Unfallflucht

Beiträge zum Thema Unfallflucht

Polizei

Unter Alkoholeinfluss
21-Jähriger begeht Unfallflucht

Ettenheim. Eine Zeugin meldete der Polizei am Sonntag gegen 22 Uhr einen Verkehrsunfall an der Wendeplatte in der Straße Alte Gärtnerei, Ecke Orschweirer Straße in Ettenheim. Hier soll ein alkoholisierter Autofahrer beim Rückwärtsfahren einen Telefonverteilerkasten und Hecken beschädigt haben. Die Beamten des Polizeireviers Lahr konnten vor Ort das genannte Fahrzeug feststellen und suchten die Halteranschrift auf. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest in der Wohnung des mutmaßlichen...

  • Ettenheim
  • 19.10.20
Polizei

Polizei sucht nach Unfall Zeugen
Nach Zusammenstoß einfach abgehauen

Zell am Harmersbach (st). Nach einem Verkehrsunfall am frühen Montagabend auf der L94 sind die Beamten des Polizeireviers Haslach auf der Suche nach Zeugen.Ersten Erkenntnissen zufolge war ein noch unbekannter Autofahrer gegen 18.30 Uhr in Richtung Zell am Harmersbach unterwegs, als er auf Höhe eines dortigen Kreisverkehrs die Vorfahrt einer 22-jährigen Fiat-Lenkerin missachtete. Ohne sich um den bei der Kollision entstandenen Sachschaden zu kümmern, ergriff der noch unbekannte Unfallfahrer die...

  • Zell a. H.
  • 14.10.20
Polizei
Die Polizei sucht Zeugen.

Zeugen gesucht
Unfallverursacher geflüchtet

Offenburg (st).  Nach einer Unfallflucht am Freitagnachmittag, 2. Oktober,  an der Kreuzung der Platanenallee zum Südring hoffen die Beamten des Polizeireviers Offenburg auf Hinweise aus der Bevölkerung. Die 52 Jahre alte Fahrerin eines VW wollte gegen 14.20 Uhr von der Messe kommend nach rechts in den Südring abbiegen. Als sie beim Abbiegen aufgrund querender Radfahrer anhalten musste, streifte ein nachfolgender und noch unbekannter Fahrer eines grünen Autos den hinteren, linken Kotflügel...

  • Offenburg
  • 05.10.20
Polizei

Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen
Motorradfahrer schwer verletzt

Appenweier (st). Ein 25 Jahre alter Motorradfahrer hat sich laut Polizeipräsidium Offenburg bei einem Unfall am Samstagabend, 22. August,  auf der B28 bei Appenweier schwere Verletzungen zugezogen und musste nach einer notärztlichen Erstversorgung mit einem Rettungswagen in das Ortenau Klinikum nach Offenburg gebracht werden. Nach bisherigen Feststellungen soll ein bislang unbekannter Autofahrer gegen 21.30 Uhr von der Nesselrieder Straße kommend die Vorfahrt eines auf der B28 herannahenden...

  • Appenweier
  • 24.08.20
Polizei

Gegen Mauer geprallt
Polizei sucht Unfallflüchtigen

Lahr. In der Nacht zum Sonntag prallte der Fahrer eines unbekannten Fahrzeuges im Schlehenweg in Lahr gegen die Mauer eines Anwesen und beschädigte diese, wobei ein Schaden in Höhe von rund 1.500 Euro entstand. Auch der Verursacher dürfte einen nicht unerheblichen Schaden an seinem Fahrzeug verursacht haben. Er setzte die Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lahr unter Telefon 07821/2770 zu melden.

  • Lahr
  • 06.07.20
Polizei

Zeugen gesucht
Unfallflucht nach Kollision

Achern (st). Nach einem Unfall am Montagvormittag auf dem Parkplatz eines Elektrogeschäfts in der Hauptstraße haben die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch nun ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht eingeleitet. Der Fahrer eines weißen oder beigen Transporters war gegen 10.10 Uhr mit dem VW Polo eines älteren Mannes kollidiert und hat hierbei einen Sachschaden von etwa 2.000 Euro angerichtet, schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung. Nachdem der mutmaßliche Unfallverursacher...

  • Achern
  • 24.06.20
Polizei

Aus dem Staub gemacht
Unfallflucht nach Fahrbahnwechsel

Achern (st). Die Beamten des Verkehrsdienstes der Außenstelle Bühl sind unter anderem mit einer Unfallflucht im Bereich der Anschlussstelle Achern befasst, die zumindest im Hinblick auf keine resultierenden Verletzten einen halbwegs glimpflichen Verlauf nahm. Der entstandene Sachschaden ist mit etwa 35.000 Euro hingegen beträchtlich. Der Fahrer eines bislang unbekannten, mutmaßlich dunklen Autos, war hierbei am Donnerstagmittag, 21. Mai, gegen 13 Uhr auf der Nordfahrbahn von der rechten auf...

  • Achern
  • 22.05.20
Polizei

Schaden verursacht und abgehauen
Auto rollt gegen eine Hauswand

Oberkirch (st). Einem aufmerksamen Zeugen war es am Sonntagabend, 3. Mai, zu verdanken, dass eine Unfallflucht auf einem Tankstellengelände in der "Untere Grendelstraße" in Oberkirch schnell geklärt werden konnte. Ein 25-jähriger Autofahrer fuhr demnach gegen 20.30 Uhr auf das Gelände ein und unterließ es, nach dem Aussteigen aus seinem Wagen, diesen gegen das Wegrollen zu sichern. Das Auto rollte gegen eine Hauswand und verursachte so einen Gesamtschaden von rund 7.000 Euro. Der...

  • Offenburg
  • 04.05.20
Polizei

Quadfahrer nach Unfallflucht gesucht
Frau in Ettenheim am Fuß verletzt

Ettenheim. Eine 48-Jährige zog sich am Freitag nach einem Unfall an einer Einmündung der Prälat-Schofer-Straße in Ettenheim Verletzungen zu, als ein Quad aus dem Gegenverkehr nach bisherigen Erkenntnissen zu eng an ihr vorbeifuhr. Die Frau war gegen 7.45 Uhr auf ihrem Pedelec auf dem Verbindungsweg zwischen Ettenheim und Wallburg in Richtung Ettenheim unterwegs. Der noch unbekannte Fahrer des Quads kam aus entgegengesetzter Richtung und soll trotz unklarer Verkehrslage zwei vor ihm fahrende...

  • Ettenheim
  • 24.04.20
Polizei

Zeugen gesucht
Flucht nach Unfall

Renchen (st). Der noch unbekannte Fahrer eines Kleinlasters hat am Dienstag auf der B3 von Appenweier kommend in Richtung Renchen einen Unfall verursacht und ist danach geflüchtet, ohne den Vorfall zu melden. Nach derzeitigem Sachstand war der Unbekannte gegen 17.35 Uhr auf der Bundesstraße unterwegs, als eine Hartgummimatte von seiner Ladefläche auf die Fahrbahn flog und den Ford eines 45 Jahre alten Mannes beschädigte. An dem PKW entstand ein Schaden von rund 4.000 Euro. Bei dem Kleinlaster...

  • Renchen
  • 25.03.20
Polizei

Unfallflucht
Van oder Transporter gesucht

Friesenheim. Zwischen 10 und 11 Uhr wurde am Mittwoch in der Friesenheimer Hauptstraße vor einer Apotheke ein ordnungsgemäß abgestellter Mitsubishi Colt beschädigt. Aufgrund des Schadensbildes gehen die Ermittler des Polizeireviers Lahr davon aus, dass es sich bei dem Fahrzeug des Unfallflüchtigen um ein größeres weißes Fahrzeug, Van oder Transporter, gehandelt haben dürfte. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 07821/2770.

  • Friesenheim
  • 20.03.20
Polizei

Unfallflucht
Polizei sucht Zeugen

Mahlberg. Der noch unbekannte Fahrer eines mutmaßlich größeren Fahrzeugs hat am Mittwochabend in der Hauptstraße in Mahlberg einen am Fahrbahnrand geparkten Volkswagen gestreift und ist anschließend geflüchtet. Bei dem Malheur hat er einen Schaden von rund 2.000 Euro hinterlassen. Die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Lahr haben Ermittlungen wegen Unfallflucht eingeleitet und bitten unter Telefon 07821/2770 um Zeugenhinweise.

  • Mahlberg
  • 19.03.20
Polizei

Unfallflucht nach Wildunfall
Reh einfach liegengelassen

Hohberg (st). Eine Autofahrerin hatte am Mittwochabend, 11. März, eine unangenehme Begegnung mit einem Reh. Sie befuhr gegen 19.15 Uhr die B3 auf Höhe Hofweier, als das Wildtier auf die Fahrbahn rannte und mit dem Fahrzeug kollidierte. Ohne die Unfallstelle abzusichern oder sich um das Tier zu kümmern, beging die 27-Jährige Unfallflucht und bereitete somit für viele andere Verkehrsteilnehmer ein Hindernis auf der Fahrbahn. Mehrere Autofahrer verzeichneten daraufhin Sachschäden an ihren...

  • Offenburg
  • 12.03.20
Polizei

Zeugen gesucht
Parkendes Auto gestreift

Offenburg (st). Ein noch unbekannter Fahrzeugführer hat im Verlauf des Samstagabends einen in der Ortenaustraße am Fahrbahnrand geparkten BMW gestreift und so einen Schaden von rund 2.000 Euro verursacht. Ohne den Vorfall zu melden und seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen, suchte der Unbekannte das Weite. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg ermitteln nun wegen Unfallflucht und nehmen unter der Telefonnummer 0781/212200 Hinweise entgegen.

  • Offenburg
  • 02.03.20
Polizei
Symbolfoto

Unfallflucht
Rollerfahrer kommt in Kreisverkehr zu Fall

Kehl. Nach einer Unfallflucht am Montagmittag im Kreisverkehr Ringstraße/Vogesenallee sind die Beamten des Polizeireviers Kehl auf der Suche nach Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge dürfte eine etwa 50 Jahre alte Frau mit ihrem dunklen Kleinwagen laut Pressemeldung gegen 14.45 Uhr von der Vogesenallee gekommen und in den Kreisel eingefahren sein. Hierbei soll sie einen im Kreisverkehr befindlichen 52-jährigen Rollerfahrer übersehen haben. Um nicht mit dem Auto zu kollidieren, leitete der...

  • Kehl
  • 18.02.20
Polizei

Grenzüberschreitende Ermittlungen nach Unfallflucht
Französische Polizei ergreift Verursacher

Kehl (st). Nach einem Unfall in der Kinzigallee in Kehl und der Flucht des Verursachers nach Frankreich, befassen sich nun die Kehler Polizeibeamten und ihre französischen Kollegen mit den Ermittlungen. Gegen 4.45 Uhr war der Fahrer eines Mercedes in der Kinzigallee im Bereich einer Überquerungshilfe Höhe der Einmündung Pfarrgasse aufgrund überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern geraten und von der Fahrbahn abgekommen. Dabei beschädigte er ein Verkehrszeichen und setzte seine Fahrt in...

  • Kehl
  • 07.02.20
Polizei

Unfallflucht
14-Jähriger auf Gehweg umgefahren

Achern. Am Mittwochabend ist ein 14 Jahre alter Radfahrer in der Hauptstraße von einem bislang unbekannten Autofahrer angefahren und durch die Kollision verletzt worden. Der mutmaßliche Unfallverursacher sei laut Pressemeldung um den gestürzten Jugendlichen herum gefahren und anschließend geflüchtet. Der 14-Jährige war gegen 19.10 Uhr auf dem Gehweg entlang der Hauptstraße in Richtung Fautenbach unterwegs. In Höhe des Anwesens Nummer 76 sei der Autofahrer aus einer kleinen Seitenstraße oder...

  • Achern
  • 17.01.20
Polizei

Fahrer gesucht
Nachts gegen Baum geprallt und geflüchtet

Offenburg. Ein 29 Jahre alter Mann steht im Verdacht, in der Nacht auf Freitag zwischen Hesselhurst und Weier mit einem VW nach links von der Straße abgekommen und in der Folge gegen einen Baum geprallt zu sein. Ob sich der Endzwanziger hierbei Verletzungen zugezogen hat, ist laut Pressemeldung noch unklar, weil er sich nach dem Unfall vom Ort des Geschehens entfernt haben soll. Nach bisherigen Erkenntnissen ist der 29-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Als mögliche...

  • Offenburg
  • 17.01.20
Polizei

Unfallflucht
88-Jährige angefahren und zurückgelassen

Bad Peterstal-Griesbach. Bereits am Freitag, 10. Januar, soll es in der Kapellenstraße zu einem Unfall gekommen sein bei dem eine 88-Jährige verletzt wurde und ein Autofahrer sich im Anschluss an die Kollision von der Unfallstelle entfernt haben soll. Die ältere Frau war laut Pressemeldung zwischen 18.00 Uhr und 18.15 Uhr zu Fuß in Richtung Kniebisstraße unterwegs, als aus einem Parkplatz im Bereich der dortigen Einmündung ein PKW rückwärts ausparkte. Möglicherweise aufgrund Dunkelheit und...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 15.01.20
Polizei

Unfallflucht
Außenspiegel abgerissen

Kehl (st). Die Polizei aus Kehl sucht im Zusammenhang mit einer Unfallflucht am Freitagmorgen nach dem noch unbekannten Verursacher. Ein roter Fiat Panda war gegen 8.45 Uhr in der Kronenhofallee auf Höhe der Hausnummer 2 abgestellt. Als die Fahrerin gegen 10.10 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurück kam, stellte sie fest, dass der linke Außenspiegel abgerissen war. Hinweise bitte an Telefon 07851/8930.

  • Kehl
  • 04.01.20
Polizei

Parkrempler mit Unfallflucht
Rund 3.000 Schaden

Achern (st). Ein Audi-Fahrer wurde am vergangenen Montagmorgen in der Straße Am Stadtgarten unglücklich überrascht. Er hatte sein Fahrzeug auf dem am Spielplatz angrenzenden Parkplatz von etwa 11.30 bis 13.30 Uhr abgestellt. Offenbar beschädigte ein weiterer Fahrzeuglenker beim Ein- oder Ausparken das linke Heck des Audis und entfernte sich danach unerlaubt von der Unfallstelle, teilte die Polizei in einer Pressenotiz mit. Als der Geschädigte zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, war der Verursacher...

  • Achern
  • 03.01.20
Polizei

Zeugen gesucht
Unfallflucht nach Kollision

Achern (st). Nach einem Verkehrsunfall am Neujahrsmorgen in Oberachern flüchtete die Verursacherin unerlaubt von der Unfallstelle. Die Honda-Lenkerin befuhr zwischen 8 Uhr und 9.15 Uhr die Oberacherner Straße in Fahrtrichtung Stadtmitte. Auf Höhe der Benz-Meisel-Straße kam sie ersten Erkenntnissen zufolge nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der dortigen Straßenlaterne, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Anschließend fuhr sie vom Unfallort davon, ohne die Polizei zu...

  • Achern
  • 03.01.20
Polizei

Zeugen gesucht
Unfallflucht

Oberharmersbach (st). Nach einer Unfallflucht am Donnerstagnachmittag auf dem Parkplatz einer Bäckerei in der Straße "Dorf" in Oberharmersbach hoffen die Beamten des Polizeireviers Haslach auf Hilfe aus der Bevölkerung. Ein dort geparkter BMW wurde gegen 14 Uhr von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer an der linken Front beschädigt. Ohne sich um den angerichteten Sachschaden von etwa 2.000 Euro zu scheren, verschwand der Unfallverursacher vom Ort des Geschehens. Ob ein dunkler, mit zwei...

  • Oberharmersbach
  • 27.12.19
Polizei

Zeugen gesucht
Unfallflucht

Kappel-Grafenhausen. Nach einer Unfallflucht in der Zeit von Mittwoch, 22.30 Uhr, bis Donnerstag, 14 Uhr, sind die Beamten des Polizeireviers Lahr auf der Suche nach Zeugen. Ein noch unbekannter Fahrzeugführer dürfte einen in der Schwarzwaldstraße in Kappel-Grafenhausen ordnungsgemäß geparkten BMW beschädigt und so einen Sachschaden von rund 3.000 Euro verursacht haben. Ohne das Malheur zu melden, suchte der Unfallverursacher das Weite. Hinweise werden an das Polizeirevier in Lahr unter der...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 27.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.