Drei Spitzahorn und eine Silberlinde
Neue Bäume für den Sander Dorfplatz

Die Baumquartiere auf dem Sander Dorfplatz waren zu knapp bemessen, deshalb konnten sich die Bäume nicht richtig entwickeln. Nun wurden neue gepflanzt - mit ausreichend Platz für die Wurzeln.
  • Die Baumquartiere auf dem Sander Dorfplatz waren zu knapp bemessen, deshalb konnten sich die Bäume nicht richtig entwickeln. Nun wurden neue gepflanzt - mit ausreichend Platz für die Wurzeln.
  • Foto: Foto: Gemeinde Willstätt
  • hochgeladen von Christina Großheim

Neue Bäume zieren zum Frühlingsbeginn den Sander Dorfplatz. Vom gemeindlichen Bauhof wurden entlang der Mauer beim Rathaus drei Spitzahorne und als Solitärbaum im vorderen Bereich zur Hanauer Straße hin eine Silberlinde gepflanzt. Für alle Bäume wurde eine ausreichend große Pflanzgrube ausgehoben und mit speziellem Bodengemisch aufgefüllt. Eingefasst sind die Bäume jeweils mit einem Rundbeet mit Sedumbelag und Sandsteinrand.
Als 2004 der Dorfplatz angelget worden war, wurde für die bisherigen Bäume unzureichend Platz für das Wurzelwerk gelassen, weshalb sich dieses und somit auch die Bäume nicht richtig entwickeln konnten. Dies bemerkte man aber erst im Laufe der Jahre. Gerade im Sommer boten die Bäume mit ihren verkümmerten Baumkronen kein schönes Bild und natürlich auch nicht die gewünschte Schattenwirkung. Dies soll nun bei den neuen Bäumen deutlich besser werden. Die Standorte und Auswahl der Bäume hatte der Sander Ortschaftsrat auf Vorschlag des Gemeindebauhofes festgelegt.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen