Nach länger andauerndem Streit
Mit Eisenstange und Stein zugeschlagen

Lauf (st). Offenbar waren länger andauernde Streitigkeiten der Auslöser für den massiven Angriff eines 49-Jährigen am Montagnachmittag, 13. Juli. Dieser soll gegen 14.40 Uhr unter anderem mit einer Eisenstange und einem Stein auf seinen 24-jährigen Kontrahenten eingeschlagen haben. Zwei eingreifende Zeugen konnten den mutmaßlichen Angreifer abwehren und wurden dabei leicht verletzt. Der 24-Jährige wurde zur medizinischen Versorgung in eine Klinik gebracht. Der 49-Jährige konnte wenige Minuten später von Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch vorläufig festgenommen werden. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.