Ursulaheim

Beiträge zum Thema Ursulaheim

Lokales
Otmar Hansert (l.) engagiert sich seit Jahren für den Erfrierungsschutz in Offenburg. Die Bank, auf der er gemeinsam mit Helmut Quasnitschka sitzt, wurde in einem Kunstprojekt des Ursulaheimes hergestellt.

Erfrierungsschutz für Wohnungslose
Eine Bank als Dank für jahrelanges Engagement

Offenburg (gro). Seit sechs Jahren sammelt Otmar Hansert erfolgreich Spenden für den Erfrierungsschutz in Offenburg. Dank seiner Spenden sind Angebote über den reinen Schlafplatz hinaus möglich. Als Anerkennung wurde ihm eine Bank, die in einem Kunstprojekt gebaut wurde, geschenkt. Auch 2019/20 gibt es ein Angebot für Wohnungslose in den Wintermonaten. Im Moment übernachten dort 18 Personen aus elf Nationen. "Bei extremer Kälte können wir aufstocken", so Sozialarbeiter Dieter Hartwig. Dieses...

  • Offenburg
  • 10.12.19
Lokales
Der ASB-Ortsverband verteilte im Ursulaheim und in der Bahnhofsmission Offenburg Schlafsäcke an Obdachlose.

85 Schlafsäcke für Obdachlose in Offenburg
ASB unterstützt Ursulaheim und Bahnhofsmission

Offenburg (gro). Mit dem Winter kommt die Kälte, das bekommen vor allem die Menschen zu spüren, die kein festes Dach über dem Kopf haben. Um die Not von Obdachlosen wenigstens ein wenig abzumildern, hat der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Offenburg im Ursulaheim und der Bahnhofsmission insgesamt 85 Schlafsäcke und Hygienesets verteilt. Die lokale Aktion ist Teil einer bundesweiten: Im Jahr des 130. Geburtstages verteilt der gemeinnützige Verein 2.500 solcher Sets an Betroffene. Schnell und...

  • Offenburg
  • 30.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.