Nachrichten - Biberach

  • Umfangreiche Vorbereitungen unerlässlich
    Fleißige Helfer sorgen für reibungslose Wahl

    Ortenau (mak). Für die rund 320.000 Wähler in der Ortenau ist es nur ein Kreuz auf dem Wahlschein, aber damit sie am kommenden Sonntag ihre Stimme bei der Europa-, Kreistags- und Gemeinderatswahl abgeben können, müssen die Städte und Gemeinden bereits frühzeitig eine Unmenge an Vorbereitungen treffen, damit ein reibungsloser Ablauf am Wahltag gewährleistet ist.  Wahlhelfer unabdingbar Das...

  • Anne Obrecht
    Botschafterin einer beliebten Frucht

    Oberkirch-Bottenau. Oberkirch hat gewählt. Gemeint sind nicht etwa die Europa- oder Kommunalwahl, denn diese erfolgen erst am nächsten Sonntag. Es ging bei dieser besonderen Wahl eher um ein 20-jähriges zierliches Mädchen aus Bottenau. Erste baden-württembergische Erdbeerkönigin Ihr Name ist Anne Obrecht, der eine große Ehre zuteil wurde: Sie setzte sich in der Erwin-Braun-Halle in Oberkirch...

  • Fußnote, die Glosse im Guller
    Badisches Schweigen

    Der Ortenaukreis ist für uns alle zur Heimat geworden. Tatsächlich hier geboren ist aber nur ein Mitglied der Guller-Redaktion. Ansonsten standen die Wiegen in ganz Deutschland verteilt. Dass bei unseren Redaktionskonferenzen trotzdem keine babylonisches Dialektwirrwar herrscht, ist vor allem der Tatsache geschuldet, dass alle mehr oder weniger Hochdeutsch sprechen. Davon abgesehen haben einige...

  • Erlebnispfad im Schuttertal
    Auf den Spuren der Erdgeschichte

    Mit jedem Schritt eine Millionen Jahre in der Erdgeschichte voranschreiten? Das geht nur auf dem Erdgeschichtenweg in der Nähe von Schuttertal. Auf 4,6 Kilometern werden 4,6 Milliarden Jahre Erdzeitalter erzählt. Wer sich auf diese Zeitreise begibt, erfährt, wie unsere Erde zu dem wurde, was sie heute ist. Begonnen hat natürlich alles mit dem Urknall. Was dabei genau passiert ist und wie es mit...

  • Markus Ibert will OB werden
    Erster Kandidat in Lahr

    Lahr (st). Markus Ibert, 51 Jahre alt, IGZ-Geschäftsführer und Verbandsdirektor, tritt bei der Oberbürgermeisterwahl in Lahr am 22. September als unabhängiger Kandidat an. Der verheiratete Vater von drei Kindern will die Zukunft von Lahr gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern gestalten. Frühzeitige Kandidatur „Ich habe mich schon eine ganze Zeit mit der anstehenden Wahl in Lahr...

Lokales

Schwarzwaldhöfe werden besser erschlossen
Martin Brosamer Vorsitzender Teilnehmergemeinschaft

Biberach-Prinzbach (st). Für das Zusammenlegungsverfahren Biberach-Prinzbach können die Planungen beginnen. Der Vorstand der Teilnehmergemeinschaft (TG) wurde gewählt. Zum Vorstandsvorsitzenden wurde Martin Brosamer ernannt, sein Stellvertreter ist Wilhelm Schmieder. Gemeinsam leiten sie das zehnköpfige Gremium. Die Teilnehmergemeinschaft setzt sich aus allen Grundeigentümern im Gebiet zusammen. „Das Verfahren Biberach-Prinzbach ist ein weiteres sogenanntes Schwarzwaldverfahren zur Verbesserung...

  • Biberach
  • 07.05.19
  • 24× gelesen
Übersicht der Generalversammlung UNIMOG- und Schlepper-Freunde Biberach e.V.
5 Bilder

Zufrieden mit Ihrer Entwicklung
UNIMOG- und Schlepperfreunde haben Premiere mit Generalversammlung erfolgreich bestritten

Am Samstag den 23. März 2019 fand die erste Generalversammlung des im November 2018 neu gegründeten Vereins „UNIMOG- und Schlepper-Freunde Biberach e.V.“ statt. Als Tagungsort hatte man sich den „Badischen Hof“ in Prinzbach ausgesucht. Die Sitzung wurde um 19.00h vom Vorsitzenden Gerhard Große eröffnet. Neben 13 Mitgliedern konnte er zwei Gäste und den Vertreter der politischen Gemeinde, Herrn Gerhard Matt, herzlich begrüßen. Die vorgelegte Tagesordnung umfasste nur wenige Punkte, da keine...

  • Biberach
  • 04.04.19
  • 84× gelesen

Verkehrsbehinderungen
Achtung, Baumfällarbeiten

Biberach (st). Die Kreisstraße in Biberach auf Höhe des Gasthofs "Linde" bis zum Ortseingang Fußbach wird von Montag bis Mittwoch, 25. bis 27. Februar, auf Grund von Baumfällarbeiten jeweils zwischen 8.30 und 16.30 Uhr voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt bei Fußbach über Fröschbach nach Biberach. Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden für die Beeinträchtigungen während dieser Zeit um Verständnis gebeten. Bei den gemeinsamen Arbeiten des Amts für Waldwirtschaft und des Straßenbauamts werden...

  • Biberach
  • 22.02.19
  • 25× gelesen
Anzeige
Eduard und Roswitha Volk legen Wert auf Qualität.
2 Bilder

Wir kaufen lokal
Bauunternehmen Eduard Volk - Kompetenz auf ganzer Linie

Biberach. Leistungsstark und kompetent verwirklicht das Bauunternehmen Eduard Volk seine massiven Projekte. Das Biberacher Familienunternehmen legt großen Wert auf hohe Kompetenz im Handwerk, Zuverlässigkeit im Material und hervorragende Qualität in der Ausführung. Planung und Projektmanagement gehen hier Hand in Hand. Schon seit der Firmengründung 1945 durch Maurermeister Karl Volk, hat sich das Bauunternehmen einen Namen gemacht. Seit 1986 führt Maurermeister Eduard Volk das Geschäft,...

  • Biberach
  • 07.03.18
  • 70× gelesen
Anzeige
Raiffeisen Kinzigtal Martkleiter Martin Isenmann (links) gemeinsam mit dem "Grüne Theke"-Landwirt Stefan Futterer.
2 Bilder

Wir kaufen lokal
Raiffeisen Kinzigtal. Die "Grüne Theke" bietet Regionalität

Biberach. Wenn die Lieferanten auf den großen Parkplatz der Raiffeisen Kinzigtal in Biberach biegen, ist es immer auch ein Stelldichein der regionalen Produzenten. Das Gefühl, unter Genossen zu sein, ist noch da – trotz aller Veränderungen in den vergangenen Jahrzehnten. Die einstige Raiffeisen-Warengenossenschaft Wolfach, die 1935 aus der wirtschaftlichen Not heraus als Zusammenschluss von 71 Milchbauern gegründet wurde, gibt es so nicht mehr. Die Gemeinschaft, in der es darum ging,...

  • Biberach
  • 07.03.18
  • 44× gelesen
Freunde herrschte bei der Übergabe des "Calliope Minicomputers" durch den Verein "ForscherInnen für die Region". Mit dabei waren auch: Patrick Berger vom Lernzentrum Kinzigtal, Bernd Sandhaas vom Schulamt Offenburg, Hans-Peter Möschle vom Verein "ForscherInnen für die Region", der Schulleiter des Marta-Schanzenbach-Gymnasiums Gengenbach Stefan Feld sowie die Biberacher Grundschulleiterin Alexandra Maginot  (hintere Reihe von links).

"Digitale Werkstatt"
Pilotprojekt für Biberacher Grundschüler

Biberach (st). Das Lernzentrum Kinzigtal, die Bildungsregion Ortenau, das Schulamt Offenburg und die Grundschule Biberach bieten seit diesem Schuljahr eine „Digitale Werkstatt“ an, ein Pilotprojekt zur Medienbildung und zum Thema „Digitales Klassenzimmer“. Nun stellte Patrick Berger vom Lernzentrum Kinzigtal das Projekt der Öffentlichkeit vor: Ziel ist es, Grundschülern eine geeignete Programmierumgebung zur Verfügung zu stellen. Mit dem "Calliope Mini", einem geeigneten Mikrocontroller,...

  • Biberach
  • 15.12.17
  • 83× gelesen

Polizei

Löscharbeiten abgeschlossen
Brand in altem Biberacher Bauernhaus

Biberach. Ein Brandausbruch in einem alten Bauernhaus in der Straße "Bruch" hat am Donnerstagmorgen Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Biberach und Zell sowie der Polizei auf den Plan gerufen. Die Löscharbeiten sind im Augenblick abgeschlossen. Nach derzeitigen Erkenntnissen ist das Feuer in einem Zimmer des Erdgeschosses ausgebrochen. Zur Brandursache liegen aktuell noch keine Erkenntnisse vor. Möglicherweise wurde eine Frau leicht verletzt, sie klagt über Atembeschwerden. Die Höhe des...

  • Biberach
  • 11.04.19
  • 245× gelesen

Kollision
Ford übersieht Mercedes

Biberach (st). Ein Sachschaden von insgesamt rund 13.000 Euro ist die Folge eines Verkehrsunfalls am Sonntag. Der Fahrer eines Ford war gegen 11 Uhr auf der K5336 in Richtung Schönberg unterwegs, als er beim Linksabbiegen auf ein dortiges Grundstück einen entgegenkommenden Mercedes vermutlich übersehen hatte. Bei der folgenden Kollision der beiden Autos blieben beide Fahrer glücklicherweise unverletzt.

  • Biberach
  • 18.02.19
  • 25× gelesen

Tödlicher Unfall
In Gegenverkehr geraten

Biberach (st). Ein Todesopfer forderte die Kollision zwischen einem Sattelzug und einem Auto Freitagmorgen auf der B33 auf Höhe der Anschlussstelle Biberach-Nord. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Fahrer eines Skoda gegen 5.15 Uhr auf seinem Weg in Richtung Gengenbach aus noch unklarer Ursache in den Gegenverkehr geraten. Ein dort in Richtung Haslach steuernder Lenker eines Lastwagens hatte keine Möglichkeit mehr, dem PKW des 64-Jährigen auszuweichen. Es kam jede Hilfe zu spät Durch...

  • Biberach
  • 28.12.18
  • 651× gelesen

Zeugen gesucht
Von Gegenverkehr geblendet

Ein 49 Jahre alter Rollerfahrer ist am Dienstagabend, etwa 200 Meter vor der Kreuzung Waldstraße/Brucherstraße in Biberach, nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, gegen ein Verkehrszeichen geprallt und hat sich hierbei leichte Verletzungen zugezogen. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der Mann gegen 21.30 Uhr von einem entgegenkommenden Fahrzeug geblendet worden sein, dessen Fahrer das Fernlicht eingeschaltet hatte. Die Beamten des Polizeireviers Haslach sind nun auf der Suche nach dem...

  • Biberach
  • 18.10.18
  • 7× gelesen

Verletzt ins Krankenhaus
11-Jähriger von Motorradfahrerin angefahren

Biberach (st). Beim Abbiegen in die Bahnhofstraße wurde am Sonntag gegen 15.15 Uhr ein elf Jahre alter Fahrradfahrer von der Lenkerin eines Motorrades angefahren. Die 56-jährige Bikerin übersah den Radfahrer, der unter Einsatz von Handzeichen und Schulterblick ordnungsgemäß von der Hauptstraße in die Bahnhofstraße abbiegen wollte. Die Frau streifte das Fahrrad, der 11-Jährige stürzte und beim Ausweichen fuhr die Honda-Lenkerin über den Bordstein gegen eine Hauswand. Beide Unfallbeteiligte...

  • Biberach
  • 15.10.18
  • 10× gelesen

Nüsse geklaut
Ermittlungen wegen räuberischen Diebstahls

Biberach. Trotz einer überraschenden Konfrontation mit dem Eigentümer ließen sich drei Männer am Sonntagnachmittag nicht davon abhalten, zuvor unter einem Baum eingesammelte Walnüsse im Emmersbach unweit der B 415 mitzunehmen. Das Trio packte gegen 15 Uhr eifrig und ungeniert mehrere Kilo der Baumfrucht in eine Tasche und war nicht gewillt, die wohlschmeckende Beute wieder herauszugeben. Hinzueilende Angehörige des Nussbaumbesitzers versuchten erfolglos, den Verdächtigen die Nüsse...

  • Biberach
  • 01.10.18
  • 514× gelesen

Sport

Die jungen Turner des Gerätevierkampfs in der Sport- und Festhalle Biberach

Vereinsmeisterschaften des TV Biberach
Großartige Leistungen

Biberach (st). 47 Turnerinnen und Turner zwischen sechs und 15 Jahren zeigten beim Gerätevierkampf in der Sport- und Festhalle einem begeisterten Publikum, was sie alles gelernt hatten.Der stimmungsvolle Einzug mit Musik sowie die Urkunden und Medaillen für jedes Kind bei der Siegerehrung trugen dazu bei, dass der Wettkampf für alle Teilnehmer zu einem eindrucksvollen Erlebnis wurde. Ob Reck, Boden, Kasten, Bock oder Bank/Schwebebalken – An allen Geräten zeigten die Turnerinnen und Turner...

  • Biberach
  • 23.10.18
  • 28× gelesen
Der VfR Elgersweier geht als Außenseiter ins Finale.
2 Bilder

Endspiel um 15.30 Uhr in Biberach: SV Oberwolfach gegen VfR Elgersweier – Um 13 Uhr Frauenfinale
Rothaus Cup 2017: Welches Team darf zum DFB-Pokalendspiel nach Berlin fahren?

Biberach (woge). Am Ostermontag ist wieder Großkampftag im Rothaus-Bezirkspokal des Südbadischen Fußballverbandes. In Biberach finden die Endspiele der Frauen und Männer um den Rothaus-Cup 2017 statt. Bereits um 13 Uhr steigt das Finale der Frauenmannschaften. Hier kommt es zu einem echten Spitzenspiel zweier Teams, die in der Bezirksliga vorne mitmischen. FC Fischerbach gegen die Spielvereinigung Kehl-Sundheim, so lautet die Begegnung oder: der Tabellenvierte Kehl-Sundheim fordert den...

  • Biberach
  • 15.04.17
  • 49× gelesen

Freizeit & Genuss

Peter Neumaier, Landgasthof Zum Kreuz, Biberach-Prinzbach

Forellen-Lachs-Roulade
Starke Eröffnung

Das braucht's: 4 Forellenfilets à 90 g, 1 Lachstranche à 180 g, Salz Rieslingsoße: 1 Schalotte gewürfelt, 3 Champignons in Scheiben, 120 ml Riesling, 200 ml Lachsfond, 200 ml Sahne, 1 Spritzer Pernod, 1 EL Butter So geht's: An den Forellenfilets die Haut entfernen und mit der Hautseite oben liegend auf Klarsichtfolie legen. Die Lachstranche in vier Stücke längs schneiden, diese auf die einzelnen Forellenfilets legen, leicht salzen, zusammen in der Folie zu vier Bonbons (zehn Umdrehungen)...

  • Biberach
  • 05.05.17
  • 60× gelesen
  •  1

47. Biberacher Straßenlauf
Auf Teilnehmer warten tolle Preise

(st). Der 8. April rückt näher und damit der 47. Biberacher Straßenlauf für Vereinsathleten und Hobby-Sportler. Auf die ersten 200 Anmeldungen wartet ein Starterpaket. Die Laufveranstaltung wird um 15 Uhr mit dem Start des Nordic Walking mit Zeitnahme über die Strecken fünf Kilometer und zehn Kilometer eröffnet. Auf die Walker warten in diesem Jahr wieder landschaftlich attraktive Routen. Um 15.30 Uhr beginnen dann die Straßenlauf-Rennen mit dem Start der Bambinis der Jahrgänge 2010 und jünger...

  • Biberach
  • 13.02.17
  • 25× gelesen
Richard Schüle, Landgasthof Kinzigstrand, Biberach

Forellenfilets mit Bärlauchsoße

Das braucht’s: Pesto: 1 Bund Bärlauch, 25 g Pinienkerne, 25 g Sonnenblumenkerne, 25 g Kürbiskerne, 200 ml Sonnenblumenöl, 100 g Parmesan, grobes Salz, schwarzer Pfeffer aus Mühle Forellen: 4 frische Forellenfilets (roh), 150 ml Fischfond, 100 ml trockener Riesling, 100 ml Sahne, je 5 g gehackte Zwiebel, Lauch, Sellerie, Karotten, 15 g Speisestärke, Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle So geht’s: Bärlauchblätter waschen und trocken schleudern. Grob zerhackt in eine Rührschüssel...

  • Biberach
  • 07.02.17
  • 34× gelesen

Panorama

Fotovoltaikanlage auf dem Dach des Werkes in Biberach
3 Bilder

Karl Knauer KG
„Umweltorientiertes Druckunternehmen“

Biberach (cao). Schon mehrfach ist das Engagement des Biberacher Unternehmens Karl Knauer in Sachen Nachhaltigkeit und Umweltorientierung gewürdigt worden. Unter anderem im Jahr 2016 als PSI-Awards-Gewinner des Titels "Nachhaltiges Unternehmen des Jahres" (Sustainable Company of the Year 2016) und im vergangenen Jahr mit einer Nominierung für den Druck & Medien-Award als „Umweltorientiertes Druckunternehmen des Jahres“. Verpackungen und Werbemittel aus Karton, Wellpappe und Papier...

  • Biberach
  • 20.03.18
  • 29× gelesen
In der Kinzigtal-Brennerei wird Getreidemaische gebrannt.
2 Bilder

Martin Brosamer brennt Whisky
"Wasser des Lebens" aus dem Kinzigtal

Biberach. Die brennenden Holzscheite knistern. Aus der großen Brennblase blubbert es leise. Ein feiner, vielschichtiger Geruch liegt in der Luft. Es duftet süßlich, aber auch würzig, irgendwie wärmend und unverkennbar nach Getreide. Die klare Flüssigkeit rinnt aus dem Ablasshahn und der Geruch von frisch gebranntem Hochprozentigen erfüllt den Raum. Der Schwarzwald ist bekannt für seine hochwertigen Obstbrände, allem voran für sein Kirschwasser. Was heute hier bei Martin Brosamer aus der...

  • Biberach
  • 02.01.18
  • 294× gelesen
Hans Stadelmann

Der Griff in die Tasten hält in Schwung
Hans Stadelmann sammelt in seinem Museum Akkordeons

Stück an Stück reiht sich aneinander, seit über 50 Jahren sammelt Hans Stadelmann Akkordeons. Mittlerweile kommt er auf 480 Instrumente. Aus einem Teil seiner Räume, in der er früher seine Firma für Gastronomiebedarf und Großküchentechnik hatte, wurde vor drei Jahren ein Museum. Immer wieder kommen Gruppen zu Besuch und lassen sich von dem heute 76-Jährigen die Geschichte der verschieden Instrumenten erklären. „Es geht am Ende dann immer besonders stimmungsvoll zu, wenn ich zu einem...

  • Biberach
  • 06.02.17
  • 39× gelesen

Marktplatz

Frontansicht des Nachbarschaftshauses Alter Sportplatz

Nachbarschaftshaus Alter Sportplatz
Zusammenleben von Jung und Alt

Biberach (st). Das neue Nachbarschaftshaus „Alter Sportplatz“ in Biberach, in dem das Pflege- und Betreuungsheim Ortenau eine Tagesbetreuung und eine betreute Wohngemeinschaft betreiben wird, öffnet im Zuge des Biberacher Ostermarkts am Sonntag, 14. April, von 11 bis 16 Uhr seine Pforten für die Bevölkerung. Das Nachbarschaftshaus am Sportplatz 3b ist der erste Schritt zum geplanten „Mehrgeneration-Areal“ am ehemaligen Sportplatz in Biberach. Das Projekt soll das Zusammenleben von Jung und Alt...

  • Biberach
  • 28.03.19
  • 163× gelesen
Von links: Dirk Weise, Leiter der Technischen Betriebe der Gemeinde Biberach, Geschäftsstellenleiter Jürgen Kürner und Bürgermeisterin Daniela Paletta

Spende der Sparkasse Haslach-Zell
Defibrillator nun in Biberacher Filiale

Biberach (st). Durch eine Spende der Sparkasse Haslach-Zell konnte in der Biberacher Sparkassenfiliale ein Defibrillator installiert werden. Für das lebensrettende Gerät sowie für die Bereitstellung der Räumlichkeit bedankte sich Bürgermeisterin Daniela Paletta bei Geschäftsstellenleiter Jürgen Kürner bei der offiziellen Übergabe. Im EingangsbereichDer Defibrillator befindet sich im Eingangsbereich der Sparkasse neben dem Geldautomaten und ist damit der Öffentlichkeit jederzeit zugänglich....

  • Biberach
  • 28.01.19
  • 17× gelesen

Volksbank Lahr unterstützt Familien- und Sporttag
Scheckübergabe an Fußballverein Biberach

Biberach (st). Der Fußballverein Biberach lädt am Samstag, 24. Juni, zum großen Familien- und Sporttag ein. "Wir freuen uns, dass wir die diesjährige Veranstaltung für den Bezirk Offenburg nach Biberach holen konnten", erklärt Vorstand Volker Heizmann. Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Südbadischen Fußballverband (SWFV) ausgerichtet. Ab 10.30 Uhr beginnen die Fußball-Jugendturniere. Außerdem wird ein vielseitiges Programm angeboten, zu dem die ganze Bevölkerung eingeladen ist....

  • Biberach
  • 20.06.17
  • 17× gelesen

Extra

Anzeige

HeimatEntdecker Wirtschaft regional
Karo-Rad Biberach

Der Fahrradladen mit dem persönlichen Service in Ihrer Nähe! Hier erhalten Sie Alltagsräder, aber auch beson­dere Cruiser, Nostalgie­räder, auch mit elektri­scher Unterstützung und viel schönes, ausgefalle­nes Zubehör. www.karo-rad.de

  • Biberach
  • 24.10.18
  • 25× gelesen

Woher kommt nur der Name Biberach?
Bibrax und Biberaha

Biberach (ag). Es wurde schon viel darüber geforscht und noch mehr spekuliert. Letztendlich ist es aber nicht wirklich geklärt, wo der Name Biberach herkommt. Kein Geringerer als der große Schriftsteller Heinrich Hansjakob brachte die vielen Biber in der Kinzig als Namensgeber ins Spiel. Andere vermuten einen keltischen Ursprung und verweisen auf die Ähnlichkeit zu dem Städtenamen Bibrax. Eine weitere These fußt auf die frühe Schreibweise Biberaha im Jahr 1222. Bi stehe für zwei und aha für...

  • Biberach
  • 24.10.18
  • 17× gelesen
Zum 25. Firmenjubiläum ließ Joseph Holzer eine ehemalige Interflug nach Biberach holen.
2 Bilder

Hydro ist ein Unternehmen der Luftfahrtindustrie
Ein Flugzeug neben der Schwarzwaldbahn

Biberach (ro). Wer mit der Schwarzwaldbahn fährt, kann auf Höhe von Biberach durch das Fenster ein Flugzeug entdecken. Was macht denn ein Flieger hier? Er gehörte zur Interflug, einer Airline aus der ehemaligen DDR. Aus Ost-Berlin über Stuttgart kam das Flugzeug in die Schwarzwaldgemeinde und steht fortwährend auf dem Betriebsgelände von Hydo. Hydro ist ein mittelständisches Familienunternehmen der Luftfahrtindustrie. Es produziert Geräte und Werkzeuge, die für die Wartung und Herstellung von...

  • Biberach
  • 24.10.18
  • 91× gelesen
Anzeige

HeimatEntdecker Wirtschaft regional
Fliesenleger Konopka

Der altersgerechte Umbau und die Gestaltung Ihres Bades aus einer Hand. Aus Kreativität, Leidenschaft und Liebe zum Detail sind wir das richtige Team für Ihren Bad-Umbau. 77767 Urloffen Telefon: 07805 910933 77781 Biberach Telefon: 07835 631488 fliesenleger-ortenau.de

  • Biberach
  • 24.10.18
  • 18× gelesen
Der Biberacher Ortsteil Prinzbach

Rundwanderwege in Prinzbach
Dem Silber auf der Spur

Biberach/Prinzbach (ag). Alle guten Dinge sind drei. Das gilt auch für die tollen Rundwanderwege im Biberacher Ortsteil Prinzbach. Ausgangspunkt ist für alle die Ortsmitte zwischen Kirche und Rathaus, wo es auch eine große Wandertafel gibt. Außerdem liegen dort Flyer mit genauen Wegbeschreibungen aus. Der Prinzbacher Silberweg ist 15 Kilometer lang und führt in vier Stunden rund um das Obertal. Diese Zeit wird auch für den gleichnamigen, 14 Kilometer langen Rundweg um den Emmersbach benötigt....

  • Biberach
  • 24.10.18
  • 14× gelesen