Sachschaden im sechsstelligen Bereich
Neun Verletzte nach Gebäudebrand

Kappel-Grafenhausen (st). Kurz vor 6 Uhr am Sonntagmorgen wurden die Rettungsdienste davon verständigt, dass es in der Löwenstraße in Kappel-Grafenhausen in einem Mehrfamilienhaus zu einem Brandausbruch gekommen sei. Nach zwei Stunden meldete die Polizei, dass alle Bewohner gerettet worden sind.

Acht Bewohner wurden, vor allem durch Rauchgase, verletzt. Darüber hinaus zog sich eine Feuerwehrfrau bei den Rettungsmaßnahmen leichte Verletzungen hinzu. Die Löscharbeiten dauern, ebenso wie die Ermittlungen zur Brandursache, aktuell noch an. Es dürfte ein Sachschaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden sein.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.