Sperrung

Beiträge zum Thema Sperrung

Polizei

B28 und Westtunnel gesperrt
Unfall mit zwei Schwerverletzten

Oberkirch (st). Derzeit, Mittwoch, 3. Februar,  ist sowohl die B28 als auch der Westtunnel nach einem Unfall an der Einmündung zur Raiffeisenstraße gesperrt. Eine örtliche Umfahrung durch Oberkirch ist eingerichtet. Nach bisherigen Feststellungen wurden bei der Kollision vier Personen verletzt, zwei davon schwer. Ersten Erkenntnissen zufolge wollte eine Golf-Fahrerin gegen 13.45 Uhr von der Raiffeisenstraße in die B28 abbiegen und missachtete hierbei die Vorfahrt eines aus Richtung Lauterbach...

  • Oberkirch
  • 03.02.21
Lokales

Wegen Baumfällarbeiten
Geänderte Verkehrsführung an Kreisstraße

Oberkirch-Ödsbach (st). Im Bereich der Kreisstraße 5301 auf Gemarkung Ödsbach finden im Fahrbahnbereich Baumfällarbeiten statt. Damit diese stattfinden können, werden die Fahrbahn sowie der dort verlaufende Rad-/Wirtschaftsweg vom kommenden Freitag, 22. Januar, 9 Uhr, bis einschließlich Samstag, 23. Januar, 19 Uhr, voll gesperrt.  Für die Arbeiten wird für die Dauer der Arbeiten wird eine Umleitung über die Straße „Alm“ eingerichtet.

  • Oberkirch
  • 19.01.21
Lokales

Wegen Leitungsarbeiten
Halbseitige Sperrung im Bereich Renchener Straße

Oberkirch (st). In der Renchener Straße muss auf Höhe der Hausnummer 7 ab kommenden Dienstag, 18. August, eine halbseitige Sperrung mit Ampelregelung eingerichtet werden. Grund für die geänderte Verkehrsführung sind Arbeiten der Stadtwerke Oberkirch an einem Gashausanschluss für ein Gebäude in dem Bereich. Bis spätestens 28. August sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

  • Oberkirch
  • 12.08.20
Lokales

Rohrbruch im Bereich Appenweierer Straße
Sperrung wegen Leitungsarbeiten

Oberkirch (st). In der Appenweierer Straße muss auf Höhe der Erwin-Braun-Halle ab Montag, 10. August, eine halbseitige Sperrung mit Ampelregelung eingerichtet werden. Grund für die geänderte Verkehrsführung ist ein Wasserrohrbruch in dem Bereich. Die beauftragte Baufirma rechnet mit maximal drei Arbeitstagen für die Behebung des Schadens an der Trinkwasserleitung.

  • Oberkirch
  • 07.08.20
Lokales
Damit alle über die Sperrung der Spiel- und Bolzplätze informiert sind, wurden an allen entsprechende Hinweisschilder mit einem eingängigen Piktogramm angebracht.

Zur Wirksamkeit kann jeder beitragen
Alle Spiel- und Bolzplätze gesperrt

Oberkirch (st). Auf dem gesamten Gebiet von Oberkirch sind die rund 60 Spiel- und Bolzplätze bis auf weiteres gesperrt. Die entsprechenden Hinweise wurden umgehend überall dazu angebracht. Die Einsicht und Mitwirkung aller ist hervorzuheben. Oberbürgermeister Matthias Braun appelliert an die Bevölkerung, alle Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus zu unterstützen, um damit auch die Leistungsfähigkeit des Gesundheitssystem weiter aufrecht zu erhalten. Für den Erfolg aller Maßnahmen hängt es...

  • Oberkirch
  • 20.03.20
Lokales

Bauarbeiten in Oberkirch
Sperrung führt zu geänderter Verkehrsführung

Oberkirch (st). Im Bereich Grimmelshausenstraße 18 in Oberkirch wird wegen privater Bauarbeiten ein Baukran benötigt. Hierdurch muss in diesem Bereich vom 29. November bis 5. Februar die Straße voll gesperrt werden. Umleitung ist ausgeschildert Eine Umleitung wird über die Mozartstraße wird für diesen Zeitraum ausgeschildert. Für die geänderte Verkehrsführung wird um Beachtung und für etwaige Behinderungen um Verständnis gebeten.

  • Oberkirch
  • 23.11.18
Lokales

Umgestaltung der Oberkircher Hauptstraße
Sperrung der Kreuzung

Oberkirch (st). Die Umgestaltung der Oberkircher Hauptstraße befindet sich im letzten Bauabschnitt. Aufgrund der künftigen geänderten Verkehrssituation wird der Kreuzungsbereich inklusive der Gehwege zurzeit umgestaltet. Damit die Sicherheit für Bauarbeiter, Fußgänger und Verkehrsteilnehmer gewährleistet ist, kann die Josef-Geldreich-Straße auf Höhe der Mediathek ab Donnerstag, 2. November, für etwa drei Wochen nur halbseitig, von Lautenbach kommend, befahren werden. Aus der Gegenrichtung...

  • Oberkirch
  • 30.10.17
Lokales

August-Ganther-Straße in Oberkirch wird halbseitig gesperrt
Umbau der Hauptstraße: Stromkabeltrasse wird verlegt

Oberkirch (st). Die Stadtwerke Oberkirch erneuern im Rahmen der Umgestaltung der Hauptstraße große Teile der Stromversorgungs- und Beleuchtungsinfrastruktur. Zur Einbindung dieser neuen Infrastruktur in das vorhandene Verteilernetz wurde eine neue 20.000 Volt-Starkstromkabeltrasse in der Renchener Straße bis zur Trafostation im Einmündungsbereich der August-Ganther-Straße verlegt. Diese Stromleitung in der Renchener Straße wurde bereits im Mai und Juni verlegt. Für den endgültigen Anschluss ist...

  • Oberkirch
  • 17.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.