Ettenheim - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Nächtliches Treiben im Schwimmbad
Tasche mit Joint vergessen

Ettenheim. Donnerstag- auf Freitagnacht, gegen 1.30 Uhr, wurden die Beamten des Polizeireviers Lahr zum Schwimmbad in Ettenheim gerufen, da dort mehrere Jugendliche Lieder singen und baden würden. Lediglich außerhalb des Geländes wurden drei junge Männer angetroffen. Im Zuge der genaueren Überprüfung konnte in einer zurückgelassenen Tasche ein Joint aufgefunden und sichergestellt werden. Gegen den Besitzer, der nicht mehr vor Ort war, wurde ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das...

  • Ettenheim
  • 03.07.20

Trunkenheit im Verkehr
Kreisverkehr in falscher Richtung befahren

Ettenheim. Weil er einen Kreisverkehrs in falscher Richtung befuhr, machte am frühen Dienstag ein Mercedes-Fahrer in Ettenheim auf sich aufmerksam. Der 62-Jährige war kurz vor 2 Uhr auf der Bundesstraße unterwegs, als er in falscher Richtung in den Kreisel zur `Orschweierer Straße fuhr und so die Aufmerksamkeit einer vorbeifahrenden Streifenbesatzung erweckte. Der in einer anschließenden Kontrolle durchgeführte Atemalkoholtest brachte einen Wert von über einem Promille zutage. Der...

  • Ettenheim
  • 30.06.20

Rankhilfen in Ettenheim gestohlen
Polizei sucht Zeugen

Ettenheim. Unbekannte haben in Ettenheim im Zeitraum zwischen Sonntagnachmittag und Montagmittag insgesamt 50 Eisenstäbe entwendet, die am Fahrbahnrand der Straße Im Offental abgelegt waren. Die als Rankhilfen vorbereiteten Stangen hatten einen Wert von rund 25 Euro. Die Beamten des Polizeipostens Ettenheim bitten unter der Telefonnummer 07822/446950 um Zeugenhinweise.

  • Ettenheim
  • 16.06.20

Auseinandersetzung am Apostelsee
Aggressiv und angriffslustig unterwegs

Ettenheim. Die Hintergründe einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei 28 und 29 Jahre alten Männern am Donnerstagabend im Bereich der Kiesgrube am Apostelsee in Ettenheim sind noch unklar. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der Ältere kurz nach 18 Uhr seinem ein Jahr jüngeren Opfer unvermittelt einen Faustschlag gegen dessen Kopf versetzt haben. Um weiteren Angriffen zu entgehen, habe sich der Geschlagene in Richtung B3 entfernt und auf dem Gelände eines naheliegenden Angelvereins...

  • Ettenheim
  • 22.05.20

26 Wehrleute im Einsatz
Mehrere Ster Holz in Brand gesteckt

Ettenheim. Unbekannte haben am Donnerstagabend auf einem Holzlagerplatz zwischen Ettenheim und Wallburg mehrere Ster Holz in Brand gesteckt. 26 Wehrleute aus Ettenheim rückten mit sechs Einsatzfahrzeugen an, um das gegen 19 Uhr ausgebrochene Feuer abzulöschen. Der durch das mutmaßlich gezielt gelegte Feuer verursachte Sachschaden ist derzeit noch Gegentand der polizeilichen Ermittlungen. Die Ermittler gehen von Brandstiftung aus und haben ein dementsprechendes Strafverfahren eingeleitet.

  • Ettenheim
  • 22.05.20

Quadfahrer nach Unfallflucht gesucht
Frau in Ettenheim am Fuß verletzt

Ettenheim. Eine 48-Jährige zog sich am Freitag nach einem Unfall an einer Einmündung der Prälat-Schofer-Straße in Ettenheim Verletzungen zu, als ein Quad aus dem Gegenverkehr nach bisherigen Erkenntnissen zu eng an ihr vorbeifuhr. Die Frau war gegen 7.45 Uhr auf ihrem Pedelec auf dem Verbindungsweg zwischen Ettenheim und Wallburg in Richtung Ettenheim unterwegs. Der noch unbekannte Fahrer des Quads kam aus entgegengesetzter Richtung und soll trotz unklarer Verkehrslage zwei vor ihm fahrende...

  • Ettenheim
  • 24.04.20

Frontalzusammenstoß mit Radfahrer
Auto kommt von Fahrbahn ab

Ettenheim. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag in Ettenheim an der Einmündung L103 zur L102. Ersten Erkenntnissen zufolge kam ein Autofahrer gegen 15.30 Uhr aus noch unbekannter Ursache mutmaßlich von seiner Fahrbahn ab, fuhr auf die Gegenfahrbahn und daraufhin frontal auf einen Fahrradfahrer. Dieser schlug mit dem Kopf auf die Windschutzscheibe und blieb bewusstlos am Boden liegen. Der Mann erlitt multiple Verletzungen und wurde umgehend in ein umliegendes Klinikum verbracht....

  • Ettenheim
  • 20.03.20

Versuchter Einbruch
Unbekannte hinterlassen Sachschaden

Ettenheim. Erfolglos verlief der Versuch von bislang Unbekannten am Montag, zwischen 10.30 und 19 Uhr, in ein Haus in der Straße Hinter den Zäunen in Ettenheim einzubrechen. Die vermeintlichen Langfinger hatten versucht, mithilfe eines Gegenstands den Schließzylinder im Eingangsbereich zu beschädigen, um dadurch in das Hausinnere zu gelangen. Am Türschloss entstand Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Ob die ungebetenen Besucher bei ihrem Vorhaben gestört wurden, ist unter anderem auch...

  • Ettenheim
  • 17.03.20

Platzverweis für Jugendliche
Radau zu später Stunde

Ettenheim. Da am späten Montagabend mehrere Heranwachsende in der Gutenbergstraße in Ettenheim Radau machten, wurden sie kurz darauf durch Beamte des Polizeireviers Lahr einer genaueren Überprüfung unterzogen. Wie die Ermittler gegen 22.30 Uhr feststellten, hatten die jungen Männer im Alter zwischen 18 und 22 Jahren unweit einer Baustelle dem Alkohol zugesprochen und hierbei die Nachbarschaft wachgehalten. Nachdem sie ihren Aufenthaltsort vom Müll befreit hatten, erhielten sie einen...

  • Ettenheim
  • 17.03.20

Brand eines Einfamileinhauses
Bewohner unverletzt

Ettenheim. Die Ursache eines Gebäudebrands am Mittwochmorgen in der Schulstraße ist derzeit noch unklar, ein Sachverständiger und Kriminaltechniker werden hinzugezogen. Fest steht, dass gegen 7 Uhr Flammen aus dem Dachstuhl eines Einfamilienhauses schlugen. Die Bewohner, eine fünfköpfige Familie und zwei Hunde, konnten sich selbständig ins Freie retten. Das Haus ist nicht bewohnbar, die drei unverletzten Erwachsenen und zwei Kinder sind bei Verwandten untergekommen. Der Sachschaden wird auf...

  • Ettenheim
  • 12.03.20

Schwer verletzt
Zusammenstoß zwischen PKW und Fahrrad

Ettenheim. Vermutlich durch die Unachtsamkeit eines jungen VW-Fahrers kam es auf der B3 bei Ettenheim zu einem Zusammenstoß zwischen seinem VW und einer Fahrradfahrerin. Der junge Mann hatte die ordnungsgemäß auf dem Fahrradweg fahrende Fahrradfahrerin offensichtlich übersehen, als er auf die B3 auffahren wollte. Bei der Kollision verletzte sich die 38-Jährige schwer und wurde vom Rettungsdienst zur stationären Behandlung in das nahegelegene Krankenhaus gebracht. Ettenheim (ots)Vermutlich...

  • Ettenheim
  • 06.03.20

Loch in Schaufenster
Sachbeschädigung an Zweiradgeschäft

Ettenheim-Münchweier. Unbekannte haben im Zeitraum zwischen Mittwoch, 18.45 Uhr, und Donnerstag, 13.10 Uhr, die Schaufensterscheibe eines Zweiradgeschäftes in der Straße In der Rohrmatt in Münchweier beschädigt. Die Tatverdächtigen haben mit einem bislang unbekannten Werkzeug auf die Scheibe eingewirkt, wodurch ein Loch mit einem Durchmesser von ungefähr 15 Zentimetern entstand. Dem Geschäftsführer entstand hierdurch ein Schaden von rund 1.500 Euro. Die Beamten des Polizeiposten Ettenheim haben...

  • Ettenheim
  • 06.03.20

Brand im Krankenzimmer
Zigarette löst Verpuffung aus

Ettenheim. Ein kurzzeitiger Brand hat am Dienstagnachmittag im Ortenau Klinikum in der Robert-Koch-Straße in Ettenheim einen Feuerwehr- und Polizeieinsatz ausgelöst. Nach bisherigen Feststellungen soll eine Patientin in einem Krankenzimmer geraucht haben, obwohl sie währenddessen an einem Sauerstoffgerät angeschlossen war. Es kam hierbei kurz nach 15.30 Uhr zu einer Verpuffung und in der Folge zu einem Feuerausbruch. Ein Krankenpfleger war allerdings schnell zur Stelle und konnte den Brand...

  • Ettenheim
  • 20.02.20

Zeugen gesucht
Mehrere riskante Überholmanöver

Ettenheim (st). Am vergangenen Freitagnachmittag gegen 15.15 Uhr sollte ein Autofahrer auf der B3 in Ettenheim-Altdorf kontrolliert werden, bei dem der Verdacht bestand, dass er nicht in der Lage war, sein Fahrzeug sicher führen zu können, heißt es in einer Pressenotiz der Polizei. Der 40-jährige Mann ließ sich von den Anhaltezeichen der Polizeibeamten nicht beeindrucken und fuhr unbeirrt mit seinem schwarzen VW Beetle in Richtung Kippenheim-Schmieheim weiter, wo er zunächst aus den Augen...

  • Ettenheim
  • 04.01.20

Holzstoß in Brand
War es ein Feuerwerkskörper?

Ettenheim-Wallburg. Könnte es ein Feuerwerkskörper gewesen sein, der den Brand eines Holzstoßes im Ortsteil Wallburg ausgelöst hat? Diese Frage stellten sich Feuerwehr und Polizei an Silvester um die Mittagszeit. An einer Hauswand in der Hinterdorfstraße aufgestapeltes Brennholz brannte aus bislang ungeklärter Ursache. Die Feuerwehren aus Ettenheim, Münchweier und Wallburg waren mit 25 Mann und sechs Feuerwehrautos im Einsatz und konnten Schlimmeres verhindern. Etwa ein Festmeter Brennholz fiel...

  • Ettenheim
  • 02.01.20

Grenzwert überschritten
Zu viel Alkohol am Steuer

Ettenheim. Jeder Schluck Alkohol ist für Fahrer eines Kraftfahrzeugs in der Probezeit oder bei unter 21-Jährigen tabu und wird bei Missachtung mit einem dreistelligen Bußgeld sowie einem Punkt in Flensburg geahndet. Diese Erfahrung musste in der Nacht auf Freitag ein 19 Jahre alter Autofahrer bei einer Routinekontrolle in der Franz-Gschrey-Straße in Ettenheim machen. Der Heranwachsende hatte knapp 0,3 Promille intus und musste seinen Wagen stehen lassen. Ihn erwartet ein...

  • Ettenheim
  • 27.12.19

4-köpfige Familie betroffen
Feuer in Wohngebäude und Garage

Ettenheim. Am Mittwoch gegen 21.00 Uhr wurde der Polizei durch die Integrierte Leitstelle Ortenau ein Wohngebäudebrand in Ettenheim-Altdorf gemeldet. Vor Ort stand laut Pressemeldung eine Garage in Vollbrand, in deren Folge das Feuer auch auf das angrenzende Wohngebäude übergriff. Die Bewohner des Anwesens waren zuvor von Nachbarn auf den Brand aufmerksam gemacht worden und konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Der Rettungsdienst sowie die Feuerwehren aus Ettenheim, Rust und Lahr...

  • Ettenheim
  • 28.11.19

Randalierer in Gewahrsam genommen
Strafverfahren wegen Beleidigung

Ettenheim. Für einen mutmaßlich betrunkenen Randalierer endete der Donnerstagabend in der Arrestzelle, nachdem er von hinzugerufenen und um Schlichtung bemühten Beamten des Polizeireviers Lahr und des Polizeipostens Ettenheim nicht besänftigt werden konnte. Ein Anwohner aus der Ettenheimer Südstadt meldete gegen 20.30 Uhr, dass sein offensichtlich alkoholisierter Nachbar ihn bedrohen würde. Weil der Störer die gut gemeinten Anweisungen der Beamten fortlaufend ignorierte und überdies die...

  • Ettenheim
  • 25.10.19
Symbolbild

Fachmännisches Vorgehen
Heizungsanlage aus Neubau gestohlen

Ettenheim. Nach einem Diebstahl in der Undizstraße sucht die Polizei nun nach Zeugen. Die Tat ereignete sich zwischen Freitag, 11. Oktober und Sonntag, 14. Oktober. Ein bislang unbekannter Täter entwendete laut Pressemeldung eine komplette Heizungsanlage eines im Neubau befindlichen Einfamilienhauses. Bisherigen Ermittlungen zufolge kann davon ausgegangen werden, dass der Unbekannte hierzu einige Zeit benötigte, um die betriebsfertige Anlage fachmännisch auszubauen. Die entwendete...

  • Ettenheim
  • 15.10.19

A5: Auffahrunfall mit sechs Autos
Rettungshubschrauber im Einsatz

Rust/Ettenheim (st). Am Freitag gegen 19.10 Uhr kam es auf der A5 in Fahrtrichtung Karlsruhe zwischen den Anschlussstellen Rust und Ettenheim zu einem Auffahrunfall mit sechs beteiligten Autos. Vermutlich aus Unachtsamkeit sind einzelne Fahrer auf vorausfahrende Autos aufgefahren und haben diese in der Folge auf davor befindliche Fahrzeuge geschoben. Dabei wurden zwei Fahrer, eine 21-jährige Frau und ein 38-jähriger Mann, schwer verletzt und in Krankenhäuser gebracht. Eine weitere...

  • Ettenheim
  • 13.07.19

Mutmaßlich tierische Tatverdächtige
Ist der Orchideenklau aufgeklärt?

Ettenheim (st). Nachdem es seit Anfang Mai im Naturschutzgebiet Taubergießen zu wiederholten mutmaßlichen Diebstählen von mehreren tausend Knollen seltener Orchideen gekommen sein soll, sind die Ermittlungen der Beamten der Kriminalpolizei mittlerweile vorangeschritten. Hierbei war von Beginn an auffällig, dass die mutmaßlichen Diebe offensichtlich keine Eile am Tatort hatten und sich trotz des gewaltigen Aufwandes die Zeit nahmen, die Stängel von den Knollen zu trennen. Untypisches...

  • Ettenheim
  • 09.07.19

Betrunken und ohne Führerschein
28-Jähriger baut Unfall mit "frisiertem" Roller

Ettenheim-Altdorf. Ein 28 Jahre alter Mann muss sich nach einem selbstverschuldeten Unfall am Donnerstagabend in der Jakob-Dürrse-Straße einem Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung und Fahrens ohne Fahrerlaubnis stellen. Unfall unter Alkoholeinwirkung Der Endzwanziger kollidierte kurz vor 22 Uhr als Fahrer eines Kleinkraftrades mit einem in der Jakob-Dürrse-Straße geparkten Renault. Der 28-Jährige hat hierdurch nicht nur einen Schaden von etwa 3.000 Euro angerichtet, er hat sich...

  • Ettenheim
  • 28.06.19

Taubergießen
"Nie dagewesene Umweltstraftat"

Ettenheim. Zwischen Mittwoch, 1. Mai und Montag, 5. Mai, ist es im Bereich der Saukopfbrücke, laut Polizei, zu einer nie dagewesenen Umweltstraftat gekommen. Auf einer Fläche von mehreren Hektar wurden tausende, wildwachsender streng geschützte Orchideenknollen ausgegraben. Aufgrund der unglaublichen Anzahl der entwendeten Pflanzen ist anzunehmen, dass der Diebstahl der seltenen Spezies möglicherweise für einen späteren illegalen Weiterverkauf erfolgte. Orchideen im Wert von 250.000...

  • Ettenheim
  • 09.05.19
  •  1

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.