Reifen dreht durch und fängt Feuer
Auto brennt vollständig aus

Gengenbach (st). Die Autofahrt auf einem Feldweg am Ende des Otto-Ernst-Sutter-Weges in Gengenbach führte am Dienstagnachmittag, 21. September, zu einem Autobrand. Der 82-jährige Fahrzeugführer befuhr den Weg, als er aus bislang unbekannter Ursache nach links vom Weg abkam und mit seinem PKW hängen blieb, so die Polizei. Beim Versuch, sich aus der misslichen Lage zu befreien, habe sich der Reifen in den Feldweg eingegraben und erhitzt. In der Folge habe sich dieser entzündet und das Feuer auf die Karosserie übergegriffen. Das Auto sei vollständig ausgebrannt. Verletzt sei niemand. Der entstandene Sachschaden werde auf rund 2.200 Euro geschätzt.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen