraufhin sofort die Flucht in Richtung der Straße "Am Bürgerpark". Die Frauen werden als 16 bis 18 Jahre alt, circa 170 Zentimeter groß, mit über...

  • Offenburg
  • 06.07.18
  • 306× gelesen

Drogeneinfluss?
Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Offenburg. Am Mittwoch ist ein 29 Jahre alter Mercedesfahrer in der Ortenberger Straße gegen 13.40 Uhr auf dem Weg in Richtung Innenstadt  auf die Gegenfahrbahn geraten und zwischen Südring und Schwarzwaldstraße frontal mit einem entgegenkommenden Renault kollidiert. Fahrerin und 8-jährige schwer verletzt Die Fahrerin des Renault wurde durch den Aufprall im Wagen eingeklemmt und trug schwere Verletzungen davon. Sie musste von Einsatzkräften der Feuerwehr Offenburg aus ihrem Auto befreit...

  • Offenburg
  • 05.07.18
  • 434× gelesen

Ermittlungen nach Messerstich
21-Jähriger in Offenburg verletzt

Offenburg. Nachdem am Mittwoch in der Offenburger Innenstadt ein 21-Jähriger durch ein Messer am Oberkörper eine Verletzung erlitten hat, werden nun Ermittlungen gegen mindestens einen an der Auseinandersetzung beteiligten 20-Jährigen geführt. Nach ersten Recherchen war der Verdächtige kurz nach 19 Uhr in Begleitung weiterer Personen im Bereich der Kreuzkirche mit seinem späteren Opfer aneinandergeraten. Kurz darauf, so die Schilderung einiger Zeugen, verlagerte sich die Auseinandersetzung...

  • Offenburg
  • 29.06.18
  • 887× gelesen
Symbolfoto

Dreister Ausritt
Fremdes Pferd aus Stall entwendet

Offenburg-Zunsweier. Zwei noch unbekannte Männer stehen im Verdacht, am vergangenen Sonntagnachmittag unberechtigter Weise ein Pferd aus einem Stall unweit der B33 auf die dazugehörige Koppel geführt zu haben und dort in Abwesenheit der Tierhalterin geritten zu sein. Wie die Pferdebesitzerin den Beamten des Polizeireviers Haslach im Verlauf des Dienstags zu Protokoll gab, soll sie am Sonntag durch Unbeteiligte auf das verdächtige Treiben aufmerksam gemacht worden sein. Um wen es sich bei...

  • Offenburg
  • 27.06.18
  • 650× gelesen

Taucher im Einsatz
67-Jähriger nach Badeausflug vermisst

Offenburg. Der ernstzunehmende Hinweis eines Zeugen hat heute Nachmittag zur Suche nach einem mutmaßlich verunglückten Schwimmer im Baggersee Waltersweier geführt. Der Anrufer hatte den Leitstellen von Feuerwehr und Polizei kurz vor 11.30 Uhr mitgeteilt, dass er seinen Bekannten nach einem gemeinsamen Bad in dem Gewässer am Ortsrand vermissen würde. Nach dem Anruf des besorgten Schwimmers wurde der See im Bereich des Nordufers zunächst von Einsatzkräften der Feuerwehr und der DLRG Offenburg...

  • Offenburg
  • 26.06.18
  • 437× gelesen

Sport

Der neue OFV-Trainer Florian Kneuker beim Spiel gegen Eintracht Frankfurt

FUSSBALL: Offenburger FV jetzt mit Perspektivteam
Kneuker legt Wert auf ein gutes Fußballspiel

Offenburg (fis.) Noch drei Wochen bis zum Ligastart in der Fussball-Verbandsliga. Und da hat der Offenburger FV vor heimischer Kulisse gleich einen Kracher gegen Lokalrivale SC Lahr. Das Trainer- und Spielerkarussel drehte sich auch beim OFV. Florian Kneuker übernahm das Amt von Kai Eble als Cheftrainer beim Traditionsverein. Und nach dem Bezirksliga-Abstieg vor vier Jahren als der Offenburger FV seine Reserve aus dem Spielbetrieb zurück zog, meldete der Verein ab der neuen Saison wieder ein...

  • Offenburg
  • 14.07.18
  • 7× gelesen
Rebecca Grunwald, Leni Aupperle, Pia Ammann, Iris Bergen und Vanda Skupin Alfa vom ETSV Offenburg

LEICHTATHLETIK: Sehr gute Leistungen bei den Hanauerlandspielen
U14-Mädchen des ETSV Offenburg in super Form

Offenburg. Mit neun Podestplätzen und mehreren persönlichen Bestzeiten kehren die U14-Mädels des ETSV Offenburg von den Hanauerland-Spielen in Freistett zurück. Den Anfang machten die Sprinterinnen Vanda Skupin Alfa und Rebecca Grunwald über 75 Meter. Vanda Skupin Alfa lief im Finale auf den ersten Platz in 10,29 Sekunden und Rebecca Grunwald durfte sich über ihre erste Zeit unter elf Sekunden freuen. Sie wurde in 10,97 Vierte. Leni Aupperle versuchte sich im Speer und warf 17,37 Meter,...

  • Offenburg
  • 07.07.18
  • 23× gelesen
Der OFV (rotes Trikot) wehrte sich tapfer gegen Eintracht Frankfurt und hielt mit dem 1:7 die Niederlage noch in Grenzen.

FUSSBALL: Offenburger FV – Eintracht Frankfurt 1:7
OFV verkauft sich gut gegen die Eintracht

Offenburg (fis). Einen fußballerischen Leckerbissen sahen die rund 2.300 Zuschauer am Donnerstag, den 5. Juli im Offenburger Karl-Heitz-Stadion. Dabei feierte DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt unter dem neuen Trainer Adi Hütter einen standesgemäßen 7:1-Erfolg gegen den Verbandsligisten aus Offenburg. Heimkehrer Fabian Herrmann gelang noch vor der Pause der Ehrentreffer für den aufopferungsvoll kämpfenden Gastgeber um den neuen Trainer Florian Kneuker. Die zahlreichen Zuschauer mussten...

  • Offenburg
  • 07.07.18
  • 18× gelesen
Aktive und Trainer des SVS Lahr bei der Bezirksmeisterschaft im Rollkunstlauf

ROLLKUNSTLAUF: Sportverein Solidarität Lahr mit guten Ergebnissen
Erfolgreiches Abschneiden der Lahrer Rollkunstläufer

Wilhelmsfeld. Bei der Bezirksmeisterschaft des Sportverbandes „Solidarität“ Baden in Wilhelmsfeld (Odenwald) starteten am vergangenen Wochenende 32 Sportlerinnen und zwei Sportler des Sportverein "Solidarität" Lahr. Die Meisterschaft startete nach der Auslosung der Startreihenfolge und der Wertungsrichterbesprechung am Samstagmorgen mit den Pflichtwettbewerben der Anfänger bis Nachwuchsklasse. Bedingt durch das große Starterfeld wurde die Gruppen „Anfänger 1“ in drei und „Anfänger 2“ in zwei...

  • Offenburg
  • 30.06.18
  • 16× gelesen
Der neue OFV-Trainer Florian Kneuker (Mitte) mit den Neuzugängen Lucas Martin, Fabian Herrmann, Markus Felka und Kapitän Marco Petereit (von links)

FUSSBALL: Donnerstag um 18 Uhr in Offenburg
Pokalsieger Eintracht Frankfurt kommt

Offenburg (fis). Ein fussballerischer Leckerbissen wartet am kommenden Donnerstag, 5. Juli, ab 18 Uhr im Offenburger Karl-Heitz-Stadion auf die Fußballfans der Region. Kein geringerer als DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt gibt die Visitenkarte beim Offenburger FV ab. Mit Unterstützung von Sportartikelhersteller Nike gelang es den Verantwortlichen, die Hessen nach Offenburg zu lotsen. Einen Tag nach dem ersten Training des Pokalsiegers, steht schon der erste Test beim OFV an, bevor es dann...

  • Offenburg
  • 30.06.18
  • 74× gelesen
Die U14-Mädchen des VC Offenburg feiern mit dem dritten Platz bei den Deutschen Meisterschaften in Brandenburg einen historischen Erfolg.

VOLLEYBALL: Bestes Ergebnis einer weiblichen Jugendmannschaft
VCO-U14-Mädchen holen bei DM die Bronzemedaille

Offenburg. Ein bisschen ungläubig angesichts der gerade im Viertelfinale der Deutschen Meisterschaft gezeigten Leistung wirkten Spielerinnen und Trainerinnen nach dem deutlichen Sieg gegen Straubing. Straubing hatte eine Woche zuvor das Vorbereitungsturnier in Wiesbaden souverän gewonnen und dabei unter anderem auch einen deutlichen Sieg über die Offenburgerinnen gefeiert, die das Turnier am Ende als Fünfte abschlossen. Nun war die Revanche für diese Niederlage geglückt und dank der mit großem...

  • Offenburg
  • 16.06.18
  • 15× gelesen

Freizeit & Genuss

Auf der Eurocheval wird den Besuchern wieder sehr viel geboten.

Gewinnspiel Eurocheval
Perfekte Plattform für Pferdeliebhaber

Offenburg. Die Eurocheval bietet von Donnerstag bis Sonntag, 26. bis 29. Juli, in der Zeit von 10 bis 18.30 Uhr mit einer Kombination aus Open-Air und Indoor-Veranstaltung sowie rund 425 Ausstellern bei der Messe Offenburg eine einzigartige Plattform für Pferdeliebhaber. Insgesamt vier Vorführringe bieten Raum, um nützliche Tipps direkt vom Experten zu erhalten. Rund 500 Pferde verschiedenster Rassen sind präsent. Ein Highlight stellt die Top-Schau dar, deren Besuch wieder in der...

  • Offenburg
  • 11.07.18
  • 25× gelesen
Vito Lamanna, Restaurant "Le Nuevo Vesuvio", Offenburg

Deckelelupfer: Schwertfischfilet mit Gnocchi und Steinpilzsoße
Aus Wald und Meer

Das braucht's: 500 g Schwertfischfilet, 50 g Paniermehl, 50 g geriebener Parmesan, 1 Knoblauchzehe, je 1 TL Petersilie, Thymian, Rosmarin, Oregano und Salbei, etwas Salz und Pfeffer Gnocchi: 130 g Weizengrieß, 1/2 l Milch, 50 g Parmesan, 50 g Butter, 1 TL Salz Steinpilzsoße: 200 g Steinpilze, 1 EL Olivenöl, 50 g Cocktailtomaten, 5 cl trockener Weißwein, Salz, Pfeffer, Petersilie Vinaigrette: 50 g Himbeeren, 1 TL Zucker, 1 TL Himbeeressig So geht's: Schwertfisch in acht Filets teilen,...

  • Offenburg
  • 06.07.18
  • 9× gelesen

Deutscher Vizemeister im Brettspiel
Offenburger Spiele-Freunde werden Deutscher Vizemeister

Beim Finale der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Brettspiel am 9. Juni in Bad Nauheim belegten die „Offenburger Spiele-Freunde“ mit Thomas Koslowski, Samuel Kleiser, Jochen Walther und Afra Koslowski den 2. Platz unter 36 Mannschaften aus ganz Deutschland hinter dem „Team mit dem Paukenschlag“ aus Bonn. Als Vizemeister qualifizierten sie sich damit für die EuropeMasters im Oktober in Essen.

  • Offenburg
  • 10.06.18
  • 125× gelesen
  • 2
Dominik Siegwart, Bäckerei Siegwart, Offenburg

Deckelelupfer: Kirschplotzer
Badischer Klassiker

Das braucht's: 6 Wecken (hell), 500 g Vollmilch, 100 g Butter, 125 g Zucker, 4 Eier, 1 Prise Zimtpulver, Nelken gemahlen, Vanille gemahlen, Salz, 1.250 g Kirschen (entsteint) So geht's: Die Brötchen sollten vom Vortrag sein. Für den Teig die Wecken in kleine Würfel schneiden. Die Milch kurz aufkochen, über die Brötchen-Würfel gießen und zugedeckt ziehen lassen. Die Eier in Eiklar und Eigelb trennen. Dann Butter, Zucker, Eigelb, Salz, Vanille, Zimt und Nelken verrühren, zur...

  • Offenburg
  • 08.06.18
  • 70× gelesen
Rund 120 Tätowierer zeigen ihre Kunst.
2 Bilder

"Tattoo & Art Show"
120 Tätowierer in der Messe Offenburg

Offenburg (arts). Bereits am gestrigen Dienstag strömten die Menschen, hier vor allem jüngere, in die Oberrhein- und Ortenauhalle, wo bereits zum dritten Mal die "Tattoo & Art Show" stattfindet. Auch am heutigen Sonntag ist dort von 12 bis 19 Uhr unter dem Motto „Vita in arte aeterna“ – Leben mit der ewigen Kunst – das Mekka für die Freunde der Kunst auf Körperhaut. 52 internationale Studios haben ihr Atelier aufgeschlagen, rund 120 professionelle Tätowierer aus zehn Nationen stehen auch...

  • Offenburg
  • 02.06.18
  • 74× gelesen
Christian Kiefer, "Restaurant Windeck – Lachen und Wein", Offenburg

Rezept
Gemüse-Pilz-Pfännchen mit Quinoa-Taler

Das braucht's: Quinoa-Taler: 400 g weich gekochter Quinoa, 400 g gekochte und gestampfte Kartoffeln, 2 EL geräuchertes Paprikapulver, Muskatnuss, Salz, Pfeffer Gemüse-Pilzpfännchen: 300 g klein geschnittenes Gemüse wie Karotten, Kohlrabi, Brokkoli, Blumenkohl, Paprika, 200 g frische Champignons, 1 EL Koriandersaat, 1 Knoblauchzehe, etwas Ingwer, Sojasoße, Sojasahne außerdem: Rucola, Pinienkerne und Kräuteröl So geht's: Alle Zutaten für die Quinoa-Taler miteinander vermischen. Falls...

  • Offenburg
  • 18.05.18
  • 61× gelesen

Panorama

Horst Sahrbacher

Eine Frage, Herr Sahrbacher
Auszubildende sind gefragt

In der Ortenau sind noch viele Betriebe auf der Suche nach Auszubildenden. Bei einer Last-Minute-Börse konnten beide Seiten ins Gespräch kommen. Thekla Fey sprach mit Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung Arbeitsagentur Offenburg, über die Hintergründe. Warum wird eine Last-Minute-Börse veranstaltet? Durch die gute Konjunktur und die sinkenden Zahlen der Schulabgänger sind in der Ortenau aktuell zirka 1.660 Ausbildungsstellen unbesetzt, auf die rund 900 Bewerber kommen. Die...

  • Offenburg
  • 07.07.18
  • 16× gelesen
Tobias Strigel

An(ge)dacht
Großartige Abenteuer beginnen ganz klein

Na, Urlaub schon gebucht? Okay, im Land des Reiseweltmeisters ist eine solche Frage vielleicht eine rhetorische. Sollten Sie dennoch zu denen gehören, die ihre Urlaubskasse bereits für ihre neue Wohnzimmercouch geplündert und eigentlich auch gar keine Zeit für das ganz große Abenteuer haben, hätte ich da noch einen heißen Tipp für Sie. Warum probieren Sie es in diesem Jahr nicht einfach mal mit einem Microadventure? Die Idee der Microadventures stammt von Alastair Humphrey und ist so simpel...

  • Offenburg
  • 06.07.18
  • 10× gelesen
Thomas Schmidt und Pascal Hanemann bei der Anlieferung
19 Bilder

Wertstoffhof in Rammersweier
Fast alles wird sauber recycelt

Offenburg-Rammersweier (dr). Aus einem Fahrzeug, das sich langsam dem Empfang des Wertstoffhofs nähert, steigt ein älterer, gut gelaunter Herr und begrüßt die einheitlich gekleideten Angestellten an der Anmeldung. Thomas Schmidt kommt öfter vorbei, um Dinge zu entsorgen. Man kennt sich und plaudert über die Räumung des Hauses seiner Eltern. Zu seiner Überraschung habe er neben viel Abfall auf dem Dachboden ein kleines Spielzeug-U-Boot gefunden, das vor über 40 Jahren ihm gehörte. "Man findet...

  • Offenburg
  • 03.07.18
  • 116× gelesen
Claudia Roloff

An(ge)dacht: Ihre Begleiterin durch die Woche
Gewinn für alle bei dem Verlustgeschäft

Das ist ein Verlustgeschäft! – Wer das sagt, hat Grund zur Klage. Etwas hat sich nicht gelohnt. Ganz anders redet der Papst, wenn er die Ökumene ein Verlustgeschäft nennt. So in Genf, bei der Geburtstagsfeier des Ökumenischen Rates der Kirchen, zu dem 350 verschiedene Kirchen gehören. „Im Namen des Evangeliums sich für den Bruder anstatt für sich selbst zu entscheiden; das bedeutet oftmals in den Augen der Welt, mit Verlust zu arbeiten“. Um der Einheit willen gelte es, eigene Interessen aufs...

  • Offenburg
  • 29.06.18
  • 21× gelesen

Fußnote
Das Finale kommt gewiss

Darf man schon wieder das Wort "Fußball" in den Mund nehmen, ohne gesteinigt zu werden? Den Kollegen vom Sport bleibt ohnehin nichts anderes übrig, als das Thema bis zum Finale zu behandeln, als wenn nichts gewesen wäre. 1974 wurde das DFB-Team Weltmeister, als es noch nicht "Die Mannschaft" genannt wurde. Es folgte die Schmach von Cordoba 1978, die 3:2-Niederlage, ausgeschieden gegen Österreich, als es noch eine Zwischenrunde gab. Dass auch Österreich damals ausschied, blieb nicht so sehr...

  • Offenburg
  • 29.06.18
  • 11× gelesen
Theresa Seng

An(ge)dacht
Jesus möchte der zwölfte Mann sein

Nun ist es tatsächlich wieder soweit: Wir befinden uns mitten im WM-Fieber und heute wird bereits das erste Deutschlandspiel zu sehen sein. Slogans wie "WIR sind die Mannschaft" lassen plötzlich unterschiedlichste Menschen zu Freunden werden. Ein Tor für die eigene Mannschaft lässt beim Public Viewing Berührungsängste vergessen und man liegt sich in den Armen. Diese Euphorie und Gemeinschaft darf zu Recht gefeiert werden, da wir oft genug in unseren Begegnungen mit anderen Menschen...

  • Offenburg
  • 16.06.18
  • 15× gelesen

Marktplatz

Bäckerei-Konditorei Siegwart startet Betriebliches Gesundheitsmanagement

In Zusammenarbeitet mit der IKK Baden-Württemberg führt die Offenburger Bäckerei-Konditorei Siegwart in den kommenden Monaten ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) ein. Ziel ist, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein möglichst gesundes Arbeitsumfeld zu schaffen und sie aktiv in einen Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) miteinzubeziehen. Zu Beginn des BGM wurde nun mit der gesamten Belegschaft eine Fragebogen-Aktion durchgeführt. Bäckermeister Dominik Siegwart übergab im...

  • Offenburg
  • 10.07.18
  • 12× gelesen
Die Gruppe Pro-Ject aus Rheinau hat beim Dance Contest der DAK gewonnen.

DAK Dance-Contest: Erster Platz für Pro-Ject aus Rheinau
Nachwuchstänzer begeistern Motsi Mabuse

Offenburg (st). Großer Erfolg für „Pro-Ject“ aus Rheinau: Beim Finale des Dance-Contest der DAK-Gesundheit holte die Gruppe in Stuttgart den Sieg. Die Nachwuchstänzer begeisterten die prominente Fach-Jury um Motsi Mabuse, bekannt als Jurorin in der RTL-Sendung "Let's dance", und den „DSDS und Dance, Dance, Dance“-Sieger Luca Hänni. Die mitgereisten Fans und zahlreiche Zuschauer bejubelten den überzeugenden Auftritt. Als Belohnung holten die Nachwuchstänzer den ersten Platz bei der Kategorien...

  • Offenburg
  • 04.07.18
  • 28× gelesen
Richard Grohe

Richard Grohe vertritt Gesellschafter Syngroh im Gremium
Enkel des Firmengründers rückt in den Aufsichtsrat

Schiltach/Offenburg (st). Auf der Jahreshauptversammlung der Hansgrohe SE wurde Richard Grohe (52) in den Aufsichtsrat gewählt. Er übernimmt das Mandat von seinem Bruder Pierre Nikolas Grohe (42), der seit 2015 Mitglied des Gremiums war. „Im Namen des gesamten Aufsichtsrats danke ich Pierre Nikolas Grohe für sein langjähriges Engagement im Aufsichtsrat und die stets professionelle, konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit“, sagt Klaus F. Jaenecke, Vorsitzender des Aufsichtsrats. „Mit...

  • Offenburg
  • 05.06.18
  • 49× gelesen
Sonne in Offenburg
2 Bilder

Ortenauer Fotogeschichten

Postkarten von Bildern der Leica-Pioniere Dr. Paul Wolff und Alfred Tritschler bietet Ulrich Marx Galleries an. Die Fotos sind aus den 30er- und späten 40er-Jahren und zeigen Ortenauer Szenen wie die Ankunft von Gästen vor dem Offenburger Hotel "Sonne" oder einen schicken weißen Sportwagen, der vor dem Vogtsbauernhof Gutach – bevor dieser ein Musuem wurde – hält (Foto). Angeboten werden zwölf verschiedene Motive im Format 13/18 Zentimeter und sind unter www.marx-galleries.de sowie bei Foto Hund...

  • Offenburg
  • 09.05.18
  • 46× gelesen
Das Druckzentrum am Güterbahnhof wird für über 30 Millionen Euro ausgebaut.

Mehr als 30 Millionen Euro für Burdas Druckzentrum
Verlag sieht Investition als Bekenntnis zum Standort Offenburg

Offenburg (st). Hubert Burda Media nimmt die geplante Endausbaustufe des Druckzentrums am Offenburger Güterbahnhof in Angriff und investiert über 30 Millionen Euro in den "größten Tiefdruckstandort des Unternehmens". Dies gibt das Unternehmen, das nach eigenen Angaben eine der leistungsstärksten Tiefdruckereien Europas betreibt, in einer Pressemitteilung bekannt. Mit den Investitionsmaßnahmen stelle es sich in einem hart umkämpften Markt optimal für die Zukunft auf. „Unsere ambitionierten...

  • Offenburg
  • 09.05.18
  • 27× gelesen
Das Druckzentrum am Güterbahnhof wird für 30 Millionen Euro ausgebaut.
2 Bilder

Bekenntnis zum Standort Offenburg
Burda investiert 30 Millionen Euro ins Druckzentrum

Offenburg (st). Hubert Burda Media nimmt die geplante Endausbaustufe des Druckzentrums am Offenburger Güterbahnhof in Angriff und investiert über 30 Millionen Euro in den größten Tiefdruckstandort des Unternehmens. Burda-Druck betreibt eine der leistungsstärksten Tiefdruckereien Europas und stellt sich mit den neuerlichen Investitionsmaßnahmen in einem hart umkämpften Markt optimal für die Zukunft auf. „Unsere ambitionierten Pläne für den Tiefdruckstandort Offenburg sind ein klares...

  • Offenburg
  • 03.05.18
  • 96× gelesen

Extra

Unser Foto von links: Heike Roll, Monika Müller, Isabel Obleser

In eigener Sache
Abschied nach 28 Jahren

Offenburg. Am Mittwoch, 14. Februar 2018 verabschiedete der Stadtanzeiger-Verlag eine langjährige Mitarbeiterin in den Ruhestand. Monika Müller begann am 11. Juni 1990 ihre Tätigkeit in der Verwaltung des Stadtanzeigers. Im Verwaltungs-Team war Monika Müller schnell eine versierte, umsichtige und sehr fleißige Mitarbeiterin. Die Umstellung der Verlagssoftware 1999 begleitete sie von Beginn an. Eine Lösung im Umgang mit dem Programm war ihr stets zur Hand. Fragen jeglicher Art den Verlag...

  • Offenburg
  • 14.02.18
  • 184× gelesen
(v.l.) Isabel Obleser, Edeltraud Bruder, Heike Roll

Letzer Arbeitstag für Verlagsmitarbeiterin
Abschied nach 18 Jahren

Offenburg. Der 18. Dezember 2017 war der letzte Arbeitstag unserer langjährigen Verlagsmitarbeiterin Edeltraud Bruder. Sie begann am 1. Juli 1999 ihre Tätigkeit als Anzeigenverkäuferin für den Anzeigenbereich "Stellenmarkt" unserer Wochenzeitungen Stadtanzeiger und Guller am Standort Lahr. Später zog sie, gemeinsam mit ihrem Team, nach Offenburg ins Stadtanzeiger Verlagsstammhaus. Frau Bruder war eine immer sehr fleißige, zuverlässige und eine sehr treue Mitarbeiterin. Sie war bei Ihren...

  • Offenburg
  • 20.12.17
  • 94× gelesen
von links: Isabel Obleser, Ingrid Sigg, Heike Roll

Letzter Arbeitstag für Verlagsmitarbeiterin
Abschied nach 18 Jahren

Offenburg. Der 8. Dezember 2017 war der letzte Arbeitstag für eine langjährige Verlagsmitarbeiterin. Ingrid Sigg begann am 16. August 1999 ihre Tätigkeit in der Verwaltung des Stadtanzeigers. Im Verwaltungs-Team war Ingrid Sigg schnell eine versierte, umsichtige und sehr fleißige Mitarbeiterin. Geschätzt bei Vorgesetzten, Kollegen und Kunden wurde Ingrid Sigg auch wegen ihrer sehr freundlichen Art. Ihre Tätigkeit beginnend im Verlagsstammhaus in der Offenburger Oststadt zog sie später mit ihren...

  • Offenburg
  • 09.12.17
  • 67× gelesen

Neueröffnung des neuen Edeka Großmarktes
Landfrauen präsentieren sich

Verkostung bei der Neueröffnung des Edeka Großmarktes in Offenburg-Elgersweier Vier arbeitsreiche Tage liegen hinter uns Landfrauen, da wir einen Verkostungsstand bei der Neueröffnung vom C & C Edeka Großmarkt bewirtschafteten. Am Mittwoch bereiteten einige fleißige Frauen Linsensalat mit Speckstreifen, Kürbissuppe, Rote Bete Suppe mit Meerrettich, zwei verschiedene Brotaufstriche (Obatzda und Bibiliskäse mit Feta und Schnittlauch) auf Baguette und Obstsalat zu. Abends ging es darum,...

  • Offenburg
  • 08.12.17
  • 93× gelesen

Karriere auf dem Schleudersitz

Ist der Unternehmenswechsel nicht mehr zu umgehen, ist die richtige Schrittfolge wichtig Ich hatte die Durchwahlnummer eines langjährigen Geschäftspartners gewählt. Siegbert C. war seit einigen Jahren Vertriebsleiter eines bekannten Unternehmens der Investitionsgüterindustrie. Mehrere Male hatten wir bereits über ein Projekt gesprochen und seine Antwort dazu war seit zwei Wochen überfällig. Das kommt vor, deshalb verschwendete ich keinen Gedanken an den Grund dieser "Funkstille" während ich...

  • Offenburg
  • 27.11.17
  • 27× gelesen