Kollision

Beiträge zum Thema Kollision

Polizei

Polizei sucht Zeugen
Fast in Gegenverkehr geraten

Sasbach (st). Nach einer riskanten Ausfahrt am frühen Samstagabend ermitteln die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch gegen einen 51 Jahre alten Mann. Ein Zeuge meldete sich kurz vor 20 Uhr besorgt bei der Polizei, da er auf seinem Weg von Sasbach in Richtung Obersasbach dem Fahrer eines Volkswagens hinterherfuhr und dieser dabei mehrfach in den Gegenverkehr geraten sein soll. Hierbei sei es beinahe zu Kollisionen mit entgegenkommenden Verkehrsteilnehmern gekommen. Die auf den Plan...

  • Sasbach
  • 24.10.19
Polizei

Zeugen gesucht
LKW kollidiert mit Dachvorstoß

Hausach (st). Bei einem Verkehrsunfall zwischen dem 11. und 18. Oktober verursachte ein noch unbekannter Lastwagenfahrer einen Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Es kam offenbar zu dem Zusammenstoß mit dem in 3,5 Meter Höhe gelegenen Edelstahlgestänge des Dachvorstoßes eines Anwesens an der Hauptstraße. Hinweise an Telefon 07832/975920.

  • Hausach
  • 22.10.19
Polizei

Nötigung und Unfallflucht
Autofahrer legt riskante Fahrweise an den Tag

Neuried (st). Beamten des Autobahnpolizeireviers Bühl ermitteln seit Montagmittag gegen einen 25 Jahre alten Mann wegen Unfallflucht und Nötigung im Straßenverkehr. Vordermann dicht aufgefahren Der Autofahrer soll kurz vor 15 Uhr auf der A5 zwischen den Anschlusstellen Lahr und Offenburg in nördliche Richtung unterwegs gewesen sein, als er auf Höhe Neuried zunächst seinem Vordermann sehr dicht aufgefahren und diesen dabei genötigt haben soll. Im weiteren Verlauf hätte er den 57-jährigen...

  • Neuried
  • 17.09.19
Polizei

Aufprall
Autofahrer kollidiert mit Ahornbaum

Ringsheim (st). Ein Unbekannter ist im Verlauf des späten Samstagabends in der Straße In der Limbach von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Ahornbaum kollidiert. Baum nach Kollision entwurzelt Laut Polizeibericht wurde hierbei das Gehölz entwurzelt. Ohne den Zwischenfall zu melden, suchte der Unfallverursacher das Weite. Bei dem Unfallfahrzeug dürfte es sich nach ersten Ermittlungen um einen dunkelblauen Mercedes ML älteren Baujahres handeln. Die ermittelnden Beamten des Polizeireviers...

  • Ringsheim
  • 17.09.19
Polizei

Unfall
Motorradfahrer kollidiert mit Fahrzeug

Gengenbach (st). Am Sonntagnachmittag, gegen 13.45 Uhr, wurde ein Motorradfahrer bei einem Unfall in der Ortsdurchfahrt von Gengenbach schwer verletzt. Laut Polizeibericht bog ein Autofahrer aus der Straße Reichenbachtal nach rechts in Richtung Ohlsbach ab. Mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht Zu diesem Zeitpunkt befuhr ein 19-jähriger Motorradfahrer die bevorrechtigte Alte Landstraße ebenfalls in Richtung Ohlsbach. Als der 54 Jahre alte Autofahrer eingebogen war und bemerkte,...

  • Gengenbach
  • 16.09.19
Polizei

Kollision mit Linienbus
Fehler beim Fahrstreifenwechsel

Offenburg (st). Am Mittwochvormittag, 11. September, verunglückte auf der Kinzigbrücke in Offenburg ein Linienbus. Dabei wurden vier erwachsene Insassen leicht verletzt. Gegen 11 Uhr war es nach den Ermittlungen der Polizei nach einem fehlerhaften Wechsel des Fahrstreifens einer PKW-Fahrerin zur Kollision gekommen. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

  • Offenburg
  • 12.09.19
Polizei

Radfahrerin angefahen
Nach Unfall geflüchtet

Offenburg (st). Eine 46 Jahre alte Fahrradfahrerin wurde laut Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Offenburg am Montagabend an der Kreuzung der Schutterwälder Straße zur Wichernstraße in Offenburg von einem bislang unbekannten Fiat-Lenker angefahren und hierdurch verletzt. Der Autofahrer flüchtete nach der Kollision in Richtung Stadtmitte. Eine Fahndung nach dem mutmaßlichen Unfallverursacher verlief bisher im Sande. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte die Radlerin kurz vor 21 Uhr die...

  • Offenburg
  • 10.09.19
Polizei

Zusammenstoß mit Auto
37-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Rheinau. Nach einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag musste ein 37-Jähriger schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in die das Krankenhaus nach Offenburg gebracht werden. Der Velo-Lenker befuhr laut Pressemitteilung gegen 17.17 Uhr den linksseitig zur Hauptstraße (L 75) verlaufenden Radweg aus Richtung Freistett kommend, als er die Lichtenberger Straße queren wollte. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem aus der Lichtenberger Straße in die Hauptstraße einfahrenden Ford-Fahrer....

  • Rheinau
  • 15.08.19
Polizei

Bahnstrecke blockiert
Güterzug kollidiert mit Lastwagen

Gutach. Nach einer Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Güterzug am Mittwochvormittag gegen 11 Uhr bei Gutach ist derzeit noch nicht absehbar, bis wann die Bahnstrecke zwischen Gutach und Hausach wieder freigegeben werden kann. Die Bergungsmaßnahmen sind eingeleitet und die Gleise sind nach wie vor blockiert. LKW wendet auf Bahnübergang Laut Pressemitteilung hat der 42 Jahre alte Fahrer des mit Metallteilen und Paletten beladenen Sattelzugs den beschrankten Bahnübergang befahren,...

  • Gutach
  • 14.08.19
Polizei

Zeugen gesucht
Radfahrer kollidieren

Offenburg (st). Am Freitag kam es gegen 14.40 Uhr im Kreuzungsbereich der Grabenalle zur Lange Straße zu einem Unfall zwischen zwei Radfahrern. Ein 80-jähriger wurde hierbei mutmaßlich von einer Mountainbike-Fahrerin rechts überholt. Diese soll dann unmittelbar nach dem Überholvorgang abgebremst haben, so dass der Senior zu Fall kam. Nach einem kurzen Gespräch habe sich die Mountainbike-Fahrerin unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Die Polizei Offenburg hat die Ermittlungen aufgenommen und...

  • Offenburg
  • 03.08.19
Polizei

Verkehrsunfall mit sechs Verletzten
Mit dem Gegenverkehr zusammengestoßen

Gengenbach (st). Am Samstagmittag, gegen 12.25 Uhr, fuhr eine 48-jährige Fiesta-Fahrerin die B33 in Fahrtrichtung Offenburg. In Höhe der Stadt Gengenbach kollidierte sie mit einem ordnungsgemäß entgegenkommenden Peugeot. Der Peugeot war zum Unfallzeitpunkt mit einer fünfköpfigen Familie besetzt. Durch die Kollision wurden alle sechs Personen verletzt und mussten in Kliniken eingeliefert werden. Zu den Verletzungen ist nichts weiter bekannt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in...

  • Gengenbach
  • 20.07.19
Polizei

Kollision
Überhöhte Geschwindigkeit

Hornberg (st). Nach ersten Ermittlungen dürfte unter anderem die überhöhte Geschwindigkeit eines 25-jährigen Motorradfahrers am Donnerstagmittag auf der B33 zu einem Verkehrsunfall geführt haben. Motorradfahrer übersehen Der 25-Jährige war gegen 13.40 Uhr in Richtung Gutach unterwegs, als er nach dem Tunnel mit dem abbiegenden Auto eines 78 Jahre alten Mannes kollidierte. Letzterer hatte im Zuge seines Abbiegevorganges offenbar den jungen Motorradfahrer übersehen. Der 25-Jährige wurde...

  • Hornberg
  • 21.06.19
Polizei

Alkohol und Waffen
In Gegenverkehr gefahren

Friesenheim. Vermutlich zu tief ins Glas geschaut hat am Montagnachmittag ein 49-Jähriger. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab, dass der alkoholisierte Autofahrer kurz vor 16 Uhr mit seinem Skoda die Weinbergstraße in Richtung Oberschopfheim fuhr. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Golf einer 29-Jährigen. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von insgesamt circa...

  • Friesenheim
  • 11.06.19
Polizei

Auto und Kennzeichen gestohlen
Unfall durch mutmaßlichen Dieb verursacht

Offenburg. Nach einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen in der Lange Straße haben die Beamten des Polizeireviers Offenburg nun umfassende Ermittlungen eingeleitet. Eine 37 Jahre alte VW-Fahrerin war hier gegen 10.35 Uhr unterwegs, als ein noch unbekannter Mann an seinem geparkten Volkswagen unvermittelt die Fahrertür öffnete. Die Frau konnte nicht mehr ausweichen und es kam zur Kollision. Als sie anschließend zum Zwecke der Unfallaufnahme die Polizei verständigte, ergriff der Unbekannte zu...

  • Offenburg
  • 06.06.19
Polizei

Radfahrerin übersehen
Vorfahrt genommen

Offenburg (st). Eine verletzte Radfahrerin und ein Gesamtschaden von rund 4.000 Euro sind die Bilanz einer Vorfahrtsverletzung am Montagmittag, 25. Februar, in der Weingartenstraße in Offenburg. Nach ersten Ermittlungen war eine 32-jährige BMW-Fahrerin kurz nach 15 Uhr in der Hölderlinstraße unterwegs, als sie die Weingartenstraße überqueren wollte und hierbei die Zweiradlenkerin übersah. Diese wurde auf die Motorhaube aufgeladen und abgewiesen. Sie musste mit Verletzungen in ein örtliches...

  • Offenburg
  • 27.02.19
Polizei

Rotlicht übersehen
Mit Kleintransporter kollidiert

Lahr. Zwei Leichtverletzte und rund 10.000 Euro Sachschaden waren am Dienstagabend das Resultat eines Verkehrsunfalls auf der B415 zur Dr. Georg-Schaeffler-Straße in Lahr. Gegen 21.45 Uhr verließ eine 25-jährige Autofahrerin den dortigen Pendlerparkplatz und plante, die Bundesstraße zu queren. Hierbei übersah sie ersten Ermittlungen zufolge eine rote Ampel. In der Folge kollidierte sie mit einem Kleintransporter, welcher die Bundesstraße in Richtung Lahr befuhr. Die mutmaßliche...

  • Lahr
  • 20.02.19
Polizei

Kollision
Ford übersieht Mercedes

Biberach (st). Ein Sachschaden von insgesamt rund 13.000 Euro ist die Folge eines Verkehrsunfalls am Sonntag. Der Fahrer eines Ford war gegen 11 Uhr auf der K5336 in Richtung Schönberg unterwegs, als er beim Linksabbiegen auf ein dortiges Grundstück einen entgegenkommenden Mercedes vermutlich übersehen hatte. Bei der folgenden Kollision der beiden Autos blieben beide Fahrer glücklicherweise unverletzt.

  • Biberach
  • 18.02.19
Polizei

VW übersehen
Mit dem Schrecken davongekommen

Zell am Harmersbach (st). Der 18 Jahre alte Fahrer eines Volkswagens kam bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmittag glücklicherweise mit dem Schrecken davon. Er hatte seinen Wagen kurz vor 12 Uhr am Straßenrand der Sankt-Gallus-Straße abgestellt und die Fahrertüre geöffnet, als er vermutlich einen von hinten herannahenden VW übersehen hatte. Bei der Kollision entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 16.000 Euro. Der junge Mann wurde nicht verletzt.

  • Ortenau
  • 07.02.19
Polizei

Vorfahrt missachtet
Rollerfahrer schwer verletzt

Rheinau. Die Vorfahrt eines 27 Jahre alten BMW-Fahrers missachtete am Mittwoch gegen 13 Uhr wohl ein 17-Jähriger mit seinem Roller in der Hungerfeldstraße in Rheinau. An der Kreuzung zur Lichtenberger Straße kollidierte er mit dem von rechts kommenden, bevorrechtigten Pkw und stürzte hierbei. Der Rollerfahrer musste schwer verletzt in ein Klinikum gebracht werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Die Beamten des Polizeipostens Rheinau haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Rheinau
  • 07.02.19
Polizei

29-Jährige schwer verletzt
Rollerfahrer kollidiert mit Radlerin

Achern. Nach einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag im Kreuzungsbereich der Fautenbacher Straße zur B3 musste eine Fahrradfahrerin mit schweren Verletzungen in das Ortenau Klinikum nach Offenburg gebracht werden. Die 29-Jährige befuhr gegen 17 Uhr den parallel zur Fautenbacher Straße verlaufenden Fußgängerweg, als sie die B3 überqueren wollte und hierbei einen herannahenden Rollerfahrer übersah. Der 54 Jahre alte Lenker der Piaggio kollidierte mit der Frau und wurde anschließend von der...

  • Achern
  • 26.06.18
Polizei

Führerhaus abgerissen
Sattelzüge kollidieren miteinander

Schutterwald. Zu einem Verkehrsunfall mit zwei LKW und einem Auto kam es am Dienstagnachmittag kurz nach 15 Uhr auf der L98 wenige Meter vor der Einmündung nach Langhurst in Fahrtrichtung Offenburg. Aus bislang unbekannter Ursache kam ein 61 Jahre alter Fahrer mit seinem Tankzug für Lebensmittel in den Gegenverkehr. Hierbei kollidierte er mit einem in Richtung Frankreich fahrenden Sattelzug eines 49-Jährigen. Durch die Kollision wurde der Auflieger des Sattelzuges auf den dahinter fahrenden...

  • Schutterwald
  • 06.03.18
Polizei

Unfall beim Überholen
Sachschaden bei Kollision

Lahr (st). Obwohl er die gesamte Verkehrssituation nicht einsehen konnte, setzte der 39-jährige Lenker eines VW am Mittwoch gegen 8 Uhr auf der Kreisstraße von Langenwinkel in Richtung Kippenheimweiler zum Überholen an. Hierbei übersah er zunächst, dass der Verkehr sich vor dem dortigen Kreisverkehr staute und zu diesem Zeitpunkt auch noch ein BMW entgegenkam. Trotz Bremsens beider Verkehrsteilnehmer und eines Ausweichversuchs ließ sich eine Kollision nicht verhindern. Beide Fahrzeuge streiften...

  • Lahr
  • 01.03.18
Polizei

Vorfahrtsverletzung in Mahlberg
11.500 Euro Sachschaden

Mahlberg (st). Eine Kollision an der Kreuzung der Alten Landstraße in die L103 in Mahlberg hat am Mittwochnachmittag zu einem Sachschaden von rund 11.500 Euro geführt. Eine 39 Jahre alte VW-Fahrerin wollte die L103 in Richtung Nikola-Tesla-Straße überqueren und missachtete hierbei die Vorfahrt einer 52-jährigen Peugeot-Lenkerin. Verletzt wurde niemand. Der Peugeot musste an den Abschlepphaken.

  • Mahlberg
  • 01.03.18
Polizei

Beim Einscheren auf A5 kollidiert
Autofahrerin schwer verletzt

Offenburg (st). Aufgrund eines Verkehrsunfalls auf der Nordfahrbahn der A5, unmittelbar nach dem Offenburger Ei, kam es am Freitagabend ab 17.40 Uhr zu größeren Verkehrsbehinderungen sowohl auf der Autobahn als auch auf den Zufahrtstraßen zum Offenburger Ei. Zwei PKW waren auf der A5 kollidiiert, nachdem eine einfahrende Autofahrerin beim Einscheren in den fließenden Verkehr nicht den Vorrang eines von hinten kommenden PKW beachtet hatte. Beide Fahrzeuge drehten sich mehrfach und kamen...

  • Offenburg
  • 21.10.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.