Forum Hausach freut sich über Rekordsumme
72.122 Euro für das Bärenkind Emma!

Mutter Lucia Bochicchio war mit Bärenkind Emma auf dem Arm überwältigt, als Erwin Moser die Summe nannte.
  • Mutter Lucia Bochicchio war mit Bärenkind Emma auf dem Arm überwältigt, als Erwin Moser die Summe nannte.
  • Foto: Forum Hausach
  • hochgeladen von Anne-Marie Glaser

Hausach/Haslach (cao). Noch nie war so viel zusammengekommen. Der 20. Hausacher Bärenadvent erbrachte die stolze Summe von 72.122 Euro für das Bärenkind Emma Bochicchio. Die Rekordsumme übergab Erwin Moser vom Forum Hausach nun im Haslacher "Blockhaus" den überwältigten Eltern Lucia Bochicchio und Daniel Stuhl.

Gendefekt

Das einjährige Mädchen aus Haslach leidet an dem seltenen Gendefekt ARKPD, eine auto-somal-rezessive polyzystische Nierenerkrankung. Emma Bochicchio stand im Bärenadvent im Mittelpunkt und die Resonanz war einfach beeindruckend gewesen, berichtet Erwin Moser, der sich unermüdlich für die Aktion einsetzt.

Bärenkind-Aktion

3.111 Bären wurden bis dato verkauft, was ebenfalls ein neuer Rekord ist. Waren es in den Jahren zuvor jeweils etwa 850 Bären und durchschnittlich rund 16.665 Euro, die für ein Bärenkind zusammenkamen, so ist die Durchschnittssumme bei der aktuellen Aktion weit überschritten. Institutionen, Firmen, Vereine und Privatpersonen unterstützten die Bärenkind-Aktion auch diesmal finanziell. Doch sie zog noch weitere Kreise. Die Lahrerin Dagmar Beschorner, eine Arbeitskollegin von Emmas Vater Daniel Stuhl, postete mit ihren Töchtern Nadine und Jenny die Aktion auf Instagram. Die Nachfrage ist sehr groß gewesen, sagt Moser. Allein 800 Bären seien über die drei Frauen verkauft worden. "Sie sagten ihre weitere Unterstützung für künftige Bärenkind-Aktionen zu", freute er sich. Überhaupt galt sein sowie auch der Dank der Eltern den vielen Unterstützern, die durch zahlreiche Projekte zu dem Erfolg beigetragen haben. Besonders freute er sich über die kleine Emma, die während der Spendenübergabe alle mit ihrem Charme verzauberte. "Mit ihrer Lebensfreude macht sie Mut. Von ihr können wir einiges lernen", so Moser.

Aktion läuft weiter

Die Aktion läuft noch bis zum Sommer. Bären sind weiterhin bei Moser Herrenmoden in Hausach erhältlich.

Autor:

Anne-Marie Glaser aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen