Heute Bundesliga- und Landesligaspiele des FBC Offenburg
Faustball-Doppelpack im Männerbadstadion

Offenburg. Heute bestreiten die Offenburger Bundesliga Faustballer ihren zweiten Heimspieltag. Im Männerbadstadion empfangen sie den Tabellenfünften TV Vaihingen/Enz. Für beide Teams geht es darum, sich mit einem weiteren Sieg nach dem durchwachsenen Saisonstart von der Abstiegszone abzusetzen.
Vergangenes Wochenende gelang den Offenburgern der erste Saisonsieg. Beim Liganeuling TV Waibstadt konnte der FBC die wichtigen Punkte für das Saisonziel Klassenerhalt durch einen ungefährdeten 5:0-Sieg einfahren. Einen Tag mussten sich die Ortenauer dem TV Schweinfurt-Oberndorf knapp mit 3:5 geschlagen geben. Dadurch verpasste es das Team von Trainerin Birthe Lilienthal, sich mit einem Doppelerfolg von der Abstiegszone abzusetzen. Die Offenburger müssen weiterhin an ihrer Konstanz arbeiten, um in dieser spielstarken Liga bestehen zu können. „Wir haben nach den beiden knappen Niederlagen unsere Fehler intensiv analysiert und wollen diese weiter reduzieren bzw. ganz vermeiden", so Angreifer Stefan Konprecht vor dem wichtigen Heimspiel. Vor der Bundesliga-Begegnung findet ab zehn Uhr ein Spieltag der Landesliga an gleicher Stelle statt. Der FBC Offenburg III empfängt die Ortenauer Lokalrivalen TV Dinglingen, TV Ortenberg und FG Griesheim II.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen