Zeitliche Abfolge der Maßnahmen
Fahrbahnsanierung in Wolfach an der L96

Wolfach (st). Das Straßenbauamt des Ortenaukreises saniert im Auftrag des Regierungspräsidiums Freiburg die Fahrbahndecke in der Vorstadtstraße in Wolfach von der Stadtbrücke bis Höhe Feuerwehrhaus. Die Baumaßnahme beginnt am Montag, 7. Juni, und dauert voraussichtlich bis Sonntag, 20. Juni. 

Ampelregelung

Am Montag, 7. Juni, regelt eine Ampel den Verkehr zwischen Stadtbrücke und Zähringer Hof. In diesem Bereich werden unter anderem Wasser-, Gas- und Hydranten-Sperrschieber sowie Kontrollschächte von der Kanalisation ausgebaut. Zudem wird mit dem Umbau der Bushaltestelle Zähringer Hof begonnen.

Am Dienstag, 8. Juni, regelt eine Ampel vom Zähringer Hof bis zum Feuerwehrhaus den Verkehr halbseitig. In diesem Bereich werden ebenfalls Ausbauarbeiten vorgenommen und die Bushaltestelle weiter umgebaut.

Am Mittwoch, 9. Juni, wird die alte Fahrbahndecke der L96 abgefräst. Die Fräsarbeiten finden in zwei Abschnitten statt. Vormittags wird unter Ampelregelung der Bereich Feuerwehrhaus bis Höhe Vorstadtstraße 82 abgefräst. Am Nachmittag ab etwa 13.15 Uhr folgt der letzte Fräsabschnitt zwischen Vorstadtstraße 82 und Stadtbrücke. Bei diesen Arbeiten kann es kurzfristig zu einer Wartezeit von bis zu 15 Minuten kommen.

Von Donnerstag bis Samstag, 10. bis 19. Juni, erfolgt die Ampelreglung von der Vorstadtstraße 82 bis Zähringer Hof. In diesem letzten Ampelabschnitt wird der Umbau der Bushaltestelle, die Vorbereitung für die Leitungsverlegung der Fernwärme sowie die Erneuerung von Bordsteinen und Pflasterrinnen erfolgen. Die Anwohner, die zwischen den einzelnen Ampelregelungen liegen, werden gebeten, sich in den fließenden Verkehr einzuordnen. Die Wartezeiten bei den einzelnen Ampelabschnitten werden zwischen zwei und vier Minuten liegen.

Vollsperrung am 12. Juni

Am Samstag, 12. Juni, wird die L96 für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen voll gesperrt. Der restliche Verkehr wird über den Kirchplatz umgeleitet. An diesem Tag wird der erste Teil der Fernwärmeleitung verlegt. Die Buslinie F13 von Hausach nach Kniebis entfällt an diesem Tag. Vom Kniebis wird die Buslinie bis Oberwolfach Kirche wie gewohnt fahren.

Die nächste Vollsperrung für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen findet am Freitag, 18. Juni, von 10 bis 17 Uhr statt. Der Busverkehr zwischen Hausach und Kniebis wird an diesem Tag nicht eingeschränkt sein.

Am Samstag, 19. Juni, wird die neue Fahrbahndecke eingebaut, von der Stadtbrücke bis Feuerwehrhaus unter Vollsperrung für den gesamten Verkehr inklusive Buslinie F13. Die Anwohner werden gebeten, ihre Fahrzeuge ab 7 Uhr außerhalb der Baustelle abzustellen.

Die Umleitung von Oberwolfach nach Wolfach und von Wolfach nach Oberwolfach erfolgt für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen am Samstag, 12. Juni, von 7 bis 18 Uhr und Freitag, 18. Juni, von 10 bis 17 Uhr sowie am Samstag, 19. Juni, 7 Uhr, bis Sonntag, 20. Juni, voraussichtlich 10 Uhr über Schappach (L 96) bis nach Bad Rippoldsau weiter auf der L404 Richtung Freudenstadt bei Schömberg auf die L405 nach Schenkenzell auf die B 294 nach Wolfach.

Am Sonntag, 20. Juni, ab 10 Uhr wird die L96 wieder befahrbar sein.

Ortenau Klinikum

Das Ortenau Klinikum in Wolfach kann während der gesamten Baumaßnahme angefahren werden. Von Oberwolfach kommend wird eine Notzufahrt über den Parkplatz beim Feuerwehrhaus eingerichtet. Der Verkehr von Wolfach kommend kann wie gewohnt über die Vorstadtstraße an das Klinikum fahren, am 12. und 18. Juni über die Kirchstraße. Beim Fahrbahndeckeneinbau am 19. Juni können von Wolfach kommend nur Notfälle und Rettungsfahrzeuge über die Friedrichstraße auf die Funkenbadstraße an das Klinikum gelangen. Die Notzufahrt über die Funkenbadstraße wird durch eine Sicherheitsfirma überwacht. Die Notfallpraxis wird diesem Tag geschlossen sein.

Das Straßenbauamt und das Regierungspräsidium Freiburg bitten die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Beeinträchtigungen während dieser Sanierungsmaßnahme.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen