Nachrichten - Hausach

  • Heiße Tipps von Dr. Thomas Wolf und Ingeborg Merker
    Das hilft bei Hitze

    Ortenau (tf). Die Sonne lacht, der Himmel ist wolkenlos, die Temperaturen steigen über die 30-Grad-Marke. Doch nicht jeder kommt mit der großen Hitze gut zurecht. Viele Menschen bekommen gesundheitliche Probleme und halten die Wärme nur sehr schwer aus. “Zunächst ist es wichtig, genug zu trinken. Zwei bis drei Liter Flüssigkeit sollte es an heißen Tagen sein, auch dann, wenn kein Durstgefühl...

  • Ulrike Karl ist Geschäftsführerin der Landesgartenschau
    Zuweilen wird sie sogar spontan umarmt

    Lahr (ds).  Braun gebrannt, bestens gelaunt und mit einem letzten Stück vom Vesperbrot in der Hand begrüßt sie ihre Besucherin, die bereits in ihrem Büro auf sie wartet. "Bei uns geht es immer etwas turbulent zu", entschuldigt sich Ulrike Karl. Die Geschäftsführerin der Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH ist nicht oft in ihrem Büro anzutreffen. Meist ist sie auf dem Gelände unterwegs, macht...

  • Polizei besorgt
    Alarmierende Unfallzahlen bei Pedelecs und E-Bikes

    Offenburg (djä). "Die Beteiligung von Pedelecs an Radunfällen im Bereich des Polizeipräsidiums Offenburg ist auffällig", berichtete Polizeioberrat Günther Preis, Leiter des Verkehrskommissariates Offenburg und stellvertretender Leiter der Verkehrspolizeidirektion, bei einem Pressetermin am Freitag. "Die Thematik wird uns leider auch weiterhin beschäftigen", so seine Einschätzung. Pedelecs und...

  • Winfried Hermann weiht autonomes Busshuttle ein
    Jeder kann ihn jetzt ausprobieren

    Lahr (st).  Winfried Hermann, baden-württembergische Minister für Verkehr hat in Lahr den ersten autonom fahrenden Bus des Bundeslandes eingeweiht. Bereits seit dem 2. Juli fährt das Busshuttle bisher ohne Besatzung eine Runde zwischen Kanadaring und dem Eingang der Landesgartenschau an der Haltestelle Bürgerpark. Ab sofort gibt es für alle Interessierten noch bis Ende September die Möglichkeit,...

  • Verkehrsunfall
    Elfjähriges Kind schwer verletzt

    Ein Autofahrer war am Freitagabend um 20.30 Uhr auf der Oberkirchstraße in Oberachern stadteinwärts unterwegs. Er erkannte ein Elfjähriges Kind zu spät, das mit dem Fahrrad vom Gehweg auf die Fahrbahn fuhr. Das Kind wurde von dem Auto erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Hierbei wurde es so schwer verletzt, dass es mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Bei...

Lokales

Voller Spannung sieht José F. A. Oliver der Eröffnung des diesjährigen "Hausacher LeseLenz" entgegen.

Ab Ende Juni ist die Welt der Literatur zu Gast in Hausach
"Sprachränder/Rändersprachen" lautet das Thema beim diesjährigen "LeseLenz"

Hausach (bos). Unter dem Motto "Sprachränder/Rändersprachen" werden sich bald 70 Autoren sowie Moderatoren und Werkstattleiter in Hausach einfinden. Denn Ende Juni ist es soweit, dann steht die Stadt für eine Woche ganz im Zeichen der Literatur. "Wir befinden uns auf der Zielgeraden zum '21. Hausacher LeseLenz'", erklärte der Initiator José F. A. Oliver bei einem Pressegespräch am gestrigen Dienstag.  Am Tag vor der Eröffnung, 28. Juni, werden die Stipendiaten im Rathaus begrüßt. "2018 haben...

  • Hausach
  • 12.06.18
  • 13× gelesen
Arne Rautenberg

„LeseLenz-Preis für Junge Literatur“ geht an Arne Rautenberg
Preisverleihung findet zur Eröffnung des Literaturfestivals am 29. Juni statt

Hausach (st). Bereits zum zweiten Mal vergibt die Thumm-Stiftung in Kooperation mit dem "Hausacher LeseLenz" und der Stadt Hausach den „LeseLenz-Preis für Junge Literatur“. Die Auszeichnung ist mit 5.000 Euro dotiert und wird für ein Gesamtwerk vergeben, das sich an ein junges Lesepublikum richtet, oder Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen einen literarischen Ort geschaffen hat. Der diesjährige Preisträger heißt Arne Rautenberg.   „Wer das heutige Kindergedicht aufsuchen will, der lese...

  • Hausach
  • 25.05.18
  • 15× gelesen
Mit gezielten Schlägen wurde das Fass für den Start des Muttertagmarktes Hausach angeschlagen.

Stimmung und Gaudi in Hausach
Muttertagsmarkt mit Fassanstich gestartet

Hausach (cao). Mit dem Fassanstich auf dem Klosterplatz eröffnete der Hausacher Bürgermeister Wolfgang Hermann gestern offiziell das Muttertagsmarkt-Wochenende. Stimmung und Gaudi sind heute ab 11 Uhr auf dem Klosterplatz und in der verkehrsfreien Innenstadt angesagt. Die Fachgeschäfte öffnen ihre Pforten von 13 bis 18 Uhr, die Gastronomie hat einiges parat und Vereine locken mit kulinarischen Köstlichkeiten in die Stadt unter der Burg. Markbeschicker haben sich angekündig und bieten entlang...

  • Hausach
  • 12.05.18
  • 38× gelesen
Hat der Verstorbene keine Nachkommen, erbt der Staat.

Wenn der Staat erbt – Zahl der Fälle im Kinzigtal steigt
Bis zu 90 Prozent der Nachlässe sind überschuldet, Angehörige schlagen aus

Ortenau (bos). Oft muss das Land einspringen, wenn kein Erbe zu finden ist oder niemand das Erbe annimmt. Fiskalerbschaften treten immer häufiger auf, das zeigen auch die Zahlen für die Städte und Kommunen im Kinzigtal. Kamen diese im Jahr 2010 gerade dreimal vor, nennt der Landesbetrieb Vermögen und Bau Baden-Württemberg (VB-BW) auf Anfrage des Stadtanzeigers acht Fälle für das Jahr 2017, die aktuell allerdings noch nicht abgewickelt sind. Doch wenn der Staat erbt, bedeutet das nicht, dass...

  • Hausach
  • 08.05.18
  • 188× gelesen
Im Adlersbach entsteht ein Floß für die Landesgartenschau.

Flößertradition bei Landesgartenschau
Amt für Waldwirtschaft gewährte Einblicke in das besondere Projekt

Hausach/Lahr (cao). Es ist ein ganz besonderes Projekt, das das Amt für Waldwirtschaft des Ortenaukreises am Dienstag in Hausach vorstellte. Denn für die Landesgartenschau in Lahr wird die Tradition der Flößerei wieder lebendig gemacht. "Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts war die Flößerei die übliche Form des Holztransports vom Schwarzwald über den Rhein bis nach Holland. 700 Jahre lang war sie einer der bedeutendsten Wirtschaftszweige im Kinzigtal", erläuterte der Pressesprecher des...

  • Hausach
  • 20.02.18
  • 73× gelesen
Pfarr-Kooperator Christoph Nobs kommt noch vor Ostern, am Palmsonntag, in die Seelsorgeeinheit Hausach-Hornberg.

Seelsorgeeinheit Hausach-Hornberg bekommt einen Pfarr-Kooperator
An Palmsonntag tritt Christoph Nobs seinen Dienst an

Hausach-Hornberg (cao). Die Freude in der Seelsorgeeinheit Hausach-Hornberg ist groß. Mit dem aus Bräunlingen stammenden Pfarrer Christoph Nobs ist ein Pfarr-Kooperator gefunden. "Zum Palmsonntag wird unsere Seelsorge bis auf weiteres einen priesterlichen Mitarbeiter vor Ort erhalten", informierte Pfarradministrator Christian Würtz. Nach zwölf Jahren als Pfarrer in Ottobrunn in Bayern und seit dem Jahr 2014 als Pfarrer in Traunstein zieht es Christoph Nobs für seinen priesterlichen Dienst...

  • Hausach
  • 06.02.18
  • 232× gelesen

Polizei

Gesunde Beute
Gemüsediebe auf der Flucht

Hausach. Durch das Übersteigen eines Zaunes verschafften sich Unbekannte in der Nacht von Sonntag auf Montag Zugang zu einer Schrebergartenanlage zwischen Bahn- und Kinzigdamm, nahe des "Narrenstegs". Die Unbekannten hatten es auf Gemüse abgesehen und entwendeten mehrere Kopfsalate, zwei Rhabarberstauden, sechs Kohlrabi, Pflücksalate und auch mehrere komplette Schnittlauchstöcke. Die Beamten des Polizeipostens in Wolfach haben die Ermittlungen zur Identität der Gemüsediebe aufgenommen.

  • Hausach
  • 29.05.18
  • 76× gelesen

Kampfmittelbeseitigungsdienst im Einsatz
Kind findet Granate beim Spielen

Hausach. Beim sonntäglichen Familienspaziergang fand ein Kind beim Spielen mit einem Metalldetektor in einem Waldstück bei der Burgruine Husen einen metallischen Gegenstand im Boden. Als dieser freigelegt war und kurz begutachtet wurde, legte man das Objekt wieder zurück ins Erdreich. Nachdem am Dienstagabend die Polizei über den ungewöhnlichen Fund informiert wurde, stellte sich heraus, dass es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um eine französische Weltkriegsgranate handeln könnte. Der...

  • Hausach
  • 31.01.18
  • 144× gelesen

Perfektes Zusammenspiel im Kampf gegen Telefonbetrüger
Osnabrücker Polizisten verständigen Kollegen im Schwarzwald

Hausach, Osnabrück (st). Dem kriminalistischen Spürsinn niedersächsischer Ermittler und dem schnellen Einsatz ihrer baden-württembergischen Kollegen ist es zu verdanken, dass einem Hausacher Senior kurz vor dem Jahreswechsel ein finanzielles Ärgernis erspart blieb. Der Rentner hatte am Donnerstagvormittag den Anruf eines vermeintlichen Polizeibeamten erhalten, der am Telefon durch eine geschickte Gesprächsführung versucht hatte, den Senior zur Überweisung einer stattlichen Summe zu bewegen....

  • Hausach
  • 29.12.17
  • 15× gelesen

Nach Hinweis aus den Niederlanden
Straftäter in Hausach festgenommen

Hausach. Beamten des Polizeireviers Haslach und der Kriminalpolizei ist es am späten Dienstagnachmittag gelungen, einen international gesuchten Straftäter dingfest zu machen. Dem niederländischen Staatsangehörigen wird ein in seiner Heimat begangenes Sexualdelikt vorgeworfen. Die Ermittler kamen dem 34-Jährigen nach Hinweisen aus seinem Herkunftsland auf die Spur und konnten ihn gegen 17.15 Uhr in seinem Versteck auf einem Schrebergartengelände festnehmen. Nach richterlicher Vorführung beim...

  • Hausach
  • 08.11.17
  • 29× gelesen

Mensch und Tier unverletzt
Unfall mit Viehanhänger auf der B33

Hausach (st). Glück im Unglück hatte am Samstagnachmittag der Fahrereines Hyundai Gallopper mit Viehanhänger. Das Gespann fuhr auf der B33 von Gutach Richtung Haslach, als es nachdem Tunnel vor der Bahnunterführung durch ein Bremsmanöver ins Schlingern kam und sich der Anhänger abkoppelte. Während der Pkw auf die Seite kippte, blieb der Anhänger mit den vier Rindern an Bord auf den Rädern stehen. Mensch und Tier blieben unverletzt. Der Sommerbergtunnel wurde gesperrt und der Verkehr durch...

  • Hausach
  • 21.10.17
  • 35× gelesen

Achtjähriger von Auto erfasst
Polizei ermittelt

Am Freitagnachmittag, 16.15 Uhr, herrschte Auf der Hauptstraße in Hausach herrschte am Freitag gegen 16.15 Uhr aufgrund der Tunnelsperrung dichter Verkehr. Trotzdem überquerte ein achtjähriger Junge zu Fuß unachtsam die Hauptstraße. Hierbei wurde er von einem in Richtung Haslach fahrenden Pkw gestreift, weshalb der Junge auf die Fahrbahn stürzte und sich verletzte. Vom eingesetzten Rettungsdienst wurde der Junge vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. An dem Fahrzeug entstand kein...

  • Hausach
  • 15.07.17
  • 5× gelesen

Sport

Oppenaus Torhüter Jose Poveda Torrente hatte gestern im Hausacher Waldstadion einen geruhsamen Nachmittag.

FUSSBALL-LANDESLIGA: SV Hausach – TuS Oppenau 0:2
Mit Auswärtssieg holt der TuS Oppenau die Meisterschaft

Hausach (woge). Der TuS Oppenau hat die Meisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg in die Verbandsliga perfekt gemacht. Beim als Absteiger feststehenden SV Hausach reichte den Renchtäler eine Durchschnittsleistung um die drei Punkte aus dem Waldstadion zu entführen. Der Tabellenführer begann verheißungsvoll, denn bereits nach drei Minuten konnten sie über ihren ersten Treffer jubeln. Livui-Mihai Soaita war der Torschütze zum frühen 1:0. Die Oppenauer blieben weiter am Drücker und als...

  • Hausach
  • 26.05.18
  • 13× gelesen

LANDESLIGA: Hausach – Oberharmersbach 2:3
Hausach kann für die Bezirksliga planen

Hausach (woge). Nach der bitteren 2:3-Heimniederlage gegen den SV Oberharmersbach kann der SV Hausach jetzt endgültig für die Bezirksliga planen. In der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer keine Tore im Waldstadion, doch nach der Pause wurde es turbulent. Der SVO steigerte sich und ging in der 60. Minute durch Marcel Lehmann in Führung, dem Georg Boser (68.) das 2:0 folgen ließ. Hausach gab jedoch nicht auf und verkürzte durch Benjamin Bruckner (79.). Marco Schößler stellte in der 85. Minute...

  • Hausach
  • 14.04.18
  • 2× gelesen
Der SC Hausach schickt am kommenden Wochenende MTB-Asse aus ganz Deutschland in die neue Saison.

MTB-Elite beim 21. Hausacher-Mountainbike-Weekend
Skiclub Hausach startet am kommenden Wochenende

Hausach (ak). Elite und Nachwuchsfahrer messen bei der Bundesnachwuchssichtung der Klassen U15 und U17 sowie beim „Pactimo Kids Cup“ und dem „Schwarzwälder Tälercup“ auf der DM-Strecke am Hausacher Tannenwald ihre Kräfte. Beim 21. Hausacher Mountainbike Weekend am Samstag und Sonntag, 7. und 8. April, werden drei hochkarätige Wettbewerbe ausgetragen. Mit dem ersten Lauf der Bundesnachwuchssichtung in den Klassen U15 und U17 sowie den ersten Wertungsrennen zum Schwarzwälder „Pactimo Kids Cup“...

  • Hausach
  • 31.03.18
  • 17× gelesen

LANDESLIGA: SV Hausach – SpVgg Ottenau 0:1
Nach Heimniederlage wird es bedrohlich

Hausach (woge). Der SV Hausach geht schweren Zeiten entgegen. Der Tabellenletzte aus dem Kinzigtal kassierte eine bittere 0:1-Heimniederlage gegen die Spielvereinigung Ottenau. Somit hat der SVH mit mageren zwölf Punkten weiterhin die "Rote Laterne". Es war keine berauschende Vorstellung, die der SVH im Waldstadion ablieferte. Im Abstiegskampf ist man auf jeden Punkt angewiesen und wenn man daheim gegen einen Mitkonkurrenten verliert, ist es umso bitterer. Das Tor des Tages fiel bereits in...

  • Hausach
  • 17.03.18
  • 7× gelesen
3 Bilder

Turnerjugend-Bestenkämpfe der Gerätturnerinnen
Erfolgreiche TVS-Gerätturnerinnen ernten Gold- und Silbermedaillen

Als teilnehmerstärkster Verein der Gauklasse startete der TV Steinach am Sonntagvormittag bei den Turnerjugend-Bestenkämpfen Gerätturnen weiblich des Badischen Schwarzwald-Turngaues. Bilanz des erfolgreichen Wettkampftages: Einmal Gold und einmal Silber für den TVS! Die in diesem Jahr kurze Anreise nach Hausach traten elf Mannschaften des TV Steinach an um sich auf Gauebene an den Geräten Boden, Reck, Sprung und Schwebebalken zu messen. Evelyne Engesser, Anna Haas, Anne Kasper und Lena...

  • Hausach
  • 05.03.18
  • 26× gelesen
  • 1

LANDESLIGA:
SV Hausach – VfR Willstätt 5:1

Hausach (woge). Dass es in der Partie zwischen dem SV Hausach und Aufsteiger VfR Willstätt einen klaren Sieg der Kinzigtäler geben würde, war nach der ersten Halbzeit nicht abzusehen. Die Hanauerländer versteckten sich keinesfalls und konnten das Spiel offen gestalten. Auch nach vorn setzten sie Akzente und als sich alle schon mit einem torlosen Remis zur Pause abgefunden hatten, schlug der VfR zu. Nach einer Ecke für Hausach setzten die Willstätter einen Konter, den Karagxauror zur Führung...

  • Hausach
  • 04.11.17
  • 15× gelesen

Freizeit & Genuss

6 Bilder

Die Fürstenberger zu Husen
Mittelaltergruppe sucht Recken und Tanzfreudige

Wir suchen zur Verstärkung unserer ehrenamtlichen Mittelaltergruppe „Die Fürstenberger zu Husen“ Männer und Frauen die sich für das Leben im Mittelalter interessieren. Wir haben 6 feste Veranstaltungen im Sommer, immer am ersten Sonntag von Mai bis Oktober. Unter dem Motto „BURGerLEBEN“ begrüßen wir viele Gäste auf unserer Burgruine in Hausach. Außerdem besuchen wir verschiedene Mittelalterveranstaltungen. Die BURGerLEBEN-Veranstaltungen werden von der Stadt Hausach ausgerichtet. Kopf der...

  • Hausach
  • 25.03.18
  • 64× gelesen
Karten für die Live-Multivision gibt es im Vorverkauf unter anderem beim Kultur- und Tourismusbüro Hausach.
2 Bilder

3x2 Karten für Live-Reportage zu gewinnen
Dirk Bleyer berichtet über Südafrika

Hausach (st). Der renommierte Reise- und Fotojournalist Dirk Bleyer präsentiert am Freitag, 27. Oktober, um 20 Uhr im Rahmen der Event-Reihe "Kinzigtal-Weltweit" in der Stadthalle Hausach seine beeindruckende Live-Reportage „Südafrika – von Kapstadt zum Krügerpark“. Was erlebt man als Teil einer Horde putziger Erdmännchen? Schlägt das Herz bis zum Hals, wenn man zu Fuß mit einem Rudel jagdfreudiger Löwen mithalten muss? Freut man sich wirklich über die Einladung dreier Elefanten zum...

  • Hausach
  • 17.10.17
  • 37× gelesen

Schnurrgruppen unterwegs

Acht Schnurrgruppen ziehen am Samstag, 18. Februar, ab 18 Uhr in Hausach durch acht Lokale. Garantiert ziehen sie auch wieder gehörig vom Leder. Und das Schöne ist, dass sich jede Gruppe unterscheidet und etwas ganz Eigenes und Besonderes präsentiert. Das Schnurren hat in Hausach eine lange Tradition. Aus dem Tischschnurren hat sich dieser alte Brauch entwickelt. So wird über die witzigen Missgeschicke der Hausacher berichtet und eins wird an dem Abend augenzwinkernd klargestellt: "Was...

  • Hausach
  • 17.02.17
  • 4× gelesen

Panorama

José F. A. Oliver

Eine Frage, Herr Oliver
Welche Neuerungen gibt es beim "LeseLenz"

Der "21. Hausacher LeseLenz" steht unter dem Motto „Sprachränder/Rändersprache“. Vom 27. Juli bis 6. Juni können Besucher auf Veranstaltungen die Vielfalt heutiger Literatur entdecken. Anne-Marie Glaser sprach mit Kurator José F. A. Oliver. Warum dieses Motto? Es sind viele Autoren zu Gast, die mit neuen Wege und erweiterten Formen und Inhalte von Sprache arbeiten, auch im Dialog mit anderen Künsten. Im Akustischen wie im Visuellen, aber auch die sogenannten „Neuen Medien“ in ihre...

  • Hausach
  • 22.06.18
  • 7× gelesen
Störche in Hausach

Sensation in Hausach
Störche auf der Dorfkirche

Hausach (cao). Für Hausach ist es eine Sensation. Zwei Störche bauten sich ihr Nest auf der alten Hausacher Dorfkirche. Schon seit Jahrzehnten wartet die Stadt unter der Burg auf die besonderen Besucher. Auf dem Rathaus in der Innenstadt blieb die Vorrichtung zum Nestbau bisher unbenutzt. Dafür ist es umso spannender, dass die Störche nun auf dem Dach der Dorfkirche, ganz ohne Vorrichtung, in Windeseile ein Nest bauten. Sie ließen sich nicht vertreiben, als die Kirchenglocken nach den Kartagen...

  • Hausach
  • 10.04.18
  • 42× gelesen
Claudia Rieger (rechts) und ihre Pfarrkinder

Eine Frage, Frau Rieger
Zum weißen Sonntag

Am Weißen Sonntag empfangen viele katholische Kinder die Erste Heilige Kommunion. Christiane Agüera Oliver sprach mit der Gemeindeassistentin der Seelsorgeeinheit Hausach-Hornberg, Claudia Rieger. Welchen Stellenwert hat die Erstkommunion heute? Nach meiner Wahrnehmung ist sie für die Kinder und ihre Familien wichtig. Die Kinder fiebern ihr entgegen, freuen sich darauf und sind – je näher ihr „großer Tag“ – kommt sichtlich nervös. Wie viel Zeit steckt in der Vorbereitung, welche Aufgaben...

  • Hausach
  • 07.04.18
  • 18× gelesen
Alois Krafczyk als Nikolau (zweiter von links) mit seinen Gefährten.

"Nikolaus zu sein, ist für mich eine große Ehre"
Alois Krafczyk, alias der Nikolaus, spricht im Interview über sein Amt

Halsach (bos). Heute, am 6. Dezember, ist es wieder soweit – der Nikolaus macht sich auf den Weg, um die Kinder zu Hause zu besuchen. So auch in Haslach, wo Alois Krafczyk, alias der Nikolaus, gemeinsam mit seinen Gefährten unterwegs ist. Im Interview mit Laura Bosselmann spricht er über sein Amt, die Reaktionen der Kinder und das Brauchtum. Seit wann sind Sie als Nikolaus mit ihren Gefährten in Haslach unterwegs? Als Nikolaus bin ich in der Haslacher Nikolausgruppe seit der...

  • Hausach
  • 05.12.17
  • 6× gelesen
Es wird eine emotionale Woche für Bürgermeister Manfred Wöhrle, der aus dem Amt scheidet.

Bürgermeister Manfred Wöhrle geht in den Ruhestand
"Ein Tag auf Ski ist wie eine Woche Urlaub"

Hausach. Für Manfred Wöhrle war es keine einfache Entscheidung, sich der Wahl zum Bürgermeister von Hausach zu stellen: "Acht Jahre bevor ich 2001 gewählt wurde, hatte ich bereits die Möglichkeit anzutreten. Aber wenn ich etwas mache, dann mit Haut und Haaren. Allerdings: Die drei Töchter waren 1993 noch jung. Damals habe ich mich für die Familie entschieden, als ich gefragt wurde, ob ich antreten will", sagt der 67-Jährige, der damals Hausacher Kämmerer war. Doch die Chance bot sich acht Jahre...

  • Hausach
  • 25.11.17
  • 30× gelesen

Marktplatz

Set bei "Der Bergmann"

"Sachtleben Minerals" erhält "Stevie Award" in Silber
Hausacher Unternehmen überzeugt mit Imagefilm bei Wirtschaftspreis-Vergabe

Hausach (st). Allen Grund zur Freude hat man bei "Sachtleben Minerals". Das Hausacher Unternehmen, das Schwerspat- und Flussspatprodukte vermarktet, hat bei der Verleihung der "Stevie Awards" in Berlin einen silbernen "Stevie Award" in der Kategorie "Imagefilm Unternehmen/Unternehmensübersicht" gewonnen. Produziert wurde „Der Bergmann“ von der Firma „Rec.Tec Filmproduktion“ aus Fischerbach. Wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung erklärt, sei es das Ziel gewesen mit dem Film...

  • Hausach
  • 04.05.18
  • 88× gelesen
Das Forum Hausach, Familie und Freunde zeigten sich mit der Bärenfamilie Roth-Armbruster dankbar.

Rekordsumme beim Hausacher Bärenadvent
Aktion erzielt 30.000 Euro zu Gunsten von Familie Roth-Armbruster

Mittleres Kinzigtal (cao). Erstmals seit dem Jahr 2000, seit es die Bärenkind-Aktion des Forums Hausach gibt, stand mit der Wolfacher Familie Roth-Armbruster eine ganze Familie mit Beeinträchtigungen im Mittelpunkt (wir berichteten). Mit dem Erlös von 30.000 Euro wurde nun die bisher höchste Spendensumme übergeben. Am Samstag luden Blockhaus-Betreiber Bianca und Daniel Waggishauser zur Geldübergabe und Bärenparty in ihre Diskothek nach Haslach ein. Erwin Moser vom Forum Hausach zeigte sich...

  • Hausach
  • 30.01.18
  • 16× gelesen
Mit der neuen Informations-App erweitert die SWEG ihr Angebot und sorgt für mehr Komfort bei den Fahrgästen.

Neue SWEG-App informiert die Fahrgäste in Echtzeit
Der "DB-Navigator" sorgt online für ein erweitertes Kundenangebot

Ortenau (st). Ab sofort werden Echtzeit-Informationen von Eisenbahn-Verbindungen der Südwestdeutschen Verkehrs-Aktiengesellschaft (SWEG) auch auf der Internetseite der Deutschen Bahn, unter www.bahn.de, und in der App „DB-Navigator“ angezeigt. Der neue Service gilt für alle SWEG-Züge, die auf den Strecken der Deutschen Bahn unterwegs sind. Eingeschlossen sind auch die Ortenau-S-Bahn-Strecken Kehl – Offenburg, Offenburg – Bad Peterstal-Griesbach, Offenburg – Freudenstadt und Hausach –...

  • Hausach
  • 02.01.18
  • 15× gelesen
Naturpark-Geschäftsführer Karl-Heinz Dunker (zweiter von links) mit Familie Henne vom Sägewerk Streit. 

Hausacher Sägewerk Streit übernimmt Patenschaft für Blumenwiesen
Mit viel Engagement für die heimische Artenvielfalt

Hausach (st). Das Hausacher Sägewerk Streit, einer der größten holzverarbeitenden Betriebe Baden- Württembergs, übernimmt eine Blumenwiesenpatenschaft im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord. Geschäftsführer Klaus Henne nahm eine Urkunde sowie Samentütchen für die rund 80 Mitarbeiter aus den Händen von Naturpark-Geschäftsführer Karl-Heinz Dunker entgegen. „Die Liebe zum Holz prägt unser Unternehmen, das in einer der schönsten Landschaften Deutschlands beheimatet ist – dem Schwarzwald. Damit unsere...

  • Hausach
  • 19.12.17
  • 20× gelesen
v.l.: Rainer Engel (Vorstand Triberg), Martin Heinzmann (Vorstandssprecher Kinzigtal), Uwe Merz, Projektleiterin Monika Boser, Elisabeth und Jakob Wolber, Manfred Kuner (Vorstandssprecher Triberg), Oliver Broghammer (Vorstand Kinzigtal)

Kalender der Volksbank ist "nah dran" an den Kunden
Limitierte Auflage von 3.000 Stück zeigt die Region in voller Pracht

Ortenau (her). „Nah dran“ lautet der Titel des 29. Volksbanks-Kalenders für das kommende Jahr. Nach der Fusion der Volksbank Kinzigtal mit der Volksbank Triberg ist dies nach 2017 der zweite gemeinsame Kalender der neuen „Volksbank Mittlerer Schwarzwald“. Nach einer Idee von Monika Boser von der Marketingabteilung der Volksbank entstand ein Bildkalender, der die ganzen Schönheiten und Besonderheiten aus dem Geschäftsgebiet der Volksbank widerspiegelt. Mit einer limitierten Auflage von 3.000...

  • Hausach
  • 21.11.17
  • 14× gelesen
Geglückte Übernahme: Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung

Büroausstatter Streit expandiert in Karlsruhe
Hausacher Traditionsunternehmen übernimmt "Hief + Heinzmann"

Hausach (st). Der Hausacher Büroausstatter "Streit Service & Solution" hat den Büro- und Objekteinrichter "Hief + Heinzmann KG" mit Sitz in Karlsruhe übernommen. Das Unternehmen wird als eigenständige GmbH unter dem bestehenden Namen "Hief + Heinzmann" fortgeführt. Der bisherige Geschäftsinhaber von "Hief+Heinzmann" hat sich aus Gründen der Nachfolgesicherung und unter dem Aspekt des Fortschrittes zu diesem Schritt entschlossen. "Wir suchten und fanden einen leistungsfähigen Partner", so...

  • Hausach
  • 24.10.17
  • 3× gelesen

Extra

Orientiert an der Vielfalt heutiger Schadensereignisse sollen Leistungsübungen zum Erwerb der Leistungsabzeichen das Einsatzgeschehen möglichst praxisnah darstellen. An die Übenden werden Anforderungen gestellt, wie sie täglich im Einsatz zu erwarten sind.

Ortenauer Feuerwehren messen sich bei Leistungsübungen
Neue Abzeichen und auch Besitzzeugnisse

Hausach (st). Die diesjährigen Leistungsübungen der Feuerwehren des Ortenaukreises finden am Samstag, 13. Mai, in Hausach statt. Die Wettkämpfe beginnen um 7.30 Uhr auf vier Wettkampfbahnen auf dem Schulzentrum an der Ecke Hauptstraße/Gustav-Rivinuis-Platz. „Zuschauer sind jederzeit herzlich willkommen. Wie jedes Jahr veranstaltet das Landratsamt Ortenaukreis die Wettkämpfe in Zusammenarbeit mit dem Kreisfeuerwehrverband. In diesem Jahr übernimmt die Feuerwehr Hausach im Rahmen ihres...

  • Hausach
  • 10.05.17
  • 24× gelesen