Unfallflucht

Beiträge zum Thema Unfallflucht

Polizei

Außenspiegel abgerissem
Zu weit in Gegenverkehr gefahren

Steinach. Nach einer Unfallflucht am Montagnachmittag sind die Beamten des Polizeireviers Haslach auf der Suche nach Zeugen. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr gegen 15.40 Uhr, vermutlich mit einem weißen Sprinter, die L103 in Fahrtrichtung Geisberg. Aus bislang unbekannten Gründen gelangte dieser offenbar zu weit auf die Gegenfahrspur und kollidierte mit seinem linken Außenspiegel mit dem Spiegel des Mercedes eines entgegenkommenden 47-Jährigen. Anstatt seine Personalien mit diesem...

  • Steinach
  • 12.01.21
Polizei

Polizei bittet um HInweise
Unfallversursacher macht sich aus dem Staub

Kippenheim-Schmieheim. Die Beamten des Polizeipostens Ettenheim hoffen nach einer Unfallflucht in der Kippenheimer Straße in Schmieheim auf Unterstützung aus der Bevölkerung. Zwischen Sonntagabend und Montagmorgen stieß ein bislang unbekannter Fahrzeugführer auf dem Angestelltenparkplatz eines dortigen Möbelgeschäfts gegen zwei im Boden verankerte Metallgeländer. Ohne sich um den angerichteten Schaden von etwa 500 Euro zu scheren, machte sich der Unfallverursacher aus dem Staub. Zurück blieb...

  • Kippenheim
  • 12.01.21
Polizei

Zeugen gesucht
Unfallflucht nach Parkrempler

Kehl (st). Am vergangenen Donnerstag, 7. Januar, parkte um 17.40 Uhr ein weißer VW Caddy auf einem Parkplatz eines Discounters in der Boschstraße rückwärts aus und beschädigte dabei einen Fiat. Der Fahrer des Caddys suchte das Weite, schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung. Zeugen, die unmittelbar nach dem Unfall mit dem Fahrer des Fiat Kontakt gehabt haben, werden gebeten, mit dem Polizeirevier Kehl unter Telefon 07851/8930 Kontakt aufzunehmen.

  • Kehl
  • 09.01.21
Polizei

Zeugen gesucht
Unfallflucht auf der A5

Appenweier (st). Das Fahrverhalten eines bislang unbekannten Kleinlastwagenfahrers führte am Dienstagmorgen, 5. Januar,  zu einem Verkehrsunfall auf der A5 in Fahrtrichtung Basel zwischen den Anschlussstellen Achern und Appenweier. Der Fahrer des Kleinlastwagens befuhr gegen 7.30 Uhr den mittleren Fahrstreifen und geriet laut Zeugenaussagen teilweise von dem mittleren auf den linken Fahrstreifen. Um eine Kollision zu vermeiden, bremste eine dort fahrende 37-Jährige stark ab, wich nach links aus...

  • Appenweier
  • 05.01.21
Polizei

Zeugen nach Unfallflucht gesucht
Zwei Jugendliche schwer verletzt

Seelbach. Nach einer Unfallflucht am Freitagabend sind die Beamten des Polizeireviers Lahr auf der Suche nach Zeugen. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr, vermutlich mit einem weißen Mercedes-Benz, kurz vor 18.30 Uhr die B415 in Fahrtrichtung Biberach. Als der Unbekannte im Bereich der Abfahrt nach Prinzbach einen weiteren noch unbekannten Verkehrsteilnehmer überholen wollte, kam der Lenker des weißen Fahrzeugs ersten Erkenntnissen zufolge zu weit nach links und kollidierte mit...

  • Seelbach
  • 28.12.20
Polizei

Fahrzeug beschädigt
Polizei sucht den Unfallflüchtigen

Ettenheim. Zu einer Fahrzeugbeschädigung kam es zwischen Samstagmittag, 12.30 Uhr, und Montagmorgen, 7 Uhr, in der Bienlestraße in Ettenheim. Ein 31-jähriger Fahrzeugeigentümer parkte in dieser Zeit sein Auto am rechten Fahrbahnrand in Fahrtrichtung Rheinstraße. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte den PKW an der hinteren linken Fahrzeugseite und entfernte sich anschließend, ohne sich um den Schaden zu kümmern vom Unfallort. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 2.000 Euro....

  • Ettenheim
  • 14.12.20
Polizei

Zeugen nach Unfallflucht gesucht
Auf die Gegenfahrbahn geraten

Gengenbach (st). Nach einer Verkehrsunfallflucht auf der B33, in Höhe des Pflegeheims Fußbach, sind die Beamten des Polizeireviers Offenburg auf der Suche nach Zeugen. Der bislang nicht bekannte Unfallverursacher soll am Samstag, 5. Dezember, gegen 15.45 Uhr von Biberach kommend in Richtung Offenburg unterwegs gewesen sein. Hierbei soll der Audi-Fahrer aus unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren haben und in den Gegenverkehr geraten sein. In diesem Moment kam eine...

  • Offenburg
  • 07.12.20
Polizei

Zeugen gesucht
Vom Unfallort geflohen

Achern (st). Die Fahrerin eines Opel fuhr am Dienstag, 1. Dezember, gegen 17.35 Uhr auf der Rosenstraße in Richtung der Sasbacher Straße, als ein dunkler Kombi rückwärts aus einem Parkplatz auf die Straße fuhr und mit dem Kleinwagen der Frau kollidierte. Der Fahrer des Kombi hielt zwar an und erkundigte sich nach dem entstandenen Schaden. Als die Opel-Fahrerin ihn auf den Schaden hinwies, sei der Unfallverursacher wieder in seinen PKW eingestiegen und habe den Unfallort unerlaubt verlassen. Der...

  • Achern
  • 03.12.20
Polizei

Zeugen gesucht
Abgestellter PKW wurde beschädigt

Gutach (st). Zu einer Unfallflucht kam es am vergangenen Donnerstag in der Straße Wählerhöfe in Gutach. Ein Unbekannter soll dort zwischen 15.30 und 16.15 Uhr beim Vorbeifahren einen abgestellten BMW beschädigt haben. Anstatt sich um den verursachten Schaden zu kümmern, entfernte sich der Unbekannte unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem Zusammenstoß entstand an dem BMW ein Sachschaden von ungefähr 5.000 Euro. Zeugen melden sich unter Telefon 07832/975920 bei der Polizei.

  • Gutach
  • 28.11.20
Polizei

Zeugen nach Unfallflucht gesucht
PKW mit erheblichen Beschädigungen

Hohberg (st). Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen zu einer Verkehrsstraftat aufgenommen, welche sich am frühen Samstagmorgen, 21. November, gegen 2.50 Uhr ereignet haben soll. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte der Führer einer grauen A-Klasse mit Offenburger Zulassung, auf seiner Fahrt nach Hohberg in einen Unfall verwickelt gewesen sein, da sein Fahrzeug erhebliche Beschädigungen aufwies. Aufgefallen war das Fahrzeug, laut Polizei, weil das rechte Vorderrad...

  • Hohberg
  • 21.11.20
Polizei

Unfallverursacher gesucht
Auto auf Parkplatz angefahren

Ettenheim. Die Beamten des Polizeipostens Ettenheim sind auf der Suche nach einem Unfallflüchtigen, der am Montagmorgen einen ordnungsgemäß geparkten Mercedes beschädigt hat. Der Wagen war zwischen 10.45 und 11 Uhr auf dem Parkplatz eines Discounters in der Tullastraße abgestellt, als der bislang unbekannte Unfallverursacher gegen das Heck des Mercedes stieß und sich anschließend unter Zurücklassens eines Schadens von rund 2.000 Euro vom Unfallort entfernte. Zeugen, die Hinweise zu dem...

  • Ettenheim
  • 03.11.20
Polizei

Unter Alkoholeinfluss
21-Jähriger begeht Unfallflucht

Ettenheim. Eine Zeugin meldete der Polizei am Sonntag gegen 22 Uhr einen Verkehrsunfall an der Wendeplatte in der Straße Alte Gärtnerei, Ecke Orschweirer Straße in Ettenheim. Hier soll ein alkoholisierter Autofahrer beim Rückwärtsfahren einen Telefonverteilerkasten und Hecken beschädigt haben. Die Beamten des Polizeireviers Lahr konnten vor Ort das genannte Fahrzeug feststellen und suchten die Halteranschrift auf. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest in der Wohnung des mutmaßlichen...

  • Ettenheim
  • 19.10.20
Polizei

Polizei sucht nach Unfall Zeugen
Nach Zusammenstoß einfach abgehauen

Zell am Harmersbach (st). Nach einem Verkehrsunfall am frühen Montagabend auf der L94 sind die Beamten des Polizeireviers Haslach auf der Suche nach Zeugen.Ersten Erkenntnissen zufolge war ein noch unbekannter Autofahrer gegen 18.30 Uhr in Richtung Zell am Harmersbach unterwegs, als er auf Höhe eines dortigen Kreisverkehrs die Vorfahrt einer 22-jährigen Fiat-Lenkerin missachtete. Ohne sich um den bei der Kollision entstandenen Sachschaden zu kümmern, ergriff der noch unbekannte Unfallfahrer die...

  • Zell a. H.
  • 14.10.20
Polizei
Die Polizei sucht Zeugen.

Zeugen gesucht
Unfallverursacher geflüchtet

Offenburg (st).  Nach einer Unfallflucht am Freitagnachmittag, 2. Oktober,  an der Kreuzung der Platanenallee zum Südring hoffen die Beamten des Polizeireviers Offenburg auf Hinweise aus der Bevölkerung. Die 52 Jahre alte Fahrerin eines VW wollte gegen 14.20 Uhr von der Messe kommend nach rechts in den Südring abbiegen. Als sie beim Abbiegen aufgrund querender Radfahrer anhalten musste, streifte ein nachfolgender und noch unbekannter Fahrer eines grünen Autos den hinteren, linken Kotflügel...

  • Offenburg
  • 05.10.20
Polizei

Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen
Motorradfahrer schwer verletzt

Appenweier (st). Ein 25 Jahre alter Motorradfahrer hat sich laut Polizeipräsidium Offenburg bei einem Unfall am Samstagabend, 22. August,  auf der B28 bei Appenweier schwere Verletzungen zugezogen und musste nach einer notärztlichen Erstversorgung mit einem Rettungswagen in das Ortenau Klinikum nach Offenburg gebracht werden. Nach bisherigen Feststellungen soll ein bislang unbekannter Autofahrer gegen 21.30 Uhr von der Nesselrieder Straße kommend die Vorfahrt eines auf der B28 herannahenden...

  • Appenweier
  • 24.08.20
Polizei

Gegen Mauer geprallt
Polizei sucht Unfallflüchtigen

Lahr. In der Nacht zum Sonntag prallte der Fahrer eines unbekannten Fahrzeuges im Schlehenweg in Lahr gegen die Mauer eines Anwesen und beschädigte diese, wobei ein Schaden in Höhe von rund 1.500 Euro entstand. Auch der Verursacher dürfte einen nicht unerheblichen Schaden an seinem Fahrzeug verursacht haben. Er setzte die Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lahr unter Telefon 07821/2770 zu melden.

  • Lahr
  • 06.07.20
Polizei

Zeugen gesucht
Unfallflucht nach Kollision

Achern (st). Nach einem Unfall am Montagvormittag auf dem Parkplatz eines Elektrogeschäfts in der Hauptstraße haben die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch nun ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht eingeleitet. Der Fahrer eines weißen oder beigen Transporters war gegen 10.10 Uhr mit dem VW Polo eines älteren Mannes kollidiert und hat hierbei einen Sachschaden von etwa 2.000 Euro angerichtet, schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung. Nachdem der mutmaßliche Unfallverursacher...

  • Achern
  • 24.06.20
Polizei

Aus dem Staub gemacht
Unfallflucht nach Fahrbahnwechsel

Achern (st). Die Beamten des Verkehrsdienstes der Außenstelle Bühl sind unter anderem mit einer Unfallflucht im Bereich der Anschlussstelle Achern befasst, die zumindest im Hinblick auf keine resultierenden Verletzten einen halbwegs glimpflichen Verlauf nahm. Der entstandene Sachschaden ist mit etwa 35.000 Euro hingegen beträchtlich. Der Fahrer eines bislang unbekannten, mutmaßlich dunklen Autos, war hierbei am Donnerstagmittag, 21. Mai, gegen 13 Uhr auf der Nordfahrbahn von der rechten auf die...

  • Achern
  • 22.05.20
Polizei

Schaden verursacht und abgehauen
Auto rollt gegen eine Hauswand

Oberkirch (st). Einem aufmerksamen Zeugen war es am Sonntagabend, 3. Mai, zu verdanken, dass eine Unfallflucht auf einem Tankstellengelände in der "Untere Grendelstraße" in Oberkirch schnell geklärt werden konnte. Ein 25-jähriger Autofahrer fuhr demnach gegen 20.30 Uhr auf das Gelände ein und unterließ es, nach dem Aussteigen aus seinem Wagen, diesen gegen das Wegrollen zu sichern. Das Auto rollte gegen eine Hauswand und verursachte so einen Gesamtschaden von rund 7.000 Euro. Der...

  • Offenburg
  • 04.05.20
Polizei

Quadfahrer nach Unfallflucht gesucht
Frau in Ettenheim am Fuß verletzt

Ettenheim. Eine 48-Jährige zog sich am Freitag nach einem Unfall an einer Einmündung der Prälat-Schofer-Straße in Ettenheim Verletzungen zu, als ein Quad aus dem Gegenverkehr nach bisherigen Erkenntnissen zu eng an ihr vorbeifuhr. Die Frau war gegen 7.45 Uhr auf ihrem Pedelec auf dem Verbindungsweg zwischen Ettenheim und Wallburg in Richtung Ettenheim unterwegs. Der noch unbekannte Fahrer des Quads kam aus entgegengesetzter Richtung und soll trotz unklarer Verkehrslage zwei vor ihm fahrende...

  • Ettenheim
  • 24.04.20
Polizei

Zeugen gesucht
Flucht nach Unfall

Renchen (st). Der noch unbekannte Fahrer eines Kleinlasters hat am Dienstag auf der B3 von Appenweier kommend in Richtung Renchen einen Unfall verursacht und ist danach geflüchtet, ohne den Vorfall zu melden. Nach derzeitigem Sachstand war der Unbekannte gegen 17.35 Uhr auf der Bundesstraße unterwegs, als eine Hartgummimatte von seiner Ladefläche auf die Fahrbahn flog und den Ford eines 45 Jahre alten Mannes beschädigte. An dem PKW entstand ein Schaden von rund 4.000 Euro. Bei dem Kleinlaster...

  • Renchen
  • 25.03.20
Polizei

Unfallflucht
Van oder Transporter gesucht

Friesenheim. Zwischen 10 und 11 Uhr wurde am Mittwoch in der Friesenheimer Hauptstraße vor einer Apotheke ein ordnungsgemäß abgestellter Mitsubishi Colt beschädigt. Aufgrund des Schadensbildes gehen die Ermittler des Polizeireviers Lahr davon aus, dass es sich bei dem Fahrzeug des Unfallflüchtigen um ein größeres weißes Fahrzeug, Van oder Transporter, gehandelt haben dürfte. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 07821/2770.

  • Friesenheim
  • 20.03.20
Polizei

Unfallflucht
Polizei sucht Zeugen

Mahlberg. Der noch unbekannte Fahrer eines mutmaßlich größeren Fahrzeugs hat am Mittwochabend in der Hauptstraße in Mahlberg einen am Fahrbahnrand geparkten Volkswagen gestreift und ist anschließend geflüchtet. Bei dem Malheur hat er einen Schaden von rund 2.000 Euro hinterlassen. Die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Lahr haben Ermittlungen wegen Unfallflucht eingeleitet und bitten unter Telefon 07821/2770 um Zeugenhinweise.

  • Mahlberg
  • 19.03.20
Polizei

Unfallflucht nach Wildunfall
Reh einfach liegengelassen

Hohberg (st). Eine Autofahrerin hatte am Mittwochabend, 11. März, eine unangenehme Begegnung mit einem Reh. Sie befuhr gegen 19.15 Uhr die B3 auf Höhe Hofweier, als das Wildtier auf die Fahrbahn rannte und mit dem Fahrzeug kollidierte. Ohne die Unfallstelle abzusichern oder sich um das Tier zu kümmern, beging die 27-Jährige Unfallflucht und bereitete somit für viele andere Verkehrsteilnehmer ein Hindernis auf der Fahrbahn. Mehrere Autofahrer verzeichneten daraufhin Sachschäden an ihren...

  • Offenburg
  • 12.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.