Kollision bei Alkoholfahrt
Geschädigter sucht die Flüchtige selbst

Lahr. Eine 66-jährige Autofahrerin kollidierte am Donnerstagabend in Lahr mit einem anderen Auto.Die 66-Jährige war auf der Schützenstraße in nördliche Richtung unterwegs und kollidierte auf Höhe der Hausnummer 55 mit einem Audi im Gegenverkehr.
Sie entfernte sich daraufhin, ohne dem Fahrer des Audi ihre Personalien mitzuteilen. Dieser fand das geparkte Auto der 66-Jährigen jedoch auf eigene Faust und meldete die Wohnanschrift der Polizei.
Als die Beamten des Polizeireviers Lahr kurze Zeit später an der Wohnung der Frau eintrafen, konnten sie bei ihr einen Atemalkohol von knapp zwei Promille feststellen.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.