Ettenheim - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Feuerwehr und Polizei im Einsatz
Loderndes Feuer in einem Kamin

Ettenheim (st). Ein Kaminbrand in einem Ettenheimer Mehrfamilienhaus auf der Bundesstraße sorgte am Sonntagabend für einen Feuerwehr- sowie für einen Polizeieinsatz. Nasses Holz als Ursache Gegen 19.30 Uhr wurde den Beamten der Brand gemeldet. Daraufhin rückten diese umgehend aus. Vor Ort konnte durch die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr festgestellt werden, dass es sich lediglich um ein hoch loderndes Feuer im Kamin handelte. Die Ursache für den Kaminbrand war vermutlich das...

  • Ettenheim
  • 23.11.20

Streit auf Supermarkt-Parkplatz
Anzeigen wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung

Ettenheim. Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es am Mittwochabend auf dem Parkplatz eines Supermarkts am Bahndamm in Ettenheim. Zunächst soll dort ein 20-Jähriger gegen 21.50 Uhr mit einer 27-Jährigen in Streit geraten sein. In dessen Verlauf soll die Frau drei männliche Bekannte hinzugerufen haben. Einer der bislang unbekannten Männer habe daraufhin einem 17-jährigen Begleiter des 20-Jährigen in das Gesicht gespuckt und diesen geschlagen haben. Ein weiterer der Männer schlug die...

  • Ettenheim
  • 19.11.20

Verkehrskontrolle
Ohne Führerschein, aber mir Drogen

Ettenheim. Eine Verkehrskontrolle durch Beamte des Verkehrsdiensts Offenburg wurde am Dienstagnachmittag einem 28-Jährigen in Ettenheim zum Verhängnis. Dieser wurde gegen 15.15 Uhr in der Rudolf-Hell-Straße einer Personen- und Fahrzeugkontrolle unterzogen. Hierbei konnte der 28-Jährige den Ordnungshütern keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen. Weiter stellten die Beamten während der Kontrolle Anhaltspunkte für eine Drogenbeeinflussung des Mannes fest. Ein freiwillig durchgeführter Schnelltest...

  • Ettenheim
  • 18.11.20

Handfeste Streitigkeiten
Auto verkehrsbehindernd geparkt

Ettenheim. Ein wohl verkehrsbehindernd abgestelltes Auto war vermutlich der Auslöser für eine handfeste Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen am Montagnachmittag in Ettenheim. Ein 35 Jahre alter Mann fühlte sich durch einen, seiner Meinung nach, falsch abgestellten Wagen einer 45-Jährigen offenbar derart gestört, dass er solange die Hupe seines Fahrzeugs betätigte, bis die Frau zu ihm auf die Straße trat. Zwischen Angehörigen der Autofahrerin und dem 35-Jährigen entwickelte sich in der...

  • Ettenheim
  • 03.11.20

Unfallverursacher gesucht
Auto auf Parkplatz angefahren

Ettenheim. Die Beamten des Polizeipostens Ettenheim sind auf der Suche nach einem Unfallflüchtigen, der am Montagmorgen einen ordnungsgemäß geparkten Mercedes beschädigt hat. Der Wagen war zwischen 10.45 und 11 Uhr auf dem Parkplatz eines Discounters in der Tullastraße abgestellt, als der bislang unbekannte Unfallverursacher gegen das Heck des Mercedes stieß und sich anschließend unter Zurücklassens eines Schadens von rund 2.000 Euro vom Unfallort entfernte. Zeugen, die Hinweise zu dem...

  • Ettenheim
  • 03.11.20

Tritte gegen Fahrzeuge
18-jähriger Vandale unterwegs

Ettenheim. Dank zweier aufmerksamer Zeugen wurde die Polizei am späten Montagabend gegen 22.15 Uhr alarmiert, weil ein betrunkener Fußgänger im Bereich Im Brünnelinsgraben in Ettenheim sein Unwesen trieb. Die beiden Zeugen beobachteten, wie der alkoholisierte 18-Jährige auf seinem nächtlichen Streifzug sämtliche geparkte Fahrzeuge am Straßenrand durch Tritte beschädigte. An vier Autos konnten erkennbare Schäden festgestellt werden. Der genau zurückgelegte Fußweg des Mannes ist jedoch nicht...

  • Ettenheim
  • 27.10.20

Unter Alkoholeinfluss
21-Jähriger begeht Unfallflucht

Ettenheim. Eine Zeugin meldete der Polizei am Sonntag gegen 22 Uhr einen Verkehrsunfall an der Wendeplatte in der Straße Alte Gärtnerei, Ecke Orschweirer Straße in Ettenheim. Hier soll ein alkoholisierter Autofahrer beim Rückwärtsfahren einen Telefonverteilerkasten und Hecken beschädigt haben. Die Beamten des Polizeireviers Lahr konnten vor Ort das genannte Fahrzeug feststellen und suchten die Halteranschrift auf. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest in der Wohnung des mutmaßlichen...

  • Ettenheim
  • 19.10.20

Senioren um tausende Euro betrogen
Bankkarten und PIN entwendet

Ettenheim/Kappel-Grafenhausen (st). Unbekannte haben im Verlauf des Wochenendes gleich drei Senioren in Ettenheim und Kappel-Grafenhausen um einige tausend Euro ihres Ersparten gebracht. Nach Ablenkung Karte und PIN entwendet Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Beamten des Polizeipostens Ettenheim soll ein mit Mund-Nasen-Schutz vermummter Mann am Samstag eine 82-Jährige während ihres Abhebevorgangs in einer Bankfiliale in der Ettenheim Friedrichstraße abgelenkt haben. Erst später...

  • Ettenheim
  • 08.09.20

Paletten haben Feuer gefangen
Ermittlungen nach Brand

Ettenheim (st). Die genaue Ursache für den Brand mehrerer Paletten am Montagnachmittag auf einem Gelände unweit der B3 ist noch nicht abschließend geklärt. Fest steht bislang, dass eine Streifenbesatzung des Polizeipostens Ettenheim kurz vor 16 Uhr auf die damit einhergehende Rauchwolke aufmerksam wurde und umgehend weitere Kräfte sowie die Feuerwehr verständigte, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Durch die Flammen wurden Teile eines angrenzenden Wohnhauses in Mitleidenschaft...

  • Ettenheim
  • 25.08.20

Brand mehrerer Paletten
Wohnhaus wurde in Mitleidenschaft gezogen

Ettenheim/Altdorf (st). Die genaue Ursache für den Brand mehrerer Paletten am Montagnachmittag auf einem Gelände unweit der B3 ist noch nicht abschließend geklärt, heißt es in einer Polizeimeldung. Fest steht bislang, dass eine Streifenbesatzung des Polizeipostens Ettenheim kurz vor 16 Uhr auf die damit einhergehende Rauchwolke aufmerksam wurde und umgehend weitere Kräfte sowie die Feuerwehr verständigte. Die Löscharbeiten im Bereich der Alemannenstraße sind derzeit noch im Gange und die Lage...

  • Ettenheim
  • 24.08.20

Vorfahrt missachtet
Mountainbike-Fahrer bei Unfall verletzt

Ettenheim-Wallburg. Zu einem Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Auto kam es am Mittwochnachmittag an der Kreuzung Herrenstraße/Altdorfer Straße/Friedhofstraße in Wallburg. Gegen 15 Uhr war eine 40 Jahre alte Hyundai-Fahrerin auf der Altdorfer Straße an die Kreuzung herangefahren und beabsichtigte, nach rechts in die bevorrechtigte Herrenstraße einzufahren. Zu diesem Zeitpunkt war ein in nördliche Richtung fahrender 21 Jahre alter Mountainbike-Fahrer im Kreuzungsbereich gerade dabei, auf...

  • Ettenheim
  • 20.08.20

Rettungswagen beschädigt
Kinder werfen Steine und Gegenstände auf B3

Ettenheim. Am Montagnachmittag sollen drei Kinder Steine und Gegenstände auf die B3 zwischen Mahlberg und Altdorf geworfen haben. Hierdurch wurde gegen 14.10 Uhr ein Rettungswagen des Deutschen Roten Kreuzes beschädigt. Nachdem die drei Jungs einen alarmierten Streifenwagen erblickten, flüchteten sie zunächst. Die Beamten des Polizeipostens Ettenheim konnten zwei der strafunmündigen Kinder stellen und den Namen des dritten im Nachgang ermitteln. Die Jungs wurden ihren gesetzlichen Vertretern...

  • Ettenheim
  • 18.08.20

In den Oberschenkel gebissen
Hund attackiert Zwölfjährige

Ettenheim (st). Weil der Hund einer Spaziergängerin am Montagmittag eine Zwölfjährige in den Oberschenkel gebissen haben soll, ermitteln nun die Beamten der Polizeihundeführerstaffel, teil die Polizei in einer Pressenotiz mit. Das Mädchen war gegen 12.15 Uhr auf dem Feldweg nahe der Benfelder Straße unterwegs, als der Vierbeiner sie angesprungen und zugeschnappt haben soll. Die leichten Verletzungen der jungen Fußgängerin wurden später im Krankenhaus in Ettenheim versorgt. Nun wurden die...

  • Ettenheim
  • 12.08.20

Kontrolle verloren
Radfahrer stürzt schwer

Ettenheim. Die offenbar unter Alkoholeinfluss stattfindende Fahrradfahrt eines 19-Jährigen in Ettenheim endete für diesen am späten Donnerstag mit schweren Verletzungen und einem Krankenhausaufenthalt. Der junge Mann war gegen 23.45 Uhr auf der Straße `Im Pfaffenbach` in Richtung der Ettenheimer Innenstadt unterwegs, als scheinbar die Kontrolle über sein Zweirad verlor und zu Fall kam. Nachdem ein durchgeführter Atemalkholtest einen Wert von etwa 1,7 Promille zutage brachte, musste der junge...

  • Ettenheim
  • 31.07.20

Polizei erwischt Raser
Geschwindigkeitskontrolle am Streitberg

Ettenheim-Ettenheimmünster. Bürgerbeschwerden und die landesweite Kontrollkonzeption der Polizei führten Beamte des Polizeireviers Lahr am Samstagnachmittag zu Geschwindigkeitsmessungen an den Streitberg. Einem 37-jährigen Audi-Fahrer droht nach einer Geschwindigkeitskontrolle auf der L103 an der Auffahrt zum Streitberg ein Fahrverbot verbunden mit einem empfindlichen Bußgeld. Der Autofahrer überschritt die zulässige Höchstgeschwindigkeit um 53 Stundenkilometer. Zwei weitere PKW-Lenker und ein...

  • Ettenheim
  • 27.07.20

Nächtliches Treiben im Schwimmbad
Tasche mit Joint vergessen

Ettenheim. Donnerstag- auf Freitagnacht, gegen 1.30 Uhr, wurden die Beamten des Polizeireviers Lahr zum Schwimmbad in Ettenheim gerufen, da dort mehrere Jugendliche Lieder singen und baden würden. Lediglich außerhalb des Geländes wurden drei junge Männer angetroffen. Im Zuge der genaueren Überprüfung konnte in einer zurückgelassenen Tasche ein Joint aufgefunden und sichergestellt werden. Gegen den Besitzer, der nicht mehr vor Ort war, wurde ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das...

  • Ettenheim
  • 03.07.20

Trunkenheit im Verkehr
Kreisverkehr in falscher Richtung befahren

Ettenheim. Weil er einen Kreisverkehrs in falscher Richtung befuhr, machte am frühen Dienstag ein Mercedes-Fahrer in Ettenheim auf sich aufmerksam. Der 62-Jährige war kurz vor 2 Uhr auf der Bundesstraße unterwegs, als er in falscher Richtung in den Kreisel zur `Orschweierer Straße fuhr und so die Aufmerksamkeit einer vorbeifahrenden Streifenbesatzung erweckte. Der in einer anschließenden Kontrolle durchgeführte Atemalkoholtest brachte einen Wert von über einem Promille zutage. Der...

  • Ettenheim
  • 30.06.20

Rankhilfen in Ettenheim gestohlen
Polizei sucht Zeugen

Ettenheim. Unbekannte haben in Ettenheim im Zeitraum zwischen Sonntagnachmittag und Montagmittag insgesamt 50 Eisenstäbe entwendet, die am Fahrbahnrand der Straße Im Offental abgelegt waren. Die als Rankhilfen vorbereiteten Stangen hatten einen Wert von rund 25 Euro. Die Beamten des Polizeipostens Ettenheim bitten unter der Telefonnummer 07822/446950 um Zeugenhinweise.

  • Ettenheim
  • 16.06.20

Auseinandersetzung am Apostelsee
Aggressiv und angriffslustig unterwegs

Ettenheim. Die Hintergründe einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei 28 und 29 Jahre alten Männern am Donnerstagabend im Bereich der Kiesgrube am Apostelsee in Ettenheim sind noch unklar. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der Ältere kurz nach 18 Uhr seinem ein Jahr jüngeren Opfer unvermittelt einen Faustschlag gegen dessen Kopf versetzt haben. Um weiteren Angriffen zu entgehen, habe sich der Geschlagene in Richtung B3 entfernt und auf dem Gelände eines naheliegenden Angelvereins...

  • Ettenheim
  • 22.05.20

26 Wehrleute im Einsatz
Mehrere Ster Holz in Brand gesteckt

Ettenheim. Unbekannte haben am Donnerstagabend auf einem Holzlagerplatz zwischen Ettenheim und Wallburg mehrere Ster Holz in Brand gesteckt. 26 Wehrleute aus Ettenheim rückten mit sechs Einsatzfahrzeugen an, um das gegen 19 Uhr ausgebrochene Feuer abzulöschen. Der durch das mutmaßlich gezielt gelegte Feuer verursachte Sachschaden ist derzeit noch Gegentand der polizeilichen Ermittlungen. Die Ermittler gehen von Brandstiftung aus und haben ein dementsprechendes Strafverfahren eingeleitet.

  • Ettenheim
  • 22.05.20

Quadfahrer nach Unfallflucht gesucht
Frau in Ettenheim am Fuß verletzt

Ettenheim. Eine 48-Jährige zog sich am Freitag nach einem Unfall an einer Einmündung der Prälat-Schofer-Straße in Ettenheim Verletzungen zu, als ein Quad aus dem Gegenverkehr nach bisherigen Erkenntnissen zu eng an ihr vorbeifuhr. Die Frau war gegen 7.45 Uhr auf ihrem Pedelec auf dem Verbindungsweg zwischen Ettenheim und Wallburg in Richtung Ettenheim unterwegs. Der noch unbekannte Fahrer des Quads kam aus entgegengesetzter Richtung und soll trotz unklarer Verkehrslage zwei vor ihm fahrende...

  • Ettenheim
  • 24.04.20

Frontalzusammenstoß mit Radfahrer
Auto kommt von Fahrbahn ab

Ettenheim. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag in Ettenheim an der Einmündung L103 zur L102. Ersten Erkenntnissen zufolge kam ein Autofahrer gegen 15.30 Uhr aus noch unbekannter Ursache mutmaßlich von seiner Fahrbahn ab, fuhr auf die Gegenfahrbahn und daraufhin frontal auf einen Fahrradfahrer. Dieser schlug mit dem Kopf auf die Windschutzscheibe und blieb bewusstlos am Boden liegen. Der Mann erlitt multiple Verletzungen und wurde umgehend in ein umliegendes Klinikum verbracht....

  • Ettenheim
  • 20.03.20

Versuchter Einbruch
Unbekannte hinterlassen Sachschaden

Ettenheim. Erfolglos verlief der Versuch von bislang Unbekannten am Montag, zwischen 10.30 und 19 Uhr, in ein Haus in der Straße Hinter den Zäunen in Ettenheim einzubrechen. Die vermeintlichen Langfinger hatten versucht, mithilfe eines Gegenstands den Schließzylinder im Eingangsbereich zu beschädigen, um dadurch in das Hausinnere zu gelangen. Am Türschloss entstand Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Ob die ungebetenen Besucher bei ihrem Vorhaben gestört wurden, ist unter anderem auch...

  • Ettenheim
  • 17.03.20

Platzverweis für Jugendliche
Radau zu später Stunde

Ettenheim. Da am späten Montagabend mehrere Heranwachsende in der Gutenbergstraße in Ettenheim Radau machten, wurden sie kurz darauf durch Beamte des Polizeireviers Lahr einer genaueren Überprüfung unterzogen. Wie die Ermittler gegen 22.30 Uhr feststellten, hatten die jungen Männer im Alter zwischen 18 und 22 Jahren unweit einer Baustelle dem Alkohol zugesprochen und hierbei die Nachbarschaft wachgehalten. Nachdem sie ihren Aufenthaltsort vom Müll befreit hatten, erhielten sie einen...

  • Ettenheim
  • 17.03.20

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.