Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Lokales
Haus- und Nachbarsfeste sind wieder möglich.

Sommer der Haus- und Nachbarschaftsfeste
Feiern im direkten Umfeld

Offenburg (st). Der Sommer steht vor der Tür und mit dieser schönen Zeit stehen auch die Vorbereitungen für die alljährlichen Haus- und Nachbarschaftsfeste der Stadt Offenburg an. Dieses Jahr gibt es sogar einen besonderen Anlass dazu: Die Haus- und Nachbarschaftsfeste feiern ihr 25-jähriges Jubiläum, so die Stadt Offenburg. 2022 können endlich wieder kleine und große Hocks, Grillrunden und verschiedene Formate des Zusammensitzens in allen Offenburger Ortsteilen stattfinden. In ihren...

  • Offenburg
  • 10.06.22
Marktplatz
Die Unternehmer Christian (v. l.)  und Dagmar Lang mit VGL-BW-Geschäftsführer Reiner Bierig bei der Geschenkübergabe anlässlich des 25-jährigen Firmenjubiläums

25 Jahre Gartenbau Lang in Offenburg
Ein Geschenk zum Firmenjubiläum

Offenburg (st). Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Gartenbau Lang GmbH überreichte Reiner Bierig,  Geschäftsführer vom Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V. (VGL-BW) das Vier-Jahreszeiten-Bild als Anerkennung für die großartige unternehmerische Leistung. Firmengeschichte Am 1. Januar 1996 übernahm Christian Lang, gemeinsam mit seiner Frau Dagmar Lang, seinen ehemaligen Ausbildungsbetrieb, die Firma Obreiter GmbH in Offenburg-Bühl. Sie starteten damals mit...

  • Offenburg
  • 19.08.21
  • 1
Marktplatz
Seniorchef Karl Rubi erzählt aus der 200-jährigen Firmengeschichte von Plank Reinigungen.

Jubiläum Plank Reinigungen
Seit 200 Jahren am Lindenplatz präsent

Offenburg (st). Plank Reinigungen feiert in diesem Jahr sein 200-jähriges Bestehen. Seniorchef Karl Rubi gibt vorab einen Einblick in eine der ältesten Geschäftsdynastien Offenburgs und erzählt aus der Firmengeschichte. Als der Färber Franz Ignatz Plank im Jahre 1820 mit seinem Betrieb von Durbach nach Offenburg auf den Lindenplatz übersiedelte, floss noch der Kähnerbach auf dem Lindenplatz, idealer Standort für eine Färberei mit angeschlossener Druckerei. „Damals hatte noch jedes Dorf sein...

  • Offenburg
  • 13.10.20
Lokales
Einmarsch der Offenburger Zünfte, Ranzengarde
34 Bilder

Offenburger Narrentag
Ganz Bohneburg ist in Narrenhand

Offenburg (gro). Mit dem Einzug der Offenburger Zünfte startete die Stadt am Samstagmorgen, 16. Februar, in ein närrisches Wochenende. Punkt 11.11 Uhr begann die Ranzengarde der Althistorischen Narrenzunft nach einem Wortgefecht mit der Stadtspitze den Sturm aufs Rathaus. Den ersten Angriff konnten Oberbürgermeister Marco Steffens und die Bürgermeister Oliver Martini und Hans-Peter Kopp noch mit gefüllten Gießkannen abwehren. Schließlich zeigte sich das Rathaus ganz in Grün aus Vorfreude auf...

  • Offenburg
  • 16.02.19
  • 1
Lokales
Der FWO-Vorsitzende Stefan Konprecht ehrte die Gründungsmitglieder der Freien Wähler Offenburg: mit Antonia Spinner, Klaus Mayer, Herbert Schäfer, Roland Huber, Angi Morstadt, Werner Morstadt, Werner Münster und Fritz Bieser (von links).

25 Jahre Freie Wähler Offenburg
Ein Vierteljahrhundert kommunal am Start

Ortenau (st). Die Freien Wähler Offenburg gibt es seit 25 Jahren: Dieses Jubiläum hat die größte exklusiv kommunalpolitische Gruppierung der Stadt am Freitag, 7. Dezember, im Burgundersaal der Winzergenossenschaft Zell-Weierbach gefeiert. Fast 100 Personen sowie der neue Offenburger Oberbürgermeister Marco Steffens waren dabei, als sich der Vorsitzende Stefan Konprecht bei den Gründungsmitgliedern für ihr Wirken bedankte: Antonia Spinner, Klaus Mayer, Herbert Schäfer, Roland Huber, Angi und...

  • Offenburg
  • 10.12.18
Lokales
"Unsere Fasent in Bohneburg" lautet der Untertitel des Films, den die Althistorische Narrenzunft aus Anlass ihres Jubiläums produzieren ließ.

Althistorische Narrenzunft Offenburg zeigt ihre Fasent
Keine Chronik, sondern ein Film zum Jubiläum

Offenburg (gro). Der erste Trailer war bereits im Rahmen der Mitgliederversammlung am 11. November zu sehen: Der Film, den die Althistorische Narrenzunft aus Anlass ihres 175-jährigen Bestehens gedreht hat, kann sogar schon vorbestellt werden. "Der Film selbst ist fertig, wir arbeiten noch am Cover der DVD", verrät Martina Benz von der Zunft. Die Idee, statt einer klassischen Chronik einen Film zu machen, entstand recht früh im Rahmen der Vorbereitungen auf das Jubiläumsjahr 2019. "Im Rahmen...

  • Offenburg
  • 16.11.18
Lokales
Althistorische Narrenzunft Offenburg beim Bändel-Herstellen
11 Bilder

Närrisch fleißig
Althistorische bereitet schon Jubiläum vor

Das ist im wahrsten Sinne des Wortes eine närrische Bügel-, Ausschneid- und Nähaktion. Mitglieder der Althistorischen Narrenzunft stellen am heutigen Samstag in der Schule in Offenburg-Weier Bändel für die Straßendekoration im kommenden Jahr her. Bis zum Februar ist es zwar noch etwas hin. Aber bis dahin wartet auch viel Arbeit. Denn dann feiert der Althistorische Narrenzunft Offenburg e. V. 175-jähriges Jubiläum mit einem tollen Narrentreffen.

  • Offenburg
  • 05.05.18
Marktplatz
Das 3-D-Straßenbild von Lydia Hitzfeld beeindruckte die Besucher des Jubiläumfestes der Buchhandlung Roth in Offenburg.

Die Buchhandlung Roth feierte ihr 120-jähriges Bestehen
Viele Glückskekse und 3-D-Straßenkunst

Offenburg (st). „Lesen macht glücklich“ – unter diesem Motto hat die Buchhandlung Roth am Samstag, 15. Juli, mit einem Aktionstag ihr 120-jähriges Firmenjubiläum gefeiert. Bereits im Vorfeld hatten 1.000 Bücher, die in 53 beteiligten Offenburger Geschäften und Institutionen versteckt wurden, zahlreiche Bücherfinder glücklich gemacht. Auch über 15.000 Glückskekse wurden verteilt und boten die Möglichkeit auf den Gewinn eines Jubiläumspreises. 120 von ihnen wurden am Samstag unter anderem von...

  • Offenburg
  • 18.07.17
Marktplatz
Geschäftsführer Dr. Stefan Scheringer (links) begrüßt in Offenburg alte Wegbegleiter der Firma Meiko bei der Jubiläumsfeier mit Familientag.

Jubiläum des Offenburger Spülmaschinenherstellers
Ein Blick hinter die Kulissen bei Meiko

Offenburg (arts). Meiko, ein Weltmarktführer im Bereich der gewerblichen Spülmaschinen, feierte jetzt in Offenburg sein 90-jähriges Bestehen. 1927 ließen die Gründer Oskar Meier und Franz Konrad (Meiko) hier ihre ersten Ideen zu Sauberkeit und Hygiene sprudeln und konstruierten ihre erste Spülmaschine Modell Standard. Geschäftsführer Dr. Stefan Scheringer konnte nicht nur eine Reihe alter Wegbegleiter begrüßen, sondern im Rahmen des Meiko-Familientags auch mehrere tausend ehemalige und...

  • Offenburg
  • 05.07.17
Sport
2 Bilder

Offenburger Segel-Club Gifiz e. V. feiert 50-jähriges Jubiläum
50 Jahre Segelspaß – 50 Jahre Offenburger Segel-Club Gifiz e. V.

Wer in den 30er Jahren auf derBundesstraße 3 von Offenburg in Richtung Süden fuhr dem Wegweiser "Landfahrerhalteplatz" folgte, kam zu einem kleinen Baggerloch. Der große Bedarf an Sand und Kies in der Zeit des wirtschaftlichen Aufbaus war es, der das einstige Baggerloch langsam zu einem See werden ließ.   Diese wachsende Wasserfläche am Randdes neu entstandenen Stadtteils Uffhofen ließ bei manchem Vorstellungen von einem Sport wachsen, der in dieser hiesigen Gegend keine Tradition hatte -...

  • Offenburg
  • 30.06.17
Lokales
Die "Einkaufshelfer" im Offenburger E-Center warten an der Station auf ihren Einsatz.
2 Bilder

Letzter Teil der Serie zum Jubliäumsjahr
Edeka Südwest: Wie sieht das Einkaufen von morgen aus?

Offenburg (djä). 90 Jahre Edeka Südwest – die zweitgrößte von sieben Edeka-Regionalgesellschaften in Deutschland ist in der Region fest verwurzelt. Das Jubiläum ist auch Anlass, nach vorne zu schauen. Der letzte Teil unserer dreiteiligen Zeitreise blickt deshalb in die Zukunft. Aus ursprünglich 17 Genossenschaftsmitgliedern im Jahr 1927 sind gegenwärtig 500 Mitglieder mit rund 1.000 Märkten geworden. Rund 300 Märkte betreibt die Regionalgesellschaft in Eigenregie. Nun muss heute dafür gesorgt...

  • Offenburg
  • 17.05.17
Lokales
Rund 38.000 Artikel auf zirka 4.600 Quadratmetern werden im E-Center Offenburg angeboten.
2 Bilder

Edeka Südwest beschäftigt im Jubiläumsjahr über 44.000 Mitarbeiter
Einer der größten Arbeitgeber der Region

Offenburg (djä). 90 Jahre Edeka Südwest – die zweitgrößte von sieben Edeka-Regionalgesellschaften in Deutschland ist in der Region fest verwurzelt. Der zweite Teil unserer dreiteiligen Zeitreise führt in die Gegenwart des Unternehmens. Bei der Gründung 1927 konnte niemand ahnen, dass sich die kleine Genossenschaft 90 Jahre später zu einem Verbund von 500 Mitgliedern mit rund 1.300 Märkten im Geschäftsgebiet entwickeln sollte. Heute erstreckt sich das Absatzgebiet über die Bundesländer...

  • Offenburg
  • 09.05.17
Lokales
Um 1920: Im Laden gab es "Kolonialwaren" und Alltägliches.
2 Bilder

Fest in der Region verwurzelt
Edeka-Südwest begann vor 90 Jahren mit 17 Tante-Emma-Läden

Offenburg (djä). Edekastraße 1 – hier ist Sitz der Edeka-Südwest, der zweitgrößten von sieben Edeka-Regionalgesellschaften in Deutschland. Das blau-gelbe Logo ist in rund 1.300 Märkten im Geschäftsgebiet präsent. 2017 feiert das genossenschaftlich organisierte Unternehmen sein 90-jähriges Bestehen. Mit dieser langen Firmengeschichte ist Edeka-Südwest in der Region fest verwurzelt. Wir beleuchten in einer dreiteiligen Zeitreise Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft eines Unternehmens, das aus...

  • Offenburg
  • 02.05.17
Lokales
Das Wohnkaufhaus unter den Braun Möbel-Centern in Offenburg.

Bis zum 31. August wird das Jubiläum in Offenburg gefeiert
Erfolgsstory: 50 Jahre Braun Möbel-Center

Offenburg. 50 Jahre Braun Möbel-Center, 50 Prozent Stammkundenanteil: Vieles worauf der geschäftsführende Gesellschafter der Braun Möbel-Center-Gruppe, Matthias Bader, und Einkaufs- und Marketingleiter Karl-Heinz Zirbs stolz sein können. Der Grundstein für diesen bemerkenswerten und nun ein halbes Jahrhundert andauernden Erfolg legte Firmengründer Karl Bader Jahr 1966 mit dem Stammhaus in Jettenburg. Heute, im Jahr des 50-jährigen Bestehens, gehören zehn moderne Einrichtungs- und Wohnkaufhäuser...

  • Offenburg
  • 24.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.