Zusammenstoß

Beiträge zum Thema Zusammenstoß

Polizei

Verkehrsunfall mit Sachschaden
Auto beim Linksabbiegen übersehen

Offenburg (st). Ein Verkehrsunfall hat am Dienstagnachmittag, 25. Mai, in der Kronenstraße in Offenburg zu etwa 8.000 Euro Sachschaden geführt, teilt die Polizei mit. Ein 18-jähriger VW-Fahrer sei gegen 16.15 Uhr auf der Kronenstraße in Richtung Hauptstraße unterwegs gewesen, während ein Gleichaltriger mit seinem BWM von der Kronenstraße nach links in die Straße "An der Wiede" abbiegen wollte, ohne den auf der Geradeausspur fahrenden VW durchfahren zu lassen. Infolge sei es zur Kollision der...

  • Offenburg
  • 26.05.21
Polizei

Eine Leichtverletzte bei Unfall
Auto stößt mit Motorrad zusammen

Schuttertal (st). Am Pfingstmontagnachmittag, 24. Mai, war laut Polizei eine 22-jährige Frau mit ihrem Ford Fiesta auf der L103 vom Streitberg in Richtung Schuttertal unterwegs. An der Einmündung zur L102 habe sie nach links in Richtung Lahr abbiegen wollte. Hierbei habe sie eine von links kommende Motorradfahrerin übersehen, die ihrerseits in Richtung Schweighausen unterwegs gewesen sei. Es sei zum Unfall im Einmündungsbereich gekommen. Die 20-jährige Motorradfahrerin sei hierbei schwer...

  • Schuttertal
  • 25.05.21
Polizei

Kollision mit Folgen
Verdacht auf Fahren unter Betäubungsmitteln

Offenburg (st). Während ein Unfall am Mittwochnachmittag, 19. Mai, für den augenscheinlichen Verursacher lediglich eine Verwarnung nach sich zog, muss ich sein Unfallgegner nun mit größeren Unannehmlichkeiten auseinandersetzen, teilt die Polizei mit. Gegen 14.05 Uhr sei ein 29-jähriger Opel-Fahrer beim Fahrstreifenwechsel am `"Offenburger Ei" offenbar aus Unachtsamkeit mit dem Renault eines 21-Jährigen kollidiert und habe dabei einen Schaden von rund 2.000 Euro verursacht. Bei der...

  • Offenburg
  • 20.05.21
Polizei

Zu schnell in dir Kurve?
Motorradfahrer stößt mit PKW zusammen

Oppenau (st). Ein 41 Jahre alter Motorradfahrer ist am Sonntagmittag, 9. Mai, in einer scharfen Rechtskurve der Allerheiligenstraße in Oppenau auf die Gegenfahrbahn geraten und dort kurz vor 13.30 Uhr mit einem entgegenkommenden VW zusammengestoßen, teilt die Polizei mit. Der Biker habe hierbei schwere Verletzungen erlitten und sei nach einer notärztlichen Erstversorgung mit einem Rettungswagen in eine Klinik nach Offenburg gebracht worden. Eine 61-jährige Mitfahrerin im Auto habe leichte...

  • Oppenau
  • 10.05.21
Polizei

Beim Abbiegen auf die Gegenfahrbahn geraten
Zusammenstoß zweier PKW

Ortenberg (st). Der Umstand, dass der Lenker eines Opel auf die Gegenfahrbahn geriet, führte nach Polizeiangaben am Donnerstagabend, 6. Mai, zu einem Verkehrsunfall in Ortenberg. Der Mittfünfziger habe gegen 22.05 Uhr aus der Ausfahrt vom Schlossblicksee kommend nach rechts auf die Kreisstraße einfahren wollen, als er dabei auf die Gegenfahrbahn geraten und es zum Zusammenstoß mit einem in Richtung Zunsweier fahrenden, 28-jährigen Fiat-Lenker gekommen sei. Beide Autofahrer seien unverletzt...

  • Ortenberg
  • 07.05.21
Polizei

Durch Wucht des Aufpralls gekippt
Fahrerin wurde aus Auto befreit

Schutterwald (st). Nach einer heftigen Kollision am Donnerstagvormittag, 29. April, zwischen zwei Autos in der Waldstraße in Schutterwald ist nach Angaben der Polizei ein Fiat durch die Wucht des Aufpralls zur Seite gekippt. Die Fiat-Lenkerin habe von Einsatzkräften der Feuerwehr Schutterwald aus ihrem Wagen befreit werden müssen. Ersten Erkenntnissen zufolge sei die Frau in Richtung Schutterstraße unterwegs gewesen und gegen 11.15 Uhr mit einem von rechts herannahenden Skoda zusammengestoßen....

  • Schutterwald
  • 29.04.21
Polizei

Mit Gegenverkehr kollidiert
Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Oppenau (st). Am vergangenen Samstagnachmittag, 24. April, gegen 15.45 Uhr, ereignete sich auf der K5370 ein Verkehrsunfall bei dem zwei Motorradfahrer schwer verletzt wurden. Ein 51-jähriger Fahrer fuhr mit seiner Ducati, von Allerheiligen kommend, in Richtung Oppenau und scherte zum Überholen eines Autos auf die Gegenfahrbahn aus. Hierbei kollidierte er seitlich mit einem entgegenkommenden 54-jährigen Motorradfahrer. Beide Motorradfahrer kamen zu Fall und wurden schwer verletzt. Die...

  • Oppenau
  • 26.04.21
Polizei

Unfall beim Wechsel der Fahrstreifen
Hoher Sachschaden durch Kollision

Offenburg (st). Ein Lastkraftwagen kollidierte am Dienstagmittag, 20. April, mit einem Volkswagen, während der Lenker des Schwergewichts gegen 14 Uhr die Bundesstraße 33a in Offenburg in westlicher Richtung befuhr und den Fahrstreifen wechselte. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden am Passat wird von der Polizei auf rund 12.000 Euro beziffert.

  • Offenburg
  • 21.04.21
Polizei

Fehler beim Einordnen
Reißverschlussverfahren wird nicht beachtet

Schutterwald (st). Mangelnde Rücksichtnahme beim sogenannten Reißverschlussverfahren dürfte mutmaßlich die Ursache für einen Verkehrsunfall sein, der sich nach Polizeiangaben am Mittwoch, 17. März, gegen 11 Uhr auf der L98 in Höhe der Einfahrt Langhurst ereignet hat. Ein 42-jähriger Sattelzugfahrer sei beim Fahrstreifenwechsel gegen den Sattelzug eines 60-Jährigen gefahren. Hierbei sei an den Fahrzeugen ein Schaden von ungefähr 4.000 Euro entstanden. Der 42-Jährige müsse nun mit einer...

  • Schutterwald
  • 18.03.21
Polizei

Die Vorfahrt missachtet
Zwei PKW stoßen an einer Kreuzung zusammen

Offenburg (st). Ein 47-jähriger Dacia-Fahrer missachtete am Sonntag laut Polizeiangaben in Offenburg die Vorfahrt eines Audi-Fahrers und setzte hierdurch die Ursache für einen Verkehrsunfall mit einem Sachschaden von rund 8.000 Euro. Der 47-Jährige sei gegen 20.20 Uhr auf der Burdastraße in Richtung Montessori-Zentrum unterwegs gewesen, als er an der Kreuzung mit der Kolpingstraße mit einem 32-jährigen Audi-Fahrer zusammengestoßen sei. Verletzungen habe hiernach keiner der beiden davongetragen,...

  • Offenburg
  • 15.03.21
Polizei

Vorderrat beim Abbiegen touchiert
Radlerin stürzt in die Wiese

Offenburg (st). Zu einem Zusammenstoß zwischen einer 27-jährigen Radfahrerin und einer 59-jährigen Autofahrerin, in dessen Folge sich die Radfahrerin leicht verletzte, kam es laut Polizei am Mittwochnachmittag, 10. März, in der Offenburger Südweststadt. Ersten Erkenntnissen zufolge wollte die Mercedes-Lenkerin kurz nach 16.30 Uhr vom Messegrundstück in die Platanenallee einfahren und habe hierbei mit ihrem Wagen den Vorderreifen der Radfahrerin, welche auf dem Radfahrweg in Fahrtrichtung...

  • Offenburg
  • 11.03.21
Polizei

Schwerer Unfall auf der A5
Überholmanöver endet in einer Kollision

Hohberg (st). Ein Verkehrsunfall am Montagabend, 1. März, führte auf der A5 kurz vor der Anschlussstelle Offenburg zu zwei schwer verletzten Personen, meldet die Polizei Offenburg. Bei dem Versuch einen Sattelschlepper in nördlicher Richtung zu überholen habe ein 31-jähriger Citroen-Fahrer gegen 21.30 Uhr wohl nicht auf den rückwärtigen Verkehr geachtet. Als der 31-Jährige zum Ausscheren auf die Überholspur angesetzt habe, habe sich von hinten ein 50-jähriger Audi-Lenker mit hoher...

  • Hohberg
  • 02.03.21
Polizei

16-Jähriger in Klinik gebracht
Pedelec-Fahrer stoßen zusammen

Oberkirch (st). Am vergangenen Sonntagnachmittag, 21. Februar, kam es auf dem Radweg entlang der Weintalstraße zu einem Unfall zwischen zwei Pedelec-Fahrern. Ein 58-Jähriger kam mit seinem elektrisch unterstützten Fahrrad von der Straße Korberg, überquerte die Kreisstraße, um im Anschluss weiter in Richtung Bottenau zu fahren. Dabei befuhr er den Fahrradweg offenbar zu weit auf der linken Seite und übersah einen 16-Jährigen, der ihm ebenfalls auf einem Pedelec entgegen kam. Die Beiden...

  • Oberkirch
  • 22.02.21
Polizei

Zeugen gesucht
Nach Ausweichmanöver in Grünstreifen gelandet

Achern (st). Am vergangenen Sonntagnachmittag, 21. Februar, gegen 14.40 Uhr soll nach bisherigen Erkenntnissen auf der K5311, dem sogenannten Motodrom, ein bislang unbekannter Porsche-Fahrer durch zwei Motorradfahrer, erheblich gefährdet worden sein. Nur durch das Ausweichen in den Grünstreifen habe der Autofahrer, nach Aussagen eines Zeugen, einen Zusammenstoß mit den Zweiradfahrern verhindern können. Die Polizeibeamten in Achern haben die Ermittlungen übernommen und suchen Zeugen des...

  • Achern
  • 22.02.21
Polizei

Hoher Sachschaden
Unfallverursacher flüchtet zu Fuß

Haslach. Vier unfallbeteiligte Fahrzeuge, Sachschaden von etwa 40.000 Euro und ein leicht verletzter Unfallverursacher sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Sonntagabend in der Ortsdurchfahrt von Haslach. Nachdem ein VW-Fahrer gegen 18.40 Uhr das Ortschild von Haslach aus Richtung Hausach kommend passiert hatte und dort eine Polizeistreife erblickte, gab der Autofahrer plötzlich Gas und beschleunigte seinen Wagen in Richtung Bahnhof. Aufgrund der hohen Geschwindigkeit des VW Golf kam es im...

  • Haslach
  • 22.02.21
Polizei

Zusammenstoß an der Kreuzung
Linksabbieger übersieht Geradeausfahrer

Offenburg (st). Am frühen Donnerstagabend, 11. Februar, kam es um kurz vor sechs zu einem Unfall in der Offenburger Oststadt. Ein 32-jähriger Ford-Fahrer kam von der Weingartenstraße in Fahrtrichtung Innenstadt und wollte an der Ampelkreuzung in die Moltkestraße bei "Grün" nach links einbiegen. Dabei übersah er offenbar einen ebenfalls bei "Grün" entgegenkommenden VW-Fahrer, den er aufgrund dessen Vorranges hätte passieren lassen müssen. So kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden...

  • Offenburg
  • 12.02.21
Polizei

Beim Fahrspurwechsel Kleinwagen übersehen
Fahrerin nur leicht verletzt

Offenburg (st). Nachdem ein Lastwagenfahrer auf der B33a einen neben sich fahrenden Kleinwagen übersehen hat, kam es am Mittwochnachmittag, 3. Februar, zu einem Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten sowie einem Sachschaden von rund 7.000 Euro. Nach ersten Erkenntnissen kam es kurz nach 14.30 Uhr zu der Kollision, weil ein auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Offenburger Ei fahrender Sattelzug auf die rechte Fahrspur wechseln wollte und hierbei einen dort befindlichen Peugeot offenbar...

  • Offenburg
  • 04.02.21
Polizei

Neunjähriger leicht verletzt
Kind mit Auto zusammengeprallt

Nordrach (st). Am Sonntagnachmittag, 24. Januar, gegen 17.25 Uhr kollidierte ein neunjähriger Tretrollerfahrer mit einem PKW. Nach derzeitigem Sachstand fuhr der aus einem Hof in der Straße Kolonie kommende Junge offenbar auf die Straße, ohne dabei auf den vorfahrtsberechtigten Verkehr zu achten. Ein vom Löcherberg in Richtung Nordrach herannahenden VW konnte trotz eingeleitetem Bremsen einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Das Kind wurde durch den Aufprall leicht verletzt und mit einem...

  • Nordrach
  • 25.01.21
Polizei

Zeugen gesucht
LKW ausgewichen und in Betonwand gekracht

Offenburg (st). Am Samstagmittag, 23. Januar, kam es gegen 12.45 Uhr auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Offenburg und Appenweier zu einem Verkehrsunfall, bei welchem die Fahrerin eines Ford Galaxy schwer verletzt wurde. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr die 26-jährige PKW-Lenkerin den mittleren Fahrstreifen der in diesem Bereich dreispurigen Autobahn in nördlicher Fahrtrichtung als unvermittelt ein auf dem rechten Fahrstreifen fahrender LKW unmittelbar vor dem Ford ausscherte. Um...

  • Offenburg
  • 25.01.21
Polizei

Leicht verletzt nach Zusammenstoß
PKW-Fahrerin missachtet Vorfahrt

Offenburg (st). Ein Unfall mit einer Leichtverletzten hat sich am Sonntagabend, 24. Januar, in Offenburg ereignet. Als gegen 17.20 Uhr eine 35-jährige Frau die Platanenallee in nördlicher Richtung befuhr, missachtete sie auf Höhe der Kreuzung Platanenallee/Südring die Vorfahrt einer 49-jährigen Peugeot-Fahrerin. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 4.000 Euro. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich die 49-Jährige leicht und ihr Fahrzeug musste abgeschleppt...

  • Offenburg
  • 25.01.21
Polizei

Von der Sonne geblendet
In Gegenverkehr gekommen

Kehl (st). Ein Verkehrsunfall endete am Sonntagmorgen, 24. Januar, gegen 11.30 Uhr mit einem Sachschaden in Höhe von 8.000 Euro. Eine 32-Jährige bog mit ihrem PKW von der Graudenzer Straße auf die Allensteinerstraße ab. Auf der Allensteinerstraße soll die 32-Jährige von der Sonne geblendet worden sein, sodass sie mit ihrem PKW links in den Gegenverkehr abkam. Hierbei kollidierte die Fahrzeugführerin mit einem ausparkenden PKW. Dadurch kam es an beiden Fahrzeugen zu mehreren Eindellungen und...

  • Kehl
  • 25.01.21
Polizei

Unfall beim Wendemanöver
Missverständnis führt zu Zuammenstoß

Offenburg (st). Das Wendemanöver einer 23-jährigen VW-Lenkerin auf der Wilhelmstraße in Offenburg führte am Montagnachmittag, 28. Dezember, kurz vor 15.15 Uhr zu einem Unfall mit mehreren Beteiligten, teilt die Polizei mit. Die 23-Jährige wollte von einer Parkbucht in den fließenden Verkehr einfahren, wobei es zu einem Absprachefehler mit einem 40-jährigen BMW-Lenker kam. Dieser war im Glauben, die VW-Lenkerin würde ihn noch passieren lassen, sodass es zu einem Zusammenstoß zwischen den beiden...

  • Offenburg
  • 29.12.20
Polizei

Zeugen nach Unfallflucht gesucht
Zwei Jugendliche schwer verletzt

Seelbach. Nach einer Unfallflucht am Freitagabend sind die Beamten des Polizeireviers Lahr auf der Suche nach Zeugen. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr, vermutlich mit einem weißen Mercedes-Benz, kurz vor 18.30 Uhr die B415 in Fahrtrichtung Biberach. Als der Unbekannte im Bereich der Abfahrt nach Prinzbach einen weiteren noch unbekannten Verkehrsteilnehmer überholen wollte, kam der Lenker des weißen Fahrzeugs ersten Erkenntnissen zufolge zu weit nach links und kollidierte mit...

  • Seelbach
  • 28.12.20
Polizei

Riskantes Überholmanöver
Schnelle Reaktion verhindert Kollision

Offenburg (st). Ein 41 Jahre alter Autofahrer hat sich nach Angaben der Polizei am Mittwochnachmittag, 2. Dezember, mit einem riskanten Überholmanöver ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingehandelt. Auf dem Weg in Richtung Appenweier soll der Ford-Lenker im Bereich der Ortseinfahrt Windschläg den Wagen eines 46-Jährigen überholt haben. Aufgrund vorherrschenden Gegenverkehrs soll der 41-Jährige unmittelbar vor dem Überholten eingeschert sein, sodass dieser gegen 15.30 Uhr...

  • Offenburg
  • 04.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.