Nachrichten - Kappel-Grafenhausen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

78 folgen Kappel-Grafenhausen
Lokales

Seit Montag unter 150
Zahl der Neu-Infektionen und Inzidenz sinken deutlich

Ortenau (st). Die 113 vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises am Mittwoch an das Landesgesundheitsamt übermittelten und bestätigten neuen Covid-19-Fälle im Ortenaukreis - 45 weniger als vor einer Woche - stammen aus Achern (3), Appenweier (3), Durbach (3), Ettenheim (2), Friesenheim (1), Gengenbach (2), Gutach (1), Haslach (1), Hausach (2), Hohberg (5), Hornberg (1), Kappel-Grafenhausen (3), Kehl (8), Kippenheim (2), Lahr (10), Mahlberg (2), Meißenheim (2), Neuried (2), Oberharmersbach (1),...

Lokales
Auf Horst Sahrbacher (2. v. r.) folgt Theresia Denzer-Urschel, hier mit Landrat Frank Scherer (l.) und Christian Rauch, Geschäftsführer der Regionaldirektion für Baden-Württemberg Auf Horst Sahrbacher (2. v. r.) folgt Theresia Denzer-Urschel, hier mit Landrat Frank Scherer (l.) und Christian Rauch, Geschäftsführer der Regionaldirektion für Baden-Württemberg Auf Horst Sahrbacher (2. v. r.) folgt Theresia Denzer-Urschel, hier mit Landrat Frank Scherer (l.) und Christian Rauch, Geschäftsführer der Regionaldirektion für Baden-Württemberg

Stabwechsel bei der Agentur für Arbeit
Auf Sahrbacher folgt Denzer-Urschel

Offenburg (rek). Nach 16 Jahren an der Spitze in Offenburg und 46 Jahren insgesamt bei der Agentur für Arbeit geht Horst Sahrbacher mit 66 Jahren zum Monatsende in den Ruhestand. Seine Nachfolgerin ist Theresia Denzer-Urschel, bisher Geschäftsführerin Operativ bei der Freiburger Agentur. Die Verabschiedung fand in einem kleinen Rahmen wenige Tage vor Eröffnung der 20. Berufsinfomesse (BIM) statt. Somit konnten auch nur wenige Vertreter des umfassenden Netzwerks, das Sahrbacher aufgebaut,...

Lokales
Offenburg soll klimafreundlicher werden, die Meinung der Bürger ist online gefragt.Offenburg soll klimafreundlicher werden, die Meinung der Bürger ist online gefragt.Offenburg soll klimafreundlicher werden, die Meinung der Bürger ist online gefragt.

Offenburgs klimafreundliche Zukunft
Onlinebeteiligung der Bürger

Offenburg (st). Offenburg soll klimaneutral werden, aber wie? Bis zum 3. Juni können alle Bürger online auf mitmachen.offenburg.de den Weg in eine klimaneutrale Zukunft mitgestalten. Auf dem städtischen Beteiligungs-Portal gibt es die Möglichkeit, bereits vorgeschlagene Klimaschutz-Maßnahmen zu diskutieren, neue Ideen einzubringen und an einer Umfrage zum Klimaschutz teilzunehmen. „Um unser Ziel zu erreichen, müssen alle mitmachen“, betont Bernadette Kurte, Klimaschutzmanagerin der Stadt...

Lokales
Aktionsbausteine der Innenstadtkampagne „Außen Lahr. Innen Stadt.“: Entdecker-App (2017), Magazin der Werbegemeinschaft „Herein!“ und Magnete zur Kampagne (2018), Gewinnspiel „Wir für Lahr“ (2020), Aktion Leerstände „Schau mal!“ (2021), Kampagnen-Bus und das Signet „stadtimpulse. Best Practice 2021“Aktionsbausteine der Innenstadtkampagne „Außen Lahr. Innen Stadt.“: Entdecker-App (2017), Magazin der Werbegemeinschaft „Herein!“ und Magnete zur Kampagne (2018), Gewinnspiel „Wir für Lahr“ (2020), Aktion Leerstände „Schau mal!“ (2021), Kampagnen-Bus und das Signet „stadtimpulse. Best Practice 2021“Aktionsbausteine der Innenstadtkampagne „Außen Lahr. Innen Stadt.“: Entdecker-App (2017), Magazin der Werbegemeinschaft „Herein!“ und Magnete zur Kampagne (2018), Gewinnspiel „Wir für Lahr“ (2020), Aktion Leerstände „Schau mal!“ (2021), Kampagnen-Bus und das Signet „stadtimpulse. Best Practice 2021“

„Außen Lahr. Innen Stadt.“
Innenstadtkampagne zählt bundesweit zu den Besten

Lahr (st). Die Kampagne „Außen Lahr. Innen Stadt.“ ist als innovative Idee zur Fortentwicklung des städtischen Lebens und der Innenstadt im bundesweiten Projektpool „Stadtimpulse“ zertifiziert worden. Initiator der „Stadtimpulse“ ist ein Bündnis führender Fachverbände und Institutionen für Städte und Gemeinden in Deutschland. Der Pool wurde beim 14. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik vorgestellt. Er präsentiert online unter www.unsere-stadtimpulse.de aktuell 27...

Lokales

15 Musterhäuser werden in der Fertighauswelt in Grafenhausen zu besichtigen sein.
2 Bilder

Anker im neuen Gewerbegebiet
Fertighauswelt im Sinne der Nachhaltigkeit

Kappel-Grafenhausen (ds). Noch ist nicht allzu viel zu sehen, doch schon im Juli sollen die ersten Häuser der neuen Fertighauswelt Schwarzwald in Kappel-Grafenhausen im Gewerbegebiet Kleinoberfeld III errichtet werden. Sowohl der Investor, der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF), als auch die Gemeinde sind von der Partnerschaft auf Augenhöhe begeistert. Beste Lage an der A5 "Als das Musterhauszentrum in Offenburg, das allerdings nicht unser eigenes, sondern ein Projekt der Messe Offenburg...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 17.04.21
Vor-Ort-Termin: Neubauprojekt Brunnen Kappel II

Neuer Trinkwasser-Brunnen
Bohrarbeiten haben Endtiefe erreicht

Kappel-Grafenhausen (st). Die Bauarbeiten für den neuen Trinkwasser-Brunnen zwischen Kappel und Rust schreiten zügig voran. Vor Ort informierten sich Bürgermeister Paleit und Bürgermeister-Stellvertreter Karl-Heinz Debacher aus Rust gemeinsam mit den  Wassermeistern, Ingenieuren sowie den ausführenden Bauarbeitern über die Arbeiten zur Sicherung der Trinkwasser-Versorgung. Auf eine Tiefe von 20,5 Metern wurde der neue Brunnen des Wasserversorgungsverbandes nun gebohrt. Jetzt beginnt der...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 10.02.21
Baumpflanzaktion (v. l.): Hauptamtsleiter Daniel Kunz, Achim Hannott (BDF), Bürgermeister Jochen Paleit, Georg Lange (BDF) und Christoph Windscheif (BDF)

Symbol für nachhaltiges Bauen
Baumpflanzaktion beim ersten Spatenstich

Kappel-Grafenhausen (st). Im neuen Gewerbegebiet in Kappel-Grafenhausen stehen die Signale auf Grün. Dort entsteht im kommenden Jahr die europaweit modernste Ausstellung von Fertighäusern mit einem besonders klimaschonenden Konzept. Bürgermeister Jochen Paleit nutzte den ersten Spatenstich, um gemeinsam mit den Geschäftsführern des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF), Achim Hannott und Georg Lange, die ersten Bäume auf dem Baugrundstück der „FertighausWelt Schwarzwald“ zu pflanzen. Neues...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 02.12.20
Über zehn Hektar bietet das Gewerbegebiet

Platz für große und kleine Betriebe
Spatenstich für das Gewerbegebiet

Kappel-Grafenhausen (st). Die Gemeinde Kappel-Grafenhausen und der regionale Erschließungsträger "badenovaKONZEPT" haben sich zu einer Partnerschaft zusammengeschlossen:Mit dem Gewerbegebiet Kleinoberfeld III hat "badenovaKONZEPT" zum ersten Mal die Erschließungsträgerschaft für ein Baugebiet der Gemeinde Kappel-Grafenhausen übernommen. Am Freitag, 20. November, fand der Spatenstich für das Gewerbegebiet in kleinem Rahmen statt. Vorschläge für Straßennamen Rund 10,3 Hektar Bruttobaulandfläche...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 23.11.20
Die völlig zerstörte Rasenfläche weist deutliche Reifenspuren auf.

Belohnung ausgesetzt
Rasenfläche des Sportvereins zerstört

Kappel-Grafenhausen (st). Auf dem Sportplatz des SV Grafenhausen wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 12. auf 13. November, die Rasenfläche schwer zerstört. Das teilt der Sportverein mit. Ein oder mehrere Täter nutzten den Trainingsplatz als Testfeld für Drift- und Bremsübungen mit einem Auto. "Der Schaden ist immens", stellt der Sportverein fest. Für sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, setzt der Sportverein eine Belohnung von 250 Euro aus, Hinweise an...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 13.11.20
Baustellenbesichtigung an der Ferdinand-Ruska-Schule

Arbeiten im Zeitplan
Baustellenbesichtigung der Ferdinand-Ruska-Schule

Kappel-Grafenhausen (st). Zeitplangetreu schreiten die Bauprojekte in Kappel-Grafenhausen voran. Sowohl der Neubau der Kindertagesstätte in Kappel als auch die Erweiterungsbauten an der Ferdinand-Ruska-Schule liegen trotz der Corona-Pandemie gut im Zeitplan. Bei einer Baustellenbesichtigung mit Architekt Günter Erny haben sich Bürgermeister Jochen Paleit und Lena Klingner vom Bauamt ein Bild vom aktuellen Baustand gemacht. Die Bodenplatten sowie der Verbindungsgang sind hergestellt. Ab Ende des...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 20.08.20

Polizei

Fünf Stunden benötigten die Einsatzkräfte, das Feuer unter Kontrollen zu bringen.
3 Bilder

Zwei Brände zeitnah ausgebrochen
Feuerteufel in Grafenhausen?

Kappel-Grafenhausen (st). Treibt ein Feuerteufel in Grafenhausen sein Unwesen? Diese Frage stellen sich derzeit die Feuerwehr Kappel-Grafenhausen und die Polizei. In der Nacht zum Samstag um 4.43 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem brennenden Erdbeerfeld in der Nähe des Aussiedlerhofs Sattler und des Sportplatzgeländes von Grafenhausen alarmiert. Beim Eintreffen der Wehr brannte nicht das Erdbeerfeld, sondern die daneben abgelagerten Rundstrohballen. Für Kommandant Hilmar Singler spricht vieles...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 24.04.21

Einbruch in zwei Gartenhütten
Maschendrahtzahn wurde durchtrennt

Kappel-Grafenhausen (st). Unbekannte gelangten in der Zeit zwischen Freitag- und Samstagnachmittag, 26. und 27. Februar, in eine Kleingartenanlage in der Löwenstraße in Kappel-Grafenhausen, so die Polizei. Die Langfinger hätten sich vermutlich Zutritt zu dem Flurstück verschafft, indem sie einen Maschendrahtzaun durchtrennten und gewaltsam die Türen zweier Gartenhütten öffneten. Dort sei eine Pflugmaschine für mehrere hundert Euro entwendet worden. Zeugenhinweise werden von den Beamten des...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 01.03.21

Trunkenheit im Straßenverkehr
Mann erwartet neuerliches Strafverfahren

Kappel-Grafenhausen. Ein 40 Jahre alter Mann sieht sich seit Sonntag einem neuerlichen Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr gegenüber, nachdem er bereits Anfang Dezember wegen des gleichen Delikts auffällig war. Der 40-Jährige wurde in Kappel-Grafenhausen gegen 2 Uhr dabei beobachtet, wie er zunächst eine kleine Flasche hochprozentigen Alkohol getrunken und sich anschließend in der Hauptstraße hinter das Steuer seines Wagens gesetzt hat. Bei einer Kontrolle stellten die Beamten...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 28.12.20

Fahrt unter Drogeneinfluss
21-Jährigen erwartet eine Anzeige

Kappel-Grafenhausen. Ein 21-jähriger Autofahrer wird angezeigt, weil er am Donnerstag gegen 15.30 Uhr bei einer Fahrzeugkontrolle in der Hauptstraße unter Einfluss von Betäubungsmittel (THC) am Straßenverkehr teilnahm. Zum jetzigen Zeitpunkt der Ermittlungen wird dem 21-Jährigen der unerlaubte Besitz von Betäubungsmittel und das Führen eines Fahrzeuges im öffentlichen Straßenverkehrs unter der Wirkung von berauschenden Mitteln vorgeworfen. Das Ergebnis einer ärztlichen Blutentnahme steht noch...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 04.12.20

Polizei ermittelt wegen schweren Raubs
13-Jähriger zeigt sich einsichtig

Kappel-Grafenhausen (st). Ein 13-jähriger Junge meldete sich am Sonntag über Notruf bei der Polizei und teilte mit, dass er in der Nacht zum Samstag zwischen 1 und 2 Uhr im Bereich der Schleuse bei der Elz, Probleme mit einem ebenfalls 13-Jährigen gehabt habe und diesem nun seine Sachen zurückgeben wolle. Es wurde auch zugeschlagen Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei wurde dem Geschädigten im Rahmen einer körperlichen Auseinandersetzung, an der auch weitere Jungs beteiligt gewesen sein...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 23.11.20

Anwohner aus Wohnhaus blieben unverletzt
Brand eines Gebäudeschuppens

Kappel-Grafenhausen (st). Gegen 23.45 Uhr kam es am Sonntagabend in der Straße Vorau in Kappel aus bislang unbekannter Ursache zu einem Brand eines Gebäudeschuppens. Anwohner unverletzt Anwohner aus dem unmittelbar angrenzenden Wohnhaus konnten dieses unverletzt verlassen. Der Sachschaden wird auf etwa 15.000 Euro geschätzt. Die Feuerwehr war mit mehreren Löschfahrzeugen vor Ort.

  • Kappel-Grafenhausen
  • 14.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Freizeit & Genuss

Jan Peuckert, Gasthof "Löwen", Kappel-Grafenhausen

Kräftiger Wildburger
Mit Preiselbeeren und Balsamicozwiebeln

Das braucht's: 4 rustikale Burger-Buns, 150 g Pflücksalat, 1 große Fleischtomate, 12 Scheiben Bacon, 800 g Wildhackfleisch, 100 g Mayonnaise, 100 g grober Senf, 150 g Preiselbeerkonfitüre, 2 große Zwiebeln, 100 g Zucker, 300 g Balsamico, Salz, Pfeffer, Thymian, Cayenne Pfeffer, Muskat, Paprikapulver, 4 Holzspieße 15 cm lang So geht's: Für die Burger-Pattys wird das Hackfleisch in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Thymian gewürzt und vermengt, anschließend zu vier gleich großen...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 05.10.18

Panorama

Jürgen Brinkmann

Eine Frage, Herr Brinkmann
Was hilft gegen den Wohnungsmangel?

Mietpreisbremse, vorgeschrieben Nutzungsquote und Zweckentfremdungsverbote – sind das Mittel, um gegen den bestehenden Wohnungsmangel in der Ortenau vorzugehen? Rechtsanwalt Jürgen Brinkmann, auch Vorsitzender des Vereins Haus & Grund in Lahr, korrigiert unsere Darstellung seiner Aussage, dass er die Mietpreisbremse für geeignet hält, das Problem zu lösen. Rembert Graf Kerssenbrock sprach mit Jürgen Brinkmann über die Situation. Gegen Mangel hilft NeubauWarum ist die Mietpreisbremse aus Ihrer...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 08.03.19
Im Proberaum mit einer Schorle: Dominik Büchele.

Dominik Büchele geht mit seiner Band neue Wege
Keine Bewerbung mehr für den „Superstar“

Kappel-Grafenhausen. Termin in der Industriestraße 5 in der Nähe des Kappeler Sportplatzes: Dominik Büchele tritt vor die Tür, geleitet den Gast höflich zu seiner Arbeitsstätte, einem Raum, in dem er Musik macht. Davor ein Raum unter anderem mit Tischfußball, auch Kickertisch genannt, und einer Zielscheibe. Herumliegende Pfeile zeugen davon, dass damit des öfteren Treffsicherheit getestet wird. Wer selbst Musik macht, weiß, dass derlei Betätigungen entspannende Wirkung entfalten können,...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 16.02.17

Marktplatz

Spatenstich in Grafenhausen

Einweihung noch in diesem Jahr
Neuer Edeka Markt in Grafenhausen

Kappel-Grafenhausen (sdk). In kleinem Rahmen fand der Spatenstich für den neuen Edeka Markt in Grafenhausen statt. Früher als geplant wurde der alte Markt in der Hauptstraße abgerissen. "Ein wichtiger Meilenstein für unsere Gemeinde", betonte Bürgermeister Jochen Paleit, bevor er zum Spaten griff. Damit sei die Nahversorgung im Ort gesichert. Er freue sich außerdem, dass der künftige Betreiber, Ingo Müller, heimische und regionale Produkte anbiete. Die Edeka Handelsgesellschaft Südwest möchte...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 26.02.21

Anerkennung durch Innenminister
Ein ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber

Kappel-Grafenhausen (st). Auf Vorschlag des Bürgermeisters Jochen Paleit wurde die Firma E. Wilhelm aus Kappel-Grafenhausen als „ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber im Bevölkerungsschutz“ ausgezeichnet. Innenminister Thomas Strobl vollzog die Auszeichnung an Geschäftsführer Christoph Waidele im Rahmen eines feierlichen Empfangs. "Sehr offen geht das Unternehmen dabei mit dem Thema Ehrenamt um. Der Kommandant der freiwilligen Feuerwehr wird im Einsatzfall und bei wichtigen Terminen ebenso kulant...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 22.09.20
Freude herrschte beim gemeinsamen symbolischen Spatenstich für die neue Pflegeeinrichtung.

Vollstationäre Pflegeeinrichtung
45 Pflegeplätze entstehen im Haus Taubergießen

Kappel-Grafenhausen (sdk). Die Lahrer Kopf Gruppe realisiert gemeinsam mit der Lahrer Kappis Gruppe eine vollstationäre Pflegeeinrichtung mit 45 Plätzen und 20 Service-Wohnungen. Betreiber ist der Saarländische Schwesternverband. Spatenstich Der Startschuss zum Bau der Einrichtung fiel mit dem symbolischen Spatenstich auf dem gemeindeeigenen Grundstück in der Rittistraße im Ortsteil Kappel. Bis Herbst 2020 können die ersten Bewohner einziehen. Mit dem Betrieb der Pflegeeinrichtung werden 40...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 28.05.19
Bürgermeister Jochen Paleit (v. l.) ließ sich von Projektleiterin Claire Tranter und Projektsprecher Jörg Weber die Maßnahme erläutern.

Stromnetzverstärkung
Beseilung auf elf Masten

Kappel-Grafenhausen (st). Über die Stromnetzverstärkung zwischen Kühmoos und Maximiliansau informierte jetzt der Netzbetreiber Amprion mit seinem Infomobil am Bauhof in Kappel-Grafenhausen. Bürgermeister Jochen Paleit ließ sich von Projektleiterin Claire Tranter und Projektsprecher Jörg Weber die Maßnahme und Planungen auf dem Gemeindegebiet aus erster Hand erläutern. Bei der Netzverstärkung geht es darum, dass auf den vorhandenen Strommasten zu den drei bereits dort hängenden...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 09.05.19
Bürgermeister Jochen Paleit überreichte Silvia Piloti zur Eröffnung einen Blumenstrauß.

Post wieder in Kappel
Eröffnung in Bäckerei Schaub

Kappel-Grafenhausen (st). In Kappels Dorfmitte in der Bäckerei Schaub hat eine Post-Filiale eröffnet. "Es ist schön, wenn alte Traditionen fortgesetzt werden", meinte Bürgermeister Jochen Paleit, der Silvia Piloti, Mitarbeiterin der Postfiliale, zur Eröffnung einen Blumenstrauß überreichte. Seit 1842 gibt es die Post in Kappel und seit 1874 die Bäckerei Schaub, was eine schöne Tradition vereint. Zuletzt war die Post im Wohngebiet Neuritti in "Silvias Geschenke" ansässig. In der Bäckerei Schaub...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 19.03.19
Vor dem neuen "Öko-Trafo" (v. l.): Der Leiter des Netzbetriebs Rheinhausen, Reinhard Jäger, Bürgermeister Jochen Paleit, Kommunalberater Daniel Kalt von der EnBW und Bernhard Santo

Standort Grafenhausen Teil des landesweiten Pilotprojekts
Mit "Öko-Trafos" will Netzte BW Mineralöl einsparen

Kappel-Grafenhausen (st). Die Netze BW testet großflächig den Einsatz von Pflanzenöl als Isolator in Transformatoren. Einer dieser "Öko-Trafos" steckt in der neuen Ortsnetzstation in der Hauptstraße im Ortsteil Grafenhausen. Recht unscheinbar wirkt die neue, kompakt ausgeführte Ortsnetzstation in der Hauptstraße. Doch mit dem Trafo im Inneren, der den Strom von 20.000 Volt auf die in Haushalten üblichen 400/230 Volt herunterspannt, hat die EnBW-Tochter Neuland betreten. Zur Isolation und...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 13.11.17

Extra

Anzeige
Hinein ins Vergnügen: der Eingangsbereich der Funny-World
4 Bilder

Funny World
Freizeitspaß für alle Generationen

Kappel-Grafenhausen. Dem Naturschutzgebiet Taubergießen vorgelagert, bereitet der Freizeitpark Funny World in Kappel-Grafenhausen seinen Gästen Vergnügen pur. Nicht ohne Grund ist er von Freizeitparktestern als besonders empfehlenswert für Kinder ausgezeichnet worden. Aber auch Erwachsene finden dort ihren Spaß. Der Freizeitpark ist ganzjährig geöffnet, nur unterbrochen von einer kurzen Revisionspause. Mehr als 50 Attraktionen warten darauf, entdeckt zu werden. Spaß und Action bei jedem Wetter!...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 07.08.19
Ohne Zaun und Stall: Sales-Rinder und Pferde leben im Taubergießen in freier Wildbahn.

Rinder und Pferde fühlen sich im Taubergießen wohl
Wilde Weiden: ein Gewinn für Flora, Fauna und Mensch

Kappel-Grafenhausen (krö). Seit April 2015 grasen Salers-Rinder im Auftrag des Naturschutzes und der Landwirtschaft in den Elzwiesen. Das Projekt „Wilde Weiden Taubergießen“ in Kappel-Grafenhausen ist mittlerweile zu einem regelrechten Publikumsmagnet geworden. Als Anerkennung für die geleistete Arbeit wurden die Projektpartner für ihre herausragenden Leistungen zur Erhaltung und Entwicklung der Kulturlandschaft mit dem zweiten Preis beim Deutschen Landschaftspflegetag ausgezeichnet. Schon 2013...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 30.04.19
Jochen Paleit

Bürgermeister Jochen Paleit
Taubergießen ist ein Naturparadies

Mit dem Taubergießen, einer einzigartigen Rheinauen-Komposition aus kristallklaren Gießen, verwunschenen Tümpeln, unseren „Wilden WaldWeiden“ – einer naturnahen, althergebrachten Auelandschaft mit urwüchsigen Rindern und Pferden – und faszinierenden Orchideenwiesen, findet sich bei uns eines der größten und bekanntesten Naturparadiese des Landes. Jochen Paleit Bürgermeister Kappel-Grafenhausen

  • Kappel-Grafenhausen
  • 24.10.18
  • 1
Anzeige

HeimatEntdecker mit Kindern
Leben in Rheinkultur

Investitionen in die Zukunft unserer Kinder! Kindertagesstätten & Grundschulen in beiden Ortsteilen, Ferienbetreuung, Hausaufgaben­betreuung, Kernzeitbetreuung, Mittagessen. Aktuell: Neubau einer kommunalen Kita in Kappel. www.kappel-grafenhausen.de

  • Kappel-Grafenhausen
  • 24.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.