Nachrichten - Lauf

  • Chrysanthema eröffnet
    Sonja I. ist Botschafterin des Blumenfestivals

    Lahr (ag). "Da ist die Chrysanthemenkönigin! Darf ich ein Foto machen?" Natürlich darf die Besucherin. Noch trägt Sonja Moser keine Krone, kommt gerade vom Friseur und ist unterwegs zum Eröffnungsempfang der Chrysanthema im Haus zum Pflug. Offiziell wird sie als Sonja I. erst später auf dem Marktplatz gekrönt. Ist sie nervös? "So langsam steigt die Aufregung", gibt die 20-jährige Sulzerin, die in...

  • Unfälle mit Autos aus dem Ausland
    Grüne Karte und Europäische Unfallbericht

    Ortenau (set). Ein Mann steuert sein Fahrzeug an eine Kreuzung und biegt nach rechts ab. Ein entgegenkommendes Fahrzeug mit ausländischem Kennzeichen möchte in gleicher Richtung abbiegen. Beide Autos stoßen zusammen. Dieser Fall passiert in einer Stadt in der Mitte Deutschlands außerhalb der Ferienzeit nicht so häufig, wie in der Ortenauer Grenzregion. Da sind unter anderem Autos mit Schweizer...

  • Warum sich für den Pflegeberuf entscheiden?
    Auszubildende erzählen aus ihrem Alltag

    Offenburg (ds). "Am meisten kämpfe ich mit den vielen Namen", gibt Juliane Gißler ganz spontan zu. Ansonsten findet sie an ihrem Beruf nichts weiter auszusetzen. Sie absolviert derzeit eine Ausbildung zur Alltagsbetreuerin im Paul-Gerhardt-Werk in Offenburg. "Ich habe schon zwei Ausbildungen, als Konditorin und als Orthopädieschuhmacherin", erzählt Juliane Gißler. Sie wollte aber mehr mit...

  • Fußnote, die Glosse im Guller
    Subjektives Empfinden

    Sie sind wieder unterwegs. Und wie jeden Herbst spalten sie die Menschen in der Ortenau, in Deutschland, ja, ich würde sogar behaupten fast auf der ganzen Welt in zwei Lager, in Freund und Feind. Ausnahmen gibt es vielleicht in der Antarktis, in der Wüste Gobi oder anderen Orten ohne Laubbaumbestand. Dort gibt es natürlich auch keine Verwendung für und somit keinen Streit um Laubbläser. Aber...

  • Millionen Follower lieben Sebastian Wusslers "ChefsTalk"
    Genießen im Netz und auch in der Realität

    Gengenbach (gro).Seinen Namen kennen Profiköche auf der ganzen Welt, denn er ist mit ihnen über die Internet-Plattform "ChefsTalk" vernetzt. Sebastian Wussler stammt aus Gengenbach, lebt in Berlin und arbeitet auf der ganzen Welt. Immer wieder zieht es den 32-Jährigen in seine Heimat zurück, wo seine Familie den "Ponyhof" betreibt. "Ich bin kein Koch", macht er gleich zu Beginn deutlich. Nach...

Lokales

Kinder und offizielle Vertreter beim Spatenstich

Spatenstich
Baubeginn für Laufer Kindergarten

Lauf. Unter Beisein von Gemeinderäten, Fachplanern, Vertretern des Trägers sowie Erzieherinnen von St. Josef als auch Eltern erfolgte der symbolische Spatenstich für den Kindergartenneubau. Dabei packten auch Kindergartenkinder fleißig mit an. Bürgermeister Oliver Rastetter ging in seiner Ansprache zunächst auf die Historie, die zum Neubau führte, ein. Für ihn wird der neue sechsgruppige Kindergarten ein weiterer wichtiger Bestandteil der kommunalen Familienpolitik sein und er bedankte sich...

  • Lauf
  • 16.08.18
  • 35× gelesen
Lauf bietet ein tolles Kinderferienprogramm an.

Ferienspaß in Lauf
Tolles Programm für Kinder

Lauf (st). Die Sommerferien in der Gemeinde Lauf können kommen. In Zusammenarbeit mit den Vereinen hat die Gemeinde wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm auf die Beine gestellt. Bei den Laufer Kindern, die ihre Ferien zu Hause verbringen, wird keine Langeweile aufkommen, heißt es in einer Presseerklärung . Es sind einige Ausflüge geplant. So geht es beispielsweise in die Kletterhalle, ins Festspielhaus Baden-Baden oder zum Blumen Decker. Der Turnverein und der Skiclub bieten sogar...

  • Lauf
  • 02.07.18
  • 26× gelesen
Bürgermeister Oliver Rastetter und Bauamtsleiter Wolfgang Flink

Lauf investiert 200.000 Euro
Sanierung des Regenüberlaufbeckens

Lauf. Da das Regenüberlaufbecken im Bereich Niederhofen in die Jahre gekommen ist, beschloss der Laufer Gemeinderat im Winter dessen Sanierung in Höhe von knapp über 200.000 Euro. Diese läuft mittlerweile auf Hochtouren und Bürgermeister Oliver Rastetter sowie Bauamtsleiter Wolfgang Flink informierten sich vor Ort über die Baumaßnahme. Dringend notwendig wurde eine Erneuerung der vorhandenen Boden- und Wandflächen im Beckenbereich als auch in den Schachtbauwerken. Insbesondere Risse und...

  • Lauf
  • 22.06.18
  • 15× gelesen
Das Gewerbegebiet Wendelbach gibt seit 20 Jahren heimischen Betrieben in Lauf die Möglichkeit sich zu erweitern.

Eine klassische Wohngemeinde mit hoher Lebensqualität
Arbeitsstandort Lauf mit Breitband stärken

Lauf (dh). Die Entscheidung der Gemeinde Lauf, vor 20 Jahren im Wendelbach einen Bebauungsplan für ein kleines Gewerbegebiet aufzustellen, war deshalb historisch, weil es sich um das erste Gewerbegebiet in Lauf überhaupt handelte. Im neuen Gewerbegebiet Wendelbach bekamen 1997 die heimischen Handwerksbetriebe die Möglichkeit, sich zu vergrößern. Nach den Erschließungsarbeiten siedelten sich vor 20 Jahren vier Firmen im Wendelbach an. Im Jahr 2011 wurde das Gewerbegebiet erweitert und eine...

  • Lauf
  • 17.11.17
  • 7× gelesen
Oliver Rastetter gratuliert Jenny Dahlström zur Weltmeisterschaft.

Oliver Rastetter empfängt Jenny Dahlström
Kickboxweltmeisterin zu Gast im Rathaus in Lauf

Lauf (st). Freudig im Laufer Rathaus empfangen wurde Jenny Dahlström, frisch gebackene Weltmeisterin im Kickboxen. Nach einer harten Vorbereitungszeit wurde bei der Weltmeisterschaft in Athen ein lang gehegter Traum Wirklichkeit. Nachdem Jenny Dahlström, die in der Taekwandoschule Olymp in Bühl trainiert, in der Disziplin Pointfighting Damen in der Gewichtsklasse 66 Kilogramm die Bronzemedaille errang, griff sie in der nächst höheren Gewichtsklasse +66 Kilogramm an und gewann im Finale klar...

  • Lauf
  • 26.06.17
  • 113× gelesen
Spatenstich in der Laufer Ortsmitte (v. l.): Bürgermeister Oliver Rastetter im Bagger, Wolfgang Flink (Gemeinde), Michael Basler, Gabriele Zimmermann, Peter Heimann (alle Zink-Ingenieuere), Jürgen Kohler (Kohler Bau Bühlertal) und Peter Sackmann (Zink-Ingenieure)

Spatenstich für Ortskernsanierung am "Scharfen Eck" in Lauf
Aufenthaltsqualität wird noch weiter gesteigert

Lauf (st). Mit dem Beginn des Wonnemonats Mai fiel gestern Morgen mit dem symbolischen Spatenstich der Startschuss für die Ortskernsanierung am sogenannten „Scharfen Eck“ in Lauf. Für Bürgermeister Oliver Rastetter ist dies der Startschuss für die wichtigste Maßnahme im laufenden Jahr für die Gemeinde Lauf. „Mit der Schaffung eines Platzes auf dem ehemaligen Gelände des Gasthauses Rössel wird dieser Bereich des Ortskerns eine städtebauliche Aufwertung bekommen“, ist Rastetter sich sicher....

  • Lauf
  • 02.05.17
  • 26× gelesen

Polizei

Misslungene Unkrautvernichtung
Feuer beschädigt Hausdach

Lauf. Der Versuch eines Hausbesitzers seinem Unkraut mithilfe eines Gasbrenners Herr zu werden, hat am Montag zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz im Karweg geführt. Nach ersten Ermittlungen war der Mann im Zuge seiner Arbeiten einem Bambusbusch zu nahe gekommen, weshalb das Gewächs gegen 9.45 Uhr Feuer fing. Bis zum Eintreffen der hinzugerufenen Einsatzkräfte der Feuerwehr Lauf konnten die Flammen durch den Einsatz eines Gartenschlauches zwar in Schach gehalten, ein Sachschaden am...

  • Lauf
  • 02.07.18
  • 200× gelesen

Geländewagen kam von Fahrbahn ab
Fahrer tot, zwei Mitfahrer verletzt

Lauf. Am Freitag gegen 23.30 Uhr ereignete sich in Lauf ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Der 21-jährige Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und konnte nur noch tot geborgen werden. Zwei Mitfahrer wurden leicht verletzt und zur Untersuchung in ein umliegendes Klinikum verbracht, der dritte Mitfahrer blieb unverletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein mit vier Personen besetzter Geländewagen die Lochwaldstraße in Fahrtrichtung Lauf-Glashütte. Aus bislang ungeklärter Ursache...

  • Lauf
  • 19.05.18
  • 109× gelesen

Kontrolle verloren
Traktor abgerutscht

Lauf (st). Aus noch ungeklärter Ursache ist am Montagnachmittag in der Hornenbergstraße in Lauf ein Traktor umgestürzt, was den Einsatz eines Rettungshubschraubers erforderlich machte. Bei dem Lenker des neuwertigen Gefährts handelte es sich um einen Mann mittleren Alters, der kurz nach 14 Uhr zusammen mit seinem Enkel von einem Privatgelände gestartet war. Bei der Ausfahrt verlor der Traktor-Fahrer die Kontrolle über sein landwirtschaftliches Fahrzeug und rutsche eine abschüssige Steinböschung...

  • Lauf
  • 30.05.17
  • 29× gelesen

Aus 30 Metern abgestürzt
Gleitschirm-Unfall

Lauf (st). Der Flug eines Gleitschirmpiloten endete am späten Sonntagnachmittag in den Baumwipfeln des Rappenberges südöstlich von Lauf. Der 36-Jährige war kurz nach 17.30 Uhr aus etwa 30 Metern über dem dichtbewaldeten Gebiet abgestürzt. Hierbei dürfte das dichte Grün Schlimmeres verhindert haben. Der Verletzte wurde noch an Ort und Stelle medizinisch betreut und danach mit schweren Verletzungen zur stationären Versorgung ins Ortenau Klinikum Achern gebracht.

  • Lauf
  • 29.05.17
  • 148× gelesen

Zwei Kinder zündelten
Flächenbrand

Lauf. Am frühen Freitagabend wurde ein Flächenbrand in Lauf auf einem Gelände in Verlängerung der Hornenbergstraße gemeldet. Als die Feuerwehren aus Lauf und Sasbach eintrafen, brannten Gebüsch und Unterholz an einem Hanggrundstück. Zur Unterstützung wurde die Feuerwehr Achern angefordert. Mit viel Aufwand konnten das Feuer und etliche Glutnester auf einigen hundert Quadratmetern gelöscht werden. Als Verursacher konnten zwei zündelnde Kinder ermittelt werden, die ihren Eltern überstellt...

  • Lauf
  • 01.04.17
  • 10× gelesen

Freizeit & Genuss

5 Bilder

Ausflug zur "Burg Neu-Windeck"
Ein Mal Burgherr sein

Auf die Burg Neu-Windeck in Lauf, auch "Laufer Schloss" genannt, führte uns unser erster Spaziergang in 2018, an den heiligen drei Königen. Von unerwartet freundlichem Wetter begleitet, zeigte sich der Laufbach mit hohem Wasserstand und ermöglichte einen besonders schönen Eindruck von der Natur direkt vor der Haustür. Am Fuß des Schlossberges angekommen, war die damalige Stimmung eines Schlossherren zu spüren, der nach erfolgreichen Reisen wieder zurück ins traute Heim kam. Getreu dem Motto:...

  • Lauf
  • 10.01.18
  • 244× gelesen
Viel zu entdecken gibt es auf dem Energiepfad.

Energiepfad in Lauf
Die Kraft des Wassers

Lauf (ah). Schon immer haben sich die Menschen die Kraft des Wassers zu Nutzen gemacht. Aus den Mühlrädern von damals ist die moderne Stromproduktion von heute geworden. Der rund 6,7 Kilometer lange Energiepfad in Lauf nimmt seine Besucher mit auf den Weg der Energiequelle Wasser. Startpunkt für den Ausflug ist die Wasserkraftanlage direkt am Laufbach. Von dort aus schlängelt sich ein idyllischer Wanderpfad durch kleine Wälder und vorbei an grünen Wiesen, immer begleitet vom Rauschen des...

  • Lauf
  • 21.10.17
  • 47× gelesen

Panorama

3 Bilder

Frühling in der Ortenau
Eine Region erwacht

Schon Goethe widmete eigens eine lyrische Huldigung dem beginnenden Frühling mit dem „Osterspaziergang" in Faust. Die ersten frischen und hellen Tage des beginnenden Frühlings lassen Stimmungen und Launen steigen, wie es zur Übergangszeit in den frühen Morgenstunden auch der Frühnebel über der Ortenau noch hält. So wie der Winter seinen Rückzug mit Eis und Schnee zum Abschied inszeniert, besitzt auch der Frühling seine eigene und begeisternde Choreographie. Über der noch weiß gefleckten Kuppe...

  • Lauf
  • 30.03.18
  • 90× gelesen

Marktplatz

Syna-Kommunalbetreuer Stefan Müller (v. l.), Syna-Planungsleiter Gerd Seifermann und Bürgermeister Oliver Rastetter.

Straßenlaternen werden in Lauf auf LED-Technik umgestellt
100 Prozent für die Umwelt

Lauf (st). Moderne LED-Straßenlampen leuchten Verkehrsstraßen und Fußgängerüberwege präzise aus und schonen gleichzeitig die Umwelt und den kommunalen Haushalt. Aktuell rüstet die Süwag-Netztochter Syna GmbH im Auftrag der Gemeinde die restliche 33 Lampen, auch Lichtpunkte genannt, auf energieeffiziente LED-Beleuchtung um. Zusammen mit den bereits 2009 umgerüsteten Leuchten in den Neubaugebieten sind nun alle 467 Lichtpunkte in der Straßenbeleuchtung Lauf mit moderner LED Technik aktiv. Damit...

  • Lauf
  • 29.11.17
  • 26× gelesen

Netzgesellschaften investieren auch im laufenden Jahr
BOL-Jahresergebnis fällt positiv aus

Lauf (st). Über ein positives Jahresergebnis 2016 konnten die drei an der Energie BOL beteiligten Netzgesellschaften aus Bühlertal, Ottersweier und Lauf bei der Vorstellung der Jahresabschlüsse in den Gremien berichten. Die drei Gemeinden hatten sich im Jahr 2010 gemeinsam auf den Weg gemacht, um nach Ende der Konzessionsverträge die Strom- und Gasnetze zurück in die kommunale Hand zu bekommen. In Lauf hat die eigenständige Netzgesellschaft im vergangenen Jahr einen Gewinn von 53.000 Euro...

  • Lauf
  • 15.08.17
  • 7× gelesen