Richter erlässt Haftbefehl
Verdächtiger nach Raub festgenommen

Appenweier (st). Ein 44 Jahre alter Mann sitzt nach einem mutmaßlich begangenen Raubdelikt in der Bahnhofstraße in Untersuchungshaft, so die Polizei in einer Pressemitteilung. Der Verdächtige soll in der Nacht auf Sonntag zusammen mit zwei weiteren noch unbekannten Mittätern einen 52-Jährigen im Bahnhofsbereich überfallen haben, nachdem dieser mit dem Zug in Appenweier ankam. Nach bisherigen Erkenntnissen sollen drei Männer den Geschädigten gegen 0.45 Uhr von hinten gestoßen und ihn hierdurch zu Fall gebracht haben. Auf dem Boden liegend soll der später Festgenommene und die noch unbekannten Mittäter den überrumpelten Mann geschlagen und getreten und ihm eine Tasche, unter anderem gefüllt mit Bargeld, geraubt haben. Im Zuge einer sofort eingeleiteten Fahndung ist es Beamten des Polizeireviers Kehl gelungen, den 44-Jährigen im Bereich der Sparkasse in Appenweier aufzuspüren und zu kontrollieren. Übereinstimmungen mit einer vorliegenden Täterbeschreibung sowie Blutanhaftungen an seiner getragenen Kleidung bekräftigten eine Tatbeteiligung und führten zur Festnahme des Verdächtigen. Der aktuell Wohnsitzlose wurde am Sonntagmittag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Offenburg dem Haftrichter vorgeführt. Gegen den 44-Jährigen wurde anschließend Haftbefehl wegen Raubes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung erlassen.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen