Kategorie: Konzerte
Startdatum
Enddatum
Zurücksetzen

Konzerte

  • 21. September 2018 um 20:00
  • Lahr-Kuhbach
  • Lahr

Exklusives Hauskonzert mit Susanna KADHZOYAN

Die charismatische Künstlerin aus Köln ist dann bei mir zu Gast, um sich für 2 Konzerte am Wochenende in Freiburg und Sulzburg-Laufen vorzubereiten. Sie würde sich sehr freuen, Ihnen bei meinem Hauskonzert Musik aus ihren derzeitigen Konzert-Programmen präsentieren zu dürfen. Wer sie Ende Mai d.J. in Offenburg schon gehört hat kann sich auf ein Wiedersehen und - Hören freuen, wer nicht dabei war auf ein fulminantes Konzerterlebnis in diesem sehr privaten Rahmen. Auf dem Programm wird Musik...

  • 22. September 2018 um 19:00
  • kath. Kirche „Maria Hilfe der Christen“
  • Goldscheuer

Giuseppe Verdi’s „Messa da Requiem“

Unter der Leitung von Bezirkskantorin Carola Maute werden Solisten, die Bezirkskantorei Kehl und das Kammerensemble Kehl-Strasbourg die „Messa da Requiem“ von Giuseppe Verdi zur Aufführung bringen. Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 20,- € / erm. 15,- € und an der Abendkasse 22,- € / erm. 17,- €. Die Vorverkaufsstellen sind in Kehl: Anker-Apotheke, Stadt-Apotheke, Zigarren Baumert. Der Vorverkauf beginnt am Samstag, den 8. September.

  • 22. September 2018 um 19:00
  • Gesang- und Kulturverein
  • Neuried-Schutterzell

Zeltkonzert -Irischer Abend-

Irische Musik mit den Irish Boys aus Oberschopfheim auf dem Rathausplatz von Schutterzell. Vorher schon ab 17.30 Uhr Flammenkuchen und Getränke. Eintritt frei, der Hut geht rum. 

  • 22. September 2018 um 20:00
  • Stadthalle
  • Freistett

Irland erleben mit Akkordeon – Irish Dance - Harfe und Gesang

Das 1. Orchester des Hanauer Harmonika Club aus Kehl-Kork mit ihrem Dirigent Rudi Kimmig wird das Publikum mit auf die geheimnisvolle „Grüne Insel“ nehmen. Großartige Melodien wie Tyny Celtic Symphony und Highland Cathedral werden meisterlich gespielt. Harfenistin und Sängerin Nina Fischer aus Mannheim wird die Gäste mit ihrem Gesang und ihrer Harfenbegleitung bei Stücken wie „The last rose of summer“ oder „Carrickfergus“ in die Welt der irischen Feen, Sagen und Geschichten entführen....

  • 23. September 2018 um 18:00
  • Kath. Stadtkirche St. Mauritius
  • Hausach

Astrágalos-Chor unter dem Motto "Herr, auf dich traue ich"

Ausgehend von den Klängen des ausklingenden Barocks, über die Renaissance bis hin zur Romantik des 19. Jahrhunderts bietet der Chor wieder ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm. Unter den Komponisten, deren Stücke dargeboten werden, sind u.a. Heinrich Schütz, Felix Mendelssohn-Bartholdy und der Hausacher Komponist Karl Schmider. Die Zuhörer können sich auf wundervolle und ergreifende Klänge freuen.

  • 23. September 2018 um 20:00
  • Kath. Pfarrkirche St. Johann Baptist
  • Oppenau

LA SERENISSIMA CANTAT

"La Serenissima" cantat - Musik und Bilder aus Venedig mit dem Bach-Chor Ortenau u. Solisten Konzert im Rahmen der 22.Festwoche Klassischer Musik in Oppenau Tilmann Krieg, Künstler und Fotograf und Thomas Strauß mit seinem Bach-Chor Ortenau haben sich zusammengetan, um mit Bild und Ton auf kongeniale Weise das Eröffnunskonzert der Festwoche zu bestreiten. Mag auch die Musik „die höchste aller Künste“ sein, so sind es doch die Bilder, die sie wieder in die sichtbare Welt...

2 Bilder
  • 26. September 2018 um 20:00
  • Kath. Pfarrkirche St. Johann Baptist
  • Oppenau

STIMMEN DER WELT

Stimmen der Welt - Konzert- und Opernarien von Barock bis Romantik mit Màrta Kosztolànyi, Sopran und Igor Storozhenko, Bass Konzert im Rahmen der 22.Festwoche Klassischer Musik in Oppenau "Stimmen der Welt" ist der Titel des zweiten Konzertes der Festwoche klassischer Musik. Màrta Kosztolànyi, ungarische Opernsängerin, Sopran, und Igor Storozhenko, ein russischer Bassist haben sich zusammen mit dem deutschen Organisten und Begleiter Thomas Strauß als...

  • 28. September 2018 um 10:00
  • Kath. Pfarrkirche St. Johann Baptist
  • Oppenau

ORGELSEMINAR

Orgel-Improvisationsseminar Veranstaltung im Rahmen der 22. Festwoche Klassischer Musik in Oppenau Ein für Laien-Organisten wie auch Orgelschüler gleichermaßen interessantes und inspiratives Orgel-Improvisations-Seminar.Prof. Johannes Mayr führt alle Interessenten, ob aktiv oder passiv in die Tricks und Kniffe des liturgischen Orgelspiels ein. Er gibt einfache Hilfen, mit denen jeder der Teilnehmer in der Lage ist, zuhause das Erlernte an seinem Instrument auszuprobieren. ...

  • 29. September 2018 um 19:00
  • Dreifaltigkeitskirche
  • Offenburg

Tanzgottesdienst mit der Dance Company Nanine Linning

Das neue Format des Tanzgottesdienstes begründet eine kulturelle Partnerschaft zwischen der Stadt Offenburg und der Company der niederländischen Choreographin Nanine Linning, die zeitgenössischen Tanz im öffentlichen städtischen Raum sinnlich erfahrbar machen und neue Akzente im kulturellen Leben der Stadt setzen soll. Wichtig! Der Eintritt ist frei, jedoch wird aus Platzgründen um Anmeldung im Bürgerbüro Offenburg gebeten.

  • 29. September 2018 um 20:00
  • Katholische Stadtkirche St. Marien
  • Gengenbach

Chorgemeinschaft singt „Magnificat“ von John Rutter

die Capella Crucis Rastatt (Leitung Jürgen Ochs) und die katholische Bezirkskantorei der Ortenau (Leitung Matthias Degott). Die beiden Chöre führen gemeinsam das „Magnificat“ und drei Sätze aus dem „Psalmfest“ von John Rutter auf, sowie Felix Mendelssohns Vertonung von Psalm 42. Die Leitung teilen sich die Dirigenten der beiden Chöre: den ersten Teil des Konzerts mit drei Sätzen aus Rutters „Psalmfest“ und Mendelssohns Psalm 42 dirigiert Bezirkskantor Matthias Degott, John Rutters „Magnificat“...

  • 29. September 2018 um 20:00
  • Stiftsschaffneikeller
  • Lahr/Schwarzwald

Duo JanDi - Zeitreise auf dem musikalischen Regenbogen

Der russische Klarinettist Dimitri Schenker und der Flensburger Pianist Jan Weigelt schlagen mit ihrem neuen Kammermusikprogramm eine musikalische Brücke über eine Distanz von 150 Jahren, vom Geburtsjahr Robert Schumanns 1810 bis zum Todesjahr Georges Gershwins 1937. Das bedeutet eine Wanderschaft von Romantik mit klassischem Gewand über hochromantische und impressionistische Klangfluten bis zur Moderne, bei deren Vertreter Gershwin gleichsam alle vorher erklungenen Stilmittel in seinem...

  • 30. September 2018 um 11:00
  • Dreifaltigkeitskirche
  • Offenburg

Tanzgottesdienst mit der Dance Company Nanine Linning

Das neue Format des Tanzgottesdienstes begründet eine kulturelle Partnerschaft zwischen der Stadt Offenburg und der Company der niederländischen Choreographin Nanine Linning, die zeitgenössischen Tanz im öffentlichen städtischen Raum sinnlich erfahrbar machen und neue Akzente im kulturellen Leben der Stadt setzen soll. Wichtig! Der Eintritt ist frei, jedoch wird aus Platzgründen um Anmeldung im Bürgerbüro Offenburg gebeten.

  • 30. September 2018 um 20:00
  • Kath. Pfarrkirche St. Johann Baptist
  • Oppenau

Alte Bekannte - Los geht's

Alte Bekannte - Los geht's Konzert im Rahmen der 22. Festwoche Klassischer Musik in Oppenau Freuen Sie sich wie wir nach dem unvergleichlichen Auftritt der Wise Guys in der Festwoche 2016 auch auf die Nachfolgeband, auf die "Alte Bekannte"! Fünf Musiker haben sich zu einer neuen A-Cappella-Formation zusammengetan: „Alte Bekannte“. Seit Januar dieses Jahres erobern sie mit ihrem Debutalbum „Wir sind da!“ und dem dazugehörigen Live- Programm die Buhnen im deutschsprachigen...

  • 4. Oktober 2018 um 20:00
  • Festsaal der Illenau
  • Achern

Pe Werner - Beflügelt von A nach Pe

Pe Werner „befl ügelt“ – der Name ist Programm. Mit einer „Seelenfederleichtigkeit“ spinnt die Songpoetin mit Peter Grabinger, ihrem kongenialen Begleiter am Flügel, kabarettistische wie poetische Texte und Melodien zu Gold. Sie reiht spielerisch Radiohits an Chanson und Pop, Couplet an Rock und Jazz, plaudert beherzt aus ihrem Nähkästchen. Schubladendenken ist nicht ihre Sache – erlaubt ist, was gefällt. Zum 30-jährigen Bühnenjubiläum präsentiert die Singer-Songwriterin in einem...

2 Bilder
  • 5. Oktober 2018 um 21:00
  • KIK-Kultur in der Kaserne
  • Offenburg

Benefizkonzert von "soft-passage" für Frauen helfen Frauen Ortenau e.V. am 05.10.18

Mit Musik helfen wollen die vier Musiker von "soft-passage". Die vier sind bekannt für entspannt, chillige, softe Musik im Bereich Jazz, Pop und Blues. Der Verein hilft Frauen und Kinder, welche Gewalt erleben mussten, um Schutz, seelische Klarheit und neue Perspektiven für das Leben zu gewinnen. Zum Großteil muss sich der Verein selbst finanzieren und somit sind diese auf Spendengelder angewiesen. "soft-passage" will helfen und unterstützen und hoffe auf einen vollen Hut für den Verein. Am...

  • 6. Oktober 2018 um 21:00
  • Boulevard Sport´s Bar
  • Kehl

The Amplifier Strikes Back & Boulevard Sport´s Bar

Servus, The Amplifier strikes back (TASB) servieren euch abwechslungsreiche Songs mit mal krachenden, mal balledesken Gitarren und rhythmisch anspruchsvollen Grooves. Ihr Stil: Melody-Crossover besteht aus Heavy-Metal und Rock sowie einer Prise Punk und Alternative. Eintritt frei M. http://www.tasb.de/ https://m.facebook.com/Bulle-66-BBQ-Wagen-Kehl-1970134413267627/

2 Bilder
  • 7. Oktober 2018 um 19:00
  • Freie Waldorfschule Offenburg
  • Offenburg

Concertino Offenburg "Schwanengesänge"

Als „Schwanengesang“ bezeichnet man das letzte Werk eines Musikers oder Dichters. Franz Schubert starb im Jahr 1828, im gleichen Jahr schrieb er einen Liederzyklus, der heute „Schwanengesang“ genannt wird. Das Concertino spielt hieraus 4 Lieder mit Texten von Ludwig Rellstab. Hans Eisler vollendete im Jahr des Baues der Berliner Mauer 1961 sein als eigenes musikalisches Vermächtnis zu deutendes Werk „Ernste Gesänge für Bariton und Streichorchester“. Für die anspruchsvollen Bariton-Partien...