HOCKEY: U18 verpasst den Meistertitel nur knapp
HC Lahr-Jugend holt Verbandsliga-Silber

Die U18-Junioren des HC Lahr haben den Meistertitel nur umHaaresbreite verpasst.
  • Die U18-Junioren des HC Lahr haben den Meistertitel nur umHaaresbreite verpasst.
  • Foto: Foto: Jochen Bornemann
  • hochgeladen von dtp01 dtp01

Esslingen (jb). Mit berechtigtem Optimismus fuhr die A-Jugend des HC Lahr zum Saisonfinale nach Esslingen. Platz eins war nach den bisherigen Ergebnissen greifbar. Dazu mussten jedoch möglichst alle drei Spiele des letzten Spieltages gewonnen werden. Zunächt gelang den Lahrern gegen Konstanz ein 3:1-Erfolg, ehe im zweiten Spiel des Tages gegen den Tabellenführer aus Heilbronn ein leistungsgerechtes Unentschieden (2:2) erkämpft wurde. Um die Chance auf den Meister-Titel zu wahren, musste das letzte Spiel des Tages gegen einen starken Ulmer Nachwuchs gewonnen werden. Nach anfänglichem Abtasten entwickelte sich ein überaus ansehnlicher und qualitativ hochstehender Schlagabtausch mit dem erhofft besseren Ende für Lahr. Aus einer sehr umsichtig und stabil agierenden Abwehr heraus kam Lahr immer wieder zu Balleroberungen und überraschte Ulm durch schnell und erfolgreich vorgetragene Konter. Am Ende hieß es 3:2 für Lahr, so dass der Ausgang der Schlusspartie zwischen Heilbronn und Ulm über den Meistertitel entscheiden musste. Dieses Spiel endete 2:2, so dass die Lahrer U18-Herren zwar punktgleich mit Heilbronnn vorne lagen, sich aber aufgrund des gegenüber Heilbronn etwas schlechteren Torverhältnisses mit Silber begnügen mussten.
Trainer Jochen Bornemann stellte aber dennoch zufrieden fest: "Platz 2 ist als eine große Teamleistung und als sehr schöner Erfolg zu betrachten. Fünf Spieler aus dem U-18-Kader haben noch am Vortag bei den 1. Herren gespielt. Ein schöner Saisonabschluss einer gefestigten Mannschaft, die Hoffnung auf mehr, auf eine gute Hockeyzukunft gibt."

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen