Hausach - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Das Bärenkind Emma Bochicchio zwischen all den Bären, die für sie verkauft werden.

1.500 Anne-Maier-Plüschtiere
Verkauf für Bärenkind Emma beginnt

Hausach (cao). Längst ist das Spielzeug zum Liebhaben zu einem begehrten Sammlerstück geworden und wird kurz vor der Adventszeit schon sehnsüchtig erwartet. Ab Donnerstag, 14. November, ist der Anne-Maier-Bär zugunsten des Bärenkinds zu haben. In diesem Advent dreht sich alles um die einjährige Emma Bochicchio. Das Haslacher Mädchen leidet an dem seltenen ARKPD-Gendefekt, eine somal-rezessive polyzystische Nierenerkrankung. Hausacher AdventWie Erwin Moser vom Forum Hausach informiert, sind die...

  • Hausach
  • 12.11.19
  • 134× gelesen

Sommerbergtunnel Hausach
Wieder beidseitig befahrbar

Hasuach (st). Das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis teilt mit, dass der Sommerbergtunnel bei Hausach ab heute, Donnerstag, 7. November, ab circa 14 Uhr wieder in beide Richtungen uneingeschränkt für den Verkehr freigegeben wird. RohrbruchNach einem Rohrbruch der Löschwasserleitung Mitte Oktober musste der Tunnel zunächst ganz und dann einseitig gesperrt werden. Der Verkehr wurde durch die Ortsdurchfahrt Hausach umgeleitet. Hintergrund für die volle und teilweise Sperrung war, dass das...

  • Hausach
  • 07.11.19
  • 46× gelesen
Erwin Nesselhuf  (r.) wurde mit der silbernen Vermeil-Medaille ausgezeichnet.

Bund der Deutschen Philatelisten
Vermeil-Medaille für Erwin Nesselhuf

Hausach (cao). Der Hausacher Erwin Nesselhuf  wurde bei der Herbstregionaltagung Südwestdeutscher Briefmarkensammler mit 22 Vereinen mit der silbernen Vermeil-Medaille vom Bund der Deutschen Philatelisten ausgezeichnet. Wie der Regionalvorsitzende Karl Thameruns bei der Tagung im Hausacher Gasthaus "Blume" verriet, sei es nicht einfach, diese hohe Auszeichnung zu erhalten. Doch die Verdienste Nesselhufs um die Philatelisten hätten überzeugt. Der Geehrte war als Gründungsmitglied des Hausacher...

  • Hausach
  • 22.10.19
  • 25× gelesen

Sommerbergtunnel
Halbseitig wieder befahrbar

Hausach (st). Nach dem Rohrbruch der Löschwasserleitung am vergangenen Dienstag wird der Sommerbergtunnel am heutigen Freitag, 18. Oktober, ab 13 Uhr wieder halbseitig von Gutach kommend in Richtung Offenburg für den Verkehr freigegeben. In der Gegenrichtung wird der Verkehr durch die Ortsdurchfahrt Hausach umgeleitet. Schadhafte Wasserleitung„Seit Dienstagnacht haben wir mit Hochdruck daran gearbeitet, die schadhafte Wasserleitung zu reparieren, um den Tunnel baldmöglichst wieder...

  • Hausach
  • 18.10.19
  • 109× gelesen

Sommerbergtunnel
Voraussichtlich bis Freitag gesperrt

Hausach (st). Der Sommerbergtunnel bleibt voraussichtlich bis Freitag, 18. Oktober, aufgrund eines Wasserrohrbruchs voll gesperrt. Eine Umleitung durch Hausach ist eingerichtet. SicherheitsgründeDas Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis teilt in einer Presseinformation mit, dass in der Nacht zum Dienstag die Löschwasserleitung des Tunnels gebrochen ist. Durch die Wassermassen wurde die Fahrbahn stark beschädigt. Die in dieser Woche nachts stattfindenden Wartungsarbeiten im...

  • Hausach
  • 16.10.19
  • 279× gelesen
Kinzigtalbad

Kinzigtalbad nimmt Formen an
Eröffnung soll im März sein

Hausach (cao). Die meisten Arbeiten beim Kinzigtalbad sind vergeben und bereits ausgeführt. Das interkommunale Großprojekt hat längst Formen angenommen. Auch wenn es noch ganz nach riesiger Bausstelle aussieht, kann man schon deutlich erkennen, wie sich das Ganzjahresbad nach seiner Fertigstellung zeigen wird. Die Eröffnung wird für März 2020 angepeilt. Das Ende der Baumaßnahmen ist absehbar. "Das Kinzigtalbad wird in diesem Jahr noch fertiggestellt", berichtet der Hausacher Bauamtsleiter...

  • Hausach
  • 27.09.19
  • 544× gelesen

Sommerbergtunnel Hausach
Sperrung verlängert

Hausach (st). Die Instandsetzung des Wasserrohrbruchs am Sommerbergtunnel macht zusätzliche Betonierarbeiten nötig. Diese Betonschicht und auch die neu einzubauende Asphaltschicht dürfen erst nach einer gewissen Ruhe und Auskühlzeit wieder vom Verkehr befahren werden. Nach Fertigstellung der Asphaltarbeiten wird der Verkehr aus Richtung Haslach kommend wieder durch den Tunnel fahren können. Der Verkehr aus Richtung Gutach/Wolfach muss weiterhin bis Mittwochmorgen um 8 Uhr durch Hausach...

  • Hausach
  • 10.09.19
  • 130× gelesen

Sommerbergtunnel Hausach
Kurzfristige Sperrung

Hausach (st). Aufgrund eines Rohrbruchs an der Löschwasserleitung muss für die Reparaturarbeiten der Sommerbergtunnel Hausach ab dem heutigen Montag bis voraussichtlich Dienstag, 10. September 2019, 18 Uhr voll gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über die Ortsdurchfahrt Hausach. Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten.

  • Hausach
  • 09.09.19
  • 18× gelesen
Stadtschreiber Mikael Vogel fühlt sich in Hausach sehr wohl.

Stadtschreiber in Hausach
Mikael Vogel hat es die Tierwelt angetan

Hausach (cao). Seit Anfang Juli wohnt Mikael Vogel in Hausach, drei Monate lang als Stadtschreiber im Molerhiisle. "Der Garten ist herrlich, das Häuschen auch", versichert der Wahl-Berliner. Überhaupt gerät Mikael Vogel ins Schwärmen, wenn er von Hausach spricht. Gastfreundschaft in Hausach Im vergangenen Jahr war er als Gast beim Hausacher Lese-Lenz und fand es schon da "traumhaft". "Es ist so schön mit seinen Höhen drumherum", sagt der 44-Jährige. Der Lese-Lenz, "der von den Leuten hier...

  • Hausach
  • 20.08.19
  • 57× gelesen
Eine besondere Ehre wurde Felix Klausmann zuteil, als er sich ins Goldene Buch der Stadt Hausach eintragen durfte.

Goldene Buch von Hausach
MTB-Ass Felix Klausmann durfte sich eintragen

Hausach (cao). Die Überraschung war groß, als der frischgebackene Deutsche Meister im Eliminator-Sprint, Felix Klausmann, sich neben seiner Auszeichnung als einer der besten Sportler Hausachs auch ins Goldene Buch der Stadt eintragen durfte. Gleichermaßen ist es eine Ehre für die Stadt Hausach, betonte Bürgermeister Wolfgang Hermann. Das 22-jährige Mountainbike-Ass vom Skiclub Hausach/Team "LinkRadQuadrat" feierte mit der Deutschen Meisterschaft beim Rennen in Wombach seinen bisher größten...

  • Hausach
  • 02.07.19
  • 52× gelesen
Emma Bochicchio ist das neue Bärenkind.

Emma Bochicchio ist neues Bärenkind
Sie leidet am seltenen ARKPD-Gendefekt

Hausach/Haslach (cao). Emma Bochicchio ist das neue Bärenkind. Bis auf die Sonde im Gesicht des Mädchens wirkt die fast neun Monate alte Emma gesund. Zufrieden lächelt sie und scheint in der Entwicklung gleich einem gesunden, gleichaltrigen Kind. Doch die kleine Haslacherin ist schwer krank. Nierenerkrankung"Sie leidet an ARKPD, autosomal-rezessive polyzystische Nierenerkrankung, ein sehr seltener und meist tödlich endender Gendefekt", erklärt Lucia Bochicchio. Doch eins ist für die Mutter und...

  • Hausach
  • 28.06.19
  • 790× gelesen

Straßenbauarbeiten zwischen Haslach und Hausach
Schutzplanken werden erneuert

Kinzigtal (st). Das Straßenbauamt des Ortenaukreises erneuert die Schutzplanken zwischen Hausach und Haslach entlang der Bundesstraße 33. „Sie werden auf den neusten Stand der Technik umgerüstet und sind entsprechend verstärkt. Damit erhöhen wir die Verkehrssicherheit der Verkehrsteilnehmer“, informiert Straßenbaumamtsleiter Roland Gäßler. Die Arbeiten beginnen am Dienstag, 11. Juni, und dauern bis voraussichtlich Freitag, 21. Juni. Dafür muss die Strecke halbseitig gesperrt werden. Tempo 50...

  • Haslach
  • 05.06.19
  • 43× gelesen
Das Backpackerhotel soll im Dachgeschoss des Westgebäudes auf dem Mostmaierhof (links) untergebracht werden.

Ein Entscheid entfernt
Projekt im Mostmaierhof als förderwürdig eingestuft

Hausach (set). "Eine erste Hürde ist genommen", so formuliert es Andreas Braun vom Mostmaierhof in Hausach und meint den Ende Mai gefassten Beschluss des Vorstands des Vereins Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald. enormer Rückenwind Dieser nämlich stuft das Projekt eines Hotels für Rucksacktouristen auf dem Gelände der ehemaligen Mosterei als förderwürdig ein. Andreas Braun und seine Mitstreiter möchten den Mostmaierhof laut eigenen Angaben gern als ein Kulturzentrum im mittleren...

  • Hausach
  • 04.06.19
  • 55× gelesen
Mikael Vogel
3 Bilder

Hausacher "LeseLenz"
Stadtschreiber und Stipendiaten

Hausach (st). Anlässlich der 750-Jahr-Feier Hausachs hatten der Hausacher "LeseLenz" und die Stadt Hausach in Kooperation mit der Neumayer-Stiftung 2009 erstmals zwei Arbeits- und Aufenthaltsstipendien im Molerhiisle in Hausach ausgeschrieben. Zum einen in der Sparte Prosa oder Lyrik, zum anderen, um den Bereich der Literatur für Kinder und Jugendliche zu fördern, das seit letztem Jahr nach Amanda Neumayer benannt ist, das Amanda-Neumayer-Stipendium. 2012 kam das Gisela-Scherer-Stipendium...

  • Hausach
  • 27.05.19
  • 64× gelesen

Freiwillige Feuerwehr Hausach
Neues Einsatzleitfahrzeug

Hausach (cao). Allen Grund zum Freiern hatte die Freiwillige Feuerwehr Hausach bei ihrem Frühlingsfest. Stolz präsentierten die Feuerwehrkameraden um ihren Kommandanten Sebastian Holloway den neuen Einsatzleitwagen, einen VW T6. Der ehemalige Pfarrer Gerhard Koppelstätter übernahm gern die Fahrzeugweihe. Einstimmig hatte der Hausacher Gemeinderat im vergangenen Jahr der Anschaffung für rund 85.000 Euro zugestimmt.

  • Hausach
  • 07.05.19
  • 211× gelesen
Der Pikser tut nicht weh und rettet Leben.

Blutspenden
Leben retten

Hausach (cao). Die Bereitschaft, rettendes Blut zu spenden, sinkt immer mehr. "Nur drei Prozent der Gesamtbevölkerung spenden Blut", berichtete der Hausacher Bürgermeister Wolfgang Hermann in der jüngsten Gemeinderatssitzung. Dorthin waren alle Hausacher Blutspender eingeladen, die mehrfach schon beim Aderlass waren. Unter ihnen auch Michael Kern, der 100 Mal Blut spendete und dafür geehrt wurde. Motorradfahrer"Das hilft nicht nur anderen, sondern auch mir selbst", betont er. Bestimmt schon...

  • Hausach
  • 16.04.19
  • 123× gelesen

Erfolgreich an der Börse handeln

Das Depot ist eingerichtet, das nötige Kapital steht bereit und die ersten Wertpapiere können gekauft werden. Unüberlegtes Handeln ist jedoch nicht der beste Weg. Bestimmte Strategien sollten im Voraus überlegt werden, um nicht zu Beginn ein böses Erwachen zu erleben. Zudem stellt sich die Frage, lang- oder kurzfristige Investitionen? Wer langfristig erfolgreich an den Finanzmärkten agieren möchte, sollte ausgereifte Handelsstrategien entwickeln. Gezielte Investitionen tätigen Es ist...

  • Hausach
  • 12.04.19
  • 57× gelesen
  •  1
Die Agentur für Arbeit in der Hausacher Hauptstraße 6

Agentur für Arbeit
Individueller Service in Hausach

Hausach (cao). Die Agentur für Arbeit ist als Dienstleister mit verschiedenen Geschäftsstellen in der gesamten Ortenau präsent. Aber was genau sind eigentlich die Aufgaben vor Ort? Nur auf TerminIn Hausach finden ausschließlich terminierte Beratungsgespräche statt. "Unsere Kunden erhalten qualifizierte Beratungen im Bereich der Berufsberatung und der Arbeitsvermittlung", informiert die Pressesprecherin Roswitha Huber von der Agentur für Arbeit in Offenburg. Gleichzeitig würden die Arbeitgeber...

  • Hausach
  • 09.04.19
  • 92× gelesen
Die Freiwillige Feuerwehr formte mit ihrem Schlauch ein besonderes Ehrenspalier.

Unter die Haube gekommen
Hausacher Bürgermeister Wolfgang Hermann traute sich

Hausach (cao). Am Samstag, 9. März, ging der Hausacher Bürgermeister Wolfgang Hermann mit Nadine Wien den Bund der Ehe ein. Zu den ersten Gratulanten gehörten neben Standesbeamtin Ulrike Tippmann, der Familie des Brautpaares auch Hermanns Bürgermeisterkollegen. Mitarbeiter der Stadtverwaltung, Gemeinderat und die freiwillige Feuerwehr Hausach standen Spalier und boten den Frischvermählten einen herzlichen Empfang. Die Stadt- und Feuerwehrkapelle gratulierte musikalisch.

  • Hausach
  • 09.03.19
  • 468× gelesen
Bärenkind Sarina mit ihren Eltern Sabine und Tobias Roser (vorne) sowie vom Forum Hausach der Vorsitzende Martin Bruder (hinten von links), Erwin Moser und Ludwig Bächle

Erlös übergeben
24.725 Euro für Bärenkind Sarina

Hausach (cao). Friedlich schlummerte Bärenkind Sarina Roser in ihrem Kinderwagen, als dieser Tage die stolze Summe in Höhe von 24.725 Euro an ihre Eltern Sabine und Tobias Roser übergeben wurden. Hausacher BärenadventUm das dreijährige Mädchen aus Bollenbach drehte sich alles beim Hausacher Bärenadvent. Es ist in seiner Entwicklung verzögert, verursacht durch ein nicht richtig angelegtes Chromosom. Weitere Kennzeichen sind Epilepsie, Kleinwuchs, faziale Dysmorpien und auffälliges Verhalten....

  • Hausach
  • 22.02.19
  • 105× gelesen
  •  1
Fast 30 Jahre war Adelheid Wagner Trauerbegleiterin.

Trauerbegleitung
30 Jahre lang stand Adelheid Wagner anderen bei

Hausach (cao). Fast 30 Jahre lang hörte Adelheid Wagner zu, stand Trauernden zur Seite und war auch dann noch für sie da, wenn Angehörige längst mit der Situation überfordert waren. Nachdem sie ein Buch mit dem Titel "Sterbenden Freund sein" gelesen hatte, wollte sie mehr wissen, absolvierte eine Ausbildung bei der "Internationalen Gesellschaft für Sterbebegleitung und Lebensbeistand" in Bingen und nahm an Fortbildungen teil. So kam sie zum Hospizverein, später zum Hospiz- und Besuchsdienst der...

  • Hausach
  • 05.02.19
  • 93× gelesen
Architekt Gunnar Lehmann (stehend) erläuterte, wie das Kinzigtalbad gestaltet werden könnte.

Zweckverband Kinzigtalbad
Positive Stimmung Unterdeckung

Hausach (cao). Bei ihrer zwölften Versammlung im Hausacher Rathaus vergaben die Mitglieder des Zweckverbands Kinzigtalbad nun weitere Gewerke. So werden die Putzarbeiten für 75.507,95 Euro (Differenz zur Kostenberechnung -7.762,56 Euro) von der Firma Förderer, Maler- und Gipserbetrieb in Hausach ausgeführt. Die Fliesen-, Platten-, Estrich- und Verbundabdichtungsarbeiten werden für 824.866,60 Euro (+11.940,69 Euro) von der Firma Anna Bau in Annaberg-Buchholz erledigt. Trockenbauarbeiten und...

  • Hausach
  • 11.01.19
  • 78× gelesen
Das neue Jahr wird mit Raketen und Böllern begrüßt, um böse Geister zu vertreiben.

Feiertage
Traditionen und Bräuche

Hausach (cao). Die Zeit zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag ist für viele eine ganz Besondere. Viele Menschen halten an Bräuche und Traditionen fest, auch wenn sie längst nicht mehr in ihrer Heimat leben. In Hausach gibt es mehr als 50 Nationalitäten, alle haben ihre eigenen Traditionen. Es gibt auch Hausacher, die im Ausland leben und dort die heimischen Bräuche pflegen. Weihnachtsbaum mit Krippe auf Fuerteventura Als Irene Gaul vor 16 Jahren ihre Heimat Hausach verließ und nach Las...

  • Hausach
  • 18.12.18
  • 83× gelesen
Kinder beim Hausacher Bilderbuch-Advent

Mathilde Sum liest beim Hausacher Advent
Bilderbuch-Advent im Weihnachtswald

Hausach (cao). Der Hausacher Advent strahlt weit über die Region hinaus. Neben dem Weihnachtswald auf dem Klosterplatz mit seinem kulturellen Programm an den Adventswochenenden, dem zweitägigen Weihnachtsmarkt und der sozialen Bärenkind-Aktion gibt es auch den Hausacher Bilderbuch-Advent. Als vor drei Jahren die Schulsozialarbeiterin des Hausacher Gymnasiums, Birgit Lehmann, mit ihrer Idee aufwartete, an jedem Abend ein anderes Kinderbuch auf der Waldbühne mitten im Adventswald zu präsentieren,...

  • Hausach
  • 07.12.18
  • 34× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.