Motorradfahrer prallt gegen Auto
Übersehen

Ettenheim. Am Sonntagabend, gegen 22.30 Uhr, fuhr ein Pkw-Fahrer auf dem Wirtschaftsweg entlang der B3 in Richtung Ringsheim. Schließlich wollte er die B3 überqueren, um in die Freiburger Straße, südlich von Ettenheim, einzubiegen. Hierbei übersah er einen 17-jährigen Leichtkraftrad-Fahrer auf der B3, der ebenfalls in Richtung Ringsheim fuhr. Der Motorrad-Fahrer prallte gegen den Pkw und zog sich hierbei schwere Verletzungen zu. Er wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 7.000 EUR.
Die Beamten des Verkehrspolizeikommissariats arbeiten zusammen mit einem Sachverständigen an der Klärung des Unfallhergangs. Hierzu suchen sie weiter nach Zeugen, insbesondere nach einer Frau, die sich an der Unfallstellen befunden haben soll. Diese und andere Zeugen wenden sich bitte an die Unfallermittler des Verkehrskommissariats Offenburg unter Telefon 0781/214200.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen