Alles zum Thema Zusammenstoß

Beiträge zum Thema Zusammenstoß

Polizei

Zusammenstoß
Rollerfahrer schwer verletzt

Kehl (st). Am frühen Samstagnachmittag wurde ein Rollerfahrer schwer verletzt, der in Kehl auf der Vogesenstraße aus Richtung Neumühl kommend nach links in die Willstätter Straße abbiegen wollte, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Die Fahrerin eines Seat wollte den Roller im Einmündungsbereich überholen, als dieser abbog und es zum Zusammenstoß kam. Der Rollerfahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Höhe des Schadens kann noch nicht beziffert...

  • Kehl
  • 23.03.19
  • 36× gelesen
Polizei

Beim Abbiegen nicht aufgepasst
Zusammenstoß

Sasbach (st). Der Fahrer eines Audi kollidierte am Freitagabend mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, als er auf der Bühlerstraße von Sasbach Richtung Ottersweier nach links Richtung Sasbachried abbog. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens steht nicht fest. Beide PKW mussten abgeschleppt werden. Zu diesem Zweck wurde die Fahrbahn kurzfristig gesperrt.

  • Sasbach
  • 09.03.19
  • 35× gelesen
Polizei

Verkehrsunfall
Im Kreisverkehr zusammengestoßen

Achern (st). Im Kreisverkehr der Allerheiligenstraße in Achern sind am Donnerstagmittag, gegen 12.15, ein Fahrrad- und eine Autofahrerin zusammengestoßen. die Vorfahrt genommen Laut Bericht der Polizei hat die 32-jährige Autofahrerin bei der Einfahrt in den Kreisverkehr dem bereits im Kreisel befindlichen Velo-Fahrer die Vorfahrt genommen. Radfahrer muss ins Klinikum Während der Schaden als gering anzusehen ist, hat sich der 34-Jahre alte Radler durch die Kollision leichte Verletzungen...

  • Achern
  • 01.03.19
  • 42× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
16.000 Euro Sachschaden

Zell am Harmersbach (st). Zwei an einem Verkehrsunfall beteiligte Fahrzeuge waren am Mittwochnachmittag nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Lenker eines Mitsubishi befuhr gegen 16 Uhr die Straße Hochstahl, als ihm auf Höhe des Bahnhofes der Fahrer eines Audi entgegenkam. Dieser fuhr ersten Erkenntnissen zufolge etwas zu weit links, sodass es zum Zusammenstoß der beiden Autos kam. Hierbei entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 16.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

  • Zell a. H.
  • 07.02.19
  • 12× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Autofahrer übersieht Fußgänger

Achern (st). Ein Fahrer hat am Sonntagabend gegen 21.30 Uhr vermutlich einen Fußgänger übersehen, als er von der Fautenbacher Straße in eine Einfahrt einbiegen wollte.   Älterer Mann musste ins Klinikum Beim Zusammenstoß zog sich der 60-Jährige leichte Verletzungen zu und wurde zur Behandlung in das Klinikum nach Achern gebracht. Der Schaden am Wagen beläuft sich auf rund 100 Euro.

  • Achern
  • 04.02.19
  • 19× gelesen
Polizei
Die Otto-Hahn-Straße in Offenburg wurde nach dem Unfall gesperrt.
2 Bilder

Radfahrer stirbt bei Unfall
Zusammenstoß mit LKW

Offenburg. In der Otto-Hahn-Straße in Offenburg unweit der Engler Straße kam es am Freitagmorgen, 25. Januar, gegen 7.30 Uhr zu einem tragischen Verkehrsunfall. Bei dem Zusammenstoß kollidierte ein Fahrradfahrer mit einem von der Otto-Hahn-Straße in Richtung Engler Straße fahrenden 40-Tonner. Der Fahrradfahrer konnte nur noch tot geborgen werden. Wie es zu dem Unfall kam, ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Der Bereich um den Unfallort ist derzeit komplett gesperrt.

  • Offenburg
  • 25.01.19
  • 3.104× gelesen
Polizei

Tödlicher Unfall
In Gegenverkehr geraten

Biberach (st). Ein Todesopfer forderte die Kollision zwischen einem Sattelzug und einem Auto Freitagmorgen auf der B33 auf Höhe der Anschlussstelle Biberach-Nord. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Fahrer eines Skoda gegen 5.15 Uhr auf seinem Weg in Richtung Gengenbach aus noch unklarer Ursache in den Gegenverkehr geraten. Ein dort in Richtung Haslach steuernder Lenker eines Lastwagens hatte keine Möglichkeit mehr, dem PKW des 64-Jährigen auszuweichen. Es kam jede Hilfe zu spät Durch...

  • Biberach
  • 28.12.18
  • 647× gelesen
Polizei

Sachschaden
Pkw contra Fahrrad

Lahr. Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radler und einem Pkw-Fahrer kam es am Mittwochabend in der Otto-Hahn-Straße in Lahr. Der Mountainbiker wollte in den Mauerweg einbiegen, aus welchem der 80-jährige Lenker eines Mercedes herausfuhr. Die Verkehrsteilnehmer berührten sich und der Velofahrer verletzte sich dabei leicht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 200 Euro.

  • Lahr
  • 06.12.18
  • 2× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Unfallflucht

Achern (st). Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch sind nach einem Unfall am Dienstagmorgen an der Kreuzung der L87a zur B3 auf der Suche nach einem weißen SUV, möglicherweise einem Toyota mit französischer Zulassung. Nach bisherigen Erkenntnissen ist der nun flüchtige Fahrer kurz nach 7.30 Uhr von der L87a nach links in Richtung Bühl abgebogen und hat hierbei einen auf der B3, ebenfalls in Richtung Bühl herannahenden Fiat einer 19-Jährigen übersehen. Die Heranwachsende konnte...

  • Achern
  • 05.12.18
  • 15× gelesen
Polizei

Zusammenstoß bei Oberkirch
Vollsperrung der B28

Oberkirch (st).  Am Freitagabend, um 21.18 Uhr, wurde ein Frontalzusammenstoß zweier PKW auf der B28, zwischen den Abfahrten Oberkirch-Scheuermatt und Lautenbach, über die Notrufe 110 und 112, gemeldet. Die B28 wurde in diesem Bereich seit 21.30 Uhr in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Der Verkehrsunfalldienst Offenburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein VW Golf die B28 in Richtung Oberkirch, kam hierbei auf die Gegenfahrbahn und kollidiertemit einem...

  • Oberkirch
  • 03.11.18
  • 262× gelesen
Polizei

Polizei bittet um Hinweise
Karambolage, wer hat Schuld?

Haslach (st). Die Beamten des Polizeireviers Haslach sind nach einem Verkehrsunfall mit Sachschaden auf der Grafenstraße am Mittwochabend auf der Suche nach Zeugen des Zusammenstoßes. Während die Angaben der beiden unfallbeteiligten Autofahrer zu den möglichen Ursachen der Karambolage voneinander abweichen, steht fest, dass die Autos der beiden kurz vor 18.30 Uhr im Bereich der Linksabbiegerspur zur Engelstraße zusammenstießen. Der Sachschaden beträgt insgesamt etwa 5.000 Euro. Zur Klärung des...

  • Haslach
  • 12.10.18
  • 235× gelesen
Polizei

Unfall auf B33
Auf dem Dach liegen geblieben

Haslach. Ein Verkehrsunfall am Bollenbacher Kreuz rief am Donnerstagmorgen Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei auf den Plan. Der 50 Jahre alte Lenker eines Ford befuhr gegen 8.30 Uhr die B33 von Steinach kommend in Richtung Haslach, als er die abknickende Vorfahrtsstraße in Richtung Schnellingen verlassen wollte und hierbei die aus Richtung Haslach kommende, bevorrechtigte Autofahrerin übersah. Durch den Zusammenstoß der beiden Autos überschlug sich der Ford des Mannes und landete auf dem...

  • Haslach
  • 05.10.18
  • 613× gelesen
Lokales

Europa-Park
Zwei Bahnen zusammengestoßen

Auf der Fahrt aus dem Bahnhof einer Hotelanlage ist im Europa-Park Rust am Samstag kurz vor 10 Uhr eine Oberbahn mit einem leeren Zug leicht zusammengestoßen. Die mit Gästen besetzte aufgefahrene Bahn fuhr nach dem Aufprall zum Obergleisbahnhof des Hotels zurück und alle Besucher konnten den Express verlassen. Bei dem Zusammenstoß wurde ein Besucher leicht verletzt, der aber später den Besuch im Freizeitpark fortsetzen konnte. Der Fahrer erlitt einen Schock. Die Polizei hat die Ermittlungen zur...

  • Rust
  • 18.08.18
  • 45× gelesen
Polizei

Unfall mit zwei Schwerverletzten
Zusammenstoß auf der B33

Haslach (st). Am Freitagabend, gegen 19.45 Uhr, kam es auf der B33 zwischen Hausach und Haslach zu einem Zusammenstoß zwischen zwei PKW mit zwei Schwerverletzten. Ein 26-jähriger Autofahrer kam nach dem Parkplatz "Hechtsberg" aus bislang unbekannter Ursache zunächst nach links auf die Gegenfahrbahn und daraufhin auf den Grünstreifen. Beim Gegenlenken kam es zum Zusammenstoß mit einer entgegenkommenden 44-jährigen PKW-Fahrerin. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von zirka 50.000...

  • Haslach
  • 12.05.18
  • 31× gelesen
Polizei

Kollision
Im Kreisverkehr zusammengestoßen

Lahr (st). Beim Einfahren in den Kreisverkehr sind am Dienstagabend zwei Autos in der Straße Im Götzmann zusammengestoßen. Ein 55 Jahre alter Volvo-Fahrer war kurz vor 19.30 Uhr in Richtung Mietersheimer Hauptstraße unterwegs und kollidierte hierbei mit einem bereits im Kreisverkehr befindlichen Mercedes eines 31-Jährigen. Rund 5.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz des Malheurs. Verletzt wurde niemand.

  • Lahr
  • 14.03.18
  • 5× gelesen
Polizei

Schwerer Unfall auf der B3
In den Gegenverkehr geraten

Friesenheim (st). Am Samstagnachmittag, 10. März, 13.35 Uhr, kam die Fahrerin eines Mercedes auf der B3 zwischen Friesenheim und Lahr aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Sie kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Citroën, in dem eine vierköpfige Familie saß. Der Fahrer des Citroëns wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Friesenheim geborgen werden. Die Unfallverursacherin, Fahrer und Beifahrerin im Citroën sowie ein Kind wurden schwer und ein Kind leicht verletzt....

  • Lahr
  • 10.03.18
  • 618× gelesen
Polizei

Schwerer Unfall mit Verletzten
Vorfahrt missachtet

Kehl (st). Am Samstagmorgen, 10. März, kam es um 10.45 Uhr zu einem schweren Unfall auf der L90 zwischen Neumühl und Kork. Ein von der B28 auf die L90 einbiegender Fahrer eines Fords missachtete die Vorfahrt einer aus Neumühl kommenden Renault-Fahrerin, worauf es zu einem Frontalzusammenstoß kam. Die Fahrerin des Renaults und ein Kind werden hierbei schwer verletzt und mussten in eine Klinik transportiert werden. Die beiden Insassen des Fords erlitten leichte Verletzungen. An beiden Fahrzeugen...

  • Kehl
  • 10.03.18
  • 26× gelesen
Polizei

Betrunken unterwegs
Kollision mit Feuerwehrauto

Ein Fahrzeug der Feuerwehr war am Montag in der Bahnhofstraße in Wolfach in einen Unfall verwickelt. Ein 56 Jahre alter VW-Lenker missachtete kurz vor 21.30 Uhr an der abknickenden Vorfahrt in die Hausacher Straße den Vorrang des sich nicht im Einsatz befindlichen Feuerwehrautos. Hierbei kam es zur seitlichen Kollision, was einen Sachschaden von rund 600 Euro nach sich zog. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten des Polizeireviers Haslach Auffälligkeiten in der Aussprache des...

  • Wolfach
  • 09.01.18
  • 12× gelesen
Polizei

Ohne Beleuchtung unterwegs
Zusammenstoß zweier Radfahrer

Kehl. Zu einer Kollision zweier Radfahrer, die beide ohne Licht auf dem Fahrradweg zwischen Kehl und Neumühl unterwegs waren, kam es von Sonntag auf Montag gegen Mitternacht. Ein 16-Jähriger befuhr zu dieser Zeit den Radweg von der Vogesenallee kommend in Richtung Neumühl, als ihm im Bereich der Kinzigbrücke ein 28 Jahre alter Radler entgegen kam. Durch den Zusammenstoß kamen beide zu Fall und verletzten sich, weshalb der Jüngere durch den Rettungsdienst in das Klinikum Kehl gebracht wurde....

  • Kehl
  • 21.08.17
  • 12× gelesen
Polizei

Lastwagen gegen Brücke
Unachtsamkeit mit großen Folgen

Zu einem Zusammenstoß eines Lastwagens mit einer Brücke kam es heute Morgen kurz vor 9 Uhr. Der 51 Jahre alte Fahrer des Wagens hatte nach dem Beladen vergessen, den am Heck angebauten Kran wieder einzufahren. Aufgrund der Höhe blieb der in Richtung Langenwinkel fahrende Lkw dann in der Raiffeisenstraße unter der Brücke der B 415 stecken. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Führerhaus unter die Brücke geschlagen. Hierdurch wurde der Lkw stark beschädigt, der Fahrer blieb jedoch...

  • Lahr
  • 16.06.17
  • 15× gelesen
Polizei

Herrenloser Kleinlaster setzt führerlosen Traktor in Gang und wird geentert

Appenweier. Ein aufmerksamer Zeuge hat Dienstagmittag einen führerlosen Traktor in der Hauptstraße von Appenweier zum Stillstand gebracht. Zuvor hatte ein ebenso unglücklicher wie auch kurioser Umstand zum Starten des Motors und zu der gefährlich Fahrt des landwirtschaftlichen Gefährts geführt. Ein Autofahrer hatte seinen Transporter verlassen und hierbei weder Handbremse noch Gang eingelegt. Danach hatte sich der Lieferwagen selbstständig gemacht und war dann nach rund 150 Metern...

  • Appenweier
  • 09.02.17
  • 9× gelesen
Lokales
Bei einem schweren Unfall auf der B36 zwischen Altenheim und Goldscheuer war ein 48-jähriger Mann frontal mit einem entgegenkommenden Audi zusammengestoßen.

Aktuelles zum Verkehrsunfall in Neuried

Neuried.  Bei dem schweren Verkehrsunfall auf der B 36 zwischen Altenheim und Goldscheuer war ein 48-jähriger Mann frontal mit einem entgegenkommenden Wagen zusammengestoßen. Der Mann aus Frankreich, der ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs war, scherte in einer langgezogenen Rechtskurve trotz Unübersichtlichkeit zum Überholen aus. Kurz nach dem Ausscheren zum geplanten Überholen eines vor ihm fahrenden Lastzuges und eines Traktors kam es zum Zusammenprall mit dem entgegenkommenden...

  • Neuried
  • 07.02.17
  • 31× gelesen