Nachrichten - Offenburg

  • Freiwilliges Soziales Jahr
    Ortenauer Einrichtungen machen gute Erfahrungen

    Ortenau (ds/gro/rek). Ob im Kindergarten, in der Altenpflege oder beim Rettungsdienst – die Freiwilligen im Sozialen Jahr sind in den Einrichtungen kaum mehr wegzudenken. Seit 2008 gibt es diesen Sozialdienst, der Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 17 und 26 Jahren die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Orientierung bietet. Die Stellen sind meist schnell besetzt, doch auch...

  • Stichwort Photovoltaik
    Was tun, wenn Abnahmevertrag endet?

    Ortenau (djä). Die schwarz-schimmernden Platten sind auch in der Ortenau überall präsent. Meist stehen sie auf Dächern: Solarzellen, die Sonneneinstrahlung in Strom umwandeln. Mit dem ersten Gesetz zum Ausbau erneuerbarer Energien (EEG) wurden im Jahr 2000 die Weichen für die Einspeisung des so erzeugten Stroms ins Leitungsnetz gestellt. Es verpflichtete die Netzbetreiber zur Abnahme des Stroms...

  • Michael Paul hält Vorträge in Lahr und Kaliningrad
    Romane beschäftigen sich mit NS-Zeit

    Lahr (ds). Seine Romane fußen auf wahren Begebenheiten, Recherche ist für ihn das A und O. Besonders aufregend sind für Michael Paul dabei die Reisen, die das Schreiben und die Beschäftigung mit der NS-Zeit mit sich bringen. Erst im Mai war der Lahrer Schriftsteller fünf Tage lang in Auschwitz. Von der Reise, die nach eigenen Aussagen sein Leben verändert hat, berichtet der Autor am kommenden...

  • Zuschuss für Einkommensschwache
    Startschuss für Projekt "KühlCheck"

    Lahr (ds). Mit dem "KühlCheck", einem neu entwickelten Kooperationsmodell, sponsert die Stadt Lahr energieeffiziente Kühl- und Gefrierschränke für einkommensschwache Haushalte. Mit im Boot sind die Neue Arbeit Lahr (NAL) und der Lahrer Elektrofachhandel. Bereits seit 2012 beschäftigt die NAL speziell geschulte Stromsparhelfer, die einen freiwilligen und kostenlosen Stromsparcheck in Haushalten...

  • Interview mit Bereichsleiter Alexander Fritz
    Vorfreude auf Oberrheinmesse

    Offenburg. In eineinhalb Wochen öffnet auf dem Offenburger Messegelände die 80. Oberrheinmesse ihre Pforten. An neun Messetagen zeigen über 500 Aussteller ein buntes Programm in neun Messebereichen sowie acht Themenwelten. Stadtanzeiger-Redakteurin Christina Großheim sprach mit Alexander Fritz, Bereichsleiter Publikumsmessen der Messe Offenburg-Ortenau GmbH, über das große Event, das am 29....

Lokales

Für die 80. Oberrheinmesse hat sich die Messe Offenburg-Ortenau GmbH wieder zahlreiche Partner mit ins Boot geholt.

Interview mit Bereichsleiter Alexander Fritz
Vorfreude auf Oberrheinmesse

Offenburg. In eineinhalb Wochen öffnet auf dem Offenburger Messegelände die 80. Oberrheinmesse ihre Pforten. An neun Messetagen zeigen über 500 Aussteller ein buntes Programm in neun Messebereichen sowie acht Themenwelten. Stadtanzeiger-Redakteurin Christina Großheim sprach mit Alexander Fritz, Bereichsleiter Publikumsmessen der Messe Offenburg-Ortenau GmbH, über das große Event, das am 29. September beginnt, am 7. Oktober endet und rund 75.000 Besucher in jedem Jahr anzieht. Viele...

  • Offenburg
  • 18.09.18
  • 7× gelesen
Die Weiterentwicklung des Gifizareals steht im Mittelpunkt einer Bürgerinformationsveranstaltung der Stadt am Dienstag, 18. September, um 18.30 Uhr im Stadtteil- und Familienzentrum Offenburg.

Bürgerinfo zum Gifiz
Neugestaltung der Halbinsel

Offenburg (st). Wie bereits im Offenburger Gemeinderat am 19. März öffentlich vorgestellt, soll die Weiterentwicklung des Gifizareals wieder aufgenommen werden. Nachdem in den vergangenen Jahren schon mehrere Maßnahmen, unter anderem zur Verbesserung der Wasserqualität, umgesetzt worden sind, soll jetzt die Neugestaltung der Gifiz-Halbinsel angegangen werden. Zuvor soll mit den Bürgern Uffhofens und der gesamten Stadt über die Ziele und die damit verbundenen Anliegen diskutiert werden. Die...

  • Offenburg
  • 17.09.18
  • 11× gelesen
Mario Herrmann, Geschäftsführer des Kreisdiakonievereins, und Dekan Frank Wellhöner blicken auf 40 Jahre Vereinsbestehen zurück.

40 Jahre Kreisdiakonieverein Ortenaukreis
Verlässlicher Partner der Betreuer und Betreuten

Offenburg (gro). Der Kreisdiakonieverein Ortenaukreis ist seit 40 Jahren in der Betreuung und Begleitung von Menschen tätig, die aufgrund von Krankheit oder Behinderung nicht für ihre Angelegenheiten sorgen können. "1978 wurde diese Aufgabe an uns herangetragen", blickt Dekan Frank Wellhöner in die Geschichte des Vereins. Da die diakonische Struktur noch eine völlig andere war, machte die Gründung eines kreisweit agierenden Vereins Sinn. Das Thema der Vormundschaft – so die damalige Rechtsform...

  • Offenburg
  • 14.09.18
  • 10× gelesen
Betroffene, die in einer Wohnung des Unternehmens Vonovia wohnen, haben sich zu einer Mieterinitiative zusammengeschlossen. Nun gehen sie mit ihren Problemen an die Öffenlichkeit: Rechtsanwältin Christine Hass und Stadtrat Stefan Böhm (stehend, von links) sowie die Mitglieder der Mieter-Initiative: Margarete Nimz, Manuela Schäfer, Klaus Herm und Bernd Klein (von links).

Initiative Vonovia Offenburg
Steigende Mieten und keine Ansprechpartner

Offenburg (gro). Die Vonovia SE gilt als der größte Immobilienkonzern in Deutschland. Auch in Offenburg hat das Unternehmen 450 Wohnungen unter seiner Regie: Der Großteil sind Mietwohnungen, der Rest Eigentumswohnungen, für welche die Verwaltung übernommen wurde. Auch die ehemaligen Eisenbahnerwohnungen in der Okenstraße gehören zum Bestand in Offenburg, genauso wie Wohnungen in Albersbösch, Uffhofen oder in der Oststadt. Ein Teil der Mieter hat sich bereits im vergangenen Jahr auf...

  • Offenburg
  • 14.09.18
  • 146× gelesen
Mit dem Organspendeausweis erklärt man sich derzeit bereit, als Spender zur Verfügung zu stellen.
2 Bilder

Transplantationsbeaufragter Dr. Michael Koob
2018 in Ortenau schon vier Organspenden

Ortenau (rek). "Mehr Sicherheit für alle, aber ob damit auch mehr Organspenden verbunden sind, bleibt offen." So reagiert Dr. Michael Koob, Leitender Oberarzt der Anästhesie und Organspendenbeauftragter des Ortenau Klinikums in Offenburg, auf die Debatte um eine Neuregelung der Organspendepraxis. Wer in Deutschland im Falle seines Tods Organe spenden möchte, muss durch einen Organspendeausweis seine Bereitschaft dazu erklären – oder kann diese auch verweigern. In anderen europäischen...

  • Offenburg
  • 14.09.18
  • 36× gelesen
Auch einen Monat nach der Tat liegen Blumen und Kondolenzschreiben vor der ehemaligen Hausarztpraxis.

Ein Monat nach dem Mord an einem Arzt
Wenn die Normalität noch immer in weiter Ferne liegt

Offenburg (set). An einem Donnerstag im August betritt ein Mann aus Somalia eine Arztpraxis in der Offenburger Oststadt. Er geht in ein Behandlungszimmer und sticht auf den Arzt ein. Danach verletzt er eine Praxismitarbeiterin und flüchtet. Nach etwas mehr als einer Stunde ist der Tatverdächtige gefasst. Ein Monat ist seither vergangen. Noch immer erinnern Kerzen, Blumen und Kondolenzschreiben, abgelegt vor der ehemaligen Praxis, an die Tat. Flüchtlingshilfe möchte Vertrauen...

  • Offenburg
  • 14.09.18
  • 633× gelesen

Polizei

Gesuchter Täter
Beim Schwarzfahren im Zug erwischt

Offenburg (st). Beamte der Bundespolizei kontrollierten Samstagmorgen in einem ICE von Basel nach Berlin einen 52-jährigen polnischen Staatsangehörigen. Gegen ihn bestand ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Frankfurt/Oder wegen Diebstahl. Da er die fällige Geldstrafe nicht bezahlen konnte, muss er nun für 20 Tage ins Gefängnis. Zudem erhält er eine Anzeige wegen Erschleichen von Leistungen, da er kein gültiges Ticket vorweisen konnte.

  • Offenburg
  • 15.09.18
  • 9× gelesen

Betrunken gestoppt
Plan nicht aufgegangen

Offenburg (st). Einen alkoholisierten Autofahrer kontrollierten Beamte des Verkehrskommissariats Offenburg am frühen Donnerstagmorgen, 13. September, in der Heinrich-Hertz-Straße in Offenburg. Gegen 3.40 Uhr fuhren sie dem Peugeot des Mannes hinterher, bis er auf einem Parkplatz anhielt. Als die Beamten an das Fahrzeug herantraten, saß der 29-Jährige auf dem Beifahrersitz seines Fahrzeuges und bestritt, gefahren zu sein. Der offensichtliche Fehler in seinem Plan: er war ohne jegliche Mitfahrer...

  • Offenburg
  • 13.09.18
  • 6× gelesen

Völlig außer Rand und Band
23-Jährige stößt Senioren um

Offenburg (st). Am späten Montagvormittag, 10. September, haben sich mehrere besorgte Passanten an die Polizei gewandt und gemeldet, dass eine junge Frau in der Hauptstraße randaliert. Wie sich später herausstellte, handelte es sich um dieselbe 23-Jährige, die bereits am Freitag im Bereich Lindenplatz (wir berichteten) für Aufsehen sorgte. Die Dame hatte Stühle sowie Schilder eines Eiscafés und einer Bäckerei umgeworfen und zudem eine Seniorin zu Boden gestoßen. Die 87 Jahre alte Frau ist...

  • Offenburg
  • 11.09.18
  • 804× gelesen

Motorradfahrer übersehen
Fehler beim Abbiegen

Offenburg (st). Am Montagnachmittag, 10. September,  bog im Kreuzweg in Offenburg ein PKW-Fahrer links ab, ohne auf einen entgegenkommenden Motorradfahrer zu achten. Um eine Kollision zu vermeiden, bremste der Biker stark ab und kam dadurch zu Fall. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Der Schaden beläuft sich auf 15.000 Euro.

  • Offenburg
  • 11.09.18
  • 15× gelesen

Beim Abbiegen übersehen
Motorradfahrer schwer verletzt

Offenburg (st). Am Montagnachmittag bog im Kreuzweg ein PKW-Fahrer links ab, ohne auf einen entgegenkommenden Motorradfahrer zu achten. Um eine Kollision zu vermeiden, bremste der Biker stark ab und kam dadurch zu Fall. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Der Schaden beläuft sich auf 15.000 Euro.

  • Offenburg
  • 10.09.18
  • 494× gelesen

Am Bahnhof bestohlen
Vier Tatverdächtige festgenommen

Offenburg (st). Ein 24 Jahre alter Mann wandte sich kurz vor 3 Uhr an die Polizei und schilderte, dass er von mehreren dunkel bekleideten Personen in der Nacht zum 10. September am Offenburger Bahnhofsvorplatz bestohlen worden sei. Im Zuge einer umgehenden Fahndung gelang es mehreren Streifenbesatzungen des Polizeireviers Offenburg vier Tatverdächtige nordafrikanischer Herkunft vorläufig festzunehmen. Den bisherigen Ermittlungen zufolge sei dem Mann zunächst sein Rucksack entwendet worden....

  • Offenburg
  • 10.09.18
  • 22× gelesen

Sport

Der Offenburger FV hatte gestern Nachmittag wieder allen Grund zum Jubeln. Deutlich mit 7:2 gewannen sie gegen den FC Radolfzell und bleiben an der Tabellenspitze.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Offenburger FV – FC Radolfzell 7:2
OFV deklassiert "Seehasen" und bleibt das Maß der Dinge

Offenburg (osf). Kantersieg des Offenburger FV. Der Tabellenführer der Fussball-Verbandsliga, zerlegte den FC Radolfzell im heimischen Karl-Heitz-Stadion beim 7:2 in seine Einzelteile. In einer über weite Strecken einseitig geführten Partie, waren die Gastgeber um Trainer Florian Kneuker das Team das derzeit zu Recht an der Spitze der Liga steht. Bereits in den Anfangsminuten drückte der Tabellenführer vor rund 270 Zuschauern gewaltig aufs Tempo. Die Gäste vom Bodensee waren zunächst nur...

  • Offenburg
  • 15.09.18
  • 17× gelesen

FUSSBALL: Club will dritte Kraft in Baden werden
OFV hat ein neues Jugendförderkonzept

Offenburg. Der OFV hat es sich als Ziel gesetzt, die Nachwuchsarbeit über die gesamten Jugendmannschaften hinweg zu intensivieren und weiter auszubauen. Dabei ist beabsichtigt, das Training wie auch die Betreuung abwechslungsreicher, effektiver und professioneller zu gestalten. Die hierfür benötigten finanziellen Mittel sollen über ein spezielles Jugend-Sponsoring akquiriert werden, bei dem die "Heimatec Jugendarena" einen wichtigen Baustein darstellt. Ausbildung und Förderung im...

  • Offenburg
  • 08.09.18
  • 8× gelesen
Nur ganz selten ließ sich der OFV von Aufsteiger Oppenau ausspielen.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Offenburger FV – TuS Oppenau 2:0
Souveräner Auftritt: OFV bleibt weiter ungeschlagen

Offenburg (osf). Der Offenburger FV wahrte seinen Heimnimbus mit einem ungefährdeten 2:0-Erfolg gegen Aufsteiger TuS Oppenau. Der Neuling um Spielertrainer Christian Seger überraschte zuletzt mit einer Nullnummer gegen den FC Denzlingen. Der Aufsteiger im Karl-Heitz-Stadion war fast nur mit Defensivaufgaben beschäftigt. Die bislang ungeschlagenen Hausherren waren spielerisch und technisch dem Gast überlegen. Die Dominanz in der ersten Hälfte vor rund 320 Zuschauern war nicht zu übersehen. ...

  • Offenburg
  • 01.09.18
  • 15× gelesen

VERBANDSLIGA: Offenburger FV gegen Lörrrach-Brombach um 15 Uhr
Das Spitzenspiel steigt am Sonntag, 19.08.2018 im Karl-Heitz-Stadion

Offenburg (woge). Mit dem Spiel zwischen dem Offenburger FV und dem FV Lörrach-Brombach stehen sich am Sonntag, 19.08.2018 um 15 Uhr zwei Mannschaften gegenüber, die bisher kein Gegentor kassiert haben. Sowohl dem OFV wie auch den Gästen vom Oberrhein wird zugetraut, dass sie in dieser Saison mehr als ein Wörtchen um die Meisterschaft mitreden können: Also ein echtes Spitzenspiel, das um 15 Uhr im Karl-Heitz-Stadion angepfiffen wird. Lörrach-Brombach ist hervorragend in die...

  • Offenburg
  • 18.08.18
  • 91× gelesen
Die Offenburger "Miners" (grünes Trikot) legten sich mächtig ins Zeug und siegten.

AMERCIAN FOOTBALL: 20:11-Erfolg gegen Reutlingen
Offenburger "Miners" besiegen die "Eagles"

Offenburg. Die Saison der Landesliga neigt sich dem Ende entgegen und die Offenburg "Miners" finden zurück in die Spur, so könnte man die beiden letzten Spiele der "Ortenauer Bergleute" beschreiben. Das Team aus Offenburg traf auf den überraschenden Tabellenzweiten aus Reutlingen an. Die "Eagles", wie die "Miners" in der vergangenen Saison noch in der Bezirksliga, haben sich durch kontinuierlich gute Arbeit zu einem guten Team in der Landesliga gemausert.  Auch wenn bereits vor Anpfiff der...

  • Offenburg
  • 04.08.18
  • 29× gelesen

Großer Erfolg der Tennisspieler
Erneuter Durchmarsch des ETSV Offenburg

Offenburg. Wieder ein großer Erfolg für die Tennisabteilung des ETSV 1846 Jahn Offenburg. Nach dem letztjährigen Aufstieg der zweiten Herrenmannschaft des ETSV 1846 Jahn Offenburg gelang der Mannschaft überraschend wieder ein glatter Durchmarsch und sie spielt in der kommenden Saison eine Klasse höher. Nach den Siegen gegen TC Oberkirch, TV Friesenheim, TC Oppenau II, SV Oberschopfheim, TSG TC RW Achern/TC Sasbachwalden IV und TSG TC Ottenhöfen/TC Seebach steigt der ungeschlagene Meister von...

  • Offenburg
  • 28.07.18
  • 20× gelesen

Freizeit & Genuss

Frisch aus dem Ofen schmeckt der deftige Zwiebelkuchen am besten.

Deftiger Genuss an kühlen Tagen
Der Herbst grüßt mit neuem Wein und Zwiebelkuchen

Ortenau (gro). Die Weinlese läuft bereits seit Mitte August in der Ortenau auf Hochtouren. Dank des warmen Sommers sind die Trauben früher lesereif als in vergleichbaren Jahren. Entsprechend früh können die Winzer das erste Getränk des nahen Herbstes ihren Kunden zur Verfügung stellen: den neuen Wein. Dabei handelt es sich keineswegs um fertigen Wein, sondern vielmehr um Traubenmost, der gerade die ersten Schritte zum Wein gemacht hat, da die Gärung frisch begonnen hat. Je nach Anbauregion...

  • Offenburg
  • 14.09.18
  • 14× gelesen
Robert Rheinschmidt, "S'Wirtschäftli", Offenburg

Deckelelupfer: Zanderfilet auf Pfifferlinge-Zucchini-Bett
Frisch und mediterran

Das braucht's: 600 g Zanderfilet ohne Haut, 800 g Kartoffeln, 400 g Pfifferlinge, 250 g Zucchini, 250 g Kirschtomaten, 1 Zitrone, 1 kleine Zwiebel, Salz, Pfeffer, Muskat, Olivenöl, Petersilie, Schnittlauch, 1 TL Basilikumpesto So geht's: Zanderfilet mit Zitrone beträufeln und salzen. Die rohen Kartoffeln schälen, in grobe Streifen reiben und mit Salz und Muskat würzen. Danach den Fisch in Mehl wenden und die geriebenen Kartoffelstreifen fest an die Ober- und Unterseite des Fischs drücken....

  • Offenburg
  • 07.09.18
  • 154× gelesen
Schneewittchen ist in Lohr als Marionette, als Skulptur oder live beim Kulturspaziergang zu erleben.

Ausflugstipp
Das Lohrer Schneewittchen

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land? Schneewittchen – auf sie trifft man in Lohr an jeder Ecke: als Skulptur auf der Bank, als Marionette im Museum oder live beim Kulturspaziergang. Museum im Spessart Hierbei unternehmen die Besucher, nachdem sie von Schneewittchen begrüßt wurden, einen Rundgang durch die Fachwerkstadt, lassen sich die Sehenswürdigkeiten wie das Alte Rathaus oder das Schloss, das heute das Spessartmuseum beheimatet, zeigen, lernen die...

  • Offenburg
  • 10.08.18
  • 38× gelesen

Verlosung
Baden-Media-Ü30-Sommerparty im OWK

Die Premiere der "Baden-Media-Ü-30-Sommerparty" im Ortenauer Weinkeller in Offenburg steigt am Samstag, 11. August, um 20.15 Uhr. In der Vinothek und im Außenbereich legen Nick Rivers und Frank Dickerhof auf, parallel gibt es die Salsa-Party mit "Fuego Latino" in der Kellerei. Wir verlosen für die Sommerparty 3x2 Karten. Baden-Media-Ü30-Sommerparty im OWK

  • Offenburg
  • 31.07.18
  • 225× gelesen
Auf der Eurocheval wird den Besuchern wieder sehr viel geboten.

Gewinnspiel Eurocheval
Perfekte Plattform für Pferdeliebhaber

Offenburg. Die Eurocheval bietet von Donnerstag bis Sonntag, 26. bis 29. Juli, in der Zeit von 10 bis 18.30 Uhr mit einer Kombination aus Open-Air und Indoor-Veranstaltung sowie rund 425 Ausstellern bei der Messe Offenburg eine einzigartige Plattform für Pferdeliebhaber. Insgesamt vier Vorführringe bieten Raum, um nützliche Tipps direkt vom Experten zu erhalten. Rund 500 Pferde verschiedenster Rassen sind präsent. Ein Highlight stellt die Top-Schau dar, deren Besuch wieder in der...

  • Offenburg
  • 11.07.18
  • 128× gelesen
Vito Lamanna, Restaurant "Le Nuevo Vesuvio", Offenburg

Deckelelupfer: Schwertfischfilet mit Gnocchi und Steinpilzsoße
Aus Wald und Meer

Das braucht's: 500 g Schwertfischfilet, 50 g Paniermehl, 50 g geriebener Parmesan, 1 Knoblauchzehe, je 1 TL Petersilie, Thymian, Rosmarin, Oregano und Salbei, etwas Salz und Pfeffer Gnocchi: 130 g Weizengrieß, 1/2 l Milch, 50 g Parmesan, 50 g Butter, 1 TL Salz Steinpilzsoße: 200 g Steinpilze, 1 EL Olivenöl, 50 g Cocktailtomaten, 5 cl trockener Weißwein, Salz, Pfeffer, Petersilie Vinaigrette: 50 g Himbeeren, 1 TL Zucker, 1 TL Himbeeressig So geht's: Schwertfisch in acht Filets teilen,...

  • Offenburg
  • 06.07.18
  • 33× gelesen

Panorama

Wolfgang Böhringer
2 Bilder

Wolfgang Böhringer feiert 70. Geburtstag
Walter Scheel bürgte für seinen ersten Kredit

Offenburg-Elgersweier. Der Countdown läuft: Am Samstag, 22. September, wird Wolfgang Böhringer 70 Jahre alt. Doch an diesem Tag die Hände in den Schoß zu legen und nur zu feiern, liegt ihm nicht. Auf die Frage, was er seinem Geburtstag macht, sagt er spontan: "na, arbeiten." Geboren wurde der Metzgermeister, den in Offenburg fast jeder kennt, in Lahr. "Ich hatte vier Geschwister", erzählt er aus seiner Jugend. Wohlhabend sei seine Familie nicht gewesen. Ehrenamtliches Engagement brachte ihn...

  • Offenburg
  • 16.09.18
  • 29× gelesen

Fußnote, die Glosse im Guller
Irrtümer und Vergebung

Die Vergebung ist in vielen Religionen ein wichtiges Thema. Einer Partei, die stolz das Wörtchen christlich im Namen trägt, steht es deshalb gut zu Gesicht, das Verzeihen auch aktiv zu leben. So gesehen ist CSU-Politiker Horst Seehofer geradezu verpflichtet, sich hinter den angeschlagenen Verfassungsschutzpräsidenten zu stellen. Mit welchen Worten Hans-Georg Maaßen seinen Chef Seehofer genau überzeugt hat, weiß ich nicht. Aber irgendwie muss er wohl sein Bedauern zum Ausdruck gebracht...

  • Offenburg
  • 15.09.18
  • 13× gelesen
Klaus Haaß

Ein Rückruf hat viele Gründe
Eine Frage, Herr Haaß

In dem Blutdruckmittel Valsartan wurde bei verschiedenen Herstellern ein Wirkstoff festgestellt, der krebserregend sein soll. Es folgte eine Rückrufaktion, die nicht alle Betroffenen erreichte. Christina Großheim sprach mit Klaus Haaß, Apotheker in Offenburg, über die Mechanismen eines solchen Rückrufs. Unter welchen Umständen werden Medikamente zurückgerufen? Sie werden aus unterschiedlichen Gründen zurückgerufen, wenn etwa schwerwiegende Neben- oder Wechselwirkungen festgestellt werden,...

  • Offenburg
  • 14.09.18
  • 10× gelesen
Dirk Schmid-Hornisch

Angedacht
Glockenklang: „Friede sei ihr erst Geläute"

Sie schwingen auf Rathäusern, an Gedenkorten, auf Kirchtürmen: Glocken verbreiten ihren Klang über Stadt und Land. Sie sind in Europa und weit darüber hinaus ein bekanntes Signal: Die Kirchengemeinden laden zum Gottesdienst oder zur Andacht ein, die Rathausuhren erklingen im Tagesablauf etwa zur vollen Stunde oder bringen schöne Lieder zum Klingen. In jedem Fall hat das etwas sehr Friedliches, wenn heute Glocken läuten. Wohl deshalb kam die Idee auf, am 21. September – dem von den Vereinten...

  • Offenburg
  • 14.09.18
  • 6× gelesen

Im Grunde...
Boomzeit für Baustellen

...ist an den vielen Baustellen, die am Montag begonnen wurden, klar zu erkennen, dass die Sommerferien zu Ende sind. Wohin man in der Ortenau fährt, wenigstens eine halbseitige Sperrung liegt vor einem. Besonders viel Spaß haben die Pendler zwischen Kehl und Oberkirch: Nicht nur, dass der Verkehr auf der B28 ab der Abfahrt Appenweier in Richtung Renchtal beeinträchtigt ist, wer Kehl erreicht, findet nur schwer den Weg in die Innenstadt.  Auch die Offenburger haben in Sachen...

  • Offenburg
  • 11.09.18
  • 4× gelesen
Hartmut Basler

Eine Frage, Herr Basler
Fans helfen Fußballern

Eins der Ziele des runden Tischs mit Vertretern der Fußballvereine des Bezirks Offenburg ist es, in Not geratene Fußballer zu unterstützen. Rembert Graf Kerssenbrock sprach mit Hartmut Basler, langjähriger Vorsitzender des FV Zell-Weierbach, über die Aktion. Tragische Unglücksfälle Wie ist die Idee des runden Tischs entstanden? Wir haben im Bezirk viele Themen angepackt und auch einiges bewegt. So geht es um den fairen Umgang miteinander oder Anliegen der zweiten Mannschaften und vieles...

  • Offenburg
  • 08.09.18
  • 55× gelesen

Marktplatz

5 Bilder

Freiheitsfest Offenburg
Badische Revolution

Die 13 Forderungen, welche in Offenburg im Jahre 1847 verabschiedet wurden, haben das Grundgesetz der Bundesrepublik mit geprägt. Die innovative Künstlerin aus Offenburg, kreierte in zeitgenössischer Art das symbolträchtige Motiv.

  • Offenburg
  • 18.09.18
  • 15× gelesen
Die Jury: v. l.  Dirk Döbele (Geschäftsführer Vinzentiushaus Offenburg GmbH), Helena Gareis (Koordinatorin Kinder- und Jugendhospizdienst Ortenau), Achim Feyhl (Vorstandsvorsitzender Lebenshilfe Offenburg - Oberkirch e.V.), Prof. Dr. rer. pol. Thomas Baumgärtler (Hochschule Offenburg) und Clemens Fritz (Vorstand Volksbank in der Ortenau)

Herzenssache - Preis der Volksbank in der Ortenau
Drei Projekte sind nun nominiert

Offenburg (st). Nach dem großen Erfolg in 2016 und 2017 will die Volksbank in der Ortenau auch in diesem Jahr die ganze Region ins sozial engagierte Tun bringen und hat erneut den mit 5.000 Euro dotierten „Herzenssache“ - Preis der Volksbank in der Ortenau für soziales, ehrenamtliches Engagement ausgelobt. Somit ist der Preis einer der höchst dotierten Sozialpreise in Baden-Württemberg. Die Zweit- und Dritt-„Platzierten“ erhalten jeweils 1.000 Euro. Die Schirmherrschaft für den Preis hat...

  • Offenburg
  • 12.09.18
  • 8× gelesen
Martin Wenz, Bürgermeister Philipp Clever, Stefan Rasche, Ulrich Müller und Michael Mathuni testen die erste Schnellladesäule des E-Werk Mittelbaden auf dem Parkplatz der Marktscheune in Berghaupten (v. l.).

Erste Schnellladesäule in Berghaupten
Strom tanken an der Marktscheune

Berghaupten (st). Das E-Werk Mittelbaden baut konsequent die Infrastruktur für Elektrofahrzeuge in der Ortenau aus. Das bisherige Angebot von insgesamt 25 öffentlichen Ladestationen erweitert sich jetzt um eine Schnellladesäule auf dem Parkplatz der Marktscheue in Berghaupten. In einer Feierstunde weihten Philipp Clever, Bürgermeister der Gemeinde Berghaupten, Ulrich Müller, Inhaber der Marktscheune in Berghaupten, Stefan Rasche, Geschäftsführer der Marktscheune, und Martin Wenz sowie Michael...

  • Offenburg
  • 10.09.18
  • 8× gelesen
Das Team des "Sapori d'Italia" im E center Offenburg bietet ab heute Genuss auf italienisch

Italienische Spezialitäten in Offenburg
"Sapori d'Italia" eröffnet im E Center

Offenburg (st). Pünktlich zum Ferienende bringt Edeka Südwest ein Stück authentische Spezialitäten und damit südländisches Urlaubsflair direkt aus Italien ins Offenburger E Center. Dort eröffnet in der Mall am Montag, 10. September,  mit "Sapori d’Italia" ein über 300 Quadratmeter großer neuer Shop mit feinsten original italienischen Köstlichkeiten, darunter hochwertige Weine von ausgesuchten Weingütern, Jahrgangsreis, Pasta, produziert mit besonderen Bronzeformen, feines italienisches...

  • Offenburg
  • 07.09.18
  • 264× gelesen
Ein Jahr kostenlos Autofahren: Rainer Huber, Sprecher der Geschäftsführung, (zweiter von rechts) mit acht der insgesamt zehn Gewinnern

Edeka Südwest vergibt zehn Autos an Jahrgangsbeste
Top-Azubis auf der Überholspur

Offenburg (st).  Gas geben im Job zahlt sich aus: Edeka Südwest spendiert ihren neun besten Azubis des ersten und zweiten Lehrjahres sowie ihrem besten DH-Studenten jeweils einen neuen Opel Adam. Die Nachwuchskräfte können die Autos ab September ein volles Jahr lang nutzen – und das kostenlos. Wer von den Studenten sich über einen fahrbaren Untersatz freuen darf, wird erst nach deren Zeugnisvergabe im Januar bekannt. „Es ist schön zu sehen, mit wie viel Engagement die jungen Leute bei uns...

  • Offenburg
  • 06.09.18
  • 16× gelesen
Die DLRG Offenburg freut sich über die Unterstützung der Regionalstiftung der Sparkasse Offenburg/Ortenau.

9.000 Euro von der Regionalstiftung der Sparkasse
Unterstützung für einen neuen Vereinsraum

Offenburg (st). Die Regionalstiftung der Sparkasse Offenburg/Ortenau unterstützt die Arbeit der DLRG Offenburg mit 9.000 Euro. Mit diesem Geld hat sich die DLRG an den Baukosten des neuen Vereinsraums im Freizeitbad Stegermatt Offenburg beteiligt, der auch von der Behinderten Sportgruppe Offenburg (BSGO) und dem Schwimmsportverein Offenburg (SSVO) genutzt wird. Der Vereinsraum im Stegermattbad Offenburg steht für Sitzungen sowie Ausbildungszwecke zur Verfügung. Die DLRG hat derzeit 700...

  • Offenburg
  • 04.09.18
  • 12× gelesen

Extra

Gewinnerin Susanne Egg (vorne, Dritte von rechts) brachte gutgelaunte Freunde und Familie zur Weinprobe in den Ortenauer Weinkeller mit.
5 Bilder

Gewinnspiel 20 Jahre Guller
Exklusive Weinprobe für Susanne Egg beim OWK

Offenburg (djä). Es ist Freitagabend. Nach und nach trudeln gutgelaunte Menschen im neuen Gebäude des Ortenauer Weinkellers ein. Seit Juni können hier Weinliebhaber in angenehmer und ganz dem edlen Rebensaft gewidmeter Atmosphäre probieren und einkaufen. Vor dem Eingang ist es heute in der Sonne mit 28 Grad noch ziemlich warm. Die Räume der Vinothek sind dagegen angenehm temperiert. Eine lange Tafel ist aufgebaut und festlich eingedeckt. Dann trifft auch Susanne Egg ein. Sie hatte beim...

  • Offenburg
  • 27.07.18
  • 222× gelesen
Unser Foto von links: Heike Roll, Monika Müller, Isabel Obleser

In eigener Sache
Abschied nach 28 Jahren

Offenburg. Am Mittwoch, 14. Februar 2018 verabschiedete der Stadtanzeiger-Verlag eine langjährige Mitarbeiterin in den Ruhestand. Monika Müller begann am 11. Juni 1990 ihre Tätigkeit in der Verwaltung des Stadtanzeigers. Im Verwaltungs-Team war Monika Müller schnell eine versierte, umsichtige und sehr fleißige Mitarbeiterin. Die Umstellung der Verlagssoftware 1999 begleitete sie von Beginn an. Eine Lösung im Umgang mit dem Programm war ihr stets zur Hand. Fragen jeglicher Art den Verlag...

  • Offenburg
  • 14.02.18
  • 241× gelesen
(v.l.) Isabel Obleser, Edeltraud Bruder, Heike Roll

Letzer Arbeitstag für Verlagsmitarbeiterin
Abschied nach 18 Jahren

Offenburg. Der 18. Dezember 2017 war der letzte Arbeitstag unserer langjährigen Verlagsmitarbeiterin Edeltraud Bruder. Sie begann am 1. Juli 1999 ihre Tätigkeit als Anzeigenverkäuferin für den Anzeigenbereich "Stellenmarkt" unserer Wochenzeitungen Stadtanzeiger und Guller am Standort Lahr. Später zog sie, gemeinsam mit ihrem Team, nach Offenburg ins Stadtanzeiger Verlagsstammhaus. Frau Bruder war eine immer sehr fleißige, zuverlässige und eine sehr treue Mitarbeiterin. Sie war bei Ihren...

  • Offenburg
  • 20.12.17
  • 152× gelesen
von links: Isabel Obleser, Ingrid Sigg, Heike Roll

Letzter Arbeitstag für Verlagsmitarbeiterin
Abschied nach 18 Jahren

Offenburg. Der 8. Dezember 2017 war der letzte Arbeitstag für eine langjährige Verlagsmitarbeiterin. Ingrid Sigg begann am 16. August 1999 ihre Tätigkeit in der Verwaltung des Stadtanzeigers. Im Verwaltungs-Team war Ingrid Sigg schnell eine versierte, umsichtige und sehr fleißige Mitarbeiterin. Geschätzt bei Vorgesetzten, Kollegen und Kunden wurde Ingrid Sigg auch wegen ihrer sehr freundlichen Art. Ihre Tätigkeit beginnend im Verlagsstammhaus in der Offenburger Oststadt zog sie später mit ihren...

  • Offenburg
  • 09.12.17
  • 118× gelesen

Neueröffnung des neuen Edeka Großmarktes
Landfrauen präsentieren sich

Verkostung bei der Neueröffnung des Edeka Großmarktes in Offenburg-Elgersweier Vier arbeitsreiche Tage liegen hinter uns Landfrauen, da wir einen Verkostungsstand bei der Neueröffnung vom C & C Edeka Großmarkt bewirtschafteten. Am Mittwoch bereiteten einige fleißige Frauen Linsensalat mit Speckstreifen, Kürbissuppe, Rote Bete Suppe mit Meerrettich, zwei verschiedene Brotaufstriche (Obatzda und Bibiliskäse mit Feta und Schnittlauch) auf Baguette und Obstsalat zu. Abends ging es darum,...

  • Offenburg
  • 08.12.17
  • 146× gelesen