Stadt appelliert an Hundebseitzer
Kotbeutel ordnungsgemäß entsorgen

Die Stadt Ettenheim stellt Kotbeutel zur Verfügung.
  • Die Stadt Ettenheim stellt Kotbeutel zur Verfügung.
  • Foto: Stadt Ettenheim
  • hochgeladen von Daniela Santo

Ettenheim (st). Die Stadt Ettenheim stellt Hundebesitzern und Gassigängern kostenlos Hundekotbeutel zur Verfügung. Diese sind im Bürgerbüro, in den Ortsverwaltungen und an den aufgestellten Beutelspendern erhältlich. Im Jahr werden so rund 200.000 Beutel ausgegeben. Leider werden die benutzten Tüten statt in den dafür vorgesehenen Abfallbehältern oft in der Natur und an Wegrändern entsorgt. Zum Ärger der Passanten, Landwirte und zum Nachteil für die Umwelt. Die Stadtverwaltung bittet deshalb alle Hundebesitzer, die Hinterlassenschaft ihrer Vierbeiner einzusammeln und anschließend im Hausmüll oder in den öffentlichen Abfallbehältern zu entsorgen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen