Nachrichten - Kappel-Grafenhausen

  • Eine Frage, Frau Beuschlein-Bollack
    Wie lange sind Ostereier haltbar?

    Nie werden mehr Eier gekauft und verzehrt wie zur Osterzeit. Christina Großheim sprach mit Luzia Beuschlein-Bollack, Ernährungszentrum Südlicher Oberrhein, über den richtigen Umgang mit der bunten Pracht. Wie lange können hartgekochte Ostereier aufbewahrt werden? Industriell gefärbte Eier werden mit einer Schutzschicht überzogen, die das Eindringen von Keimen verhindert. Vorausgesetzt die...

  • Naturkundemuseum in Karlsruhe
    Faszinierende Lebensräume

    Einmal in die leuchtenden Augen des Laternenfisches blicken und in exotische Welten eintauchen – das Karlsruher Naturkundemuseum macht es möglich. Mit einer Dauerausstellung auf 4.000 Quadratmetern Fläche und wechselnden Sonderausstellungen präsentiert das Museum die faszinierenden Lebensräume vieler einheimischer und auch exotischer Tiere. Die mit Liebe zum Detail gestalteten Exponate geben...

  • Fußnote, die Glosse im Guller
    Der Schrei des Schnittlauchs

    Eine schöne Scheibe frisches Roggenbrot, gute Butter, eine Prise Salz und viel kleingeschnittenen Schnittlauch – mehr brauche ich nicht zum Glück. Zumindest gilt das für die Fastenzeit. Komplett für immer auf Schweinereien wie Schnitzel und Schwarzwälder Schinken verzichten, will ich aber nicht. Ab heute stehen deshalb wieder Leberwurst und Lyoner auf dem Speiseplan. Obwohl so ein...

  • Sanierungsgebiet Rheinbischofsheim
    Beginn der Reinigung des Grundwassers

    Rheinau-Rheinbischofsheim (st). Die hydraulische Aufarbeitung der Verunreinigung des Grundwassers, die durch eine ehemalige chemische Reinigung im Ortskern von Rheinbischofsheim verursacht wurde, startet im Sommer. „Wir rechnen mit einer Sanierungsdauer von zehn bis 15 Jahren“, erklärt Bernhard Vetter, Amtsleiter Wasserwirtschaft und Bodenschutz im Landratsamt. Die beengten Platzverhältnisse...

  • Baubeginn erst nach der Sommerpause
    Umbau der Wilhelmstraße in Offenburg verzögert sich

    Offenburg (st). Der Ausbau der Wilhelmstraße zwischen Pfefferleknoten und Luisenstraße in Offenburg kann nicht, entgegen der Ankündigungen der Stadt, nach Ostern begonnen werden. Die Arbeiten verzögern sich deutlich, so dass ein Baubeginn frühestens nach der Sommerpause möglich wird. Wenn die neuen Termine zur Sanierung der Wilhelmstraße feststehen, wird der Fachbereich Tiefbau/Verkehr hierüber...

Lokales

Die Bürgermeister bei der Besichtigung des Unterrichtsraumes mit Mitarbeitern der landesweit tätigen Ohlebusch-Gruppe und Schulleiterin Maria Gut (rechts vorn)

Verhaltensauffällige Kinder
Mit Trainingsklasse in normalen Schulalltag

Kappel-Grafenhausen (mam). Was tun, wenn ein Schulkind derart verhaltensauffällig wird, dass es dem normalen Unterricht an einer Regelschule nicht mehr folgen kann, diesen extrem stört, mangelndes Sozialverhalten zeigt? Das kommt immer wieder vor. Früher wurde in solchen Fällen als letzte Konsequenz gelegentlich sogar die Notbremse einer Schulausweisung gezogen, zugunsten der anderen lernbereiten und -willigen Schüler. Trainingsklasse Das soll vermieden werden. Seit vorigem September hat...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 12.04.19
  • 22× gelesen
Sowohl Bürgermeister Jochen Paleit als auch seine Stellvertreterinnen waren voll des Lobes über die Arbeit an der Ferdinand-Ruska-Schule.

Betreuung in der Mittagszeit
Besuch in der Ferdinand-Ruska-Schule

Kappel-Grafenhausen (st). Am Dienstag haben sich Bürgermeister Jochen Paleit sowie die Bürgermeisterstellvertreterinnen Brunhilde Gündner und Rebecca Wild zusammen mit der Schulleiterin Maria Gut und den Mitarbeiterinnen ein Bild über die Betreuung in der Mittagszeit in der Ferdinand-Ruska-Schule gemacht. Gemeinsam mit der Schulleiterin wurde in der Mensa gegessen und im Anschluss Einblicke in die Back-AG, in die Stillarbeit und die Sportangebote genommen. Mit ihrer guten Arbeit überzeugten die...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 03.04.19
  • 20× gelesen
Die Feuerwehren aus Kappel-Grafenhausen, Rust und Schwanau kooperieren.

Gemeindefeuerwehren kooperieren
Synergien nutzen, kein Sparprogramm

Kappel-Grafenhausen (mam). Wenn gleich drei Bürgermeister samt ihren örtlichen Feuerwehrkommandanten zum gemeinsamen Pressegespräch ins Grafenhausener Gerätehaus laden, hat das seinen Grund, nämlich um eine noch engere, ortsübergreifende Zusammenarbeit der freiwilligen Wehren von Rust, Kappel-Grafenhausen und Schwanau. Die funktioniert bislang schon prächtig mit einem gemeinsamen Führungstrupp Rhein-Süd für größere Einsätze, ebenso wie die vereinbarte Überlandhilfe. Gerade kürzlich hat der...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 15.03.19
  • 39× gelesen
Das Setzen der Schächte soll im Mai 2019 abgeschlossen sein.

Arbeiten am Polder Elzmündung
Regierungspräsidium informiert über aktuellen Stand

Kappel-Grafenhausen (st). Etwa 25 interessierte Bürger folgten der Einladung des Regierungspräsidiums (RP) Freiburg zu einem Informationstermin über den Stand der Bauarbeiten für die Schutzmaßnahmen in Kappel. Anwohner und Bürger konnten sich direkt vor Ort ein Bild über die Baumaßnahmen machen. Torben Ott, Bernhard Lonsdorfer und Philipp Schäfer erläuterten die Pläne des Regierungspräsidiums und den Stand der Arbeiten. Interessierte Zuhörer waren auch Vertreter der Gemeinde...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 11.03.19
  • 52× gelesen
Die zweisprachige digitale Beschilderung an der Rheinfähre zwischen Kappel-Grafenhausen und Rhinau wurde in Betrieb genommen.
2 Bilder

Verbesserung der Mobilität
Digitales Verkehrsleitsystem an der Rheinfähre

Kappel-Grafenhausen/Rhinau (st). Seit dem 9. Januar wird der grenzüberschreitende Verkehr an der Rheinfähre zwischen Kappel-Grafenhausen und Rhinau am Ende der L103 durch ein innovatives digitales Verkehrsleitsystem gesteuert. Dank elektronischer Wechselverkehrszeichen, Hinweisschilder und Kameras zur Beobachtung des Verkehrsaufkommens sowie einer mobilen App, einem SMS-Service für eventuelle Ausfälle und einem Online-Portal können die jährlich mehr als 1,7 Millionen Passagiere den kostenlosen...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 30.01.19
  • 31× gelesen
Zwischen Elsass und Ortenau unterwegs: Über 1,7 Millionen Passagiere nutzen derzeit jährlich diese Möglichkeit des grenzüberschreitenden Grenzverkehrs.

Früher wurde gerudert – Jetzt mit digitalem Verkehrsleitsystem
Von einer „fliegenden Brücke“ zur Rheinfähre

Kappel-Grafenhausen (rö). Ein Tag im sonnigen Herbst: Über 5.000 Radler nutzen die Rheinfähre Kappel-Rhinau, um bei der „Vélo Gourmand“ im Elsass und in Baden kulinarische Köstlichkeiten zu genießen und Land und Leute zu erleben. „Flüsse verbinden, der Rhein verbindet, und so sind wir dankbar, dass unsere französischen Nachbarn auch für uns diese verbindende Fähre betreiben“, betont dazu Bürgermeister Jochen Paleit: „Viele Arbeitnehmer aus dem Elsass nutzen die Fähre, hiervon profitieren unsere...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 23.10.18
  • 25× gelesen

Polizei

Aufgeladen und abtransportiert
Geldautomat von Tankstellengelände gestohlen

Kappel-Grafenhausen. Zu einem schweren Raub auf eine Tankstelle kam es in den frühen Donnerstagmorgenstunden in Grafenhausen. Angestellte bedroht Nach bisherigen Ermittlungen waren drei bislang unbekannte Tatverdächtige gegen 1 Uhr mit einem silbernen Pkw auf das Areal einer Tankstelle in der Hauptstraße gefahren und machten sich an dem dortigen Geldautomaten zu schaffen. Eine herbeieilende Angestellte wurde von einem der Verdächtigen bedroht und so von einem weiteren Einschreiten...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 11.04.19
  • 1.074× gelesen

Brand in Kappel
Mehrfamilienhaus nicht mehr bewohnbar

Kappel-Grafenhausen. Aus noch ungeklärter Ursache geriet am Montagnachmittag der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in der Rathausstraße in Brand. Kurz nach 15 Uhr erreichten die Leitstellen der Feuerwehr und der Polizei Notrufe, woraufhin eine Großzahl an Einsatzkräften an den Brandort eilte. Während die Bewohner des ehemaligen Gasthauses nach ersten Erkenntnissen unverletzt blieben und das Gebäude selbst verlassen konnten, wurde ein Feuerwehrmann durch herabfallende Teile offenbar leicht...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 01.04.19
  • 475× gelesen

Trunkenheit im Verkehr
Führerschein beschlagnahmt

Kappel-Grafenhausen. Die Fahrt eines 35-jährigen VW-Fahrers mündete am frühen Dienstagabend in der Beschlagnahme seines Führerscheins und einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Der Mann war gegen 18.45 Uhr auf der Landstraße zwischen Kappel und Wittenweier unterwegs, als er im Verlauf einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam, zwei Kurvenwarnbaken streifte und hierdurch auch sein Auto beschädigte. Vorsichtshalber wurde der Mann zur Untersuchung in ein Klinikum gebracht, wo sich...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 27.02.19
  • 35× gelesen

Dienstreise nimmt jähes Ende
Auffahrunfall am Stauende

Kappel-Grafenhausen (st). Die Dienstreise eines 43 Jahre alten Berufskraftfahrers fand am Dienstagmittag auf der A5 zwischen Rust und Ettenheim ein jähes Ende. Der Mann hatte mit seinem Transporter nach ersten Ermittlungen wartende Autos an einem durch Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks abgesicherten Stauendes übersehen. Hierbei war er kurz vor 12 Uhr in das Heck eines stehenden Lasters gekracht. Glücklicherweise zog sich der der Mann entgegen erster Mitteilungen keine lebensgefährlichen...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 26.02.19
  • 31× gelesen

Dieb prallt mit Auto gegen Baum
Fahrzeug in Brand

Kappel-Grafenhausen. Am Samstag gegen 8.30 Uhr wurde der Polizei ein brennendes Auto in einem Waldstück nördlich von Grafenhausen gemeldet. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen Dacia, der dem Besitzer in der Nacht zuvor in Kappel-Grafenhausen gestohlen wurde. Nach derzeitigem Sachstand hatte der Dieb mit dem Fahrzeug einen Unfall und prallte gegen einen Baum. Dabei geriet der Pkw in Brand und wurde komplett zerstört. Der Schaden beträgt etwa 5.000 Euro. Der Täter flüchtete vom Unfallort,...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 12.01.19
  • 20× gelesen
In Kappel-Grafenhausen geriet ein glückerlicherweise schon abgeerntetes Maisfeld in Brand.

Maisfeld in Brand gesetzt
Funkenflug und Wind

Kappel-Grafenhausen. Durch Wind und Funkenflug beim Verbrennen von Gartenabfällen ist einem Kleingarten-Besitzer am Samstagnachmittag in Kappel-Grafenhausen das Feuer außer Kontrolle geraten und hat ein angrenzendes großes abgeerntetes Maisfeld in Brand gesetzt. Mir drei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften war die Freiwillige Feuerwehr Kappel-Grafenhausen im Einsatz. Der Brand konnte mit dem in den Fahrzeugen vorhandenen Wasser gelöscht werden. "Glücklicherweise war das Maisfeld schon abgeerntet,...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 01.09.18
  • 48× gelesen

Freizeit & Genuss

Jan Peuckert, Gasthof "Löwen", Kappel-Grafenhausen

Kräftiger Wildburger
Mit Preiselbeeren und Balsamicozwiebeln

Das braucht's: 4 rustikale Burger-Buns, 150 g Pflücksalat, 1 große Fleischtomate, 12 Scheiben Bacon, 800 g Wildhackfleisch, 100 g Mayonnaise, 100 g grober Senf, 150 g Preiselbeerkonfitüre, 2 große Zwiebeln, 100 g Zucker, 300 g Balsamico, Salz, Pfeffer, Thymian, Cayenne Pfeffer, Muskat, Paprikapulver, 4 Holzspieße 15 cm lang So geht's: Für die Burger-Pattys wird das Hackfleisch in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Thymian gewürzt und vermengt, anschließend zu vier gleich...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 05.10.18
  • 182× gelesen

Panorama

Jürgen Brinkmann

Eine Frage, Herr Brinkmann
Was hilft gegen den Wohnungsmangel?

Mietpreisbremse, vorgeschrieben Nutzungsquote und Zweckentfremdungsverbote – sind das Mittel, um gegen den bestehenden Wohnungsmangel in der Ortenau vorzugehen? Rechtsanwalt Jürgen Brinkmann, auch Vorsitzender des Vereins Haus & Grund in Lahr, korrigiert unsere Darstellung seiner Aussage, dass er die Mietpreisbremse für geeignet hält, das Problem zu lösen. Rembert Graf Kerssenbrock sprach mit Jürgen Brinkmann über die Situation. Gegen Mangel hilft NeubauWarum ist die Mietpreisbremse aus...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 08.03.19
  • 33× gelesen
Im Proberaum mit einer Schorle: Dominik Büchele.

Dominik Büchele geht mit seiner Band neue Wege
Keine Bewerbung mehr für den „Superstar“

Kappel-Grafenhausen. Termin in der Industriestraße 5 in der Nähe des Kappeler Sportplatzes: Dominik Büchele tritt vor die Tür, geleitet den Gast höflich zu seiner Arbeitsstätte, einem Raum, in dem er Musik macht. Davor ein Raum unter anderem mit Tischfußball, auch Kickertisch genannt, und einer Zielscheibe. Herumliegende Pfeile zeugen davon, dass damit des öfteren Treffsicherheit getestet wird. Wer selbst Musik macht, weiß, dass derlei Betätigungen entspannende Wirkung entfalten...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 16.02.17
  • 552× gelesen

Marktplatz

Bürgermeister Jochen Paleit überreichte Silvia Piloti zur Eröffnung einen Blumenstrauß.

Post wieder in Kappel
Eröffnung in Bäckerei Schaub

Kappel-Grafenhausen (st). In Kappels Dorfmitte in der Bäckerei Schaub hat eine Post-Filiale eröffnet. "Es ist schön, wenn alte Traditionen fortgesetzt werden", meinte Bürgermeister Jochen Paleit, der Silvia Piloti, Mitarbeiterin der Postfiliale, zur Eröffnung einen Blumenstrauß überreichte. Seit 1842 gibt es die Post in Kappel und seit 1874 die Bäckerei Schaub, was eine schöne Tradition vereint. Zuletzt war die Post im Wohngebiet Neuritti in "Silvias Geschenke" ansässig. In der Bäckerei Schaub...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 19.03.19
  • 26× gelesen
Vor dem neuen "Öko-Trafo" (v. l.): Der Leiter des Netzbetriebs Rheinhausen, Reinhard Jäger, Bürgermeister Jochen Paleit, Kommunalberater Daniel Kalt von der EnBW und Bernhard Santo

Standort Grafenhausen Teil des landesweiten Pilotprojekts
Mit "Öko-Trafos" will Netzte BW Mineralöl einsparen

Kappel-Grafenhausen (st). Die Netze BW testet großflächig den Einsatz von Pflanzenöl als Isolator in Transformatoren. Einer dieser "Öko-Trafos" steckt in der neuen Ortsnetzstation in der Hauptstraße im Ortsteil Grafenhausen. Recht unscheinbar wirkt die neue, kompakt ausgeführte Ortsnetzstation in der Hauptstraße. Doch mit dem Trafo im Inneren, der den Strom von 20.000 Volt auf die in Haushalten üblichen 400/230 Volt herunterspannt, hat die EnBW-Tochter Neuland betreten. Zur Isolation und...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 13.11.17
  • 37× gelesen

Extra

Jochen Paleit

Bürgermeister Jochen Paleit
Taubergießen ist ein Naturparadies

Mit dem Taubergießen, einer einzigartigen Rheinauen-Komposition aus kristallklaren Gießen, verwunschenen Tümpeln, unseren „Wilden WaldWeiden“ – einer naturnahen, althergebrachten Auelandschaft mit urwüchsigen Rindern und Pferden – und faszinierenden Orchideenwiesen, findet sich bei uns eines der größten und bekanntesten Naturparadiese des Landes. Jochen Paleit Bürgermeister Kappel-Grafenhausen

  • Kappel-Grafenhausen
  • 24.10.18
  • 63× gelesen
  •  1
Anzeige

HeimatEntdecker mit Kindern
Leben in Rheinkultur

Investitionen in die Zukunft unserer Kinder! Kindertagesstätten & Grundschulen in beiden Ortsteilen, Ferienbetreuung, Hausaufgaben­betreuung, Kernzeitbetreuung, Mittagessen. Aktuell: Neubau einer kommunalen Kita in Kappel. www.kappel-grafenhausen.de

  • Kappel-Grafenhausen
  • 24.10.18
  • 13× gelesen