Wolfach - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Bei dem Festival können die Besucher auch Steine und Mineralien bewerten lassen.
3 Bilder

"Festival der Kristalle" in Wolfach
Es glitzert und funkelt in jeder Ecke

Wolfach (mak). An diesem Wochenende avanciert die Gemeinde Wolfach wieder zum Mekka für Mineralien und Kristalle. Bereits am gestrigen Eröffnungstag des "Festivals der Kristalle" tummelten sich hunderte von Interessierten, Kennern und Sammlern rund um die Schlosshalle. Rund 100 Aussteller Rund 100 Aussteller aus der ganzen Welt kommen in Wolfach zusammen und bieten eine glitzernde und funkelnde Vielfalt von Mineralien, Edelsteinen, Schmuck und Fossilien. Flankiert wird die Ausstellung von...

  • Wolfach
  • 03.08.19
  • 108× gelesen
Die Schulband im Europapark – unterstützt vom Förderverein.

Freunde der Realschule Wolfach
Förderverein unterstützt seit 50 Jahren

Wolfach (cao). In diesem Jahr besteht der Förderverein Freunde der Realschule Wolfach seit 50 Jahren. Er unterstützte mit seinen Mitteln schon so einige Generationen von Schülern finanziell. "Die erste Zusammenkunft, die auf Einladung des damaligen Bürgermeisters Arthur Martin, des Realschulrektors Franz Stehle und des Vorsitzenden des Elternbeirats der Realschule Wolfach Dipl. Ing. Waldemar Kohl erfolgte, fand am 3. Mai 1968 im Gasthaus 'Zähringer Hof' in Wolfach statt. Dabei beschlossen die...

  • Wolfach
  • 23.07.19
  • 83× gelesen

Straßenbauarbeiten zwischen Wolfach und Hausach
Halbseitige Sperrung

Wolfach/Hausach (st). Aufgrund von Sanierungsarbeiten wegen Schäden in der Asphaltdecke wird die Bundesstraße 294 zwischen Wolfach und Hausach von Montag, 6. Mai, ab 7 Uhr bis voraussichtlich Dienstag, 7. Mai, 19 Uhr halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt, die Höchstgeschwindigkeit wird auf Tempo 50 reduziert. Das Straßenbauamt bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Beeinträchtigungen während dieser notwendigen Erhaltungsmaßnahme.

  • Wolfach
  • 02.05.19
  • 17× gelesen

Genanalyse beweist
Es war wirklich ein Wolf

Wolfach (st). Es war wirklich ein Wolf, der am 22. Januar in der Nähe von Wolfach ein Schaf gerissen hat. Das teilt das Landesumweltministerum mit, nachdem nun das Ergebnis einer Genanalyse vorliegt. Allerdings könne nicht geklärt werden, ob es sich um den bekannten Wolf mit dem offiziellen Namen „GW852m“ handelt. Experten gingen allerdings davon aus. EntschädigungWie in allen anderen Fällen, seien die angegriffenen Schafe nicht wolfssicher eingezäunt gewesen. Dennoch soll der Eigentümer des...

  • Wolfach
  • 02.02.19
  • 47× gelesen

Zu viel Schnee
Stromausfall

Wolfach-Sankt Roman (st). Durch starken Schneefall kam es am Montag um 15.28 Uhr im Ortsteil Sankt Roman zu einem Stromausfall. Grund für die Versorgungsunterbrechungen waren durch Schneelast umgestürzte Bäume,die Leiterseile aus den Verankerungen rissen, so dass sie auf dem Boden liegen blieben. Auf diese Ereignisse reagierten unverzüglich die Netzschutzsysteme und unterbrachen aus Sicherheitsgründen die Stromzufuhr in den betroffenen Bereichen, heißt es in einer Presseinformation des...

  • Wolfach
  • 28.01.19
  • 14× gelesen

30er-Bereiche und Stopp-Stelle
Verkehrssicherheit in Wolfach verbessert

Wolfach (st). In der Talstraße des Wolfacher Stadtteils Kirnbach auf Höhe der Festhalle und des ehemaligen Rathauses wird die Geschwindigkeit ab sofort auf 30 Kilometer pro Stunde begrenzt. Diese verkehrliche Maßnahme im Erholungsort haben die Straßenverkehrsbehörde und das Straßenbauamt des Landratsamtes Ortenaukreis vergangene Woche gemeinsam mit der Stadt Wolfach und der Polizei vor Ort geprüft. Klaus-Peter Busam spricht sich für Geschwindigkeitsbegrenzung aus „Der Schutz vor Lärm und...

  • Wolfach
  • 05.12.18
  • 15× gelesen
Fleißige Helfer

Ehrenamtliches Projekt
Das hilft die Landschaft offen zu halten

Der Bezirks-Naturschutzwart Gerhard Blum vom Bezirk Kinzigtal des Schwarzwaldvereins und Werner Hillmann als Vertreter des Hauptvereins nahmen ein Projekt zur Offenhaltung der Landschaft in Angriff. Objekte waren Grundstücke auf dem Moosenmättle in Wolfach-Kirnbach, welche im Besitz des Schwarzwaldvereins und verpachtet sind. Die Waldweide der Pächterfamilie Epting bot sich an, da der Bewuchs an Brombeerhecken enorm zunahm und weite Bereiche der Weide bedeckte. Zusätzlich breitete sich der...

  • Wolfach
  • 13.11.18
  • 8× gelesen
 Zweiter Aktionstag von Ehrenamtlichen zur Landschaftspflege

Offenhaltung der Landschaft
Mit vollem Arbeitseinsatz

Wolfach-Kirnbach (st). Der Bezirks-Naturschutzwart Gerhard Blum vom Bezirk Kinzigtal des Schwarzwaldvereins und Werner Hillmann als Vertreter des Hauptvereins nahmen ein Projekt zur Offenhaltung der Landschaft in Angriff. Das Objekt waren einige Grundstücke auf dem Moosenmättle in Wolfach-Kirnbach, welche seit den frühen 80er-Jahren im Besitz des Schwarzwaldvereins und verpachtet sind. Besenginster nimmt FuttermöglichkeitenDie Waldweide der Pächterfamilie Epting bot sich direkt an, da in...

  • Wolfach
  • 07.11.18
  • 10× gelesen
15 ehrenamtliche Helfer aus dem Kinzigtal, dem benachbarten Lauterbach und Lahr im Einsatz für die Landschaftspflege
2 Bilder

Schwarzwaldverein organisierte Arbeitseinsatz
Engagierte Helfer in der Landschaftspflege

Wolfach-Kirnbach (st). Zu einer Landschaftspflegeaktion rief der Bezirk Kinzigtal des Schwarzwaldvereins seine elf Ortsgruppen auf. Waldweide im MoosenmättleSeit den frühen 80er-Jahren ist der Schwarzwaldverein e. V. im Besitz einiger Grundstücke auf dem Moosenmättle in Wolfach-Kirnbach. Darunter befinden sich auch Bereiche einer klassischen Waldweide, einer früher verbreiteten Form der Weidewirtschaft. Dabei handelt es sich um halboffene Weidelandschaften unter Einbeziehung von...

  • Wolfach
  • 23.10.18
  • 18× gelesen

B294 bei der Abzweigung K5361 für eine Nacht gesperrt
Straßenbauarbeiten Höhe Hausach

Wolfach (st). Das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis erneuert in der Nacht von Dienstag, 16. Oktober, auf Mittwoch, 17. Oktober, die beschädigte Asphaltdecke im Kreuzungsbereich der Bundesstraße 294 und der Abzweigung Kreisstraße 5361 in Wolfach. Die Bundesstraße wird in diesem Bereich von 20 bis 5 Uhr voll gesperrt. Der aus Wolfach kommende Verkehr wird durch Wolfach über Kirnbach umgeleitet. Aus Hausach beziehungsweise Haslach erfolgt die Umleitung nach Wolfach und Gutach-Turm über...

  • Wolfach
  • 08.10.18
  • 20× gelesen
Hans-Jürgen Kargoll übernimmt zum 1. Oktober die Pflegeleitung am Ortenau Klinikum Wolfach.

Hans-Jürgen Kargoll übernimmt Pflegeleitung
Pflegeleitung am Ortenau Klinikum Wolfach neu besetzt

Wolfach (st). Hans-Jürgen Kargoll, Pflegedirektor am Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim, übernimmt zum 1. Oktober in Personalunion auch die Pflegeleitung am Ortenau Klinikum Wolfach. Der Krankenhausausschuss des Ortenaukreises betraute Kargoll heute mit dieser Aufgabe. Nach ersten beruflichen Erfahrungen in der Pflege begann der gelernte Krankenpfleger seine Laufbahn beim Ortenau Klinikum Mitte der 80er-Jahre als Lehrer am Bildungszentrum für Gesundheits- und Pflegeberufe in Lahr. Seit rund 25...

  • Wolfach
  • 26.09.18
  • 64× gelesen

Friedlinde Gurr-Hirsch MdL besucht das Naturparkhotel Adler St. Roman
Staatssekretärin plädiert für mehr Wertschätzung von Lebensmitteln

Wolfach (st). „Der Verlust genießbarer Lebensmittel ist ein gesamtgesellschaftliches Thema mit weitreichenden wirtschaftlichen und ökologischen Folgen. Unser Ansatz zur Reduzierung dieser Verluste zielt darauf ab, den Aspekt eines wertschätzenden Umgangs mit Lebensmitteln stärker in den Vordergrund zu stellen“, sagte die Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Friedlinde Gurr-Hirsch MdL, am Donnerstag, 6. September, beim Besuch des Naturparkhotels Adler in St....

  • Wolfach
  • 06.09.18
  • 11× gelesen
Das Ortenau Klinikum in Wolfach bleibt erhalten. Foto: Ortenau Klinikum

Ortenau Klinikum erste Anlaufstelle für 67.000 Menschen
Darum ist Standort Wolfach so wichtig

Wolfach (cao). Die Würfel sind in der Debatte um die Krankenhausstandorte in der Ortenau bekanntlich gefallen, demnach wird der Betrieb im Wolfacher Krankenhaus weiter fortgeführt (wir berichteten). Es wird schnell deutlich, warum der Standort Wolfach für die Region wichtig ist. "Das wurde auch im Strukturgutachten so gesehen", so die Verwaltungsdirektorin Kornelia Buntru. Denn für etwa 60.000 bis 67.000 Einwohner ist das Ortenau Klinikum Wolfach die erste Anlaufstelle, wenn es gilt, in 30...

  • Wolfach
  • 14.08.18
  • 140× gelesen
Auf dem Festival der Kristalle gibt es viel zu entdecken.
32 Bilder

Festival der Kristalle
Die faszinierende Welt der bunten Mineralien

Wolfach (ag). Selbst Laien haben Freude am Festival der Kristalle. Es ist schon unglaublich, welche Vielfalt an Farben und Formen hier zu sehen sind. Manche sind noch im Naturzustand, anderes ist glatt poliert und in Form gebracht. Wieder anderes ist zu schönem Schmuck gefasst. RahmenprogrammSamstag noch bis 18 Uhr und Sonntag von 11 bis 17 Uhr können Mineralien, Edelsteine und Schmuck beim Festival bewundert und natürlich auch gekauft werden. Darüber hinaus gibt es ein buntes Rahmenprogramm...

  • Wolfach
  • 04.08.18
  • 245× gelesen
Bürgermeister Thomas Geppert, Isabella Schmider und Marvin Polomski von der STK (v. l.) sind auf die Ergebnisse gespannt.

Die Potentiale des Kinzigtals ausbauen
Schwarzwald Tourismus Kinzigtal startet Online-Umfrage

Wolfach (bos). Womit kann die Region punkten und wo besteht Handlungsbedarf? Antworten auf Fragen wie diese erhofft sich der Verein Schwarzwald Tourismus Kinzigtal (STK) von einer Online-Umfrage. Ziel ist es, die künftige Tourismus- und Markenausrichtung für das Kinzigtal voranzutreiben und weiter zu optimieren. Bei einem Pressegespräch in der Wolfacher Geschäftsstelle des STK informierten Geschäftsführerin Isabella Schmider und Bürgermeister Thomas Geppert über die Idee einer Online-Umfrage...

  • Wolfach
  • 08.06.18
  • 34× gelesen
Wassermeister Hubert Decker (v. l.), Sebastian Schulz und Kerstin Geist vom Landratsamt Ortenaukreis, Eigenbetriebsleiter Peter Göpferich und Bürgermeister Thomas Geppert am Hochbehälter Vorstadtberg
3 Bilder

Wasserversorgungsanlagen der Stadt Wolfach unter die Lupe genommen
Landratsamt hat wenig zu beanstanden

Wolfach (st). Was ihre Wasserversorgungsanlagen betrifft, kann die Stadt Wolfach durchaus zufrieden sein. Im Zuge der „Zweijährigen Wasserschau“ haben Kerstin Geist und Sebastian Schulz vom Landratsamt Ortenaukreis, Amt für Wasserwirtschaft und Bodenschutz, gemeinsam mit dem Wassermeister Hubert Decker, Eigenbetriebsleiter Peter Göpferich, Bürgermeister Thomas Geppert und Sandra Riester von der Stadtverwaltung sechs der sieben Hochbehälter sowie die Quellsammelschächte der Pilfer- und...

  • Wolfach
  • 27.04.18
  • 79× gelesen

176.000 Euro zur Stärkung der kommunalen Verkehrsinfrastruktur
Neubau von Wolfacher Bahnübergangssicherung und Zufahrt Sulzbach in Gutach werden gefördert

Kinzigtal (st). „Aus dem Förderprogramm des Landesgemeindeverkehrsfinanzierungsgesetzes (LGVFG) werden der Neubau der Bahnübergangssicherung Halbmeil in Wolfach mit 28.000 Euro und die neue Zufahrt Sulzbach in Gutach mit 148.000 Euro gefördert. Das ist ein wertvoller Beitrag zur Unterstützung der Kommunen bei dem Erhalt und der Stärkung der kommunalen Infrastruktur“, so die Landtagsabgeordnete Marion Gentges. In das LGVFG-Programm wurden dieses Jahr 41 neue kommunale Straßenbauprojekte...

  • Wolfach
  • 20.04.18
  • 13× gelesen
Die Bürgermeister von Wolfach und Oberwolfach, Thomas Geppert (links) und Matthias Bauernfeind, bestücken die neuen Geräte mit der ersten Wäsche.

Eine saubere Sache
Feuerwehren Wolfach und Oberwolfach kooperieren

Wolfach/Oberwolfach (st). Bei der Brandbekämpfung und im Übungsdienst der Feuerwehren bilden sich Rußpartikel auf der Einsatzkleidung der Kameraden. Die Folge sind nicht nur hartnäckige Geruchs- und Schmutzspuren, auch was die Gesundheit betrifft, sind die Partikel als kritisch einzustufen. Im Rahmen der Haushaltsberatung des Wolfacher Gemeinderats wurde daher auf Vorschlag des Feuerwehrausschusses der Beschaffung einer Waschmaschine mit Trockner und automatischer Reinigungsmittel- und...

  • Wolfach
  • 06.04.18
  • 39× gelesen
Im Sitzungssaal des Rathauses war gestern Abend die Neubelebung des Stadtmarketings Thema.

"Es geht um all das, was das öffentliche Leben ausmacht"
In Wolfach steht die Wiederbelebung des Stadtmarketings in den Startlöchern

Wolfach (bos). Nachdem das Wolfacher Stadtmarketing in der Vergangenheit ruhte, kommt nun wieder Leben in das Thema. Nun stellten die zuständige die Agentur "Meyer & Koch" aus Endingen das konzeptionelle Vorgehen im Gemeinderat vor. Im Vorfeld der Sitzung äußerte sich Wolfachs Bürgermeister Thomas Geppert gegenüber der Stadtanzeiger-Redaktion bereits zum Thema. "In den vergangenen Jahren ruhten die Aktivitäten des bisherigen Stadtmarketings – nicht zuletzt deshalb, weil sich ehemals...

  • Wolfach
  • 28.02.18
  • 24× gelesen
In diesem Winter noch nicht vorhanden: Der herrlicher Blick von der Loipe auf das winterlich verschneite Sankt Roman.

Die Loipenspurer stehen bereits in den Startlöchern
Mangels Schnee müssen die Wintersportler in weit entfernte Gebiete ausweichen

Wolfach-Sankt Roman (cao). Zum Bedauern der Wintersportler gab es in diesem Winter nicht allzu viel Schnee. Und wenn es einmal schneit, muss es schnell gehen und die Loipe gespurt werden. Dann können die Langläufer ihre Ski anschnallen und den Wintersport genießen. Für das Spuren der Loipen ist Roman Sum vom Alexenhof im Wolfacher Ortsteil Sankt Roman zuständig. Bei ihm steht das Spurgerät und auch die rund zwölf Kilometer lange Loipe führt zum Teil über seinen Grund. Auf einer Höhe von etwa...

  • Wolfach
  • 06.02.18
  • 16× gelesen
Isabella Schmider (zweite von links) mit dem neugewählten Marketingausschuss. Margit Langer, Michaela Duffner und Günter Eichmann waren bei der Wahl verhindert.

Marketingausschuss für ein fruchtbares Miteinander
Schwarzwald Tourismus Kinzigtal vollzieht weiteren Schritt zur Vernetzung

Wolfach (bos). Bereits ein halbes Jahr nach der ersten Mitgliederversammlung des Schwarzwald Tourismus Kinzigtal (STK) lud der Verein am Montag erneut in den "Blauen Salon" des Wolfacher Rathauses ein. Hauptgrund für das Zusammenkommen war die Wahl eines 16-köpfigen Marketingausschusses, "um Handlungsfähiger zu werden", wie Thomas Geppert, Vorsitzender des STK erklärte. "Es ist wichtig, in ein fruchtbares Miteinander zu kommen." So ist der Ausschuss einerseits Ideengeber und auf der anderen...

  • Wolfach
  • 30.01.18
  • 66× gelesen
Stefanie Bächle, ehrenamtliche Sprachlehrerin Helferkreis Wolfach (2. v. links) und Sandra Boser, MdL Grüne (2. v. rechts) mit Geflüchteten aus Wolfach

Stichwort Integration
MdL Sandra Boser informiert sich über Flüchtlingshilfe

Wolfach (st). Die Grüne-Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Sandra Boser aus Lahr-Wolfach besuchte auf Einladung der Caritas Kinzigtal zwei Standorte aus dem Alltag von Geflüchteten aus der Region. Zunächst konnte sie sich im Alten Pfarrhaus in Wolfach gemeinsam mit Gerhard Schrempp von der Caritas und Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe in Wolfach von den Bedingungen der ehrenamtlichen Sprachförderung ein Bild machen. Diese findet derzeit zweimal in der Woche...

  • Wolfach
  • 24.01.18
  • 32× gelesen

Sturm verursacht Stromausfälle
Instandsetzungsarbeiten im Kinzigtal dauern voraussichtlich bis Januar

Ortenau (st). Aufgrund des starken Sturms kam es in der Nacht auf Donnerstag zu einigen Beeinträchtigungen. So kam es in der Folge auch zu Stromausfällen in den Gemarkungen Wolfach und Schuttertal. Im Wolfacher Ortsteil Kinzigtal waren die Straßen Übelbach und Heubach betroffen. Im Schuttertal war das Areal Unterer Kambach ohne Strom. Sturmböen, die teilweise Orkanstärke erreichten, verursachten unterschiedliche Schäden, wie abgerissene Dachständer, beschädigte Masten, abgerissene...

  • Wolfach
  • 15.12.17
  • 18× gelesen
In seinem Element: Der Wolfacher Dirigent Joachim Riester bei Proben in den neugestalteten Räumen des "Alten Bahnhofs".
3 Bilder

Seit 20 Jahren an der Spitze der Wolfacher Stadtkapelle
Joachim Riester ist musikalischer Leiter und hat den Wandel der Zeit miterlebt

Wolfach (bos). Noch gut erinnert sich Joachim Riester an seine Anfänge als Musikalischer Leiter der Stadtkapelle Wolfach zurück. Am 1. Januar 1997 trat er seine neue Stelle an. Ein Unbekannter war Riester damals allerdings nicht. "Ich bin aus Wolfach, habe 1972 als Kind hier in der Stadtkapelle gespielt und bin nach meinem Musikstudium in die Heimat zurückgekehrt." Geplant war die Anstellung als Stadtmusikdirektor allerdings nicht. "Damals war ich bei der Trachtenkapelle in Bad Rippoldsau und...

  • Wolfach
  • 17.11.17
  • 55× gelesen
  • 1
  • 2

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.