Unfallflucht

Beiträge zum Thema Unfallflucht

Polizei

Zeugen gesucht
Unfallbeteiligte machen widersprüchliche Angaben

Oberkirch (st). Bei einem Verkehrsunfall in der Albersbacher Straße entstand am vergangenen Dienstagvormittag, 23.November, ein Sachschaden von rund 2.500 Euro. Gegen 11.45 Uhr meldete eine 18 Jahre alte VW-Fahrerin einen Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Beim Rückwärtsfahren sei sie mit einer Peugeot-Fahrerin zusammengestoßen, welche anschließend unerlaubt die Unfallstelle verlies. Als die 85-Jährige wieder an der Unfallstelle eintraf, gaben beide Beteiligten widersprüchliche Angaben zum...

  • Oberkirch
  • 24.11.21
Polizei

Zeugen gesucht
Geparktes Auto gerammt

Oberkirch (st). Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch haben nach einer Unfallflucht am vergangenen Samstag, 7. August, auf dem Renchparkplatz des Hans-Furler-Gymansiums die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten erhoffen sich in diesem Zusammenhang Zeugenhinweise aus der Bevölkerung, da der Bereich um die Unfallstelle üblicherweise stark frequentiert ist und reger Fußgängerverkehr herrscht. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer hat zwischen 16.15 und 20.40 Uhr einen dort...

  • Oberkirch
  • 11.08.21
Polizei

Zeugen gesucht
Nach Parkrempler einfach davongefahren

Oberkirch (st). Zu einer mutmaßlichen Unfallflucht kam es in der Zeit zwischen Freitagabend, 25. Juni, 16 Uhr, und Sonntagmittag, 27. Juni, 14 Uhr, in der Hauptstraße im Einmündungsbereich zum Gartenweg. Hierbei wurde ein ordnungsgemäß geparkter Vito vermutlich durch einen anderen Verkehrsteilnehmer beim Aus- oder Einparken am vorderen rechten Kotflügel beschädigt. Trotz eines Schadens von ungefähr 3.000 Euro fuhr der Verursacher davon. Hinweise auf den Verursacher nehmen die Beamten des...

  • Oberkirch
  • 29.06.21
Polizei

Unfallflucht
Auto gerät auf Gegenfahrbahn

Oberkirch. Nach einer Unfallflucht am Mittwochmorgen sind die Ermittler des Polizeipostens Oberkirch auf der Suche nach Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein 29-jähriger Fahrer eines Volkswagen kurz nach 10 Uhr auf der B28 von Oberkirch kommend in Richtung Appenweier unterwegs, als ihm ein weiterer VW entgegenkam. Dieser geriet offenbar zu weit auf die Gegenfahrbahn, was eine Streifkollision der beiden Autos zur Folge hatte. Der noch unbekannte Fahrer des Kombis entfernte sich daraufhin...

  • Oberkirch
  • 18.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.