untersuchungshaft

Beiträge zum Thema untersuchungshaft

Polizei

Zwei Männer jetzt in Haft
Einbrecher mit Beute bei Autopanne gefasst

Lahr (st). Zwei Männer befinden sich seit Samstag wegen eines Einbruchs in die Geschäftsräume eines Lahrer Unternehmens in Untersuchungshaft. Sie könnten auch für zwei zurückliegende Raubdelikte verantwortlich sein, teilt die mit. Autopanne nach Unfall So sollen die beiden 37 und 40 Jahre alten Männer bei einem Einbruch in die Geschäftsräume eines Unternehmens in der Tullastraße in der Nacht zum Samstag neben Computern und Zubehör auch einen Tresor mit Bargeld sowie ein Firmenfahrzeug...

  • Lahr
  • 15.09.20
Polizei

Zeugen gesucht
Exhibitionist in Haft

Offenburg (st). Einen unangenehmen Anblick musste eine 28-Jährige am Montag gegen 15.40 Uhr am Marktplatz in Offenburg erdulden, als sie auf einer Parkbank im Bereich des Tiefgaragenabgangs auf einen 62-jährigen Mann aufmerksam wurde, der an seinem Glied manipulierte, schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung. Der bereits strafrechtlich in Erscheinung getretene, wohnsitzlose Mann, konnte durch Beamte des Polizeireviers Offenburg vorläufig festgenommen werden und befindet zwischenzeitlich...

  • Offenburg
  • 25.08.20
Polizei

Richter erlässt Haftbefehl
Verdächtiger nach Raub festgenommen

Appenweier (st). Ein 44 Jahre alter Mann sitzt nach einem mutmaßlich begangenen Raubdelikt in der Bahnhofstraße in Untersuchungshaft, so die Polizei in einer Pressemitteilung. Der Verdächtige soll in der Nacht auf Sonntag zusammen mit zwei weiteren noch unbekannten Mittätern einen 52-Jährigen im Bahnhofsbereich überfallen haben, nachdem dieser mit dem Zug in Appenweier ankam. Nach bisherigen Erkenntnissen sollen drei Männer den Geschädigten gegen 0.45 Uhr von hinten gestoßen und ihn hierdurch...

  • Appenweier
  • 10.08.20
Polizei

Überfall auf Spielothek
Mit Pistole bedroht

Lahr. In der Nacht von Montag auf Dienstag kam es kurz vor Mitternacht in Lahr in der Raiffeisenstraße zu einem Überfall auf eine Spielothek. Zwei Männer, bewaffnet mit einer Pistole, bedrohten die anwesenden Personen und erbeuteten sowohl einen kleinen Tresor als auch die Handtasche einer anwesenden Kundin. Mehreren Streifen des Polizeireviers Lahr gelang es, die Täter auf der Flucht zu stellen und vorläufig festzunehmen. Sowohl die Beute als auch die mitgeführte Pistole, bei welcher es sich...

  • Lahr
  • 02.01.20
Polizei

Gesucht
20-Jährigen festgenommen

Kehl (st). Beamte der Bundespolizei kontrollierten Samstagmorgen im Bahnhof Kehl einen 20-jährigen Somalier. Gegen ihn bestand ein Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichts Ingolstadt wegen Körperverletzung. Nach richterlicher Vorführung wurde er ins Gefängnis gebracht. Zusätzlich erhält er eine Anzeige, weil er die Beamten während der polizeilichen Maßnahmen fortlaufend beleidigte.

  • Kehl
  • 19.01.19
Polizei

Waffenlager gefunden
Durchsuchung in Innenstadt

Lahr (st). Beamte eines Spezialeinsatzkommandos haben am Freitagabend die Wohnung eines Mehrfamilienhauses und einen zugehörigen Keller in der Lahrer Innenstadt nach Waffen durchsucht. Der Hinweis eines besorgten Zeugen hatte die Ermittler der Kripo Offenburg am gestrigen Nachmittag aufhorchen und umgehend zur Tat schreiten lassen. Nach Angaben des Hinweisgebers war zu befürchten, dass ein 18-Jähriger in der Wohnung einer Bekannten möglicherweise scharfe Schusswaffen aufbewahrt, ohne über die...

  • Lahr
  • 23.06.18
Polizei

Kreisel-Mord
Polizei nimmt Ehepaar fest

Offenburg. Nach aufwendigen Ermittlungen ist es den Beamten der Sonderkommission Kreisel am frühen Sonntagmorgen gelungen, zwei Tatverdächtige festzunehmen. Es handelt sich hierbei um einen 53 Jahre alten Mann und eine 49-jährige Frau aus Offenburg. Sie stehen im dringenden Tatverdacht, in der Nacht auf den 12. Mai einen 43 Jahre Mann aus Lahr erschossen zu haben. Der türkische Staatsangehörige wurde gegen 0.41 Uhr von einer Zeugin auf einem Wirtschaftsweg zwischen Offenburg und Ortenberg...

  • Offenburg
  • 29.05.18
Polizei

33-Jähriger in Untersuchungshaft – Entsprechende Videos bei Beschuldigtem gefunden
Sexueller Missbrauch von Kindern bei Schwimmunterricht

Ortenau (st). Die Staatsanwaltschaft Baden-Baden führt seit Anfang September 2017 ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren gegen einen 33-jährigen deutschen Staatsangehörigen wegen des Verdachts des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern in zahlreichen Fällen. Dem Beschuldigten, der freiberuflich für mehrere Schwimmschulen als Schwimmlehrer tätig war, wird zur Last gelegt, im Rahmen von Schwimmkursen schwerwiegende sexuelle Handlungen an Kindern vorgenommen zu haben. Der Beschuldigte...

  • Achern
  • 09.11.17
Polizei

Nach Einbruch festgenommen
Untersuchungshaft für 18- und 24-Jährige

Offenburg (st). Nach zuletzt mehreren Einbrüchen im Raum Offenburg gelang den Ermittlungsbeamten des Polizeireviers in der Nacht von Donnerstag auf Freitag die Festnahme von zwei Tatverdächtigen. Zwei Zeugen wurden kurz vor 1 Uhr in der Schuttergasse auf die mutmaßlichen Einbrecher aufmerksam, die sich in einem Kleidergeschäft zu schaffen machten. Die beiden Tatverdächtigen im Alter von 18 und 24 Jahren ergriffen die Flucht, konnten jedoch im Rahmen einer umgehend eingeleiteten Fahndung und...

  • Offenburg
  • 30.09.17
Lokales

Prozessauftakt: 41-Jährige Deutsche erschlich sich Sozialleistungen
Anklage wegen vielfachen Betrugs vor Landgericht

Offenburg. Die Staatsanwaltschaft Offenburg hat eine 41-jährige Deutsche vor dem Landgericht Offenburg wegen vielfachen Betruges angeklagt. Demnach gab die damals 39-Jährige im April 2015 gegenüber dem Landratsamt wahrheitswidrig an, sie habe drei Monate lang für ihr Kind von dessen Vater keinen Unterhalt erhalten. Um ihre Angaben zu stützen legte sie eine entsprechende, allerdings gefälschte, Bescheinigung vor. Das Amt zahlte ihr daraufhin 900 Euro aus. Im Februar 2016 gab sich die...

  • Ausgabe Offenburg
  • 04.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.