Vier Verletzte
Missglücktes Überholmanöver

Berghaupten (st). Ein Schwerverletzter und drei Leichtverletzte sowie ein Sachschaden von rund 20.000 Euro sind die Bilanz eines missglückten Überholmanövers am Sonntagnachmittag auf der B 33. Gegen 16.40 Uhr war der 43 Jahre alte Fahrer eines Opel auf der Fahrt in Richtung Gengenbach und überholte einen vorrausfahrenden Ford Focus. Beim Wiedereinscheren vor dem Ford touchierte er diesen jedoch mit seinem rechten Fahrzeugheck. In der Folge kollidierte er mit den Leitplanken einer Nothaltebucht, wurde zurück auf die Fahrbahn abgewiesen und stieß erneut mit dem Ford zusammen. Durch den Unfall wurde der Opel-Fahrer schwer-, seine Beifahrerin leichtverletzt. Die 46 Jahre alte Fahrerin des Ford und ihr mitfahrendes zweijähriges Kind werden durch den Unfall ebenfalls leicht verletzt. Alle vier Fahrzeuginsassen wurden durch den Rettungsdienst versorgt und in das Offenburger Klinikum gebracht.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen