Riesling

Beiträge zum Thema Riesling

Marktplatz
Kellermeister Rüdiger Nilles (links) und Geschäftsführer Stephan Danner konnten in diesem Jahr einige Erfolge für die Winzergenossenschaft Durbach verbuchen.

Ausgezeichnete Weine aus Durbach
Magazin Selection vergibt Preise

Durbach (st). Mehrfach wurde die Winzergenossenschaft durch das Genussmagazin Selection ausgezeichnet. So ging der zweite Platz in der Kategorie Beste Winzergenossenschaft Deutschland an die Durbacher. Die drei besten trockenen Rotweine stammen von der Winzergenossenschaft wie auch der höchst bewertete Rotwein mit Restsüße. Sechs von acht Weinen wurden mit vier Sternen bewertet. Dies sind im folgenden:  2017er Durbacher Steinberg Rotwein QbA trocken Barrique 4**** , 91 Punkte, Platz 12018er...

  • Offenburg
  • 07.12.20
Lokales
Ein anspruchsvolles Jahr liegt hinter den Offenburger Weinbaubetrieben: Christian Gehring (v. l.), Georg Lehmann, Matthias Wolf, Bernd Hammes, Stefan Huschle, Jochen Basler und Mathias Renner.

Ein früher und kurzer Herbst
Winzer erwarten einen tollen Jahrgang

Offenburg-Zell-Weierbach (gro). Corona stellt auch die Weinbaubetriebe vor neue Herausforderungen. Das machte Bernd Hammes, Bereichsvorsitzender des Badischen Weinbauverbandes, beim traditionellen Herbstgespräch der Offenburger Winzer deutlich. Denn viele Veranstaltungen, die den Kontakt zum Kunden ermöglichen, fielen in diesem Jahr aus. Das Gespräch fand - unter Beachtung aller Abstands- und Hygieneregeln - im Burgundersaal des Winzerkellers & Vinothek Zeller-Abtsberg in Offenburg statt.  Zum...

  • Offenburg
  • 12.11.20
Extra
Der Riesling wurde 1782 erstmals nahe Schloss Staufenberg in Durbach sortenrein angebaut, daran erinnert dieser Gedenkstein.

Die Kulturlandschaft wird durch die Reben geprägt
Das Weinparadies ist ein Wirtschaftsfaktor

Ortenau (gro). 15 Winzergenossenschaften, sieben Erzeugergemeinschaften, 134 Weingüter und 118 Selbstvermarkter produzieren in der Ortenau Wein. "In der Summe sind das also 274 kleine und große Weinbaubetriebe in der Ortenau. Ungefähr 3.000 Winzerfamilien sind hierin vereinigt, die wiederum rund 2.700 Hektar Rebfläche bewirtschaften", stellt Stephan Danner, Vorsitzender des Weinparadieses Ortenau und Geschäftsführer der Winzergenossenschaft Durbach, fest. "Dazu kommen noch rund 1.000...

  • Offenburg
  • 12.11.19
Lokales
Geschäftsführer Matthias Wolf in den Weinbergen des Weingutes Schloss Ortenberg
2 Bilder

Schloss Ortenberg und der Klimawandel
Auch Trauben bekommen Sonnenbrand

Offenburg (st). Zielstrebig schreitet Matthias Wolf durch die Weinreben oberhalb von Ortenberg. „Hier haben wir einen Traminer“ sagt der Geschäftsführer des Weinguts Schloss Ortenberg, zupft eine Traube ab und steckt sie in den Mund. „Ist schon süß, aber noch nicht erntereif“, sagt er kauend. Wolf ist zuversichtlich: Dieses Jahr kann die Lese richtig gut ausfallen. Segen von oben Noch vor ein paar Wochen war die Prognose verhaltener. Hitze, Trockenheit, Klimawandel bestimmten die öffentliche...

  • Offenburg
  • 26.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.