Zusammenstoß

Beiträge zum Thema Zusammenstoß

Polizei

Im Kreisverkehr zusammengestoßen
Ohne Blessuren davongekommen

Lahr. Glücklicherweise kamen beide an einem Verkehrsunfall beteiligten Autofahrer am Sonntagabend in Lahr ohne Blessuren davon. Der 59 Jahre alte Lenker eines VW wollte gegen 17.40 Uhr in den Kreisverkehr der Dr. Georg-Schaeffler-Straße/Einsteinallee einfahren, als er hierbei ersten Erkenntnissen zufolge die Vorfahrt eines im Kreisel befindlichen Volkswagenfahrers missachtete. Die Beamten des Polizeireviers Lahr bilanzieren einen Sachschaden von rund 8.000 Euro.

  • Lahr
  • 28.10.19
Polizei

Bei Rot gefahren
Autos zusammengestoßen

Lahr. Ein Sachschaden von insgesamt rund 20.000 Euro ist die Folge eines Verkehrsunfalls am Mittwochnachmittag in Lahr. Der Fahrer eines VW war kurz vor 18 Uhr auf der B415 unterwegs, als er ersten Erkenntnissen zufolge auf Höhe der Dr. Georg-Schaeffler-Straße die Abbiegespur nach links genutzt und das Rotlicht einer Ampel missachtet haben soll. Beim folgenden Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden VW eines 57-Jährigen wurde glücklicherweise niemand verletzt. Beide Fahrzeuge mussten...

  • Lahr
  • 13.06.19
Polizei

Sachschaden
Pkw contra Fahrrad

Lahr. Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radler und einem Pkw-Fahrer kam es am Mittwochabend in der Otto-Hahn-Straße in Lahr. Der Mountainbiker wollte in den Mauerweg einbiegen, aus welchem der 80-jährige Lenker eines Mercedes herausfuhr. Die Verkehrsteilnehmer berührten sich und der Velofahrer verletzte sich dabei leicht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 200 Euro.

  • Lahr
  • 06.12.18
Polizei

Kollision
Im Kreisverkehr zusammengestoßen

Lahr (st). Beim Einfahren in den Kreisverkehr sind am Dienstagabend zwei Autos in der Straße Im Götzmann zusammengestoßen. Ein 55 Jahre alter Volvo-Fahrer war kurz vor 19.30 Uhr in Richtung Mietersheimer Hauptstraße unterwegs und kollidierte hierbei mit einem bereits im Kreisverkehr befindlichen Mercedes eines 31-Jährigen. Rund 5.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz des Malheurs. Verletzt wurde niemand.

  • Lahr
  • 14.03.18
Polizei

Schwerer Unfall auf der B3
In den Gegenverkehr geraten

Friesenheim (st). Am Samstagnachmittag, 10. März, 13.35 Uhr, kam die Fahrerin eines Mercedes auf der B3 zwischen Friesenheim und Lahr aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Sie kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Citroën, in dem eine vierköpfige Familie saß. Der Fahrer des Citroëns wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Friesenheim geborgen werden. Die Unfallverursacherin, Fahrer und Beifahrerin im Citroën sowie ein Kind wurden schwer und ein Kind leicht verletzt....

  • Lahr
  • 10.03.18
Polizei

Lastwagen gegen Brücke
Unachtsamkeit mit großen Folgen

Zu einem Zusammenstoß eines Lastwagens mit einer Brücke kam es heute Morgen kurz vor 9 Uhr. Der 51 Jahre alte Fahrer des Wagens hatte nach dem Beladen vergessen, den am Heck angebauten Kran wieder einzufahren. Aufgrund der Höhe blieb der in Richtung Langenwinkel fahrende Lkw dann in der Raiffeisenstraße unter der Brücke der B 415 stecken. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Führerhaus unter die Brücke geschlagen. Hierdurch wurde der Lkw stark beschädigt, der Fahrer blieb jedoch...

  • Lahr
  • 16.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.