Schwelbrand im Dachgebälk
Ökonomiegebäude fing Feuer

Kappelrodeck (st). Ein Schwelbrand im Dachgebälk eines Ökonomiegebäudes hat am frühen Dienstagabend, 16. Oktober, zu einem Blaulichteinsatz in der Trompeterstraße in Kappelrodeck geführt. Nach ersten Ermittlungen könnte der Betrieb eines Ofens zur Herstellung von Edelbrand zu dem Feuer geführt haben. Ein Arbeiter hatte Geruch und Flammen kurz vor 18.30 Uhr bemerkt und die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei verständigt. Die so hinzugerufenen Helfer der Kappelrodecker Wehr hatten die Situation schnell unter Kontrolle. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen