HANDBALL: Andersen-Sieben hat drei lösbare Aufgaben vor sich
Wochen der Wahrheit für den TV Willstätt kommen

Mit vollem Einsatz, wie hier Christopher Räpple (links), will der TV Willstätt die nächsten Spiele siegreich gestalten.
  • Mit vollem Einsatz, wie hier Christopher Räpple (links), will der TV Willstätt die nächsten Spiele siegreich gestalten.
  • Foto: Foto: Wendling
  • hochgeladen von dtp01 dtp01

Willstätt (woge). Nach der 26:29-Heimniederlage gegen die HSG Konstanz, dei der sich der TV Willstätt hut verkaufte, schlägt in den kommenden drei Spielen die Stunder der Wahrheit. Die Mannschaft von Trainer Ole Andersen spielt gegen Teams, die vor dem siebten Spieltag noch kein Spiel gewinnen konnten.

Der Auftakt war am Samstag, den 16.10.2021 beim Schlusslicht TSV Blaustein (Spiel bei Redaktionsschluss noch nicht beendet). Am kommenden Sonntag geht die Reise zum TV Plochingen an den Neckar. Auch die Schwaben waren bisher sieglos, in der Statistik standen bisher zwei Unentschieden zu Buche.

Den Abschluss der "Dreierunde" ist das Heimspiel am Samstag, 30. Oktober, um 20 Uhr in der Hanauerlandhalle gegen den VfL Günzburg, der sich ebenfalls noch nicht in die Siegerliste eintragen konnten. Der Autrag für die Hanauer ist klar: aus diesen drei Spielen sollten mindestens fünf Punkt geholt werden.

Das ist auch der Anspruch, den Coach Ole Andersen an sein Team stellt. Diese sogenannten richtungsweisenden Spielen müssen gewonnen werden, damit der Abstand nach unten größer wird. Die Aufgaben sind für den TVW durchaus machbar.

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen