Kaufvertrag unterschrieben
Carsharing Ettenheim wird konkret

Wolfgang Bumann, Heike Schillinger, Bruno Metz, Jonas Meßmer, Jörg Bold, David Konradi (v. l.)
  • Wolfgang Bumann, Heike Schillinger, Bruno Metz, Jonas Meßmer, Jörg Bold, David Konradi (v. l.)
  • Foto: um
  • hochgeladen von Daniela Santo

Ettenheim (st). Die Ettenheimer Bürgerenergie eG hat einen Förderantrag beim Bundesverkehrsministerium für ein Elektrofahrzeug gestellt und einen Kaufvertrag – vorbehaltlich der Zusage – beim Autohaus Hummel in Kippenheim unterschrieben. Ziel ist es, zur Ettenheimer Mobilitätsmesse „Drive“ im März 2019 Carsharing anbieten zu können. Seit über zwei Jahren sind Vertreter der Stadt, der VCD Ortsgruppe Ettenheim, des Unternehmens Ettenheim, von Stadtmobil Freiburg und der Bürgerenergie eG im Gespräch. Finanziell unterstützt wird das Projekt durch die SWEG und die "TRI AG" Kippenheim. Die Stadt stellt den Parkplatz im Rohanhof zur Verfügung.Foto: um

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen