"REWE" erweitert das Sortiment in Kappelrodeck
Größere Auswahl im umgebauten Markt

Bürgermeister Stefan Hattenbach (v. l.) bei der Eröffnung des umgebauten REWE-Marktes in Kappelrodeck mit Marktleiter Christian Soosten und Vertriebsleiter Norbert Buchfink
  • Bürgermeister Stefan Hattenbach (v. l.) bei der Eröffnung des umgebauten REWE-Marktes in Kappelrodeck mit Marktleiter Christian Soosten und Vertriebsleiter Norbert Buchfink
  • Foto: Foto: Gemeinde Kappelrodeck
  • hochgeladen von Christina Großheim

Kappelrodeck (st). Am 30. Oktober feierte der "REWE"-Markt in Kappelrodeck, Bronnmattstraße 6, seine Wiedereröffnung nach einem Umbau. Knapp vier Wochen hatten sich die Kunden gedulden müssen. Ab sofort kann der Lebensmittelmarkt nicht nur mit einem modernen Shopdesign und einer größeren Auswahl punkten, sondern auch Maßstäbe in Sachen Klima- und Umweltschutz setzen. So sind nun alle Kühlmöbel verglast, um einen unnöigen Kälteaustritt zu vermeiden.

Auch Stefan Hattenbach, Bürgermeister von Kappelrodeck, zeigte sich während des Eröffnungsempfangs für geladene Gäste am Vorabend der Wiedereröffnung begeistert vom neuen Marktkonzept: „Ich bin froh für die Gemeinde Kappelrodeck, dass "REWE" mit dem Umbau und einer langfristigen Mietvertragslaufzeit ein Zeichen gesetzt hat. Wir haben Zentralitätsfunktion, darüber hinaus sind Einkaufsmöglichkeiten vor Ort ein wichtiger Standortfaktor für unsere Bürger. Die Nahversorgung für Kappelrodeck und sein Einzugsgebiet ist damit nachhaltig gesichert.“

Auch die Bäckerei Dreher hat renoviert und bietet im Bereich vor den Kassen Backwaren, Snacks und Kaffeespezialitäten an. Einen kleinen Sitzbereich gibt es ebenfalls. Der "REWE" in Kappelrodeck hat montags bis samstags von 7 Uhr bis 22 Uhr geöffnet.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen