Nachrichten - Appenweier

  • Ortenau Klinikum
    Kampf gegen Krebs

    Ortenau (st). Das Ortenau Klinikum will in Zukunft möglichst viele der Patienten aus der Ortenau behandeln, die aufgrund einer Krebserkrankung eine komplexe Operation im Bauchraum benötigen. Sogenannte viszeralonkologische Eingriffe sollen künftig in einem hausübergreifenden Viszeralonkologischen Zentrum Ortenau (VZO) vorgenommen werden. Das Zentrum soll in den kommenden Wochen im Klinikverbund...

  • Umfrage
    Wie stehen Sie zu Strafzöllen?

    US-Präsident Donald Trump droht, Strafzölle auf europäische Autos zu verhängen. Das könnte massive Einbrüche bei den Verkaufszahlen zur Folge haben. Sollten Deutschland und die EU abwarten oder Vergeltungszölle erheben? Auf stadtanzeiger-ortenau.de können Leser abstimmen oder Kommentare verfassen.

  • Bauplätze sind Mangelware
    Auch Innenentwicklung hat Grenzen

    Ortenau (gro). Nicht nur Mietwohnungen, auch Bauplätze sind in der Ortenau begehrt. "Die Nachfrage an Bauplätzen in Ohlsbach ist entsprechend der Markt- und Konjunkturlage sehr hoch. Vor allem junge Familien und Ehepaare sind an der Gemeinde besonders interessiert", teilt Marcel Stöckel, Leiter des Bürger-, Bau- und Ordnungsamtes in Ohlsbach, mit. Die günstige Lage der Gemeinde im vorderen...

  • Nachgefragt in Mühlenbach
    Was steht an, Frau Bürgermeisterin Helga Wössner?

    Mühlenbach (ag). Friedhof, Feuerwehr- und natürlich nicht zu vergessen das Mehrfamilienhaus – alles große Projekte für die kleine Gemeinde Mühlenbach, die entsprechend zu Buche schlagen. Nun ist der neue Haushalt zwar noch nicht verabschiedet, aber eins ist klar: 2019 wird es keine finanziellen Riesensprünge geben. "Wir werden sehr umsichtig mit dem Geld umgehen", betont Bürgermeisterin Helga...

  • Mehr als 20 Baustellen in Offenburg
    2019 wird kein Spaß für die Autofahrer

    Offenburg (gro). Die Verkehrsinfrastruktur in Offenburg ist in die Jahre gekommen und muss saniert werden. Das war bereits in den vergangenen Jahren so und das wird noch einige Jahre so bleiben. Daran ließen Thilo Becker, Fachbereichsleiter Tiefbau und Verkehr, und Bernhard Mußler, Abteilungsleiter Straßen und Brücken, keinen Zweifel aufkommen. Sie stellten die geplanten über 20 Straßen- und...

Lokales

Bürgermeister Manuel Tabor (rechts) und Bauamtsleiter Uli Brudy überzeugten auf dem Dach vom Baufortschritt.

Baufortschritt an der Schwarzwaldschule
Anbau bekommt ein grünes Dach

Appenweier (st). Bereits kurz vor Weihnachten war das Dach am neuen Anbau der Schwarzwaldschule in Appenweier samt Dachabdichtung, Installationen für die Lüftungsanlage, Geländer und einigem mehr fertig. Das sogenannte Gründach sieht große Flächen für Bepflanzungen vor. Im Frühjahr wird das Dach bepflanzt und sorgt so für ökologischen Ausgleich, teilt die Gemeinde Appenweier in einer Presseerlärung mit. Das Dach wurde von einer Firma aus Kappel-Grafenhausen gefertigt, die Einzelmaßnahme ist mit...

  • Appenweier
  • 15.02.19
  • 36× gelesen
Bürgermeister Manuel Tabor (2. v. l.) macht sich vor Ort ein Bild vom Fortschritt der Bauarbeiten. Ganz rechts Uli Brudy vom Bauamt sowie Mitarbeiter des Bauhofs

Bauhofsumbau schreitet voran
Zwischenwände entfernt

Appenweier (st). Seit Dezember herrscht im Appenweierer Bauhof emsiges Treiben. Umfangreiche Renovierungsarbeiten stehen an. Mit tatkräftiger Unterstützung der Gemeindearbeiter wurden bereits zwei Zwischenwände im Bürotrakt entfernt. Dahinter verbargen sich zwei Räume, die bereits längere Zeit nicht mehr genutzt wurden. Der so gewonnene Raum vergrößert künftig den Aufenthaltsbereich für die Bauhof-Mitarbeiter. Gleichzeitig soll dieser nach Fertigstellung auch als Schulungsraum genutzt werden....

  • Appenweier
  • 07.02.19
  • 20× gelesen
Beim Besuch des Bundestagsabgeordneten Johannes Fechner (links) sprach Bürgermeister Manuel Tabor auch kritische Themen an.

Johannes Fechner in Appenweier
Appenweierer Kurve kritisch beleuchtet

Appenweier (st). Der rechtspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Dr. Johannes Fechner war am  Mittwoch,  30. Januar, Gast von Bürgermeister Manuel Tabor im Rathaus Appenweier. Appenweierer Kurve im Fokus Besprochen wurde eine mögliche Ortsumfahrung der B3, die Entwicklung der B28, der „Offenburger Tunnel“ und schließlich die „Appenweierer Kurve“ der Deutschen Bahn. Das Projekt wurde vom Bundestag vergangenen Herbst in den sogenannten vordringlichen Bedarf zum zeitnahen Ausbau...

  • Appenweier
  • 04.02.19
  • 13× gelesen
: Bürgermeister Manuel Tabor und Stephan Huber vom Bauamt vor den neuen Fahrradboxen

Neue Fahrradboxen am Bahnhof Appenweier
40.000 Euro für verbesserte Infrastruktur

Appenweier (st). In den vergangenen Jahren wurden von der Gemeinde insgesamt 60 abschließbare Fahrradboxen am Bahnhof Appenweier aufgestellt; vergangene Woche wurde deren Zahl auf insgesamt 80 Stück an zwei Standorten erhöht. Der erste befindet sich in der Nähe von Gleis 1 an der Bahnhofsstraße. Den zweiten Standort findet man zwischen den Gleisen 2 und 9, dieser kann direkt über den Radweg von Urloffen angefahren werden. Ergänzend hierzu wurde die Neugestaltung der Plätze beschlossen: So...

  • Appenweier
  • 24.01.19
  • 7× gelesen
2 Bilder

„Tag des brandverletzten Kindes“ am 7. Dezember 2018
„Noch ganz klein – schon brandverletzt!“

Mitmachen und auf Unfallgefahren hinweisen! Der neunte „Tag des brandverletzten Kindes“ am 7. Dezember 2018 warnt unter dem Motto  „Noch ganz klein – schon brandverletzt“  vor Verbrennungs- und Verbrühungsunfällen bei Säuglingen, Neugeborenen und Kleinkindern. Kinder unter 5 Jahren bilden bei thermischen Verletzungen eine Hochrisikogruppe. Eltern müssen frühzeitig auf Gefahrenquellen und Prävention hingewiesen werden. „76 % aller thermisch verletzten Kinder sind jünger als 5 Jahre. Die...

  • Appenweier
  • 15.11.18
  • 15× gelesen

Polizei

Unfall bei Appenweier
Von der Fahrbahn abgekommen

Appenweier (st). Ein Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag, 21. Februar, rief Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan. Aktuellen Erkenntnissen zufolge kam es gegen 15.30 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der B3 zwischen Appenweier und Zimmern. Der Lenker eines Volkswagen war auf der Bundesstraße in Richtung Appenweier unterwegs, als er ersten Erkenntnissen zufolge nach links von der Fahrbahn abkam und mit einem entgegenkommenden Alfa Romeo-Lenker kollidierte....

  • Appenweier
  • 21.02.19
  • 67× gelesen

Wildschweine auf A5
Unfall mit hohem Sachschaden

Appenweier. Die Kollision mit zwei Wildschweinen dürfte bei einem 20 Jahre alten Kleinlastwagen-Fahrers in der Nacht auf Freitag für einen Adrenalinschub gesorgt haben. Der Lenker des 3,5-Tonners war gegen 1 Uhr zwischen Achern und Appenweier auf dem rechten von drei Fahrstreifen unterwegs, als er von den plötzlich querenden Borstentieren überrascht wurde und diese hierbei frontal erfasste. Ein nachfolgender Mercedes-Lenker konnte den nun auf der Fahrbahn liegenden Tieren nicht mehr...

  • Appenweier
  • 28.12.18
  • 432× gelesen

Auto brennt vollständig aus
38-Jähriger prallt auf Baum

Appenweier. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstagmorgen gegen 5.40 Uhr auf der B28. Der 38-jährige Fahrer eines Peugeot war von  Appenweier in Richtung Oberkirch unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam dieser zwischen Appenweier und Nußbach nach links von der Fahrbahn ab und prallte auf einen Baum. Das Fahrzeug fing sofort Feuer und brannte vollständig aus. Der Fahrer konnte sich aus dem Fahrzeug befreien, verletzte sich dennoch schwer. Er wurde ins Klinikum nach Offenburg...

  • Appenweier
  • 17.11.18
  • 298× gelesen

Zeugen gesucht
Auto kam ins Schleudern

Appenweier (st). Der Lenker eines Audi war am Donnerstag gegen 11.30 Uhr auf der Autobahn zwischen den Anschlussstellen Appenweier und Achern unterwegs, als es zu einem Verkehrsunfall kam. Der Lenker eines auf der mittleren Spur fahrenden, weißen Kombis wechselte ersten Erkenntnissen zufolge auf den linken Fahrstreifen, sodass der 28-jährige Audi-Fahrer ausweichen musste und zuerst die Betonleitwand touchierte. Daraufhin geriet das Auto ins Schleudern, kollidierte mit der rechten...

  • Appenweier
  • 02.11.18
  • 8× gelesen

Polizeihubschrauber im Einsatz
Großfahndung nach mehreren Einbrüchen

Appenweier. Der Beutezug noch unbekannter Einbrecher hat am frühen Dienstagabend eine Großfahndung der Polizei ausgelöst. Die umgehend eingeleiteten Suchmaßnahmen führten trotz eines großen Personal- und Materialeinsatzes nicht zum gewünschten Erfolg. Die Arbeit der Kriminaltechniker an den insgesamt fünf Tatorten dauert zur Stunde noch an. Einen ersten Anruf erreichte das Führungs- und Lagezentrum um 20.34 Uhr. Hier meldete eine Anwohnerin der Bachstraße einen möglicherweise nur wenige...

  • Appenweier
  • 24.10.18
  • 954× gelesen

Fahrerflucht auf Rastplatz
Sattelzug gestreift

Appenweier (st). Zu einem Unfall mit Fahrerflucht kam es in den frühen Dienstagmorgenstunden, 16. Oktober, auf einem Rastplatz der A5. Gegen 4.50 Uhr wollte ein bislang unbekannter Lastkraftwagenfahrer den Rasthof Renchtal-West verlassen und wieder auf die Autobahn in Richtung Basel auffahren. Dabei streifte er einen ordnungsgemäß abgestellten Volvo-Sattelzug eines 51-jährigen Fernfahrers. Anstelle mit dem anderen Fahrzeuglenker Kontakt aufzunehmen, setzte er seine Fahrt fort und ließ einen...

  • Appenweier
  • 16.10.18
  • 10× gelesen

Freizeit & Genuss

Mit dabei ist die Band "FA/KE".

Verlosung
"Monsters of Cover" in Urloffen

Appenweier-Urloffen. "Monsters of Cover" bringt wieder die Athletenhalle in Urloffen zum Beben. Am Samstag, 13. Oktober, ab 20 Uhr werden "FA/KE", "Reckless Roses" und "Crusader" mächtig einheizen. Weitere Infos und Tickets gibt es unter www.urloffen-rockt.de. Wir verlosen 5x2 Eintrittskarten, darunter 1x2 auf unserer Facebookseite.

  • Appenweier
  • 19.09.18
  • 182× gelesen

Sagenrundwanderweg in Nesselried
Hexen, Teufel, Unerklärliches und Geheimnisvolles in herrlicher Landschaft

Sie wissen noch nicht, wohin die nächste Wanderung, sei es mit der Familie, Freunden oder Kollegen gehen soll? Dann kommen Sie nach Nesselried und machen Sie sich auf, auf den landschaftlich herrlichen und idyllischen Sagenrundweg. Über eine Strecke von ca. 10 km und einem Höhenanstieg von ca. 190 m verläuft der Weg durch Feld, Wald und Flur. Unterwegs werden auf neun wunderschön gestalteten Tafeln Sagen rund um Nesselried erzählt. Sei es die von der singenden Madonna in den Nesseln, die nahe...

  • Appenweier
  • 02.04.18
  • 138× gelesen
Sabrina Cantu und Shakira sind schnell auf der Strecke unterwegs.
2 Bilder

Dritter Badentrail ist auch heute noch in Appenweier
Dem Laufdrang einfach ungehindert folgen

Appenweier (tf). Aufgeregt zieht Shakira an der Leine. Die zwei Jahre alte Hündin läuft dieses Jahr ihren ersten Badentrail am Mountainbike und möchte nun endlich starten. „Wir sind erst zwei Jahre dabei“, erzählt die 19-jährige Sabrina Cantu. „Hier beim Badentrail starten wir zum ersten Mal im Bikejöring“. Dafür sind die beiden extra aus Garmisch angereist. Auch aus dem hohen Norden reisten Athleten mit ihren Hunden an. Der schnellste Starter im Bikejöring an diesem Vormittag kommt aus...

  • Appenweier
  • 03.03.18
  • 221× gelesen
Schlittenhunde zeigen am Wochenende das, was ihnen am meisten Spaß macht.

Dritter Badentrail in Appenweier
Wo Huskys ihren "Traum von Freiheit" leben können

Appenweier (tf). Wer kennt Bikejöring? Nein, das ist kein neues Möbelstück, sondern eine Zughundesportart ohne Schnee – zu sehen am kommenden Wochenende beim dritten Badentrail in Appenweier. Das vom „Ortenauer Schlittenhunde Club Crazy Dogs“ veranstaltete Rennen zieht wieder über 100 Starter aus vier Disziplinen an. Nicht nur Bikejöring, bei dem der Schlittenhund vor das Mountainbike gespannt ist, auch Canicross – Läufer mit Hund vor dem Bauch gespannt – Scooter und Gespanne sind zu sehen,...

  • Appenweier
  • 28.02.18
  • 146× gelesen

Karten zu gewinnen
Ortenauer "Onkelznacht" in Urloffen

Der ASV Urloffen veranstaltet am Samstag, 6. Januar 2018, zum neunten Mal die Ortenauer "Onkelznacht" in der Athletenhalle Urloffen. Eröffnet wird der Abend von der Band "Vollblut", die auf Abschiedstour ist. Weiter geht es mit "Memento". Nicht so neu wie der Bandname sind die Gesichter der Musiker, die man bereits bei Acts wie den "Böhsen Bengelz", "28", "G.O.N.D. Allstars" oder "Wir sind Eins" gesehen hat. Den Abschluss bildet „Koma“. Beginn ist um 20 Uhr. Tickets gibt es unter anderem...

  • Appenweier
  • 13.12.17
  • 81× gelesen
Harald Sauer, Restaurant Chevalier, Appenweier-Urloffen

Tafelspitz mit Meerrettichsoße

Das braucht’s: 1 kg Tafelspitz (am Stück), ein Bund Suppengrün, 300 g geriebener Meerrettich, 2 El Salz, Pfeffer, Lorbeer, Zwiebel, Zucker, 100 ml Sahne, Preiselbeeren aus dem Glas So geht’s: Etwa drei Liter Wasser in einem Topf zum Sieden bringen. Das Suppengrün kleinhacken, mit Salz, Pfeffer, Zucker und dem Tafelspitz in die Flüssigkeit geben. Das Fleisch muss komplett mit Wasser bedeckt sein. Bei kleiner Hitze etwa 1,5 Stunden sieden lassen, bis der Tafelspitz weich ist. Dabei...

  • Appenweier
  • 07.02.17
  • 151× gelesen

Panorama

Baiser aus Eiern vom Geflügelhof Adam aus Neuried

Generation Nachhaltigkeit
Chocolatier Volker Gmeiner und seine Köstlichkeiten

Appenweier (asth). Willy Wonka aus dem Kinofilm "Charlie und die Schokoladenfabrik" und Volker Gmeiner, Chocolatier mit Firmensitz in Appenweier, haben eines gemeinsam: eine ungebrochene Begeisterung für feine Schokoladen, Pralinen und Törtchen, alles Spezialitäten aus ökologisch angebauten Zutaten und regionalen Produkten hergestellt. 160 Angestellte beschäftigt das Familienunternehmen inzwischen – mit Fillialen in Offenburg, Oberkirch, Freiburg, Stuttgart, Frankfurt und Tokio. Da...

  • Appenweier
  • 20.03.18
  • 40× gelesen
Klaus Lindenmann

Eine Frage, Herr Lindenmann
Anzahl der Brenner sinkt

Klaus Lindenmann Die Mitgliederversammlung des Verbandes Badischer Klein- und Obstbrenner findet am Dienstag, 27. Februar, um 19.30 Uhr im Kurhaus „Zum Alde Gott“ in Sasbachwalden statt. Im Vorfeld sprach Daniel Hengst mit dessen Geschäftsführer Klaus Lindenmann über die Situation der Brenner. Was bedeutet der Wegfall der Ablieferung von gebranntem Alkohol für die Klein- und Obstbrenner? Bisher wurde Kernobstbrand, Getreidebrand und Weinhefebrand kostendeckend an die Bundesmonopolverwaltung...

  • Appenweier
  • 24.02.18
  • 19× gelesen
Etwa 7000 CDs besitzt Stefan Schaub und kann nicht sagen, ob er Bach, Mozart und Beethoven lieber hört als Brahms, Verdi oder Berlioz.

Stefan Schaub gibt Seminare für klassische Musik

Appenweier. Wie funktioniert klassische Musik? Wenn es jemand weiß und vor allem erklären kann, dann ist es Stefan Schaub. Der Appenweierer ist einer der anerkanntesten Musikpsychologen Deutschlands und in der Region vor allem für seine Klassikvorträge am „Montag nach Aschermittwoch“ im Offenburger Salmen und „Klassik unter der Lupe“ in der städtischen Veranstaltungsreihe „gong Achern“ bekannt. Überregional, bis in die Schweiz und nach Italien, hat er sich einen Namen mit seinen...

  • Appenweier
  • 08.02.17
  • 58× gelesen

Marktplatz

Der Erlös in Höhe von 25 000 Euro übergab das Organisationskomitee der Schwarzwald Charity Open an drei gemeinnützige Einrichtungen: v.l. Martin Arzberger (Golfclub Urloffen), Jürgen T. Siegloch (Rotary Club Offenburg-Ortenau, Team4Winners), Mauritia Mack (einfach helfen e.V.), Ralph Dietrich (Lions Club Oberkirch-Schauenburg), Wolfgang L. Obleser (Förderverein für krebskranke Kinder e.V.) und Klaus A. Sturn (Lions Club Oberkirch-Schauenburg).

Schwarzwald-Charity-Open
25 000 Euro für den guten Zweck

Appenweier/Urloffen. Bereits zum 13. Mal luden der Lions Club Oberkirch-Schauenburg und der Rotary Club Offenburg-Ortenau gemeinsam zum großen Benefizgolfturnier. Bei herrlichem Sonnenschein waren im Sommer auf dem Golfplatz Urloffen über 80 Teilnehmer an den Start gegangen und haben sich dabei für den guten Zweck engagiert. Mit dem Erlös der „Schwarzwald-Charity-Open“ unterstützen die Veranstalter drei ausgewählte Wohltätigkeitsorganisationen aus der Ortenau. Das Benefiz – Golfturnier des...

  • Appenweier
  • 09.10.18
  • 29× gelesen
Spatenstich mit der Baggerschaufel (v. l.): Ralf Schaufler, Rico Siefermann, Ulrich Kleine und Jürgen Thoma

Kooperation Leitwerk und E-Werk Mittelbaden
Erstes Rechenzentrum für die Region

Appenweier (arts). Vor einem Jahr gründeten die Appenweierer IT-Firma Leitwerk und das E-Werk Mittelbaden das Joint Venture Leitwerk-Rechenzentren. Der Spatenstich zum ersten Zentrum erfolgte in Appenweier in der Nähe der Mutterfirma, das zweite wird im kommenden Jahr in Lahr auf dem Flugplatzgelände baugleich folgen. Diese hochmodernen Rechenzentren würden dann „georedundant“ miteinander verbunden, um die Datensicherheit zu erhöhen, sagte der Vorstandsvorsitzende von Leitwerk, Rico...

  • Appenweier
  • 02.10.18
  • 31× gelesen
Die Gewinner der AK 9 Mädchen: Laetitia Leisinger, Emilia Briem, Jona-Marie Heinze und Katharina Kolb (v.l.n.r.)

Jona-Marie Heinze belegte zweiten Platz in ihrer Altersklasse
Jugendgolfer für das VR-Talentiade Finale qualifiziert

Urloffen (st). Im GC Urloffen fand das dritte und somit letzte Halbfinale der VR-Talentiade Golf statt. Insgesamt 42 Teilnehmer aus 17 verschiedenen Golfclubs machten sich auf die Reise nach Appenweier, um sich dort für das Finale zu qualifizieren. Clubmanager Vincent Kraus und Denis Beck vom Baden-Württembergischen Golfverband (BWGV) begrüßten die Spieler. Nach der Flighteinteilung ging es direkt auf den C-Platz des GC Urloffen, der am Abend zuvor noch vorbereitet wurde, um das Spiel über...

  • Appenweier
  • 17.07.17
  • 54× gelesen

Angebot und Nachfrage des Maschinenrings wächst
So viele Mitglieder wie noch nie

Appenweier (suwa). Der Maschinenring Ortenau e.V. (MR) bekam im vergangenen Jahr 52 neue Mitglieder hinzu und hat nun einen Mitgliederstand von 1.123 Personen – so viele wie noch nie. Mit rund 2,8 Millionen Euro blieb der Umsatz konstant. Die 20 Betriebshelfer und Haushaltshilfen haben bei 302 Einsätzen den Ausfall von Familienangehörigen im bäuerlichen Betrieb oder in Haushalt und Familie aufgefangen. Diese Bilanz legte jüngst Geschäftsführer Manfred Bannwarth im Rahmen der...

  • Appenweier
  • 22.03.17
  • 16× gelesen

Extra

Des Nachts soll am Schwarzen Kreuz ein Schwarzer Ritter auf unvorsichtige Wanderer warten.

Unterwegs auf dem Sagenrundweg
Traumhafte Aussichten und schaurige Mythen

Appenweier-Nesselried (tf). Im kleinen Örtchen Nesselried, einem Ortsteil von Appenweier, gibt es einen besonderen Rundweg. Auf zehn Kilometern Länge führt der gut zu laufende Weg den Besucher nicht nur zu wunderbaren Ausblicken, sondern auch zu Sagen und Mythen. Auf der Strecke ist auf den zutreffenden Wegschildern ein blaues Melusinensymbol aufgeklebt. An markanten Stellen befindet sich ein eigenes Wanderschild "Nesselrieder Sagenrundweg". An neun besonderen Orten erfährt der Wanderer von...

  • Appenweier
  • 24.10.18
  • 42× gelesen
Manuel Tabor, Bürgermeister Appenweier

HeimatEntdecker-Tipp von Bürgermeister Tabor
Zu jeder Jahreszeit ein Highlight entdecken

Die Gemeinde ist eingebettet in eine wunderschöne Kulturlandschaft. Der Weg in die Natur ist nie weit - Reben, Äcker, Wald oder Wiesen prägen die nähere Umgebung. Besonders schön ist es zur Herbstzeit beispielsweise am Max-Jordan-See im Norden von Urloffen. Wer hingegen Brauchtum und Kultur sucht, sollte in der närrischen Jahreszeit unbedingt den „Altweiberball“ Appenweier oder im August jeden Jahres „Nesselried brennt“, das Fest der Kleinbrenner, erleben.

  • Appenweier
  • 24.10.18
  • 20× gelesen