Mit neuem Marketingansatz
Bimmerle will Trendgetränk etablieren

Oppenau (st). Das im Schwarzwald ansässige Traditionsunternehmen Bimmerle Private Distillery ist bisher vor allem für seine hochwertigen Obstbrände und Gin-Variationen bekannt – mit ihrem neuen Produkt "BUZZ." gehen die Spirituosen-Profis allerdings komplett neue Wege: Sie wollen nicht weniger, als das Trendgetränk aus den USA, Hard Seltzer, in Deutschland zu etablieren.

Neue Produktkategorie

Mit der Getränkegattung Hard Seltzer betreten sie nicht nur für sich selbst Neuland sondern für die ganze deutsche Getränkeindustrie. Denn Hard Seltzer ist eine komplett neue Produktkategorie, die so wie kein anderes alkoholisches Getränk auf die „Generation Instagram“ passt: Reines Wasser, natürliche fruchtige Flavors, lockere 4,1 Prozent Alkohol, zwei Gramm Zucker pro 330ml-Dose und das Ganze zusätzlich vegan und glutenfrei – das Wasser mit Schuss lässt sich somit (fast) ohne schlechtes Gewissen am nächsten Tag genießen.

Die 0,33-Liter-Pfand-Dose unterstützt den modernen Zeitgeist in puncto Nachhaltigkeit, Recycling und To-Go-Charakter/Convenience.

Eigene Werbeaktionen der Community

Um dieses junge Produkt auch an die entsprechende Zielgruppe zu bringen, geht "BUZZ." auch hierbei ganz neue Wege: so widmen sich die Schwarzwälder ganz den Themen Entrepreneurship, Partizipation und Authentizität. Dazu rufen sie die Instagram-Community dazu auf, mit eigenen Online-Werbeaktionen gegeneinander anzutreten – und sich getreu dem Motto „Be Your Own BUZZ.“ den Deal ihres Lebens zu sichern und am Umsatz jeder Dose beteiligt zu werden. Teilnehmen können dabei aber im Gegensatz zu klassischen Influencer-Kampagnen nicht nur die ganz Großen, sondern jeder, der es schafft, auf eigene Art und Weise genug „Social-Media-Buzz“ zu erzeugen.

Unterstützung beim Kampagnen-Roll-Out erhält Bimmerle von der Berliner Trendagentur Dojo.

"BUZZ. Hard Seltzer" ist ab sofort in den Sorten Grapefruit, Kirsch und Mango im ausgewählten Handel und online im Webshop unter www.hardseltzer.buzz verfügbar.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen