Forellen-Lachs-Roulade
Starke Eröffnung

Peter Neumaier, Landgasthof Zum Kreuz, Biberach-Prinzbach
  • Peter Neumaier, Landgasthof Zum Kreuz, Biberach-Prinzbach
  • Foto: Landgasthaus Zum Kreuz
  • hochgeladen von Christina Großheim

Das braucht's: 4 Forellenfilets à 90 g, 1 Lachstranche à 180 g, Salz
Rieslingsoße: 1 Schalotte gewürfelt, 3 Champignons in Scheiben, 120 ml Riesling, 200 ml Lachsfond, 200 ml Sahne, 1 Spritzer Pernod, 1 EL Butter

So geht's:
An den Forellenfilets die Haut entfernen und mit der Hautseite oben liegend auf Klarsichtfolie legen. Die Lachstranche in vier Stücke längs schneiden, diese auf die einzelnen Forellenfilets legen, leicht salzen, zusammen in der Folie zu vier Bonbons (zehn Umdrehungen) einrollen und mit einem Knoten fixieren. Die Forellen-Lachsbonbon im Wasserbad bei etwa 70 Grad zwölf Minuten pochieren. Anschließend die Rouladen aus der Folie nehmen, mit Küchenkrepp trockentupfen und in Butter leicht anbraten.
Für die Rieslingsoße die Schalottenwürfel mit den Champignonscheiben in Butter anschwitzen, mit dem Riesling ablöschen und um die Hälfte reduzieren. Mit Lachsfond aufgießen, nochmals reduzieren, Sahne dazu geben, auf die gewünschte Konsistenz einkochen.
Die Roulade auf einem Teller mit Nudeln anrichten und mit der Rieslingsoße nappieren.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen