Weißes Pulver entsorgt
Illegaler Müll

Appenweier (st). Bislang unbekannte Täter entsorgten neben der B28, Einmündung Sander Straße/Pendlerparkplatz, einen bislang noch nicht definierten, weißlichen, pulverartigen Feststoff in einem dort verlaufenden Wassergraben. Die Polizei geht davon aus, dass der oder die Täter die Örtlichkeit mit einem Fahrzeug anfuhren, um dann einen 25 Kilogramm schweren Sack dort zu entleeren. Es kam zu einer großflächigen Verteilung im Wasser. Ein größerer Einsatz der Polizei und Feuerwehr war die Folge. Die Feuerwehr Appenweier war mit 14 Einsatzkräften vor Ort. Auch ein Umweltlöschzug aus Lahr wurde hinzugezogen. Der Einsatz lief unter strengen Sicherheitsvorkehrungen ab. Eine Probe des Stoffes wird von Spezialisten untersucht. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Offenburg, Telefon 0781/212200, in Verbindung zu setzen.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.