Kennenlernen von Menschen und Kulturen ermöglichen
Wolfachs Beziehungen zu den drei Partnerstädten haben einen hohen Stellenwert

Alle zwei Jahre wird an Christi Himmelfahrt von Wolfach aus eine Motorradreise nach Cavalaire-sur-mer angeboten.
  • Alle zwei Jahre wird an Christi Himmelfahrt von Wolfach aus eine Motorradreise nach Cavalaire-sur-mer angeboten.
  • Foto: Stadt Wolfach
  • hochgeladen von Anne-Marie Glaser

Wolfach (cao). Die Freundschaft zu drei Partnerstädten pfegen die Wolfacher. Kontakte und das Kennenlernen von Menschen und Kulturen über die Grenzen hinweg zu ermöglichen, ist der Stadt Wolfach ein großes Anliegen. Deshalb unterhält sie Städtepartnerschaften mit Kreuzlingen in der Schweiz, mit Cavalaire-sur-mer in Südfrankreich und mit Richfield in Ohio. "Die Partnerschaften haben für uns einen hohen Stellenwert", betont Bettina Vollmer vom Standesamt der Stadt Wolfach. Gemeinsam mit Hauptamtsleiter Dirk Bregger setzt sie sich im Moment für die Belange um die Partnerstädte ein. "Längst sind innige Freundschaften auch auf privater Ebene entstanden", berichtet Bettina Vollmer.
Seit 1984 besteht die Partnerschaft zwischen Wolfach und Cavalaire-sur-mer. Zahlreiche Treffen und Begegnungen füllten seither die Partnerschaft mit Leben, die vor drei Jahren ihr 30-jähriges Bestehen gebührend feierte. Sichtbarer Beleg für die Verbundenheit ist der Kreisverkehr „Rond-point de Wolfach“, der im Hafenstädtchen den Wolfachern gewidmet ist. Cavalaire-sur-mer mit seinen rund 7.000 Einwohnern liegt in Südfrankreich an der Côte d´Azur zwischen St. Tropez und Heyères und gehört zum Département Var. Dorthin werden alle zwei Jahre über Christi Himmelfahrt Bus- und Motorradreisen von Wolfach aus angeboten. In diesem Mai erwarten die Wolfacher noch den Besuch von 41 Gästen aus der französischen Partnerstadt, verrät Vollmer.
Offiziell besteht die Partnerschaft zwischen Wolfach und Kreuzlingen im Kanton Thurgau in der Schweiz und seinen mehr als 20.400 Einwohnern seit dem 18. Mai 2003, als in Wolfach die Partnerschaftsurkunde besiegelt wurde. Doch eine innige Verbundenheit gibt es schon viel länger. "Bereits seit 1947 gab es zwischen Vereinen und Menschen enge Beziehungen mit der Stadt am Bodensee. Als im Nachkriegs-Deutschland große Not herrschte, bat der damalige AOK-Direktor Ernst Baral, ein gebürtiger Kreuzlinger, in seiner Heimatstadt um Hilfe. Die Kreuzlinger halfen nicht nur mit Medikamenten, sondern schickten auch Kleidungsstücke, Wäsche und Nahrungsmittel. Inzwischen ist aus dieser Hilfsaktion eine enge menschliche und partnerschaftliche Beziehung unter den Vereinen und der Bevölkerung beider Städte erwachsen, was sich in vielen gegenseitigen Besuchen und in einem regen Austausch auf kommunaler Ebene widerspiegelt", wird erklärt.
"Eine Wolfacher Delegation beteiligte sich auch wieder beim Chrüzlinger Fäscht", blickt Bettina Vollmer voraus. Am 10. Juni bieten die unterschiedlichsten Nationen und Regionen besondere kulinarische Spezialitäten an. "Bei diesem multikulturellen Fest werden wir nicht nur Wolfach, sondern den Schwarzwald präsentieren", so Vollmer.
Schon lange, seit 1971, gibt es auch die Verbindung und Städtepartnerschaft mit dem amerikanischen Richfield in Ohio. "Die weite Entfernung und die damit verbundenen finanziellen Aufwendungen sind jedoch leider Erschwernisse für eine lebendige Städtepartnerschaft", bedauert Bettina Vollmer.

Autor:

Anne-Marie Glaser aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen